Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #261  
Alt 26.01.2023, 21:13
Benutzerbild von Bryan Whitby
Bryan Whitby Bryan Whitby ist offline
Chess Machine
 
Registriert seit: 14.07.2009
Beiträge: 359
Bilder: 15
Abgegebene Danke: 641
Erhielt 662 Danke für 196 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss359
Re: Certabo Electronic Chess Board

Opponents to play against with the new TabuTronic software include.

Engines
Bitjump, Critter, Demolito, Glaurung, LC0, Maia, Open Tal, Pawny, Pendone, Stockfish Tarrasch Toy Engine, Telel64.

Avatars
Anderson, Botvinnik, Bykova, Capablanca, Carlsen, Fischer, Kandau, Menchik, Petrosian, Rubinstein, Staunton, Steinitz, Tal, Zukertort.

ROMS
Amsterdam, Dallas, MM4, MM5, Rebel 5, Roma32.

As MessChess is used with this software, you can add all the additional ROMS available.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bryan Whitby für den nützlichen Beitrag:
applechess (27.01.2023)
  #262  
Alt 03.02.2023, 19:55
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Lübeck
Alter: 59
Land:
Beiträge: 651
Abgegebene Danke: 213
Erhielt 1.146 Danke für 357 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss651
AW: Certabo Electronic Chess Board

Hallo,

mit der neuen Version 0.9.5 von BearChess wird jetzt auch das TabuTronic Sentio (das ohne echte Figurenerkennung) unterstützt.

Als Figuren haben sich bei mir die von Mephisto Academy bzw. Monte Carlo bewährt, von der Größe als auch von den Magneten.

Das Brett reagiert sehr schnell und macht das Erkennen des "Schleifens" schwierig. Da muss ich vielleicht noch etwas nachjustieren. Andererseits denkt auch der Hersteller darüber nach, dies hardwareseitig regelbar zu machen.

Viel Spaß!
Lars

Geändert von lars (03.02.2023 um 20:51 Uhr) Grund: Brettname korrigiert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu lars für den nützlichen Beitrag:
dsommerfeld (04.02.2023), Lindwurm (03.02.2023)
  #263  
Alt 04.02.2023, 12:46
Benutzerbild von dsommerfeld
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 13.01.2021
Ort: Hoppenstedt
Land:
Beiträge: 388
Abgegebene Danke: 488
Erhielt 668 Danke für 241 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 4/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss388
AW: Certabo Electronic Chess Board

Hi Lars,

mit Bearchess läuft das Tabutronic "mit Figurenerkennung" auf anhieb. Hier musst Du nichts weiter machen. Certabo USB wählen und fertig.

LG Dirk
Mit Zitat antworten
  #264  
Alt 04.02.2023, 14:11
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Lübeck
Alter: 59
Land:
Beiträge: 651
Abgegebene Danke: 213
Erhielt 1.146 Danke für 357 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss651
AW: Certabo Electronic Chess Board

Hallo Dirk,

 Zitat von dsommerfeld Beitrag anzeigen
Hi Lars,

mit Bearchess läuft das Tabutronic "mit Figurenerkennung" auf anhieb. Hier musst Du nichts weiter machen. Certabo USB wählen und fertig.

LG Dirk
Pietro sagte mir auch schon, es ist das gleiche Protokoll. Ich will nur mal sehen, ob die Reaktionsgeschwindigkeit anders ist. Das Certabo-Brett verträgt es z.B. nicht, wenn man zu schnell hintereinander die LEDs wechseln lässt. Da wird schon mal der eine oder andere Befehl verschluckt.

Wahrscheinlich schickt Pietro am Montag das Brett auf die Reise

Gruß
Lars
Mit Zitat antworten
  #265  
Alt 04.02.2023, 15:14
Benutzerbild von dsommerfeld
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 13.01.2021
Ort: Hoppenstedt
Land:
Beiträge: 388
Abgegebene Danke: 488
Erhielt 668 Danke für 241 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 4/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss388
AW: Certabo Electronic Chess Board

Hi Lars,
da bin ich gespannt, da es langsamer ist als das Certabo. Kein Vergleich zum Sentio. Das ist vieeeel schneller.
Dirk
Mit Zitat antworten
  #266  
Alt 04.02.2023, 15:31
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Lübeck
Alter: 59
Land:
Beiträge: 651
Abgegebene Danke: 213
Erhielt 1.146 Danke für 357 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss651
AW: Certabo Electronic Chess Board

Hallo Dirk,

 Zitat von dsommerfeld Beitrag anzeigen
Hi Lars,
da bin ich gespannt, da es langsamer ist als das Certabo. Kein Vergleich zum Sentio. Das ist vieeeel schneller.
Dirk
das stimmt Daher werde mit dem "Schleifen" der Figuren über die Felder beim Sentio nochmal gucken bzw. ggf. die Verzögerung konfigurierbar machen.

