Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


 
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 25.04.2022, 21:11
Benutzerbild von Chessagent
Chessagent Chessagent ist offline
Boris Handroid
 
Registriert seit: 07.04.2022
Ort: Weil im Schönbuch
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
1/20 1/20
Today Beiträge
0/3 sssssss39
Spielstärke Genius 68030 vs Vancouver 68000

Ich habe in meinem Executive das Vancouver 68000 Modul.
Nun habe ich heute den Genius 68030 entdeckt.

Nun meine Frage, da ich noch Anfänger bin und hauptsächlich auf den Handicap-Stufen spiele:
Wenn ich mit dem Genius auf derselben Handicapstufe wie im Vancouver spiele, spielt der Genius dann trotzdem stärker, weil er schneller rechnet?

Oder anders gefragt: Habe ich als Anfänger selbst in den Handicap-Stufen Überhaupt eine Chance gegen den Genius?
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Vancouver 16 in 68030 verwandeln Ecki Technische Fragen und Probleme / Tuning 22 19.08.2014 19:42
Frage: Vancouver 68030 -> 68030Genius voelkx Die ganze Welt der Schachcomputer 1 16.11.2013 18:25
Frage: Genius 68030 Eprom Chaturanga Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 31.03.2010 20:31
Anleitung: BDA Genius 68030 copperking Die ganze Welt der Schachcomputer 2 07.04.2008 17:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info