Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #61  
Alt 08.09.2020, 14:42
gavon gavon ist offline
Chess-Master
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
1/20 17/20
Today Beiträge
2/3 sssssss20
Unglücklich AW: Schachcomputer von Millennium oder von Ruud? Warum nicht in einem Gerät?

Ich bin ja schon genau so gespannt wie viele hier, aber ehrlich gesagt rechne ich nicht damit dass da bis Weihnachten (2020) schon was auf den Markt kommt...
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 08.09.2020, 14:55
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 864
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 3.328
Erhielt 820 Danke für 405 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
5/20 6/20
Today Beiträge
1/3 ssssss864
AW: Schachcomputer von Millennium oder von Ruud? Warum nicht in einem Gerät?

Nun, es sollten ja im September wohl weitere Details folgen... Der September schreitet ja gerade voran, die Spannung steigt also...
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 09.09.2020, 13:46
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 73
Land:
Beiträge: 1.006
Abgegebene Danke: 2.085
Erhielt 621 Danke für 356 Beiträge
Activity Longevity
4/20 7/20
Today Beiträge
1/3 sssss1006
AW: Schachcomputer von Millennium oder von Ruud? Warum nicht in einem Gerät?

Bei guter gesundheit kommt Ruud 22-25/10 nach Kaufbeuren.
Wer weiss kann jemand ihn etwas entlocken...
.
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 17.09.2020, 14:54
sound67 sound67 ist offline
CXG Sphinx Dominator
 
Registriert seit: 16.04.2019
Beiträge: 107
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 74 Danke für 28 Beiträge
Activity Longevity
1/20 2/20
Today Beiträge
0/3 ssssss107
AW: Schachcomputer von Millennium oder von Ruud? Warum nicht in einem Gerät?

Bisher konnte mir niemand sagen, was denn so sensationelles zu erwarten wäre. Mir wäre schon gedient mit...

+ einem preislich moderat angesetztem Computer mit mehreren, ergänzbaren Engines
+ einem Gerät mit zeitgemäßen Interfaces und modernerem Prozessor
+ einer besseren und ausgiebigeren Anbindung von Online-Portalen und PC
+ mal ein Millennium-Gerät mit brauchbarem Support.

Darüber hinaus erwarte ich nichts. Was denn auch.....
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 17.09.2020, 15:12
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 56
Land:
Beiträge: 2.775
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 476
Erhielt 901 Danke für 616 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2775
AW: Schachcomputer von Millennium oder von Ruud? Warum nicht in einem Gerät?

Man(n) kann sich natürlich vieles Wünschen und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Nein, auch zu Ostern wenn es schneit
Ich wäre ehrlich gesagt nicht überrascht wenn unterschiedliche Geräte herauskommen sollten je nach Anforderung und Geldbeutel. Das wäre Flexibel für den Hersteller und wenn jemand mehr Funktionen haben will (oder Module!) dann muss er halt auch tiefer in die Tasche greifen. Ein hervorragendes Luxuriöses Auto gibt es schließlich auch nicht zum Preis eines KIA nur so als Beispiel. Der eine braucht mehr der andere weniger.
Nun denn, schauen wir mal was da noch so kommen mag.


Grüße
Otto
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
Egbert (17.09.2020)
  #66  
Alt 17.09.2020, 15:53
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.926
Abgegebene Danke: 5.929
Erhielt 6.087 Danke für 2.711 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss4926
AW: Schachcomputer von Millennium oder von Ruud? Warum nicht in einem Gerät?

 Zitat von sound67 Beitrag anzeigen
Bisher konnte mir niemand sagen, was denn so sensationelles zu erwarten wäre. Mir wäre schon gedient mit...

+ einem preislich moderat angesetztem Computer mit mehreren, ergänzbaren Engines
+ einem Gerät mit zeitgemäßen Interfaces und modernerem Prozessor
+ einer besseren und ausgiebigeren Anbindung von Online-Portalen und PC
+ mal ein Millennium-Gerät mit brauchbarem Support.

Darüber hinaus erwarte ich nichts. Was denn auch.....
Hallo,

bei dem letzten Punkt hatte ich noch keinen Schmerz verspüren müssen. Millennium und Phoenix Chess Systems haben für mich die letzten Jahre einen herausragenden Support geliefert.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Conchess Monarch T8 (22.09.2020), Piffke (20.09.2020), RetroComp (17.09.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Millennium Schachcomputer ab heute bei Plus... hmchess Die ganze Welt der Schachcomputer 52 11.08.2020 11:05
Turnier: besitzt jemand den "novag carnelian ll" und wäre zu onlinepartien bereit? Michael Enderle Die ganze Welt der Schachcomputer 2 11.06.2015 11:38
Richard Lang + Ruud Martin = Phoenix Chess Chessguru Die ganze Welt der Schachcomputer 0 06.06.2009 22:42
Hilfe: Schachcomputer oder Schachprogramm Aquamarin Die ganze Welt der Schachcomputer 8 11.11.2007 21:14
millennium schachcomputer mclane Die ganze Welt der Schachcomputer 19 08.07.2007 16:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info