Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #61  
Alt 04.02.2019, 07:31
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.584
Abgegebene Danke: 14.005
Erhielt 16.516 Danke für 6.422 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9584
AW: Krypton Regency vs. Super Constellation

Guten Morgen Roberto,

es wäre natürlich noch das "i-Tüpfelchen" in dieser Partie gewesen, wenn der Super Conny das Matt in 6 gesehen hätte. Aber auch so ist es wohl die taktische Überlegenheit des Kittinger-Programms, welche über den Ausgang des Wettkampfs entscheiden wird.

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (04.02.2019 um 07:31 Uhr) Grund: Typo
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (04.02.2019), Roberto (04.02.2019)
  #62  
Alt 04.02.2019, 08:06
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 907
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 2.862 Danke für 773 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
2/3 ssssss907
AW: Krypton Regency vs. Super Constellation

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
... ist es wohl die taktische Überlegenheit des Kittinger-Programms, welche über den Ausgang des Wettkampfs entscheiden wird.
Da hast du wohl recht, aber ich bin doch erstaunt, wie knapp das Match verläuft. Naja, vom Rating her war es ja eigentlich zu erwarten.
Ich persönlich denke schon, dass die Elo-Listen hier im Forum gute Anhaltspunkte für die Spielstärke der Computer (untereinander) bieten.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 04.02.2019, 08:12
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 7.226
Abgegebene Danke: 9.777
Erhielt 14.991 Danke für 5.344 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 13/20
Heute Beiträge
0/3 sssss7226
AW: Krypton Regency vs. Super Constellation

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Morgen Roberto,

es wäre natürlich noch das "i-Tüpfelchen" in dieser Partie gewesen, wenn der Super Conny das Matt in 6 gesehen hätte. Aber auch so ist es wohl die taktische Überlegenheit des Kittinger-Programms, welche über den Ausgang des Wettkampfs entscheiden wird.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
So klar scheint die Sache nicht zu sein. Denn ein Match auf
Turnierstufe zwischen Sphinx Legend (gleiches Programm wie
Krypton Regency) und dem Super Constellation ging vor Jahren
mit 10,5 - 9,5 zugunsten des Horvath Programms aus.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (04.02.2019), paulwise3 (04.02.2019)
  #64  
Alt 06.02.2019, 06:54
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 907
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 2.862 Danke für 773 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
2/3 ssssss907
AW: Krypton Regency vs. Super Constellation

Die 17. Partie endete remis. Einen Kommentar spare ich mir, denn es war eine dieser endlosen Seeschlangen, die den Bediener doch arg strapazieren. Viel Spaß beim Nachspielen.

Super Constellation vs. Krypton Regency

9,5:7,5

[Event "Duell"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2019.02.05"]
[Round "17"]
[White "Regency"]
[Black "Super Constellation"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "1832"]
[ECO "D02"]
[WhiteElo "1796"]

