Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 25.07.2022, 16:40
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 75
Land:
Beiträge: 1.299
Abgegebene Danke: 3.200
Erhielt 1.153 Danke für 562 Beiträge
Activity Longevity
8/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1299
AW: CXG Sphinx Concerto - Fidelity Excellence EP12

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen


Hallo Paul
Bei 12...Sh5??, was Damenverlust zur Folge hat, handelt es sich kaum
um einen Horizoneffekt. Viel eher ist mangelnde Rechentiefe dafür
verantwortlich. Inklusive 12...Sh5 sind 5-6 Halbzüge zu berechnen, bis die
schwarze Dame verschwunden ist. Um Suchtiefe 5 zu erreichen, benötigt
der Excellence 1m2s und 1m56s, bis das Programm, immer noch bei ST 5,
auf 12...a6 umschwenkt. Und in einer 30 Sek/Zug Partie nimmt sich der
Excellence bei weitem nicht die notwendige Zeit, um 12...Sh5?? zu
verwerfen.
Viele Grüsse
Kurt
Hallo Kurt,

Du hast natürlich recht, aber was ist denn das unterschied zwischen mangelnde rechentiefe und Horizoneffekt?
Da denke ich auch an wie Richard Lang das macht, habe mal gelesen das er am ende der suchtiefe eine statische bewertung der position berechnet. Ich stelle mir vor, das er u.a. berechnet welche figuren mann dan schlagen kann und womit, und ob die figuren verteidigt werden und wenn ja womit. Damit kann er dann sehen ob da noch was ernstes anhand ist oder nicht. So etwas konnte der Excellence auch nach 4 oder 5 ply machen. Ich denke er wird doch zumindest 4 ply tief rechnen!? Aber es ist natürlich möglich das tiefere rechentiefe nötig ist wegen andere zwischenzuge.

Horizont grüsse
Paul
.
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
Oberstratege (25.07.2022)
  #12  
Alt 25.07.2022, 23:45
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 75
Land:
Beiträge: 1.299
Abgegebene Danke: 3.200
Erhielt 1.153 Danke für 562 Beiträge
Activity Longevity
8/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1299
AW: CXG Sphinx Concerto - Fidelity Excellence EP12

Im Zusammenhang mit der 5. Partie noch das Folgende.
Nick Milicev (Spacious Mind) hat bereits vor ein paar Jahren gezeigt, dass der Concerto und der Legend programm-gleich sind, und sich sehr geringfügig vom Krypton Challenge unterscheiden, der höchstwahrscheinlich programm-gleich ist mit der Krypton Regency.

In der bereits erwähnten 5. Partie spielt der Challenge die Eröffnung anders:
Nach 1.d4 Pf6 2.Pf3 g6 spielt er nicht 3.Pc3 aus seinem Buch, auch nicht nach mehreren Versuchen. Er hat offenbar nur 3.c4 in seinem Buch, während der Concerto zwischen c4 und Pc3 wechselt, wenn auch etwas häufiger c4 als Pc3.
Aber das ist noch nicht alles:
Nach 1.d4 Pf6 2.Pf3 g6 3.Pc3 (manuell eingegeben, ist gleich buchende) d5 4.Lg5 Lg7 spielt er nicht 5.e3, sondern 5.Lxf6 Lxf6 6.e4! schön aktiv.
Es stellt sich nun die Frage, ob man das Programm wirklich geändert hat, oder das nur bestimmte Bewertungskriterien leicht modifiziert wurden.
Und es bedeutet eigentlich auch, dass ich dieses 5. Spiel noch einmal mit der Challenge gegen der Excellence EP12 spielen sollte, aber das ist eine andere Geschichte...

Gruss, Paul
.
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (03.08.2022), Oberstratege (26.07.2022)
  #13  
Alt 03.08.2022, 16:52
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 75
Land:
Beiträge: 1.299
Abgegebene Danke: 3.200
Erhielt 1.153 Danke für 562 Beiträge
Activity Longevity
8/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1299
AW: CXG Sphinx Concerto - Fidelity Excellence EP12

In letzter Zeit brauchte meine Tochter viel Hilfe beim Umzug. Daher sind meine testpartien verzögert. Das 12. Spiel hat jedoch meine Aufmerksamkeit erregt, und ich habe es bereits mit den F20-Einstellungen nachgespielt.
Dabei entdeckte ich weitere unterschiede mit meine Challenge. Der Challenge hat nach 10.Lb3 noch 10... Dc7 im Buch! Erst dann sah ich das es der Systema Challenge ist. Der seht wirklich aus wie ein 1:1 klon mit der Krypton Challenge. Die habe ich auch, und es zeigt sich das der Krypton NICHT 10... Dc7 im buch hat!? (ebenso wie der Krypton Regency). Er spielt aber mit default settings (!) auch 10... Dc7. Mit F20 settings spielt er auch Da5. Also sollte ich eigentlich auch damit diese partie nochmal spielen...

Hier die partien:
Der Concerto gewinnt ein bauer, sollte auch auf königsangriff spielen aber tut das nicht. Und almählich verliert er all sein vorteil und verliert noch.


