Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #231  
Alt 06.06.2019, 12:30
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 3.999
Bilder: 112
Abgegebene Danke: 581
Erhielt 1.239 Danke für 524 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 15/20
Today Beiträge
3/3 sssss3999
AW: DGT Centaur - Der Thread

Hallo zusammen,
wie ich weiter oben angekündigt hatte, hier ein Update zu meinen Fragen an DGT.

Auch wenn ich nicht wirklich mehr damit gerechnet habe, es kam tatsächlich noch eine Antwort. Wie versprochen, hier die Antwort zu meinen Fragen aus Posting 217 dieses Threads:


 Zitat von DGT
Hello Sascha,
Thank you for your questions.
At the moment we are selecting questions about the Centaur for a FAQ.
I will contact you when this list has been published on our website.
Best regards,
xxx
Ähm, ja, das ist wirklich die komplette Antwort. Aufgrund des Umfangs kann ich nachvollziehen, dass der Support ein wenig länger benötigt hat.

Wie dem auch sei ... die von Händlerseite reichhaltig beworbenen Features und Eigenschaften wurden leider nicht von Herstellerseite bestätigt.

In Hinblick auf die Tatsache, dass all diese Dinge doch sehr positive Werbung für das Gerät wären, ist es schon sehr verwunderlich, dass man nichts dazu schreiben möchte ... wäre doch immerhin positive Werbung.

Und sollten all diese Eigenschaften, die so wortreich von Händlerseite beworben werden, nicht zutreffend sein, so sollte eine Firma darauf bedacht sein, falsche Angaben und Gerüchte zu korrigieren und den Kunden bzw. Interessenten aufzuklären.

Möge jeder seine eigenen Schlüsse aus dem Verhalten des Herstellers ziehen.

Beste Grüße,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)

Geändert von Mythbuster (06.06.2019 um 12:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.06.2019), FütterMeinEgo (06.06.2019), Oberstratege (06.06.2019), RetroComp (06.06.2019), Theo (12.06.2019)
  #232  
Alt 06.06.2019, 13:06
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.554
Abgegebene Danke: 1.751
Erhielt 4.012 Danke für 1.454 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
3/3 sssss2554
AW: DGT Centaur - Der Thread

 Zitat von Leoschach Beitrag anzeigen
Hallo. Ich habe heute meinen DGT Centaur bekommen.
[...]
Es ist hat doch etwas anderes - vor einem Schachbrett zu sitzen - oder in einen PC-Bildschirm zu schauen.
LG Leo
Hallo Leo
Da kann man Dir nur beipflichten.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Leoschach (06.06.2019)
  #233  
Alt 06.06.2019, 13:40
Benutzerbild von FütterMeinEgo
FütterMeinEgo FütterMeinEgo ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 02.03.2009
Ort: Langenfeld
Land:
Beiträge: 262
Abgegebene Danke: 95
Erhielt 50 Danke für 29 Beiträge
Activity Longevity
8/20 14/20
Today Beiträge
1/3 ssssss262
AW: DGT Centaur - Der Thread

 Zitat von Leoschach Beitrag anzeigen
...mir gefällt auch das Design.
De gustibus non est disputandum...
__________________
Wirkliche Anarchie kann nur funktionieren, wenn sich alle an die Regeln halten. (Horst Evers)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu FütterMeinEgo für den nützlichen Beitrag:
Leoschach (06.06.2019)
  #234  
Alt 06.06.2019, 21:42
Lucky Lucky ist offline
MACH IV
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 156
Abgegebene Danke: 41
Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge
Activity Longevity
8/20 11/20
Today Beiträge
2/3 ssssss156
AW: DGT Centaur - Der Thread

