Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #101  
Alt 20.09.2022, 21:02
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.586
Abgegebene Danke: 1.788
Erhielt 4.453 Danke für 1.948 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3586
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

Runde 31: Katalanisch


Diese Partie befördert einen klaren Buchfehler von Mephisto London 68000 ans Tageslicht, nach dem Zug 10. Dxd1 ?? steht Schwarz bereits auf verlorenem Posten, Mephisto Magellan kommt mehrmals in eine ganz klare Gewinnstellung, verspielt aber immer wieder den Vorteil, Mephisto London bekommt noch mehrere Remischancen, die er aber auch auslässt, im Endspiel macht er dann mit 46. T8c3+ ??, den endgültig spielentscheidenden Fehler und Magellan kommt am Ende mit Hilfe seines Gegners doch noch zu einem eher glücklichen Sieg.


Stand: 16,5 : 14,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (53,23 %)

Staffel 4: 1,0 : 0,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ

Turnierperformance: Mephisto London 68000 2209 / Mephisto Magellan 2205



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.09.20"]
[Round "31"]
[White "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Black "Mephisto London 68000 - 12 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2182"]
[WhiteElo "2232"]

{Analyse ----> Komodo 13.02.} 1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. g3 d5 4. Bg2 dxc4 5.
Nf3 c5 6. O-O Nc6 7. Qa4 {Buchende} cxd4 8. Nxd4 {Buchbewertung Mephisto
Magellan: -0,2} Qxd4 9. Bxc6+ Bd7 10. Rd1 Qxd1+?? {diesen Zug muss man
eigentlich als Buchfehler von Mephisto London 68000 bewerten, deutlich
schlechter als Lxc6, nach diesem Zug ist Weiss bereits klar im Vorteil,
Komodo +1,30} 11. Qxd1 Bxc6 12. Nd2 {Mephisto Magellan: +1,0 sieht sich
klar im Vorteil} b5 {Buchbewertung Mephisto London 68000: +0,33 sieht es
ganz anders / Komodo +1,50 für Weiss} 13. Qc2 {klar schwächer als a4,
Komodo +1,00} Bc5 {klar schwächer als Tc8, Komodo -1,30} 14. b3 Bd4
{deutlich besser ist noch 0-0, Komodo -1,80} 15. Bb2 Bxb2 16. Qxb2 cxb3 17.
Nxb3 Bd5?? {nochmals ganz schlecht, danach ist die Stellung bereits
hoffnungslos verloren für Schwarz, hier gewinnt natürlich Da3 und die
schwarze Rochade ist Geschichte, nötig war natürlich 0-0} 18. Nc5?? {ein
ganz schlechter Zug, um ganze 2 Bauerneinheiten schlechter als Da3, Komodo
+1,80} Rb8??? {der nächste absolute Verlustzug, Komodo -4,00 mit der
Fortsetzung Sa6, nötig war Lc4} 19. a4?? {ebenfalls ganz schwach wieder um
2 Bauerneinheiten schlechter als Sa6, Komodo +1,80} b4? {klar schwächer als
0-0, Komodo -2,60} 20. Na6 Rb6 21. Nxb4 O-O 22. Qd4 Rc8 23. Nxd5 Nxd5 24.