[Event "Testmatch 30 sec/move"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.08.01"]
[Round "12"]
[White "Fidelity Excellence EP12"]
[Black "CXG Sphinx Concerto F20"]
[PlyCount "103"]
[Result "1-0"]

1. e4 c5 2. Nf3 e6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 Nf6 5. Nc3 d6
6. Bc4 Nc6 7. Be3 Be7 8. Qe2 O-O 9. O-O-O a6 10. Bb3 Qa5
11. Nxc6 bxc6 12. Bd2 Qc7 13. f4 Bd7 14. Kb1 Rf8b8 15. Be3 c5
16. Bf2 Bb5 17. Nxb5 axb5 18. e5 dxe5 19. fxe5 Nd7 20. c3 c4
21. Bc2 Nxe5 22. Bg3 f6 23. Qe4 g6 24. Rh1e1 Bd6 25. Bf2 Rf8
26. Qd4 Ra6 27. Qh4 Be7 28. Qf4 Rf8a8 29. Be4 Rd8 30. Bc2 Qa5
31. Rxd8+ Qxd8 32. Rd1 Qf8 33. Be3 Bd6 34. Qe4 Qe7 35. g4 Bb8
36. Qg2 Kh8 37. h4 Rd6 38. Bd4 Rd5 39. Rf1 Kg7 40. Qe2 Bc7
41. h5 Bb8 42. hxg6 hxg6 43. Be4 Rd8 44. Rh1 Qd6 45. Qh2 f5
46. Qh6+ Kf7 47. Qh7+ Ke8 48. Qg8+ Ke7 49. Rh7+ Kf6 50. Qg7+ Kg5
51. Qh6+ Kxg4 52. Qh4# 1-0


Der Systema Challenge mit F20 settings spielt also 10... Dc7 statt 10... Da5.
Am 13. zug verpasst der EP12 ein angriffs-chance. Danach ist der Challenge dran.
Er verpasst auch einige chancen auf grosses vorteil, auch durch die geringe rechentiefe natürlich. Und letzendlich remis durch zugwiederholung.
Vielleicht später noch die partie mit der Krypton Challenge.


[Event "Testmatch 30 sec/move"]
[Site "Eindhoven"]
[Date "2022.08.02"]
[Round "12"]
[White "Fidelity Excellence EP12"]
[Black "Systema Challenge F20"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "B89"]
[Annotator "Paul,Wiselius"]
[PlyCount "91"]
[EventDate "2022.??.??"]

1. e4 c5 2. Nf3 e6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 Nf6 5. Nc3 d6 6. Bc4 Be7 7. Be3 Nc6 8.
Qe2 O-O 9. O-O-O a6 10. Bb3 Qc7 {**} 11. Rhg1 Nxd4 12. Rxd4 Bd7 {? besser Sd7}
13. Rdd1 {? mit g5 bekommt weiss ein starke angriff. Jetzt bekommt schwarz das
bessere spiel.} Rac8 14. h3 b5 15. a3 Rfd8 16. g3 Bc6 17. f3 d5 {
? Mit Tb8 und a5 hat schwarz ein starke angriff. Jetzt bekommt weiss ausgleich.
} 18. exd5 Nxd5 19. Nxd5 Bxd5 20. Bxd5 exd5 21. Bf4 Qc4 22. Rge1 Bf6 23. Qxc4
dxc4 24. Rxd8+ Rxd8 25. Bc7 Rc8 26. Be5 Re8 27. f4 g5 28. Re3 Bxe5 29. fxe5 {
? Txe5 gibt ausgleich.} h5 {? mit f5! bekommt schwarz grosses vorteil.} 30. h4
Kh7 31. hxg5 Kg6 32. b3 cxb3 33. cxb3 Kxg5 34. Kd2 Kf5 35. Rf3+ Kg4 36. Re3 {
? Txf7 war nötig} Re7 {? mit Kh3! bekommt schwarz grosses vorteil.} 37. Kd3 Kf5
38. Kd4 Rd7+ 39. Kc5 Re7 40. Kd6 Re6+ 41. Kd5 Re7 42. Rf3+ Kg4 43. Rc3 Kf5 44.
Rf3+ Kg4 45. Rc3 Kf5 46. Rf3+ {und remis durch zugwiederholung} 1/2-1/2
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (03.08.2022), Egbert (03.08.2022), Mapi (03.08.2022), Oberstratege (04.08.2022), Roberto (03.08.2022), Sargon (03.08.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: CXG Sphinx Legend vs Fidelity Excellence 6 MHz applechess Partien und Turniere 71 06.08.2022 17:00
Partie: Match 120'/40 Sphinx 40 most aggressive - Excellence 6 MHz applechess Partien und Turniere 47 07.06.2017 16:56
Partie: CXG Sphinx Concerto : Super Mondial (Aktivschach) Boris Partien und Turniere 5 14.07.2015 11:03
Frage: Takt beim Fidelity Excellence achimp Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 24.04.2013 11:41
Frage: Fidelity Excellence - Versionsvielfalt Fluppio Die ganze Welt der Schachcomputer 4 07.12.2006 12:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:39 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info