Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 17.07.2009, 19:14
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss970
Zweites Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05



Remis durch dreimalige Zugwiederholung

Lust auf Schach? Eine Partie gegen einen gewieften Schachcomputer gefällig? Bitte schön.

Hier mein zweites Remis innerhalb eines dreiviertel Jahres gegen den Mephisto Atlanta, im Spiel gegen Menschen bekannt als heimtückisches Taktik-Monster , verkleidet jedoch als harmlos-niedliche schwarze Box.

Nun, die Partie ist nicht sehr aufregend, das Gerät spielte auf 5-Sekunden-pro-Zug-Level, ich gönnte mir zuweilen ein paar Sekunden mehr pro Zug. Insofern war die Partie nicht strengen Regeln unterworfen, aber die Partie geschah ja aus Spaß an der Sache.

Schwere Fehler wurden auf beiden Seiten keine begangen, allerdings bin ich definitiv kein Draufgänger, daher ist mein Spiel ziemlich defensiv angelegt nach dem Motto: "Erst mal schau'n, was der andere macht."

Na, vielleicht ändert sich mein Stil noch, je mehr Sicherheit ich erlange.

Für heute abend bin ich erst mal ganz zufrieden .

Gruß Tom

PS: Erstes Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05

Geändert von Tom (18.07.2009 um 06:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.07.2009, 15:33
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 58
Land:
Beiträge: 2.915
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 524
Erhielt 1.079 Danke für 716 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2915
AW: Zweites Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05

.
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)

Geändert von MaximinusThrax (05.08.2009 um 15:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.07.2009, 17:22
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Zweites Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen

das darfst Du auch ! Gegen den kleinen Verwandten MM VI gelangen mir unter der gleichen Zeit allesamt nur Niederlagen. Also Respekt !


Gruß, Otto
Hallo Otto,

bitte übersieh' nicht die zahllosen Niederlagen zwischen dem ersten und dem zweiten Remis.

Ich war halt grad gut drauf und hatte mich selbst nicht streng an die fünf Sekunden pro Zug gehalten (Gesamtdauer ca. 20 Minuten, von denen ca. 5 Minuten auf das Gerät gingen). Also bitte nicht überbewerten. Trotzdem ist diese Partie für mich ein klitzekleiner Erfolg. (Die Partie ist ansonsten authentisch: ohne fremde Hilfe und strikt nach "berührt - geführt".)

Bis zum nächsten Remis in diesmal vielleicht schon nur 6 Monaten ...

Gruß Tom

Geändert von Tom (18.07.2009 um 20:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.07.2009, 20:07
Günther Günther ist offline
MACH IV
 
Registriert seit: 30.12.2007
Alter: 53
Land:
Beiträge: 159
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 51 Danke für 27 Beiträge
Activity Longevity
1/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss159
AW: Zweites Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05

Hallo Tom!

Gratulation, das ist eine ordentliche Partie. Beim schnellen Nachspielen ist mir aufgefallen, dass du möglicherweise den Atlanta noch mehr hättest ärgern können, wenn du im Läuferendspiel deine Bauern auf die weißen Felder gestellt hättest

LG Günther
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.07.2009, 21:00
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Zweites Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05

 Zitat von Günther Beitrag anzeigen
Hallo Tom!

Gratulation, das ist eine ordentliche Partie. Beim schnellen Nachspielen ist mir aufgefallen, dass du möglicherweise den Atlanta noch mehr hättest ärgern können, wenn du im Läuferendspiel deine Bauern auf die weißen Felder gestellt hättest

LG Günther
Hallo Günther,

an Theorie habe ich wahrlich Nachholbedarf.
Heute schmökerte ich in der Buchhandlung in "Silmans Endspielbuch" oder so ähnlich. Scheint ein gutes Buch zu sein mit sehr guten Erklärungen.

Ich hab's zwar noch nicht gleich mitgenommen, da grad zahlreiche andere Ausgaben anstehen, aber ich merk's mir mal vor ...

Gruß Tom
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.07.2009, 21:07
Benutzerbild von Endspielgott
Endspielgott Endspielgott ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 21.04.2005
Ort: Koblenz
Alter: 51
Land:
Beiträge: 763
Bilder: 42
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 59 Danke für 18 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss763
AW: Zweites Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05

 Zitat von Tom Beitrag anzeigen
Hallo Günther,

an Theorie habe ich wahrlich Nachholbedarf.
Heute schmökerte ich in der Buchhandlung in "Silmans Endspielbuch" oder so ähnlich. Scheint ein gutes Buch zu sein mit sehr guten Erklärungen.

Ich hab's zwar noch nicht gleich mitgenommen, da grad zahlreiche andere Ausgaben anstehen, aber ich merk's mir mal vor ...

Gruß Tom
Hallo Tom,

einen "Schnelleinstieg" ins Endspiel bietet folgendes Buch von Awerbach:

http://www.antiquariat-ffm.de/cgi-bi...27&ident=rmkat

Damit kann man in 90% aller Fälle überleben
Mein Name ist Programm.

