Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 12.07.2022, 21:36
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 58
Land:
Beiträge: 7.625
Abgegebene Danke: 9.988
Erhielt 11.314 Danke für 4.841 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
2/3 sssss7625
AW: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz

Hallo Kurt,

ein Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Das Fidelity-Programm ist sicher der aktivere der Beiden, dafür ist die CXG Sphinx Legend positionell etwas gediegener. Bin auf den weiteren Verlauf sehr gespannt.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (12.07.2022), Mephisto_Risc (13.07.2022)
  #12  
Alt 12.07.2022, 22:10
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 5.837
Abgegebene Danke: 7.229
Erhielt 11.076 Danke für 4.073 Beiträge
Activity Longevity
11/20 12/20
Today Beiträge
2/3 sssss5837
AW: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,

ein Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Das Fidelity-Programm ist sicher der aktivere der Beiden, dafür ist die CXG Sphinx Legend positionell etwas gediegener. Bin auf den weiteren Verlauf sehr gespannt.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
So geht es mir auch. P.S. Bin momentan schachlich eingeschränkt. Denn
mein Windows Acer Nitro 5 Notebook macht mit der Tastatur so grosse
Macken, dass ich darauf nicht mehr arbeiten kann. Und als täglicher
Vielschreiber - nicht nur hier - ist das ausserordentlich lästig. So muss ich
die gespielte und unter ChessBase 16 gespeicherte Partie als PGN
kopieren und auf meinen (alten) MacBook Pro 13 portieren. Dann dort mit
dem HIARCS Chess Explorer die Partie bearbeiten, hier publizieren und
die kommentierte PGN wieder auf den anderen Rechner bringen. Innert gut
4 Jahren ist das der zweite noch sehr gut laufende Acer Notebook, den ich
entsorgen muss, weil - welche Schande - die Tastatur nicht mehr ersetzbar
ist. Unsere Wegwerfgesellschaft lässt grüssen. Und nun bin ich schon
wieder auf der Suche, um meinen 6-Kerner zu ersetzen, werde aber bestimmt
kein Acer Produkt mehr kaufen. Und ein 8-Kern Rechner mit genügend RAM
(32 GB) und grosser SSD (min. 1 TB) sollte es schon sein. Und dann all die
grosse Arbeit, bis auf dem neuen Rechner alles wieder läuft.
Viele Grüsse
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (13.07.2022)
  #13  
Alt 12.07.2022, 23:49
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 75
Land:
Beiträge: 1.309
Abgegebene Danke: 3.315
Erhielt 1.163 Danke für 569 Beiträge
Activity Longevity
4/20 9/20
Today Beiträge
1/3 sssss1309
AW: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz

Hallo Kurt,

Sehr schade das du schon wieder eine neue laptop brauchst .
Nach 10 jahre habe ich letztes jahr meine 17" Samsung 2-kerner als reserve nach hinten geschoben und eine neue 17" xxx 2-kerner (virtuelle 4-kerner) mit SSD gekauft. Hoffentlich geht der etwas langer mit als 4 jahre! Aber vermutlich arbeitest du damit mindestens 3x intensiver als ich pro tag .

Es wäre sehr schön wenn der Legend dieses match gewinnt, ich fürchte aber das der Excellence taktisch zu stark sein wird. Obwohl einige testpartien (30 sek/zug) gegen der Turbo Advanced Trainer zeigten das er sogar dagegen nicht chancenlos ist wegen das bessere positionsspiel.
Also tippe ich 28-22 für der Excellence, und hoffe doch das beste für der Legend

Grüsse, Paul
.
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.07.2022)
  #14  
Alt 13.07.2022, 04:32
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 58
Land:
Beiträge: 7.625
Abgegebene Danke: 9.988
Erhielt 11.314 Danke für 4.841 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
2/3 sssss7625
AW: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Egbert
So geht es mir auch. P.S. Bin momentan schachlich eingeschränkt. Denn
mein Windows Acer Nitro 5 Notebook macht mit der Tastatur so grosse
Macken, dass ich darauf nicht mehr arbeiten kann. Und als täglicher
Vielschreiber - nicht nur hier - ist das ausserordentlich lästig. So muss ich
die gespielte und unter ChessBase 16 gespeicherte Partie als PGN
kopieren und auf meinen (alten) MacBook Pro 13 portieren. Dann dort mit
dem HIARCS Chess Explorer die Partie bearbeiten, hier publizieren und
die kommentierte PGN wieder auf den anderen Rechner bringen. Innert gut
4 Jahren ist das der zweite noch sehr gut laufende Acer Notebook, den ich
entsorgen muss, weil - welche Schande - die Tastatur nicht mehr ersetzbar
ist. Unsere Wegwerfgesellschaft lässt grüssen. Und nun bin ich schon
wieder auf der Suche, um meinen 6-Kerner zu ersetzen, werde aber bestimmt
kein Acer Produkt mehr kaufen. Und ein 8-Kern Rechner mit genügend RAM
(32 GB) und grosser SSD (min. 1 TB) sollte es schon sein. Und dann all die
grosse Arbeit, bis auf dem neuen Rechner alles wieder läuft.
Viele Grüsse
Kurt
Hallo Kurt,