e4 Nf6 25. Rd1 h6 26. f3??? {ein MEGABOCK, um 2,5 Bauerneinheiten
schlechter als Td3, der praktisch den gesamten Vorteil verspielt, Komodo
nur noch +0,20 für Weiss mit der Fortsetzung Tc2} Rb7? {auf diese
Fortsetzung kommt aber Mephisto London 68000 nicht, nach dem Textzug ist
Weiss wieder klar im Vorteil, Komodo +1,60} 27. h3??? {so allerdings nicht,
der nächste grottenschlechte Zug, der den Sieg verschenkt, danach ist die
Partie bereits sicher Remis, Komodo 0,00 mit der Fortsetzung Tc2, nötig war
De3 mit klarem Vorteil für Weiss} Rd7? {aber auch diese Ausgleichschance
lässt Mephisto London 68000 liegen, Komodo -1,20} 28. Qa1 Rdc7 29. Kf2 Rc2+
30. Ke3 R2c4 31. Rd4 Rc2 32. Qe1 e5? {ein schwacher Zug, danach ist Weiss
wieder klar im Vorteil, Komodo +1,50, nötig war T8c7 mit nur ca. +0,70 für
Weiss} 33. Rd3 Nh5 34. Qa5 R8c5 {ein Verlustzug, deutlich mehr Widerstand
leistet T2c5,Komodo -2,00 mit der Fortsetzung Dd8+} 35. Qxa7??? {ein
grottenschlechter Zug, der auf einen Schlag den Sieg verschenkt, danach ist
die Partie Remis, Weiss kommt nicht mehr aus dem Schach} Nxg3 36. f4 exf4+
37. Kxf4 Ne2+ 38. Ke3 Nc1 39. Ra3 Rc7?? {es war fast zu vermuten, dass hier
noch weitere Fehler gemacht werden, naja es sind Schwerfiguren bei offenem
Brett unterwegs, folglich äusserst Rechenintensiv, irgendwie kann man das
den Geräten gar nicht vorwerfen, nach dem Textzug steht Weiss wieder klar
besser, Komodo +1,60, nötig war Tg5 oder Th5 und es ist Remis} 40. Qb8+ Rc8
41. Qe5 Na2 42. a5 Nb4 43. Kf4 Nc6? {ein schlechter Zug, deutlich mehr
Widerstand leistet T2c6, Komodo -2,50} 44. Qh5 {weit schwächer als Da1,
mehr als eine Halbierung des Vorteiles, Komodo nur noch +1,00} Nd4 {weit
besser ist Td8, Komodo -2,00} 45. Qd5??? {ein ganz schlechter Zug, der
jeglichen Vorteil verspielt danach ist die Partie Remis gewonnen hätte
natürlich a6} Ne6+ 46. Kg3 R8c3+??? {ein absoluter Verlustzug, danach ist
die Partie sofort verloren, Komodo -3,00, Remis hätte entweder T8c5 oder
Td8 gehalten} 47. Rxc3 Rxc3+ 48. Kh2 Ng5 49. Qd7 Ra3 50. a6 Ra2+ 51. Kh1
Ra1+ 52. Kg2 Ra2+ 53. Kf1 Ra1+ 54. Ke2 Ra2+ 55. Kd1 g6 56. a7 Nxh3 57. Kc1
Nf4 58. Kb1 Rxa7 59. Qxa7 {Rest geschenkt, eine Partie mit Auf und Ab, wo
Magellan mehrmals entscheidenden Vorteil verspielt, letztlich Mephisto
London 68000 aber im Endspiel einen spielentscheidenden Fehler begeht.} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (21.09.2022), Egbert (20.09.2022), Mapi (20.09.2022), paulwise3 (22.09.2022), Roberto (22.09.2022)
  #102  
Alt 21.09.2022, 06:52
Benutzerbild von Schachcomputerfan
Schachcomputerfan Schachcomputerfan ist offline
Mephisto Magellan
 