1.d4 Nf6 2.Nf3 d5 3.Bf4 e6 { Buchende } 4.e3 { Buchende } 4...Be7 5.Nbd2 c5
6.dxc5 { Üblich ist hier 6. c3. } 6...Bxc5 7.Bb5+ Bd7 8.Qe2 O-O 9.O-O Qb6
10.Bd3 Nc6 11.Nb3 Nb4 12.Nxc5 Qxc5 13.a3 Nxd3 14.cxd3 Rac8 15.Nd4 Ne8 16.Qd2
Nf6 { Normalerweise spielt SC in solchen Situationen f5 ... } 17.Qe2 Ba4
18.Bg5 Nd7 19.b3 e5 $2
{ Ein taktischer Fehler. Es ist aber fraglich, ob Regency das erkennt,
z.B.: } ( 19...e5 20.Nf5 Bb5 21.Be7 Qb6 22.Bxf8 Rxf8 23.a4 ) 20.bxa4
{ Der Krypton sieht's nicht, alles ist im Lot. } 20...exd4 21.Qb2 Nb6 22.exd4
Qa5 23.Qb4 Qxa4 24.Rfc1 h6 25.Be7 Qxb4 26.axb4 Rxc1+ 27.Rxc1 Rc8 28.Rxc8+
Nxc8 { Der Abtausch ist nur gut für Schwarz. } 29.Bd8 Nd6 30.Bc7 Nb5 31.Bb8
a6 32.f4 Nxd4 33.Be5 Nc6 34.Bd6 f5 35.Kf2 Kf7 36.Ke3 d4+ 37.Kf3 Kg6 38.Bc5
Kf6 39.h4 Kf7 40.g3 Ke6 41.h5 Kf7 42.Ke2 Kf6 43.Kf2 g6 44.hxg6 Kxg6 45.Ke2
Kf7 46.Kf3 h5 47.Ke2 Kg6 48.Kf2 Kf6 49.Ke2 Kf7 50.Kd2 Kg6 51.Ke2 Kf6 52.Kd2
Ke6 53.Ke2 Kd5 54.Bf8 b6 55.Kf2 Ke6 56.Kf3 Kd7 57.Ke2 Kc7 58.Kf3 Kd8 59.Ke2
Ke8 60.Bd6 Kf7 { Ab jetzt 1 min./Zug. } 61.Bc7 b5 62.Bd6 a5
{ Immerhin verschafft sich SC endlich einen Feibauern. } 63.bxa5 Nxa5 64.Bc5
Nc6 65.Kd2 Kg7 66.Kc2 Kf6 67.Bd6 Kg6 68.Kd2 Kg7 69.Kc2 Kf6 70.Kb3 Kg6 71.Kc2
Kf7 72.Kb3 Ke8 73.Bc5 Kd8 74.Kc2 Kc7 75.Kb3 Kc8 76.Kb2 Kd7 77.Kb3 Ke8 78.Kc2
{ Wenn man gewinnen will, wäre der Plan, h4 zu spielen und mit dem König
über die h/g-Linie in die weiße Stellung einzudringen. } 78...Kd8 79.Kb2 Kc8
80.Kc2 Kb7 81.Kb2 Kb8 82.Kc2 Ka8 83.Kb3 Kb7 84.Kb2 Nd8 $2 85.Bxd4 Ne6 86.Bf6
Kc6 87.Kc3 Kc5 88.Be7+ Kb6 89.Bh4 Kc5 90.Be7+ Kd5 91.Bh4 Nc7 92.Bd8 Ne6
93.Bh4 Kc6 94.Bf6 Nc5 95.Kd4 Nd7 96.Be7 Nb6 97.Ke5 Nd5 98.Bf8 Ne3 99.Bb4 Nf1
100.Be1 Ne3 101.d4 Kc7 102.d5 Kd7 103.Bb4 Nf1 104.Kxf5 Nxg3+ 105.Kg5 h4
106.Kxh4 Ne4 107.f5 Ke8 108.Kh3 Kd7 109.Kg2 Nf6 110.d6 Nd5 111.Bc5 Nf4+
112.Kf3 Nd3 113.Bd4 Kxd6 114.Ke4 Nb4 115.Be5+ Kd7 116.Bb2 Ke8 117.f6 Kf7
118.Bc3 Nc2 119.Kd3 Na3 120.Bd4 Nc4 121.Ke4 b4 122.Kd5 Nd2 123.Ba1 b3 124.Bc3
Nf1 125.Kc4 b2 126.Bxb2 Ne3+ 127.Kd3 Ng4 128.Ke4 Nxf6+ 1/2-1/2

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
marste (06.02.2019)
  #65  
Alt 06.02.2019, 14:00
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 76
Land:
Beiträge: 1.517
Abgegebene Danke: 4.699
Erhielt 1.638 Danke für 732 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 10/20
Heute Beiträge
1/3 sssss1517
AW: Krypton Regency vs. Super Constellation

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Egbert
So klar scheint die Sache nicht zu sein. Denn ein Match auf
Turnierstufe zwischen Sphinx Legend (gleiches Programm wie
Krypton Regency) und dem Super Constellation ging vor Jahren
mit 10,5 - 9,5 zugunsten des Horvath Programms aus.
Gruss
Kurt
Ja, wenn es auf positionelles spiel ankommt, kann das Horvath-programm es auch starkere compis schwierig machen.
Meine Concerto hat mein Saitek Virtuoso auch mal in eine gute partie geschlagen.
Der minimatch endete in 2,5-1,5 für der Virtuoso.

