Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 28.06.2013, 14:20
Benutzerbild von Michael Enderle
Michael Enderle Michael Enderle ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Schorndorf
Land:
Beiträge: 276
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss276
Reparatur Mephisto / Saitek

hi

wer könnte schachcompis reparieren?

konkret: monte carlos mit def. displays, ein risc 2500 mit def. display(vermutlich kontakt prob), meph. risc 2 modulsatz (falsches netzteil verwendet - 9 statt 5 v....)

best
micha
__________________
Das Problem mit Internetzitaten ist, dass man sich nicht immer auf Ihre Exaktheit verlassen kann.
- Otto von Bismarck (1893)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.06.2013, 17:46
Benutzerbild von Sargon
Sargon Sargon ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Dussen
Alter: 48
Land:
Beiträge: 1.654
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 640 Danke für 239 Beiträge
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1654
Re: Reperatur mephisto/saitek

Hallo Micha,

Ich hatte mein Polgar mit Turbokit 18mhz reparieren lassen bei dieses Firma
Fernseh-Berger

Und weil es doch ein komplex Reparatur ist die Kits, muss ich sagen das die Firma die super repariert hast und jetzt lauft er wieder 100%
Das war mein 1e bei dieses Firma und ich muss sagen, sehr gut

So senden ein Mail und frag was möglich ist bei ihre Kiste

Viel Glück damit und ich hoffe das es geht, und das deine Kiste wieder 100% repariert sein

Mfg,Hans
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sargon für den nützlichen Beitrag:
Michael Enderle (28.06.2013)
  #3  
Alt 28.06.2013, 19:34
Benutzerbild von Michael Enderle
Michael Enderle Michael Enderle ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Schorndorf
Land:
Beiträge: 276
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss276
AW: Reperatur mephisto/saitek

hi

danke.
habs mal bei diesem arno versucht aber keine antwort bekommen.
ich versuch dann mal deinen onkel

micha
__________________
Das Problem mit Internetzitaten ist, dass man sich nicht immer auf Ihre Exaktheit verlassen kann.
- Otto von Bismarck (1893)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.06.2013, 20:31
Benutzerbild von messeturm
messeturm messeturm ist offline
Chess Machine
 
Registriert seit: 25.04.2010
Land:
Beiträge: 352
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 157 Danke für 58 Beiträge
Activity Longevity
4/20 13/20
Today Beiträge
0/3 ssssss352
AW: Reperatur mephisto/saitek

Hallo Micha,

Ferseh Berger ist absolut Top.

Er hat früher für Novag und Mephisto gearbeitet.
U.a hat er bei den WM's die Geräte betreut.

Er erweckt fast jedes Gerät wieder zum Leben.

Preislich ist er unschlagbar.

Gruß Heiko
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.06.2013, 10:37
Benutzerbild von José
José José ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 30.12.2004
Alter: 48
Land:
Beiträge: 1.224
Bilder: 500
Abgegebene Danke: 146
Erhielt 43 Danke für 32 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1224
AW: Reperatur mephisto/saitek

Hallo,
ich soll von Arno ausrichten lassen, dass er ab 10.07. wieder wie gewohnt zur Verfügung steht. Letzten Monate waren zeitlich schwierig für ihn, aber jetzt (ab 10.07.) ist wieder alles wie früher.
Beste Grüße José


Gesendet vom S4 via Tapatalk 2
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu José für den nützlichen Beitrag:
mclane (23.03.2021)
  #6  
Alt 30.06.2013, 20:12
Benutzerbild von Sargon
Sargon Sargon ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Dussen
Alter: 48
Land:
Beiträge: 1.654
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 640 Danke für 239 Beiträge
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1654
Re: Reperatur mephisto/saitek

Hallo Jose/Arno,

Das ist schon um zu wissen, glücklich ist dann alles wieder ok mit Arno

Mfg,Hans
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.03.2021, 10:43
Benutzerbild von Oberstratege
Oberstratege Oberstratege ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 20.11.2016
Ort: Dortmund
Alter: 59
Land:
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 1.211
Erhielt 71 Danke für 43 Beiträge
Activity Longevity
2/20 6/20
Today Beiträge
0/3 sssssss60
AW: Reperatur mephisto/saitek

Hallo zusammen,

ich habe einen schönen Mephisto Super Mondial bei EBAY erworben. Nach dem Einschalten spulte das Gerät die Theorie-Variante anstandslos herunter. Sobald er aber selbst rechnen muss, leuchten einige Rand-LEDs auf und er hängt sich auf.

Ich wollte schon den Verkäufer anschreiben, da spielte das Gerät einmal eine ganze Turnierpartie, ohne zu mucken. Danach habe ich das Gerät bei EBAY bewertet. Am nächsten Tag hat es dann gar nicht mehr geklappt. Theorie und dann ist es aus.