Registriert seit: 17.02.2020
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 185
Abgegebene Danke: 302
Erhielt 76 Danke für 48 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 3/20
Today Beiträge
1/3 ssssss185
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

Hallo

Mein Genius Exclusiv spielt sogar im Meister Buch , Dd1x . Erst nach dem 3 mal Alternative , spielt er Lc6x . Davor sogar Lc5 .

LG

Lipo
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schachcomputerfan für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (21.09.2022)
  #103  
Alt 21.09.2022, 19:50
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.586
Abgegebene Danke: 1.788
Erhielt 4.453 Danke für 1.948 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3586
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

Runde 32: Sizilianisch


Zunächst kann Mephisto London 68000 die Qualität für einen Bauern erobern und kommt etwas im Vorteil, es ist jedoch eine höchst komplizierte Stellung, die äusserst Rechenintensiv ist und in dieser ist in weiterer Folge Mephisto Magellan seinem Gegner haushoch überlegen und setzt sich hier am Ende ganz klar durch, der bessere Start für Magellan in die Staffel 4.


Stand: 17,5 : 14,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (54,69 %)

Staffel 4: 2,0 : 0,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ

Turnierperformance: Mephisto London 68000 2199 / Mephisto Magellan 2215



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.09.21"]
[Round "32"]
[White "Mephisto London 68000 - 12 MHZ"]
[Black "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2232"]
[WhiteElo "2182"]

{Analyse -----> Komodo 13.02.} 1. e4 c5 2. Nf3 d6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 Nf6 5.
Nc3 g6 6. Be3 Bg7 7. f3 Nc6 8. Qd2 O-O {Buchende} 9. g4 {Buchende} e6
{Buchbewertung Mephisto Magellan: +0,2} 10. Ndb5 {Buchbewertung Mephisto
London 68000: +0,39 / lt. Komodo ist die Stellung etwa gleich, besser war
0-0-0 mit ca. +0,60 für Weiss} d5 11. Bc5 Re8 {lt. Komodo ist a6 !!! etwas
stärker mit +0,70 für Schwarz, obwohl der Tf8 angegriffen ist, nach dem
Textzug ist die Stellung etwa gleich} 12. Nd6 dxe4? {ein schlechter Zug,
danach ist Weiss im Vorteil, Komodo +0,60, deutlich besser ist Te7 danach
wäre die Stellung etwa gleich} 13. Nxe8 Qxe8 14. fxe4 {etwas besser ist g5,
Komodo +0,50 für Weiss} b6 15. Bd6 Nxg4 16. Bb5 {besser ist h3, nach dem
Textzug ist die Stellung im Lot, Komodo 0,00} Bb7 17. Rg1 f5? {ein
schlechter Zug, danach ist Weiss klar im Vorteil, Komodo +1,00 mit der
Fortsetzung 0-0-0, nach Sge5 !! wäre die Stellung im Lot gewesen, hier hat
Magellan auch etwas Pech, denn er verwirft den richtigen Zug mit gleicher
Bewertung im letzten Moment zu Gunsten des Textzuges, es ging dabei um eine
Hundertstelentscheidung, da Magellan beides mit 0,0 bewertet, eine
Differenz nur im Nachkommabrereich (auch Mephisto London 68000 hatte f5
vorgeschlagen)} 18. h3? {weit schwächer als 0-0-0, danach ist Weiss nur
noch hauchdünn im Vorteil mit ca. +0,20} Nge5 19. Qf4?? {ein ganz schwacher
Zug, der nun Schwarz bereits sehr klar in Vorteil bringt, Komodo +1,40 mit
der Fortsetzung Sf7} Nf7 {klar} 20. Rd1 a6 21. Ba4 {besser ist exf5, Komodo
-1,70} Rd8??? {ein grottenschlechter Zug, der den gesamten Vorteil auf
einen Schlag verspielt, die Stellung ist wieder im Lot mit der Fortsetzung
exf5, nötig war b5 mit klarem Vorteil} 22. Bc7??? {doch es ist eine
äusserst komplexe Stellung mit der beide Geräte grosse Probleme haben, das
ist ein absoluter Verlustzug, danach ist die Partie bereits verloren,
Komodo -3,00 mit der Fortsetzung Txd1} Rxd1+ 23. Nxd1 Qe7 {klar schwächer
als b5, aber auch nach dem Textzug steht Schwarz weit besser, Komodo +2,00}
24. Bxc6 {klar schwächer als c3, Komodo -2,70} Bxc6 25. Qg3??? {ein ganz
schlechter Zug, der die Partie endgültig verliert, Komodo -4,00} Bxe4 26.
c3??? {Mephisto London hat völlig den Überblick verloren, deutlich mehr
Widerstand leistet noch Lf4 mit ca. -3,70 verliert zwar auch schon klar,
aber nach dem Textzug ist Schwarz bereits mit ca. +8,50 im Vorteil mit der
Fortsetzung Lf6} Bf6! {Mephisto Magellan +2,4} 27. Ke2 Bh4 28. Qf4 e5 29.
Bxe5 Nxe5 30. b3 Qd8 31. Nb2 Nd3 32. Qd2 Nxb2 33. Qxd8+ Bxd8 {Rest
geschenkt / eine taktisch sehr anspruchsvolle Partie in der Magellan seinem
Gegner haushoch überlegen ist.} 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (22.09.2022), Egbert (21.09.2022), Mapi (21.09.2022), paulwise3 (22.09.2022), Roberto (22.09.2022)
  #104  
Alt 21.09.2022, 20:10
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 58
Land:
Beiträge: 7.625
Abgegebene Danke: 9.988
Erhielt 11.314 Danke für 4.841 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
2/3 sssss7625
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