 Zitat von FütterMeinEgo Beitrag anzeigen
De gustibus non est disputandum...
tu certe potes dicere Latinam? Id valde bonum est...
...sicherlich nicht perfekt, soll ein kleiner Gag sein...
Mit Zitat antworten
  #235  
Alt 12.06.2019, 18:31
Benutzerbild von Sargon
Sargon Sargon ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Dussen
Alter: 46
Land:
Beiträge: 1.632
Abgegebene Danke: 317
Erhielt 598 Danke für 228 Beiträge
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1632
AW: DGT Centaur - Der Thread

Hallo Leute,


Tja als Liebhaber von Schachcomputer haben ich die Centaur auch gekauft



Doch ist dar gleich ein Fehler drin ?! nicht das er nicht funktioniert



Als Tester versucht du Dingen zu tun die nicht "logisch" sind,oder doch....


Wann Mann 1.e4 spielt e5 2.Sf3 Sc6 ist noch Eröffnung ,jetzt nehmt Mann die Springer auf f3 und nehmt die in die Hand fuhr +- 5 Sekunde


Dann geht die Centaur davon aus das du die Bauer auf e5 nehmt und fangt an zu rechnen !

So das meinst wann du mit dein Figur nur 1 andere Figur nehmen kann

und du kannst andere Zuge machen Läufer auf c3 schwarze Bauer auf g7 und du kannst auch La1 oder b2 spielen ,wieder da selben ,Nehmen die Läufer im Hand und +- 5 Sekunde



So das ist bestimmt ein Programm Fehler


Versuch es mal mit ihre Centaur

Natürlich muss es euch nicht sehen als Kritik auf DGT !!

Ich finden es sehr gut und schon das wieder Kiste produziert worden durch Firmen
So wann das vielleicht noch "repariert"worden durch DGT soll das super sein



Mfg,Hans

Mfg,Hans

Geändert von Sargon (12.06.2019 um 19:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #236  
Alt 12.06.2019, 18:41
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.554
Abgegebene Danke: 1.751
Erhielt 4.012 Danke für 1.454 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
3/3 sssss2554
AW: DGT Centaur - Der Thread

 Zitat von Sargon Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

Tja als Liebhaber von Schachcomputer haben ich die Centaur auch gekauft

Doch ist dar gleich ein Fehler drin ?! nicht das er nicht funktioniert

Als Tester versucht du Dingen zu tun die nicht "logisch" sind,oder doch....

Wann Mann 1.e4 spielt e5 2.Sf3 Sc6 ist noch Eröffnung ,jetzt nehmt Mann die Springer auf f3 und nehmt die in die Hand fuhr +- 5 Sekunde

Dann geht die Centaur davon aus das du die Bauer auf e5 nehmt und fangt an zu rechnen !

So das meinst wann du mit dein Figur nur 1 andere Figur nehmen kann

und du kannst andere Zuge machen Läufer auf c3 schwarze Bauer auf g7 und du kannst auch La1 oder b2 spielen ,wieder da selben ,Nehmen die Läufer im Hand und +- 5 Sekunde

So das ist bestimmt ein Programm Fehler

Versuch es mal mit ihre Centaur

Mfg,Hans
Hallo Hans
Ist etwas unschön, aber an und für sich ja nicht gross
störend, solange normal weitergerechnet wird, sobald eine
Figur gezogen hat. Trotzdem wäre es natürlich schön, dem
Gerät dies "Unart" auszutreiben.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
  #237  
Alt 14.06.2019, 21:05
Benutzerbild von RudolfE
RudolfE RudolfE ist gerade online
Milton Bradley
 
Registriert seit: 25.08.2013
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Activity Longevity
6/20 8/20
Today Beiträge
2/3 sssssss41
Frage AW: DGT Centaur - Der Thread

Habe das gefunden. Kann das jemand bestätigen?