Ich habe es auch schon mit Batterien probiert, aber dasselbe.

Eine Anfrage bei Arno Kreuzberg ergab, dass er aus persönlichen Gründen in nächster Zeit keine Reparaturen mehr ausführt. Herr Berger ist ja leider auch inzwischen verstorben. Das ist auch der Grund, warum auf heutige Anfrage, Schach Niggemann diese Reparatur nicht annehmen wollte.

Gibt es eigentlich sonst noch Möglichkeiten, unsere alten Schätzchen reparieren zu lassen? Eigentlich ist der SuMo noch zu schön zum entsorgen...

Viele Grüße
Georg
__________________
Schach ist kristallklare Mathematik in Dramenform. (Svenonius)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.03.2021, 10:55
Hartmut Hartmut ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 2.048
Abgegebene Danke: 2.041
Erhielt 1.319 Danke für 764 Beiträge
Activity Longevity
5/20 14/20
Today Beiträge
0/3 sssss2048
AW: Reperatur mephisto/saitek

 Zitat von Oberstratege Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich habe einen schönen Mephisto Super Mondial bei EBAY erworben. Nach dem Einschalten spulte das Gerät die Theorie-Variante anstandslos herunter. Sobald er aber selbst rechnen muss, leuchten einige Rand-LEDs auf und er hängt sich auf.

Ich wollte schon den Verkäufer anschreiben, da spielte das Gerät einmal eine ganze Turnierpartie, ohne zu mucken. Danach habe ich das Gerät bei EBAY bewertet. Am nächsten Tag hat es dann gar nicht mehr geklappt. Theorie und dann ist es aus.

Ich habe es auch schon mit Batterien probiert, aber dasselbe.

Eine Anfrage bei Arno Kreuzberg ergab, dass er aus persönlichen Gründen in nächster Zeit keine Reparaturen mehr ausführt. Herr Berger ist ja leider auch inzwischen verstorben. Das ist auch der Grund, warum auf heutige Anfrage, Schach Niggemann diese Reparatur nicht annehmen wollte.

Gibt es eigentlich sonst noch Möglichkeiten, unsere alten Schätzchen reparieren zu lassen? Eigentlich ist der SuMo noch zu schön zum entsorgen...

Viele Grüße
Georg
Hm, wenn Du kein Problem damit hast, dass Dein Schätzchen Urlaub in Barcelona macht, dann versuch es mal hier: https://sites.google.com/site/bergersprojects/home

Berger ist soweit ich weiss auch hier im Forum angemeldet und postet meist im Emulator-Bereich. Kannst ihn also auch mal direkt anschreiben.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
mclane (23.03.2021), Oberstratege (22.03.2021)
  #9  
Alt 22.03.2021, 23:10
MHz MHz ist offline
Excalibur Grandmaster
 
Registriert seit: 05.03.2017
Land:
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 72
Erhielt 28 Danke für 17 Beiträge
Activity Longevity
2/20 5/20
Today Beiträge
0/3 sssssss98
AW: Reperatur mephisto/saitek

Ich hatte mal das gleiche Problem mit einem SuMo,
dort war das alte Eprom dran schuld. Ein neues rein
und schon war wieder alles ok.

Gruß Gerd
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MHz für den nützlichen Beitrag:
mclane (23.03.2021), Oberstratege (23.03.2021)
  #10  
Alt 23.03.2021, 08:56
Benutzerbild von Oberstratege
Oberstratege Oberstratege ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 20.11.2016
Ort: Dortmund
Alter: 59
Land:
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 1.211
Erhielt 71 Danke für 43 Beiträge
Activity Longevity
2/20 6/20
Today Beiträge
0/3 sssssss60
AW: Reperatur mephisto/saitek

 Zitat von MHz Beitrag anzeigen
Ich hatte mal das gleiche Problem mit einem SuMo,
dort war das alte Eprom dran schuld. Ein neues rein
und schon war wieder alles ok.

Gruß Gerd
Hallo Gerd, danke für die Info. Wie und woher bekommt man den diese Eproms?

Viele Grüße
Georg
__________________
Schach ist kristallklare Mathematik in Dramenform. (Svenonius)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipp: Reparatur einem TM machine Ruud Martin Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 25.07.2016 12:33
Tipp: Reparatur Constellation 3.6 MHz Jo Technische Fragen und Probleme / Tuning 5 10.10.2014 12:28
Frage: Reparatur Monarch José Technische Fragen und Probleme / Tuning 0 06.04.2013 20:53
Frage: MM I-Reparatur. Mephisto67 Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 21.01.2007 17:13
Frage: Elite A/S Reparatur ? Underfire Die ganze Welt der Schachcomputer 10 26.05.2005 12:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info