Hallo Christian,

das waren taktische Verwicklungen ganz nach dem Geschmack der Morsch-Programms. Damit zieht Mephisto Magellan langsam wieder davon.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (21.09.2022)
  #105  
Alt 21.09.2022, 20:40
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.586
Abgegebene Danke: 1.788
Erhielt 4.453 Danke für 1.948 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3586
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

das waren taktische Verwicklungen ganz nach dem Geschmack der Morsch-Programms. Damit zieht Mephisto Magellan langsam wieder davon.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja, diese Partie lag dem Magellan sehr gut, in Summe eine sehr gute Angriffsleistung, der Mephisto London 68000 nur wenig entgegen zu setzen hatte.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (21.09.2022)
  #106  
Alt 22.09.2022, 13:35
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 5.837
Abgegebene Danke: 7.229
Erhielt 11.076 Danke für 4.073 Beiträge
Activity Longevity
11/20 12/20
Today Beiträge
2/3 sssss5837
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
Runde 32: Sizilianisch

Zunächst kann Mephisto London 68000 die Qualität für einen Bauern erobern und kommt etwas im Vorteil, es ist jedoch eine höchst komplizierte Stellung, die äusserst Rechenintensiv ist und in dieser ist in weiterer Folge Mephisto Magellan seinem Gegner haushoch überlegen und setzt sich hier am Ende ganz klar durch, der bessere Start für Magellan in die Staffel 4.

Stand: 17,5 : 14,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (54,69 %)
Hallo Christian
Jetzt wird der Mephisto London 68000 wieder Gas gegen müssen.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (22.09.2022)
  #107  
Alt 22.09.2022, 20:24
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.586
Abgegebene Danke: 1.788
Erhielt 4.453 Danke für 1.948 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3586
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Christian
Jetzt wird der Mephisto London 68000 wieder Gas gegen müssen.
Gruss
Kurt
Hallo Kurt !

Ja, so ist es, aber noch ist nichts verloren, 3 Punkte Rückstand sind noch machbar, aber klar, jetzt wächst der Druck auf Mephisto London 68000.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.09.2022)
  #108  
Alt 22.09.2022, 22:14
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.586
Abgegebene Danke: 1.788
Erhielt 4.453 Danke für 1.948 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3586
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

Runde 33: Damenbauernspiel


Eine lange Zeit ausgeglichene Partie, im Turmendspiel mit ungleichen Läufern kann Mephisto Magellan zunächst einen Bauern erobern und kommt in Vorteil, diesen kann er dann aber nicht konservieren und macht dann seinerseits einen spielentscheidenden Fehler, den aber Mephisto London 68000 nicht nützen kann, danach kommt es wieder zum Ausgleich und die Partie endet schliesslich mit einem insgesamt gerechten Remis.


Stand: 18,0 : 15,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (54,55 %)

Staffel 4: 2,5 : 0,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ

Turnierperformance: Mephisto London 68000 2200 / Mephisto Magellan 2214



[Event "Turnier 40 /120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.09.22"]
[Round "33"]
[White "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Black "Mephisto London 68000 - 12 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2182"]
[WhiteElo "2232"]