das ist natürlich sehr ärgerlich. Auch wenn es dem Grundgedanken eines Notebooks widerspricht, würde ich wohl aus Kostengründen eine externe Tastatur anschließen, mit all den damit verbundenen Nachteilen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.07.2022, 06:51
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.586
Abgegebene Danke: 1.788
Erhielt 4.453 Danke für 1.948 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3586
AW: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz

Hallo Kurt !

Eine Frage hätte ich noch, Du gibst die ELO für den Fidelity mit 1838 an, woher hast Du die , kann das nirgends finden, mein Tipp basierte eigentlich auf einer ELO von 1912 ??

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.07.2022)
  #16  
Alt 13.07.2022, 07:10
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 5.837
Abgegebene Danke: 7.229
Erhielt 11.076 Danke für 4.073 Beiträge
Activity Longevity
11/20 12/20
Today Beiträge
2/3 sssss5837
AW: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,

Sehr schade das du schon wieder eine neue laptop brauchst .
Nach 10 jahre habe ich letztes jahr meine 17" Samsung 2-kerner als reserve nach hinten geschoben und eine neue 17" xxx 2-kerner (virtuelle 4-kerner) mit SSD gekauft. Hoffentlich geht der etwas langer mit als 4 jahre! Aber vermutlich arbeitest du damit mindestens 3x intensiver als ich pro tag .
Das vermag ich nicht zu beurteilen. Aber im Durchschnitt hocke ich bestimmt
täglich 5 Stunden vor der Kiste. Und eben: Ich bin echt ein Vielschreiber.

Zitieren:
Es wäre sehr schön wenn der Legend dieses match gewinnt, ich fürchte aber das der Excellence taktisch zu stark sein wird. Obwohl einige testpartien (30 sek/zug) gegen der Turbo Advanced Trainer zeigten das er sogar dagegen nicht chancenlos ist wegen das bessere positionsspiel.
Also tippe ich 28-22 für der Excellence, und hoffe doch das beste für der Legend

Grüsse, Paul
.
Danke Paul, Tipp notiert. Mich würde ein Sieg der CXG Sphinx Legend
ebenfalls freuen.
Gruss Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
paulwise3 (13.07.2022)
  #17  
Alt 13.07.2022, 10:25
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 58
Land:
Beiträge: 4.003
Abgegebene Danke: 1.375
Erhielt 544 Danke für 335 Beiträge
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss4003
AW: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz

Hallo Kurt,

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
das ist natürlich sehr ärgerlich. Auch wenn es dem Grundgedanken eines Notebooks widerspricht, würde ich wohl aus Kostengründen eine externe Tastatur anschließen, mit all den damit verbundenen Nachteilen.
ich würde auch kein ansonsten gut funktionierendes NB nur wegen Tastaturproblemen entsorgen. Eine externe Tastatur bietet in meinen Augen sogar Vorteile:

- Zahlenblock (haben die meisten NBs erst ab 15" und dann sind die Tasten normalerweise verkleinert, damit er noch ins Gehäuse passt.
- viele Tasten sind leichter erreichbar/fühlbar (z. B. sind bei manchen NBs die Cursortasten nicht abgesetzt)
- ist unter Umständen ergonomischer, weil man unabhängig von der Position des Rechners ist; eine externe Tastatur kann man sich auch auf die Oberschenkel legen, was bei einem Rechner nicht so empfehlenswert ist (schlechtere Kühlung, wenn die Luftschlitze abgedeckt sind und die Hitzeentwicklung ist ja auch nicht angenehm; wacklig ist es obendrein)

Und normalerweise lässt sich eine NB-Tastatur auch ohne größere Probleme tauschen (habe ich bei diversen NBs schon öfter gemacht)

Ich hoffe aber auch, dass ich dir die Vorfreude auf eine Neuanschaffung jetzt nicht madig gemacht habe...


Viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Robert für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.07.2022)
  #18  
Alt 13.07.2022, 11:30
CC 7 CC 7 ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 10.12.2004
Land:
Beiträge: 296
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 199 Danke für 96 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
1/3 ssssss296
AW: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Liebe Schachfreunde

Unser nächstes Match, Nr. 71, auf Turnierstufe, ist gestartet. Wieder geht es
über 50 Partien. Prognosen werden gerne entgegengenommen. Persönlich
setze ich auf einen knappen Sieg der CXG Sphinx Legend in der Meinung, dass
sein deutlich besseres Positionsspiel sich gegen das "Dschungelschach" des
Fidelity Excellence 6 MHz durchsetzen wird.

Beste Grüsse
Kurt
Hallo Kurt !

Da bin ich völlig anderer Ansicht - m.E. ist schon der "normale" Excellence mit 4 MHz CXG Sphinx Legend überlegen - mit 6 MHz wird dieser Vorsprung noch größer.

Der Fidelity Excellence 6 MHz ist positionell keineswegs schlechter als Sphinx Legend und taktisch klar stärker, meine Einschätzung daher 29,5:20,5 für den Excellence.

Ein Excellence mit 6 MHz ist echt selten - mit 8 MHz eine absolute Rarität - schön dieses exzellente Fidelity- Gerät in Action zu sehen.
Danke für diesen Wettkampf !

Gruß
Hans-Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu CC 7 für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.07.2022), Oberstratege (13.07.2022)
  #19  
Alt 13.07.2022, 12:06
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 5.837
Abgegebene Danke: 7.229
Erhielt 11.076 Danke für 4.073 Beiträge
Activity Longevity
11/20 12/20
Today Beiträge
2/3 sssss5837
AW: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz

 Zitat von CC 7 Beitrag anzeigen
Hallo Kurt !

Da bin ich völlig anderer Ansicht - m.E. ist schon der "normale" Excellence mit 4 MHz CXG Sphinx Legend überlegen - mit 6 MHz wird dieser Vorsprung noch größer.

Der Fidelity Excellence 6 MHz ist positionell keineswegs schlechter als Sphinx Legend und taktisch klar stärker, meine Einschätzung daher 29,5:20,5 für den Excellence.

Ein Excellence mit 6 MHz ist echt selten - mit 8 MHz eine absolute Rarität - schön dieses exzellente Fidelity- Gerät in Action zu sehen.
Danke für diesen Wettkampf !

Gruß
Hans-Jürgen
Hallo Hans-Jürgen
Auch dein Tipp ist notiert, danke. Bin echt gespannt, welche Meinung sich
am Ende in der Praxis durchsetzen wird.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Oberstratege (13.07.2022)
  #20  
Alt 13.07.2022, 12:50
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 5.837
Abgegebene Danke: 7.229
Erhielt 11.076 Danke für 4.073 Beiträge
Activity Longevity
11/20 12/20
Today Beiträge
2/3 sssss5837
AW: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
Hallo Kurt !

Eine Frage hätte ich noch, Du gibst die ELO für den Fidelity mit 1838 an, woher hast Du die , kann das nirgends finden, mein Tipp basierte eigentlich auf einer ELO von 1912 ??

Schönen Gruß
Christian
Hallo Christian
Gemäss "Turnierschach_Elo_Liste_2022" hat der Fidelity Excellence 3 MHz einen Wert von 1778 Elo. Da die Experten eine Steigerung von 50-70 Elo bei einer Verdoppelung der Geschwindigkeit annehmen, haben wir den Mittelwert von 60 Elo genommen und lassen den Excellence 6 MHz deshalb mit dem Wert Elo 1838 starten. Unseres Erachtens sind die übrigen Elo-Werte in der Liste von 1866 Elo für die 4 MHz-Version und gar 1912 Elo für die 5 MHz-Version total überrissen, und auf der Basis von sehr sehr wenigen Partien genommen.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (14.07.2022), Oberstratege (13.07.2022), paulwise3 (13.07.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: CXG Sphinx 40 most agg vs CXG Sphinx Legend applechess Partien und Turniere 177 12.07.2022 12:26
Partie: Match 120'/40 Sphinx 40 most aggressive - Excellence 6 MHz applechess Partien und Turniere 47 07.06.2017 16:56
Frage: Takt beim Fidelity Excellence achimp Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 24.04.2013 11:41
Frage: Excellence / Voice Excellence José Die ganze Welt der Schachcomputer 8 26.08.2010 21:08
Frage: Fidelity Excellence - Versionsvielfalt Fluppio Die ganze Welt der Schachcomputer 4 07.12.2006 12:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:25 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info