Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #61  
Alt 02.04.2021, 21:14
voelkx voelkx ist offline
TASC R30
 
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 422
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 49 Danke für 24 Beiträge
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss422
AW: PicoChess Web

Hallo Micha,


läuft.
Der Akku war wohl zu leer.
Die Übertragungsgeschwindigkeit ist okay...so gar flott.
Da hast du was richtig tolles auf die Beine gestellt.


Danke und Gruß,
Volker
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 04.04.2021, 22:43
Benutzerbild von LocutusOfPenguin
LocutusOfPenguin LocutusOfPenguin ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 03.08.2017
Ort: Karlsruhe
Land:
Beiträge: 293
Abgegebene Danke: 73
Erhielt 218 Danke für 124 Beiträge
Activity Longevity
5/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss293
AW: Picochess Web

 Zitat von achimp Beitrag anzeigen

Soweit so gut!

Ich wollte allerdings versuchen, direkt mit der Oberfläche zu spielen, wie in Deinem Thread angedeutet (s. u.), also ohne Brett - das klappt nicht!?
Ich kann alles einstellen (z. B. Engine, Zeit, Buch auch etc.) aber nach dem ersten Zug, der auch angezeigt wird passiert nichts mehr. Ich vermute die Software wartet auf eine Zugeingabe am Brett für die Gegnerseite - genau das fehlt ja bei mir mangels Brett.
Kann man die Software so konfigurieren, daß der Gegenzug auch am Bildschirm angezeigt wird und man ihn dort mit der Maus ausführen kann - also DGT disable? Oder gleich sofort dort ausführen ohne auf das Brett zu warten?

Gruß
Achim
Hi Achim,

ich bin einwenig im Stress, versuche aber trotzdem eine Antwort zu posten.

Also, ich weiss natürlich nicht, was Dirk & die anderen so gemacht haben.
Aber zu meinen Zeiten gab es ein "Console" Modus. Da läuft alles OHNE dgt hw, ist allerdings einwenig Benutzer-unfreundlich (habe ich zum Entwickeln während zB Zugreisen benutzt - also ohne dgt) - aber mir war es egal ;-)

Jürgen
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 06.04.2021, 23:46
HaNepo HaNepo ist offline
Novag Savant
 
Registriert seit: 13.10.2017
Ort: Hannover
Land:
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Activity Longevity
5/20 4/20
Today Beiträge
0/3 sssssss26
AW: PicoChess Web

 Zitat von dsommerfeld Beitrag anzeigen
Da ich DGT Pi nie gehabt habe, komme ich auch auf eine mobile Lösung mit einem 3.5" Display. Mein Webserver sieht jetzt auch etwas aufgeräumter aus. Der Ständer ist 3D Druck und als Powerbank dient eine 10.000mAh Bank in der Größe eines PIs.
Ich bin von dem Ergebnis voll angetan... für mich perfekt. Aktuell kommt noch ein 7" Version auf Pi4 Basis dazu.

LG Dirk
Sprachausgabe hat dieses System nicht, oder habe ich das übersehen?
Dann wäre es für mich von den Ausmaßen her perfekt.
__________________
Viele Grüße
Hans
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 07.04.2021, 09:45
Benutzerbild von dsommerfeld
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Novag Chess Robot
 
Registriert seit: 13.01.2021
Ort: Hoppegarten
Land:
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 58 Danke für 24 Beiträge
Activity Longevity
5/20 1/20
Today Beiträge
0/3 sssssss50
AW: PicoChess Web

Hi, Sprachausgabe habe ich per Bluetooth über eine kleine Box. In dem kleinen Gehäuse ist kein Platz für den Speaker.... evtl. konstruiere ich noch ein kleines geschlossenes Gehäuse ähnlich dem DGTPi nur mit Display... da würde der dann gut reinpassen. Das Display kostete keine 30 Euro.. und reicht voll aus.


Derzeit baue ich auch eine 7" Variante die keine eingesteckten Kabel außer USB-C für Strom/Powerbank besitzt. Basiert auf ein Okdo Display (60 Euro), was keine externe Stromversorgung benötigt. Diese wird einen Speaker intern haben.



 Zitat von HaNepo Beitrag anzeigen
Sprachausgabe hat dieses System nicht, oder habe ich das übersehen?
Dann wäre es für mich von den Ausmaßen her perfekt.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu dsommerfeld für den nützlichen Beitrag:
HaNepo (08.04.2021)
  #65  
Alt 08.04.2021, 17:23
HaNepo HaNepo ist offline
Novag Savant
 
Registriert seit: 13.10.2017
Ort: Hannover
Land:
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Activity Longevity
5/20 4/20
Today Beiträge
0/3 sssssss26
AW: PicoChess Web

Hallo,
nachdem ich nun von einer älteren PicoChess-Version auf das hier vorgestellte PicoWeb bzw. Picochess V3.0 umgestellt habe kann ich nicht mehr per WLan auf meinen RPi (Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2) zugreifen. Die hier weiter oben gezeigte sowie einige andere von mir ausprobierte Varianten führten nicht zum Erfolg. Auch Versuche mit einem zusätzlichen WLan-Adapter (EDIMAX) waren negativ.
Kann jemand helfen?
__________________
Viele Grüße
Hans
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 08.04.2021, 17:40
HaNepo HaNepo ist offline
Novag Savant
 
Registriert seit: 13.10.2017
Ort: Hannover
Land:
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Activity Longevity
5/20 4/20
Today Beiträge
0/3 sssssss26
AW: PicoChess Web

Hallo Dirk,
das klingt interessant und ich werde das weiter verfolgen. Ich hoffe auf gutes gelingen und freue mich schon auf de Bilder. ;-)

Wie hast du denn den Lautsprecher per Bluetooth mit PicoChess koppeln können? Ich konnte zwar mit meinen RPi diverse Bluetooth-Speaker per Befehl scannen und die mir dann auch angezeigt wurden, aber die in PicoChess hinterlegten Töne konnte ich meinem Gerät nicht entlocken.