"For the castle-right you have to setup the position with the King and rook on the inital position, before you enter the setup-mode. If you don't want to have the castle-right, then you have to put the King on the board, after you entered the setup-mode."
Mit Zitat antworten
  #238  
Alt 15.06.2019, 09:41
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 3.999
Bilder: 112
Abgegebene Danke: 581
Erhielt 1.239 Danke für 524 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 15/20
Today Beiträge
3/3 sssss3999
AW: DGT Centaur - Der Thread

Hallo Rudolf,
ja, diese Aussage kenne ich, es sollte auch ein Video zur Erklärung folgen, das noch nicht online ist.

Unabhängig davon, "der Adler ist gelandet". Micha und ich haben unseren Centaur bekommen und eine ausführliche Review ist in Arbeit. Dort werden wir uns bemühen, alle Fragen der Community zu dem Gerät zu beantworten, auch diese.

Bitte habt ein wenig Geduld.

Grüße,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
BHGP (15.06.2019), RetroComp (15.06.2019), RudolfE (15.06.2019)
  #239  
Alt 15.06.2019, 11:22
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 3.999
Bilder: 112
Abgegebene Danke: 581
Erhielt 1.239 Danke für 524 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 15/20
Today Beiträge
3/3 sssss3999
AW: DGT Centaur - Der Thread

 Zitat von RudolfE Beitrag anzeigen
"For the castle-right you have to setup the position with the King and rook on the inital position, before you enter the setup-mode. If you don't want to have the castle-right, then you have to put the King on the board, after you entered the setup-mode."
Also, mein Englisch ist ziemlich verrostet, darum möge man mir verzeihen, wenn ich einen Fehler gemacht habe ... und mich bitte korrigieren, wenn ich falsch liege.

Ich habe es versucht wie oben beschrieben ... sogar auf verschiedenen Wegen: völlig leeres Brett genommen, vom vollen Brett aus aufgebaut, Könige ganz zum Schluss aufgestellt, Könige vom leeren Brett zuerst aufgestellt, Türme zuerst ... alle Kombinationen, die mir eingefallen sind ...

Das Ergebnis: Ich konnte immer die Rochade ausführen ...

Davon mal abgesehen: Im Handbuch steht dazu nicht ein Wort ... selbst wenn es irgendwie gehen sollte (auf eine Weise, die ich nach 45 Minuten nicht ergründet habe), kann man von einem normalen Kunden nicht erwarten, dass er im Internet danach sucht ... entweder muss in den Einstellungen des Computers dafür ein Menupunkt vorhanden sein oder es muss im Handbuch beschrieben werden.

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
RudolfE (15.06.2019)
  #240  
Alt 15.06.2019, 19:18
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.554
Abgegebene Danke: 1.751
Erhielt 4.012 Danke für 1.454 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
3/3 sssss2554
AW: DGT Centaur - Der Thread

 Zitat von RudolfE Beitrag anzeigen
"For the castle-right you have to setup the position with the King and rook on the inital position, before you enter the setup-mode. If you don't want to have the castle-right, then you have to put the King on the board, after you entered the setup-mode."
 Zitat von Mythbuster Beitrag anzeigen
Ich habe es versucht wie oben beschrieben ... sogar auf verschiedenen Wegen: völlig leeres Brett genommen, vom vollen Brett aus aufgebaut, Könige ganz zum Schluss aufgestellt, Könige vom leeren Brett zuerst aufgestellt, Türme zuerst ... alle Kombinationen, die mir eingefallen sind ...

Das Ergebnis: Ich konnte immer die Rochade ausführen ...
Hallo Sascha
Du sprichst von "Königen". So wie ich es verstehe, geht es nur um das
richtige Vorgehen des betroffenen Königs. Alles andere ist normal
einzugeben.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Thread nicht mehr ansprechbar applechess Fragen zum Forum + Wiki 4 19.03.2017 12:46
Review: Mephisto III Fan Thread Schachcomputer.info Team Die ganze Welt der Schachcomputer 5 28.02.2016 07:07
Info: Der große Chessgate Partien Thread Mythbuster lichess 55 09.10.2011 16:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:58 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info