{Analyse ------> Komodo 13.02.} 1. d4 d5 2. Nf3 Nf6 3. Bf4 c5 {Buchende} 4.
c3 cxd4 5. cxd4 {Buchende} Bf5 {Mephisto London 68000 wieder im Buch} 6.
Qb3 {Buchbewertung Mephisto Magellan: +0,3} Qb6 7. Qxb6 axb6 {Buchbewertung
Mephisto London 68000: -0,39 / lt. Komodo steht Weiss etwas besser mit ca.
+0,60} 8. Bxb8 Rxb8 9. Nc3 e6 10. Rc1 Be7 {besser ist Lb4} 11. Nh4 Bg4 12.
h3 Bh5 13. g4 Bg6 14. e3 O-O 15. Rh2 Bd6 16. Nxg6 hxg6 17. Rg2 Ne4 18. Nxe4
dxe4 19. Bc4 Rfc8 20. Kd1 Ra8 21. a3 Rc7 22. Bb3 Rxc1+ 23. Kxc1 b5 24. d5
{besser ist g5} e5 25. g5 b4 26. a4 Ra5? {ein schwacher Zug, das bringt gar
nichts für Schwarz, danach ist Weiss etwas im Vorteil, Komodo +1,00 mit der
Fortsetzung Tg4, deutlich besser ist Kh7} 27. Rg4 b5 28. axb5 Rxb5 29. Rxe4
f6 30. Rg4 Kf7 31. f3 Ra5 32. Kd2 Ra1 33. Bc2? {ein schlechter Zug, der
nahezu den gesamten Vorteil verspielt, Komodo nur noch +0,50 für Weiss mit
der Fortsetzung Th1, deutlich besser ist gxf6 mit ca. +1,30 für Weiss} Rh1
34. gxf6 {etwas besser ist noch h4, nach dem Textzug ist die Stellung
nahezu im Lot, Komodo +0,30 für Weiss} Rh2+ 35. Kc1 Rh1+ 36. Bd1 gxf6 37.
e4 {besser ist Tc4, nach dem Textzug ist Schwarz bereits leicht im Vorteil,
Komodo +0,50 mit der Fortsetzung b3} b3 38. Rg3??? {ein Verlustzug, danach
ist die Partie bereits verloren, Komodo -2,00 mit der Fortsetzung f5, nötig
war Th4 mit geringem Vorteil für Schwarz} Bc5?? {Mephisto London 68000
lässt die Chance aus, nach dem Textzug ist die Stellung wieder im Lot,
Komodo 0,00} 39. f4 exf4 40. Rxb3 Be3+ 41. Kc2 Rxh3 42. Rb7+ Ke8 43. Bg4
Rg3 44. Be6 Bc5 45. b4 {die Stellung ist im Lot, Komodo 0,00} Bd6 46. Kd2
Rg2+ 47. Kd3 f3 48. Rf7 Be5 49. Ke3 f2 50. Ke2 g5 51. Rh7 Bg3 52. d6 Bxd6
53. Bd7+ Kf8 54. Kf1 Rg1+ 55. Kxf2 {damit ist dann wohl das Remis
besiegelt} Rb1 56. b5 {Userentscheid: Remis} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.09.2022), Egbert (23.09.2022), Mapi (23.09.2022), Roberto (23.09.2022)
  #109  
Alt 23.09.2022, 23:10
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.586
Abgegebene Danke: 1.788
Erhielt 4.453 Danke für 1.948 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3586
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

Runde 34: Sizilianisch

In dieser Partie produziert Mephisto Magellan, die wohl übelste Bauernstruktur, die ich jemals gesehen habe, nach dem Zug 24. exd4 steht Schwarz zwar lt. Analyse von Komodo 13.02. sogar trotzdem noch etwas besser, nichts desto trotz ist der Anblick dieser Struktur nur schwer zu ertragen, in der Folge agiert dann Magellan sehr unglücklich und verliert hier am Ende chancenlos, naja wundern tut es mich nicht, mir hat diese Stellung nach dem 24. Zug gar nicht gefallen für Schwarz, trotz der knapp positiven Bewertung von Komodo.

Nach dem 24. Zug hat Schwarz sage und schreibe 6 Isolanis, da fragt man sich wie das bei einer Brettbreite von 8 Feldern überhaupt möglich ist, Antwort ganz einfach, er hat noch dazu 2 Doppelbauern, die in Summe schon 4 Isolnis bilden, einfach grauenhaft !!!