Christian
__________________
Fidelity rules.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.07.2009, 21:40
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Zweites Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05

 Zitat von Endspielgott Beitrag anzeigen
Hallo Tom,

einen "Schnelleinstieg" ins Endspiel bietet folgendes Buch von Awerbach:

http://www.antiquariat-ffm.de/cgi-bi...27&ident=rmkat

Damit kann man in 90% aller Fälle überleben
Mein Name ist Programm.

Christian
Hallo Christian,

danke für den Tip. Auch den werde ich mir merken, muss das Buch aber ebenso ein wenig zurückstellen.

In dem Buch von Silman las ich über folgende Stellung:



Die Stellung nennt sich "Lucado"-Stellung oder so ähnlich, und die Konstruktion, die Weiß baut, um den blockierten Bauern zu verwandeln, eine "Brücke". Der Autor führt einen auf einleuchtende Weise an das Problem heran und diskutiert alle in Frage kommende Züge in leicht verständlicher Sprache.

Die Lösung im Diagramm habe ich mir aus dem Gedächtnis zurechtgelegt, sie wird wörtlich so nicht in dem Buch stehen. Sinn des weißen Turmzuges, auf halbe Höhe des Brettes zu ziehen, ist es, einen Schutzschild vor den König zu bauen, sodass nach Abtausch der Türme der Bauer verwandeln kann. Zuvor wurde der schwarze König auf die Seite gedrängt.

Schön an dem Buch finde ich persönlich auch, dass es im letzten Kapitel mit einer eindrucksvollen Darstellung der Endspielkünste Bobby Fischers aufwartet und damit auf sehr würdige Weise schließt.

Gruß Tom

Geändert von Tom (18.07.2009 um 21:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.07.2009, 18:09
Günther Günther ist offline
MACH IV
 
Registriert seit: 30.12.2007
Alter: 53
Land:
Beiträge: 159
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 51 Danke für 27 Beiträge
Activity Longevity
1/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss159
AW: Zweites Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05

Hallo Tom!

Wenn du das Buch von Silman meinst, in dem die Kenntnisse nach Spielstärke (Wertungszahl) des Spielers geordnet sukzessive aufgebaut werden, kann ich eine Empfehlung aussprechen. Das Material ist lehrreich, gut erklärt und übersichtlich, vor allem aber praxisrelevant dargestellt.
Meiner Meinung nach wird das Endspieltraining generell massiv unterschätzt, eine halbwegs konsequente Vergrößerung des Endspielwissens bringt aber den größten Spielstärkezuwachs im Schach.
Du meinst mit der theoretischen Endspielstellung die Lucena-Stellung, die ist seit Jahrhunderten bekannt, aber viele Leute behandeln sie nach wie vor falsch.

Viel Spaß beim Lernen!

Günther
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.07.2009, 20:22
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Zweites Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05

 Zitat von Günther Beitrag anzeigen
Hallo Tom!

Wenn du das Buch von Silman meinst, in dem die Kenntnisse nach Spielstärke (Wertungszahl) des Spielers geordnet sukzessive aufgebaut werden, kann ich eine Empfehlung aussprechen. Das Material ist lehrreich, gut erklärt und übersichtlich, vor allem aber praxisrelevant dargestellt.
Meiner Meinung nach wird das Endspieltraining generell massiv unterschätzt, eine halbwegs konsequente Vergrößerung des Endspielwissens bringt aber den größten Spielstärkezuwachs im Schach.
Du meinst mit der theoretischen Endspielstellung die Lucena-Stellung, die ist seit Jahrhunderten bekannt, aber viele Leute behandeln sie nach wie vor falsch.

Viel Spaß beim Lernen!

Günther
Ja genau, dieses Buch meinte ich. Ich erinnere mich an die Bereichszahlen am Seitenrand, jetzt, wo Du es sagst.

Klar, "Lucena" muss es richtig heißen. Googlet man danach, findet man zahlreiche Links, z.B. den da.

Hier ist fast die gleiche Stellung, nur spiegelbildlich. Aber die Schachspieler dieses Forums schaffen den geistigen Transfer ...

Mein Atlanta hat anfangs leichte Schwierigkeiten und findet mit Weiß erst so nach drei, vier Zügen zu diesem Trick.

Gruß Tom
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.07.2009, 20:59
Günther Günther ist offline
MACH IV
 
Registriert seit: 30.12.2007
Alter: 53
Land:
Beiträge: 159
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 51 Danke für 27 Beiträge
Activity Longevity
1/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss159
AW: Zweites Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05

Es wäre ja interessant, wie schnell und mit welcher Bewertung der Atlanta den Gewinn findet. An sich sollte es kein Problem sein, auch für ein Programm ohne großes Endspielwissen, denn viele Möglichkeiten hat Weiß nicht, seinen König ins Spiel zu bringen und den Freibauern startklar zu machen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Test: Dreiecksmanöver auf dem Mephisto Atlanta Tom Teststellungen und Elo Listen 6 01.01.2009 19:03
Partie: Erstes Remis gegen Mephisto Atlanta 0:05 Tom Partien und Turniere 4 04.10.2008 14:49
Partie: Mephisto II gegen MMVI udo Partien und Turniere 4 08.08.2008 11:29
Turnier: Remis verpasst... Stefan Partien und Turniere 13 13.01.2007 21:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:17 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info