Gruss, Paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 07.02.2019, 10:08
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 907
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 2.862 Danke für 773 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
2/3 ssssss907
AW: Krypton Regency vs. Super Constellation

Während die 17. Partie zu einem endlosen Bandwurm wurde, geht es in dieser 18. Partie blitzschnell - ein Desaster für den Regency. Wieder spielt das Horvath-Programm zu zögerlich und defensiv, macht seltsame Züge (19. ...Db8). Er wird vom Super Conny einfach überspielt. Damit hat der Novag das Duell bereits vor den beiden letzten Partien gewonnen, dem Krypton geht es nur noch um Ergebnisverbesserung.

Super Constellation vs. Krypton Regency
10,5:7,5

[Event "Duell"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2019.02.07"]
[Round "18"]
[White "Super Constellation"]
[Black "Regency"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "1797"]
[ECO "E01"]
[WhiteElo "1831"]

1.c4 e6 2.d4 d5 3.g3 Nf6 4.Bg2 Be7 5.Nf3 { Buchende } 5...c6 6.O-O O-O
{ Buchende } 7.b3 Nbd7 8.Nc3 { Katalanisch, geschlossen... } 8...Bb4 9.Bd2 c5
{ ... oder dann doch offen? } 10.a3 Bxc3 11.Bxc3 dxc4 12.bxc4 Ne4 13.Bb2 Nd6
{ Weiß hat Entwicklungsvorsprung. } 14.Qd3 cxd4 15.Bxd4 Nf5 16.Rfd1 Nxd4
17.Qxd4 Qc7 18.Ra2 Rd8 19.Rad2 Qb8 $2 { Was soll das denn? } 20.Qc5
{ Der zweitbeste nach 20.De4, aber es brennt schon lichterloh. } 20...h6
{ Regency ist überfordert. } 21.Qe7 Qc7 22.Ne5 Qxe5 23.Qxd8+ Nf8 24.Qe8 Qc5
25.Rd8 Qxa3 26.Rxc8 ( { So ginge es schneller: } 26.Bf3 { +18.95 } 26...e5
27.R1d6 Qxd6 28.Rxd6 e4 29.Bxe4 ) 26...Rxc8 27.Qxc8 b6 28.Qe8 f6 29.Rd8 Qc1+
30.Bf1 Qxc4 31.Qxf8+ Kh7 32.Qh8+ Kg6 33.Rd7 Qb4 34.Qxg7+ Kh5 35.h3 f5 36.Qf7+
{ Mattankündigung. } 36...Kg5 37.Rd8 Qd4 38.Rg8+ Qg7 39.Rxg7# 1-0


Geändert von Roberto (07.02.2019 um 17:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Egbert (07.02.2019), marste (07.02.2019), paulwise3 (07.02.2019)
  #67  
Alt 11.02.2019, 16:03
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 907
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 2.862 Danke für 773 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
2/3 ssssss907
AW: Krypton Regency vs. Super Constellation

Regency lässt sich nicht entmutigen und gewinnt die 19. Partie. Super Constellation unterschätzt die Macht der weißen Bauern am Damenflügel und zieht im 38. Zug den Turm zu mechanisch auf die zweite Reihe. Der Krypton bekommt einen entfernten Freibauern, macht ein paar Umwege aber gewinnt die Partie insgesamt sicher.