Stand: 18,0 : 16,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (52,94 %)

Staffel 4: 2,5 : 1,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ

Turnierperformance: Mephisto London 68000 2211 / Mephisto Magellan 2203



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.09.23"]
[Round "34"]
[White "Mephisto London 68000 - 12 MHZ"]
[Black "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2232"]
[WhiteElo "2182"]

{Analyse ------> Komodo 13.02.} 1. e4 c5 2. c3 d5 3. exd5 Qxd5 4. d4 e6 5.
Nf3 Nf6 6. Na3 cxd4 7. Nb5 {Buchende} Na6 8. Nbxd4 {Buchbewertung Mephisto
London 68000: +0,48} Be7 9. Bxa6 {besser ist Lf4} bxa6 {Buchende} 10. O-O
O-O {Buchbewertung Mephisto Magellan: -0,1 / lt. Komodo ist die Stellung
etwa gleich} 11. Bg5 Bb7 12. Re1 Rac8 13. Qd3 Rfd8 14. h3 Rc7 15. Bf4 Rcd7
16. b3 Bf8 17. Bg5 Bd6 18. Bxf6? {verursacht einen Doppelbauern und sieht
im ersten Moment gut aus, ist es aber nicht, danach ist Schwarz klar im
Vorteil, Komodo +1,30, deutlich besser ist De3} gxf6 19. Qe2 Bf4 20. Nh4
Be5 21. Nhf3 Bxd4? {sich vom Läuferpaar zu trennen ist nicht
empfehlenswert, reduziert deutlich den Vorteil von Schwarz, Komodo +0,60,
deutlich besser ist Lc7} 22. cxd4 Qb5 23. Qd1 e5 24. Rc1 exd4 {ok Schwarz
hat einen Mehrbauern und einen Freibauern, aber was für eine grauenhafte
Bauernstruktur, habe ich selten gesehen, Schwarz ist nur knapp im Vorteil,
Komodo +0,60} 25. Rc4 d3? {verspielt jeglichen Vorteil, danach ist die
Stellung im Lot, Komodo 0,00, leichten Vorteil versprach Dh5} 26. Rg4+ Kh8
27. Qa1 Rd6 28. Nd2 Qc6 29. Rc1 Qd7 30. Qc3 Qe6 31. Qb4 R6d7 32. Qf4 f5 33.
Rg5 Be4 34. Rg3 {besser ist f3} Qd6 35. Qg5 Qd4 36. Rc4 Qa1+? {ein
schwacher Zug, danach ist Weiss klar im Vorteil, Komodo +1,00, deutlich
besser ist f6 mit Ausgleich} 37. Kh2 f6 38. Qh6 Bb7 39. Rc5 f4 40. Qxf4 Qd4
41. Qxd4 Rxd4 42. Rc3 R8d7 43. Kg1 R4d6 {Schwarz konnte seine Stellung
etwas konsolidieren, Weiss ist nur noch knapp im Vorteil mit ca. +0,50} 44.
Kf1 h6 45. Re3 Kg7 46. h4 f5 47. f3 h5 {weniger gut, besser ist f4, Komodo
+0,80 für Weiss} 48. g3 Kf6 49. Ke1 Rd4 50. Kf2 R4d5 51. Rc1 Ra5 52. a4
Rad5 53. Rc4 Kf7 54. Re1 Kf6 55. Rc3 Rd4 56. Re8 Kf7 57. Rh8 {besser ist
Te5} Kg6 58. Rc4? {ein schwacher Zug, der jeglichen Vorteil verspielt,
danach ist die Stellung im Lot, Komodo 0,00} R4d5? {deutlich schwächer als
Txc4, Komodo +0,80 für Schwarz} 59. Re8 Kg7 60. Re6 a5 61. Rc3 Kg8 62. Kf1
Kh7? {deutlich schwächer als Kf7, danach ist Weiss bereits entscheidend im
Vorteil, Komodo +1,70 mit der Fortsetzung f4} 63. Kg2 {klar schwächer als