 Zitat von dsommerfeld Beitrag anzeigen
Hi, Sprachausgabe habe ich per Bluetooth über eine kleine Box. In dem kleinen Gehäuse ist kein Platz für den Speaker.... evtl. konstruiere ich noch ein kleines geschlossenes Gehäuse ähnlich dem DGTPi nur mit Display... da würde der dann gut reinpassen. Das Display kostete keine 30 Euro.. und reicht voll aus.
__________________
Viele Grüße
Hans
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 08.04.2021, 18:23
Benutzerbild von dsommerfeld
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Novag Chess Robot
 
Registriert seit: 13.01.2021
Ort: Hoppegarten
Land:
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 58 Danke für 24 Beiträge
Activity Longevity
5/20 1/20
Today Beiträge
0/3 sssssss50
AW: PicoChess Web

Hans das war gar nicht so einfach, ich habe den standard Treiber entfernt
und dann über die grafische Oberfläche den Lautsprecher als Default Audio verlinkt... Vorher wollte der Audioausgang immer über HDMI laufen und da ist ja nichts...

LG Dirk
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 09.04.2021, 12:37
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.557
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 878
Erhielt 2.909 Danke für 858 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
2/3 sssss5557
AW: PicoChess Web

Hallo Hans,

 Zitat von HaNepo Beitrag anzeigen
Hallo,
nachdem ich nun von einer älteren PicoChess-Version auf das hier vorgestellte PicoWeb bzw. Picochess V3.0 umgestellt habe kann ich nicht mehr per WLan auf meinen RPi (Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2) zugreifen. Die hier weiter oben gezeigte sowie einige andere von mir ausprobierte Varianten führten nicht zum Erfolg. Auch Versuche mit einem zusätzlichen WLan-Adapter (EDIMAX) waren negativ.
Kann jemand helfen?
was genau meinst du mit "umgestellt"? Hast du dir ein neues Image gebrannt und die SD-Karte ausgetauscht? Wenn ja, muss dem System die WLAN Kennung dementsprechend neu mitgeteilt werden.

Hatte ich in diesem Posting noch einmal erwähnt, was zu tun ist: https://www.schachcomputer.info/foru...6&postcount=31

Hattest du die genannte Datei "wpa_supplicant.conf" entsprechend bearbeitet und auf die neue SD-Karte gespielt?

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 10.04.2021, 13:22
Benutzerbild von Joscho
Joscho Joscho ist offline
Mephisto III
 
Registriert seit: 16.05.2017
Ort: Erlangen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 40 Danke für 24 Beiträge
Activity Longevity
4/20 5/20
Today Beiträge
0/3 sssssss45
AW: PicoChess Web

Hallo zusammen,

hat irgendjemand außer mir Probleme mit PicoChess Web auf einem Raspberry 4b im Zusammenspiel mit dem DGT Bluetooth-Brett? Mit dem Raspberry Pi 3B+ lief alles prima, aber seit mein 4B da ist, funktioniert der Bluetooth-Zugriff auf das Brett nicht mehr. Das gilt sowohl mit dem Image, das zuvor auf dem Raspi 3B+ lief als auch für ein neu erstelltes Image.

Mir ist bekannt, dass Bluetooth mit dem Raspi 4B nicht ganz einfach ist. Daher läuft ja in den aktuellen Picochess-Versionen bei jedem Reboot ein Skript (zu finden in /opt/picochess/scripts). Bei Picochess Web macht das ein Shellskript und ich habe schon ersatzweise das Pythonprogramm ausprobiert, ohne dass eine Besserung festzustellen war. Ich habe auch direkt mit bluetoothctl gearbeitet, das das Brett findet aber bis auf einen einzelnen Fall keine Verbindung hinbekommt. Zumindest kann ich durch diesen einmaligen Erfolg einen Hardware-Fehler ausschließen. Ich bin jetzt ratlos und für alle Ideen dankbar.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

-Joscho

PS: Sobald ich den Raspi 4B und das Brett per USB verbinde klappt natürlich alles problemlos. Ohne das Kabel wäre es aber schöner...
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 10.04.2021, 13:33
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.557
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 878
Erhielt 2.909 Danke für 858 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
2/3 sssss5557
AW: PicoChess Web

Hallo Joscho,

hm, also bei mir funktioniert die Erkennung mit einem Pi 4B ohne Probleme.

Hast du versucht per pair Befehl das Brett zuzuordnen? Setzt voraus, dass du die Adresse des Brettes kennst.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: PicoChess und Raspberry 4 belzisch Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 09.04.2021 12:08
Frage: Picochess für Raspberry Pi user_298 Die ganze Welt der Schachcomputer 0 14.12.2014 14:09
Vorstellung: PicoChess jromang Die ganze Welt der Schachcomputer 16 15.03.2013 14:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info