Super Constellation vs. Krypton Regency
10,5: 8,5

[Event "Duell"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2019.02.11"]
[Round "19"]
[White "Regency"]
[Black "Super Constellation"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "1840"]
[ECO "E39"]
[WhiteElo "1788"]

1.d4 e6 2.c4 Nf6 3.Nc3 Bb4 4.Qc2 c5 5.dxc5 O-O 6.a3 Bxc5 { Buchende } 7.Nf3
d5 8.cxd5 exd5 9.Bg5 { Buchende } 9...Be6 10.b4 Be7 11.e3 h6 12.Bh4 a5 13.b5
Nbd7 14.Nd4 Rc8 15.Qb2 Ne5 16.Bg3 Nc4 17.Bxc4 Rxc4 18.O-O Qb6 19.Rfc1 Rfc8
20.Be5 Ng4 21.Bf4 Bf6 22.Nce2 Bd7 23.a4 Ne5 24.Qd2 Ng6 25.Bg3 Bxd4 26.Nxd4
Ne7 27.Be5 Ng6 28.Bg3 Be6 29.Rxc4 Rxc4 30.Nxe6 fxe6 31.Qd3 Qc5 32.h3 Nf8
33.Be5 Nd7 34.Bd4 Qe7 35.Qg6 Qf7 36.Qg3 Nc5 37.Bxc5 Rxc5 38.Qd6 Rc2
{ Nicht gut, jetzt gibt's Probleme für Schwarz mit seinen Bauern am
Damenflügel. } 39.Rf1 Kh7 40.Qb6 Qe7 41.Qxa5 Qh4 42.Qb6 Qe7 43.a5 Qd7
{ Da unterschätzt Super Conny die Lage aber. } 44.a6 bxa6 45.bxa6 g6 46.Qb3
{ Regency steht nun vor dem auch Menschen bekannten Problem: Wie gewinne
ich eine gewonnene Partie? Mit 46. Db8 oder 46. Tb1 hätte er den Sack
schnell zumachen können. } 46...Rc7 47.Ra1 Qg7 48.Qb1 Ra7 49.Ra5 Rd7 50.Qb6
Ra7 51.Qxe6 d4 52.Qe4 dxe3 53.Qxe3 Qf7 54.Ra4 Qg7 55.Qb6 Kh8 56.f3 Kh7 57.Ra2
Ra8 58.a7 Qe7 59.Qb8 Qc5+ 60.Kh2 Qc6 61.Rc2 Rxb8 62.Rxc6 Ra8 63.Rc7+ Kg8
64.Rb7 Rxa7 65.Rxa7 Kf8 66.g4 Kg8 67.f4 Kh8 68.f5 gxf5 69.gxf5 Kg8 70.f6 Kf8
71.Kg3 Kg8 72.Kg4 Kf8 { SC gibt auf. } 73.Kf5 h5 74.h4 Ke8 75.Kg6
{ Mattankündigung. } 75...Kd8 76.f7 Kc8 77.f8=Q# 1-0

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Egbert (11.02.2019), marste (11.02.2019), paulwise3 (11.02.2019)
  #68  
Alt 12.02.2019, 17:02
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 907
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 2.862 Danke für 773 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
2/3 ssssss907
AW: Krypton Regency vs. Super Constellation

Die 20. Partie ist gespielt und sie endete remis. Nach französischer Eröffnung tauschte Regency früh die Damen und das Spiel plätscherte ohne große Höhen und Tiefen ins Endspiel, bis schließlich nur noch die Könige und zwei Randbauern auf der a-Linie übrig blieben. Ich habe die Partie bis zum bitteren Ende gespielt - man weiß ja nie, was unsere Lieblinge alles so aushecken. Aber die beiden führten das Spiel schließlich in den sicheren Remis-Hafen.