f4, Komodo +1,00} Kg7 64. Kh3 {klar schwächer als Kf2, Komodo +0,50} Kh7
65. Rc1 Kg7 66. Rc4 {besser ist Kg2, die Stellung ist wieder im Lot, Komodo
0,00} a6? {ein ganz schwacher Zug, der Weiss wieder klar in Vorteil bringt,
Komodo +1,00 mit der Fortsetzung Kg2, nötig war Kf7 mit Ausgleich} 67. Rc3
Kh7 68. Kg2 Kg7 69. Kf2 Kg8 70. Kf1 Kg7 71. Rc4 Kh7 72. Kf2 Kg8 73. Rc3 Kg7
74. Rc1 Rf7 {besser ist Kf7, nach dem Textzug ist Weiss bereits
entscheidend im Vorteil, Komodo +1,70} 75. Ke3 Kh7 76. Rc3 Rg7 77. Rxd3
Rxd3+ 78. Kxd3 Rxg3 {die Stellung ist klar verloren für Schwarz, Komodo
-4,50 mit der Fortsetzung Te7+ und Schwarz kann aufgeben} 79. Ke3 {weit
schwächer als Te7+, aber Weiss steht trotzdem klar auf Gewinn, Komodo
+2,30} Bc8 80. Re5 Rg8 81. Rxa5 Kg6 82. Rd5 Kf7 83. Rd6 Rg2 84. Rc6 Be6 85.
Rxa6 Rh2 86. b4 Rxh4 87. b5 Rb4 88. Kd3 h4 89. Kc3 Rf4 90. b6 Bd5 91. Ra7+
{um ganze 4 Bauerneinheiten schwächer als Ta5, aber trotzdem gewinnt auch
diese Fortsetzung, Komodo +2,70} Ke6 92. a5 Ra4??? {ein grottenschlechter
Zug, um ganze 4 Bauerneinheiten schlechter als h3, Komodo -7,50} 93. b7???
{ebenfalls grottenschlecht, wieder um ganze 4 Bauerneinheiten schlechter
als a6, Komodo +3,00} Bxb7 94. Rxb7 Rxa5 95. Rh7 Ra1 96. Rxh4 Rc1+ 97. Kd3
Rd1 98. Ke3 Kf6 99. Rb4 Kg5??? {ein absoluter MEGABOCK !!!, Komodo zeigt
bereits ein Matt an, na klar, Kg4, Tb1 !!! und Weiss kann den Turm tauschen
und der Rest ist nur noch Technik} 100. Rb5??? {doch Mephisto London lässt
den sofortigen Gewinn aus, klar gewinnt hier praktisch jede Fortsetzung
aber das ist schon sehr schwach, diesen möglichen Turmtausch nicht zu
sehen.} Re1+ 101. Kf2 Ra1 102. Ne4+ Kf4 103. Nc3 Kg5 104. Nd5 Kh4 105. Rb8
Ra5 106. Rh8+ Kg5 107. Rg8+ Kh6 108. Ne3 f4 109. Ng2 Rg5??? {es spielt
natürlich keine Rolle mehr, aber hier den Turmtausch anzubieten ist
natürlich katastrophal, Komodo Matt in 25, der Fairness halber sei noch
gesagt, auch Mephisto London 68000 hatte diesen Zug vorgeschlagen} 110.
Rf8??? {ist ja nicht zu glauben, Mephisto London 68000 verweigert den
Turmtausch, klar er gewinnt den Bauern und damit auch die Partie, aber das
verzögert natürlich das ganze, Mephisto Magellan hatte Th8+ erwartet und
hätte ebenso den Tausch verweigert.} Kg7 111. Nxf4 Rb5 {Rest geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (24.09.2022), paulwise3 (24.09.2022), Roberto (25.09.2022)
  #110  
Alt 24.09.2022, 12:15
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.586
Abgegebene Danke: 1.788
Erhielt 4.453 Danke für 1.948 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3586
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