Lars
Mit Zitat antworten
  #267  
Alt 04.02.2023, 21:00
BHGP BHGP ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 04.02.2008
Ort: Nicht im Norden
Beiträge: 670
Abgegebene Danke: 514
Erhielt 422 Danke für 242 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss670
AW: Certabo Electronic Chess Board

 Zitat von chessman68 Beitrag anzeigen
Ich bin Eigentümer eines Certabo-Boards. Es gibt definitiv einen Punkt, der mich an diesem Board "stört": Es ist die leicht erhabene Position der LEDs, was bei Diagonalbewegungen das Schleifen der Figuren unschön werden lässt. Ist das bei allen Certabo-Boards so? Ist das gezeigte "Tabutronic" in diesem Detail ebenfalls mit hervorstehenden LEDs ausgeführt?
Das würde mich auch brennend interessieren. Kann das jemand mal beantworten?
Mit Zitat antworten
  #268  
Alt 04.02.2023, 21:33
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Lübeck
Alter: 59
Land:
Beiträge: 651
Abgegebene Danke: 213
Erhielt 1.146 Danke für 357 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss651
AW: Certabo Electronic Chess Board

Hallo,

 Zitat von BHGP Beitrag anzeigen
Das würde mich auch brennend interessieren. Kann das jemand mal beantworten?
die LEDs sind nicht erhaben. Im Gegenteil, sie liegen unterhalb des Bretts und scheinen durch. Das Brett selbst ist absolut glatt.

Gruß
Lars
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lars für den nützlichen Beitrag:
chessman68 (05.02.2023)
  #269  
Alt 06.02.2023, 12:41
BHGP BHGP ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 04.02.2008
Ort: Nicht im Norden
Beiträge: 670
Abgegebene Danke: 514
Erhielt 422 Danke für 242 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss670
AW: Certabo Electronic Chess Board

Kann mir jemand bei der neuen Produktlinie die Unterschiede bei der Figurenerkennung im Detail erklären bzw. Vergleiche mit den Brettern der anderen Hersteller anstellen? Wie tolerant sind die Bretter, wenn man auf Lichess oder chess.com 5+5 spielt in Bezug auf Schleifen? Wann wird die Registrierung auf dem Feld ausgelöst? Erst nach Absetzen der Figur oder schon beim "Schweben" über dem Zielfeld?
Mit Zitat antworten
  #270  
Alt 06.02.2023, 17:33
Benutzerbild von dsommerfeld
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 13.01.2021
Ort: Hoppenstedt
Land:
Beiträge: 388
Abgegebene Danke: 488
Erhielt 668 Danke für 241 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 4/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss388
AW: Certabo Electronic Chess Board

Momentan bin ich ich wohl der Einzige der das Brett hat ;-)
Leider habe ich durch das Handicap nicht so viel Zeit um alles zu testen.

Momentan verwende ich "Certabo" als Interface bei den bekannten Softwarelösungen. Bei jeder Lichesslösung, die über die Berserk API mit Key geht gibt es Verzögerungen, die allein aus der Schnittstelle kommen. Unabhängig vom Board und Hersteller. Alle anderen Lösungen laufen auch immer Gefahr das eine Software, die Züge beobachtet erkannt wird und das Fragen aufwirft.
Das nur dazu.

Das Tabutronic mit der Figurenerkennung ist etwas langsamer als ein Certabo Board. Es verbraucht leider auch mehr Strom , so dass man am Handy schon merkt, dass da ein Verbraucher saugt. Hier sollte ein aktiver Hub oder Y-Kabel verwendet werden, wenn man über eine lange Zeit spielen will. Das etwas langsame Verhalten wirkt sich positiv auf Schleifen aus. Im Gegensatz zur Magnetic Variante, die ist sauschnell.

Die Oberfläche ist super eben und glatt (wie eine Plexiglasplatte) und für schnelles Spielen geeignet. Wobei mich die eine LED auf den Holzboard noch in keinen einzigen Moment gestört hat. Allerdings sollte man die richtigen Figuren wählen bzw. sich erstellen.
Die RFID Ships müssen 20mm groß sein. Mit den kleinsten Certabo Figuren (2,5") gibt es Probleme, da deren Chips 13mm sind. Die 2,75" Figuren funktionieren prima, sind aber für schnelles Spiel etwas groß. In dem Fall würde ich die Chips unter einen geeigneten Figurensatz kleben.

Das Board funktioniert mit den PC Lösungen und Apps aus der Box heraus. Die Tabutronic Software nutzt die Lichess API mit all Ihren Vor- und Nachteilen.
Bei Smartphone Apps sei noch einmal der Hinweis erwähnt, das man den Akku im Auge behalten sollte.

LG Dirk

Geändert von dsommerfeld (07.02.2023 um 18:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu dsommerfeld für den nützlichen Beitrag:
Benjac (05.03.2023), BHGP (07.02.2023), Bryan Whitby (06.02.2023), lars (06.02.2023), Lindwurm (06.02.2023)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Universal Chess Board - Pc und Novag Citrine user_298 Technische Fragen und Probleme / Tuning 12 27.10.2013 19:05
News: DIY USB Chess Board Bryan Whitby Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 13 17.09.2013 18:12
Frage: Novag electronic chess board (ebay) /Frage MichaelD Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 1 20.03.2009 18:35
Frage: Novag Universal Chess Board de Luxe Chaturanga Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 12 30.01.2009 22:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:57 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info