Novag Super Constellation vs. Krypton Regency
Endstand
11:9

[Event "Duell"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2019.02.12"]
[Round "20"]
[White "Super Constellation"]
[Black "Regency"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "1799"]
[ECO "C11"]
[WhiteElo "1829"]

1.e4 e6 2.d4 d5 3.Nc3 Nf6 4.e5 Nfd7 5.f4 c5 6.Nf3 Nc6 7.Be3 cxd4 8.Nxd4 Bc5
{ Buchende } 9.Qd2 Nxd4 10.Bxd4 { Buchende } 10...Qh4+ 11.Bf2 Qxf2+ 12.Qxf2
Bxf2+ 13.Kxf2 O-O 14.Be2 f6 15.Bg4 Nb6 16.exf6 Rxf6 17.Kg3 Nc4 18.Rhe1 Rg6
19.Kh3 Rh6+ 20.Kg3 Rg6 21.Kh3 Rf6 22.Kg3 Nxb2 23.Bf3
{ Schwarz hat jetzt zwar einen Bauern mehr, aber Weiß droht mit Einschlägen
im Zentrum und auch ein potentielles Mattbild zeichnet sich ab. } 23...h6
24.Rab1 Nc4 25.Nxd5
{ Der Bauernvorteil ist schnell futsch und diese Stellung liegt Super Conny
sicher besser als Regency, oder? } 25...Rf7 26.Ne3
{ Nicht so gut, jetzt kann der Krypton den lästigen wLäufer abtauschen. }
26...Nd2 27.Rbd1 Nxf3 28.Kxf3 e5 29.Rd8+ Kh7 30.f5 b5 31.Red1 Bb7+
{ Endlich kann er sich bewegen und ist plötzlich stark. } 32.Kg3 Rxd8 33.Rxd8
Bc6 34.Rc8 Bd7 35.Rd8 Bxf5 36.Re8 Kg6 37.Rxe5 Bd7 38.c4 Kf6 39.Rc5 bxc4
40.Nd5+ Ke6 41.Nc3 g5 42.Rxc4 h5 43.h4 gxh4+ 44.Kxh4
{ Leider kennen die beiden Compis keine Möglichkeit, sich auf Remis zu
einigen. } 44...Rf2 45.Kg3 Rd2 46.Kf3 Ke5 47.Ke3 Rxg2 48.Rc5+ Kd6 49.Rxh5 a6
50.Rh6+ Be6 51.Ne2 Rg5 52.Nf4 Re5+ 53.Kd4 Re1 54.Nxe6 Rxe6 55.Rxe6+ Kxe6
{ Nicht abbrechen ... } 56.Kc5 a5 57.Kc6 a4 58.a3 Ke5 59.Kc5 Ke6 60.Kc4 Ke5
61.Kb5 Kd4 62.Kxa4 Kc5 63.Ka5 Kc4 64.a4 Kc5 65.Ka6 Kc6 66.a5 Kc7 67.Kb5 Kb7
68.a6+ Kb8 69.Kb6 Ka8 70.Kc5 Ka7 71.Kb5 Kb8 72.Kb4 Ka7 73.Ka5 Kb8 74.Kb5 Ka7
75.Ka5 Kb8 76.Ka4 Ka7 77.Kb5 Kb8 78.Kc6 Ka7 79.Kb5 { Remis 3x } 1/2-1/2



Ein Fazit: Das Ergebnis sagt es schon, die beiden Rechner sind sich relativ ebenbürtig und liegen leistungsmäßig eng beieinander, zwischen 1800 und 1830 Elo-Punkten.

Aber damit hören die Gemeinsamkeiten auch schon auf. Die Zwei spielen völlig unterschiedlich. Während Super Conny eine (für damalige Verhältnisse) taktische Kanone ist, die mit Hilfe der eingebauten PSH-Algorythmen wunderschöne (Königs-)Angriffe aus dem Hut zaubern kann, ist der Regency auf der anderen Seite ein Zauderer, der seine Spiele bedächtig und sehr vorsichtig aufbaut. Er scheint zu wissen, dass er im scharfem taktischen Fahrwasser schnell unter die Räder kommen kann.