Runde 35: Russisch, Milner - Barry Variante

Eine Partie mit einigen kleineren Ungenauigkeiten beider Geräte mit wechselnden Vorteilen, Mephisto Magellan gelingt ein Bauerngewinn, jedoch bei ungleichen Läufern ist das Endspiel nach dem Turmtausch nicht mehr zu gewinnen, am Ende ein gerechtes Remis.


Stand: 18,5 : 16,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (52,86 %)

Staffel 4: 3,0 : 2,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ

Turnierperformance: Mephisto London 68000 2212 / Mephisto Magellan 2202



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.09.24"]
[Round "35"]
[White "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Black "Mephisto London 68000 - 12 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2182"]
[WhiteElo "2232"]

{Analyse ----> Komodo 13.02.} 1. e4 e5 2. Nf3 Nf6 3. Nxe5 d6 4. Nf3 Nxe4 5.
Qe2 Qe7 6. d3 Nf6 7. Bg5 Nbd7 8. Nc3 Qxe2+ 9. Bxe2 {Buchende} h6 {Buchende}
10. Bxf6? {Buchbewertung Mephisto Magellan: 0,0 / gleich der 1. berechnete
Zug natürlich selbsterklärend alles andere als ideal (Läuferpaar ?), danach
steht Schwarz bereits etwas besser Komodo +0,50, deutlich besser ist Ld2,
Mephisto London 68000 hätte noch Lh4 im Buch gehabt} Nxf6 {Buchbewertung
Mephisto London 68000: -0,18 sieht es nicht wie Komodo} 11. O-O-O Be7 12.
Rhe1 c6 13. Bf1 d5 14. Rd2 Bg4 {nicht ideal, deutlich besser ist Kf8, nach
dem Textzug ist Schwarz nur noch hauchdünn im Vorteil mit ca. +0,20} 15.
Ne5 Bf5 16. Rde2 Ng8 17. Kd2 d4 {besser ist f6, die Stellung ist im Lot}
18. Na4 {klar schwächer als Se4, Komodo +0,70 für Schwarz} Bb4+?? {ein
völlig sinnloses Schachgebot, das ist ganz schwach und lässt den Vorteil
die Seiten wechseln, Komodo +0,70 für Weiss (also um ca 1,5 Bauerneinheiten
schlechter als Kf8)} 19. c3 dxc3+ 20. bxc3 Be7 21. Nc5?? {das ist natürlich
ganz schwach und kurzsichtig, natürlich kann der Springer einfach genommen
werden in weiterer Folge folgt natürlich Sg6+ und Sxh8, natürlich ist der
Springer dann auf h8 gefangen und jeglicher Vorteil für Weiss ist dahin,
Komodo nur noch +0,30 für Weiss} Bxc5!! {stark erkannt von Mephisto London
68000 !} 22. Ng6+ Ne7? {das ist aber wieder schwach, nötig war Kd7, hier
könnte Weiss wieder etwas in Vorteil kommen mit Sxe7 !, Komodo +0,70} 23.
Nxh8? {so allerdings nicht, die Stellung ist wieder im Lot} Be6 {nicht
ideal, besser ist Kf8, Komodo +0,50 für Weiss} 24. d4 Bd6 25. Ng6 Nxg6 26.
Rxe6+ fxe6 27. Rxe6+ Be7 28. Rxg6 Bg5+ 29. Kc2 Kf7 30. Bd3 Re8 31. h4 Bf6
32. Rg4 Re7 33. g3 Ke6 34. Re4+ Kd5 35. Rxe7 {der Turmtausch hilft
natürlich nur Schwarz, danach fällt der Mehrbauer von Weiss kaum noch ins
Gewicht bei ungleichen Läufern, bei korrektem Spiel ist es damit wohl
Remis, Komodo +0,60 für Weiss} Bxe7 36. Bh7 g5 37. hxg5 hxg5 38. Kd3 Ba3
39. c4+ Ke6 40. Be4 Kf6 41. Bg2 Bd6 42. Ke4 Bb4 43. d5 cxd5+ 44. cxd5 Be1
45. Ke3 b5 46. Be4 a6 47. Bg2 Kf5 48. Bh1 Bb4 49. Be4+ Kg4 50. Ke2 Bc5 51.
Kf1 {Userentscheid: Remis} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.09.2022), Egbert (24.09.2022), Mapi (24.09.2022), MichaelN (24.09.2022), Roberto (25.09.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Aktivschachvergleiche Mephisto London 68000 Mephisto_Risc Partien und Turniere 273 12.12.2021 13:35
Turnier: Mephisto Magellan - Mephisto Genius/London 68030 Wolfgang2 Partien und Turniere 5 30.05.2016 18:58
Partie: Resurrection Ruffian vs. Mephisto London 68000,18 MHz user204 Partien und Turniere 3 22.04.2010 17:32
Partie: Mephisto London 68000,18 MHz - Saitek Centurion,24 MHz user204 Partien und Turniere 11 27.11.2009 08:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:12 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info