Dem entsprechend sind auch die vom Krypton gespielten Eröffnungen meist geschlossene oder halboffene Spiele, gerne beginnt er mit 1.c4, mit der Möglichkeit zu diversen Übergängen. Super Conny hingegen spielt variabel sämtlich Eröffnungen, vorzugsweise aber die scharfen, oft mit den Bauernzügen f4/f5, um sein Talent für den Königsangriff zur Geltung zu bringen.

Das Endspiel ist für beide schwierig und fehlerbehaftet. Kein Wunder, denn sie haben ja keine Hashtables mitbekommen. Tiefes Rechnen ist somit natürlich nicht angesagt. Der Krypton scheint ein wenig mehr über Freibauern zu wissen, während Super Conny bestimmte Schablonen intus zu haben scheint, um den gegnerischen König abzudrängen und unter Druck zu setzten.

Insgesamt zeigt der Novag-Rechner das für Menschen weitaus attraktivere Schach. Es macht einfach Spaß, ihn bei seinen Attacken zuzusehen, aber auch als Gegner ist er gegen Menschen aufgrund seiner taktischen Schlagkraft nicht zu unterschätzen. Kein Wunder, dass David Kittingers Super Constellation zu einer Legende des Computerschachs wurde. Dass aber auch der Krypton Regency seine Qualitäten hat, zeigt sein gutes Ergebnis gegen den 1984er Kult-Schachcomputer.

Ich hoffe, es hat ein wenig Spaß gemacht, das Duell zwischen den beiden Oldies zu verfolgen. Da sind doch wirklich zwei komplett unterschiedliche 'Spielerpersönlichkeiten' aufeinander getroffen. Ich fand es (meistens) recht kurzweilig.

Viele Grüße
Roberto

PS: Natürlich war es Forenlegende Egbert, der das Ergebnis exakt vorausgesagt hat - zur Halbzeit und auch das Endresultat. Mein Kompliment!!

Geändert von Roberto (12.02.2019 um 17:09 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (12.02.2019), Chessguru (12.02.2019), Egbert (12.02.2019), ferribaci (12.02.2019), marste (12.02.2019), mickihamster (12.02.2019), Novize (12.02.2019), paulwise3 (12.02.2019), RetroComp (12.02.2019), Robert (20.02.2019), Wolf 21 (12.02.2019)
  #69  
Alt 12.02.2019, 18:06
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.486
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.608
Erhielt 4.633 Danke für 1.388 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6486
AW: Krypton Regency vs. Super Constellation

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Ich hoffe, es hat ein wenig Spaß gemacht, das Duell zwischen den beiden Oldies zu verfolgen. Da sind doch wirklich zwei komplett unterschiedliche 'Spielerpersönlichkeiten' aufeinander getroffen. Ich fand es (meistens) recht kurzweilig.
Vielen Dank, Roberto. Definitiv hat es Spaß gemacht. Insbesondere deshalb, weil es sich um Turnierpartien gehandelt hat.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
applechess (12.02.2019), Roberto (13.02.2019)
  #70  
Alt 12.02.2019, 18:21
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.584
Abgegebene Danke: 14.005
Erhielt 16.516 Danke für 6.422 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9584
AW: Krypton Regency vs. Super Constellation

Klasse und spannender Wettkampf Roberto, herzlichen Dank Es hat Spaß gemacht den Partien und Deinen Kommentierungen zu folgen Es ist immer wieder schön die "alten 8-Bit-Kempen" fighten zu sehen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (12.02.2019), Roberto (13.02.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Match 120'/40 Super Constellation - Super Crown (2) applechess Partien und Turniere / Games and Tournaments 4 16.09.2016 22:15
Partie: Match 120'/40 CXG Super Crown - Super Constellation applechess Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 2 15.09.2016 11:53
Hilfe: Krypton Regency Tuning Problem Roberts Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 07.07.2015 10:34
Anleitung: Krypton Regency Mark 1 Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 5 04.10.2006 15:31
Frage: Krypton Regency = Excalibur Grandmaster? steffen Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 8 29.06.2005 08:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:14 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info