Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 13.02.2009, 19:23
Benutzerbild von Chaturanga
Chaturanga Chaturanga ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Heidelberg am Neckar
Alter: 57
Land:
Beiträge: 780
Bilder: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss780
Frage

Hallo miteinander,

kann mir jemand sagen, ob der Saitek Talking Chess Akademy in englischer oder auch in deutscher Sprache Kommentare abgibt?
Kann man die Spracheinstellungen ändern?

Ist die Mephisto Schachakademie das selbe Gerät?

Worin unterscheiden sich die beiden?

Freue mich auf Antworten.

Viele Schachcomputergrüße Olaf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.02.2009, 12:07
Benutzerbild von Chaturanga
Chaturanga Chaturanga ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Heidelberg am Neckar
Alter: 57
Land:
Beiträge: 780
Bilder: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss780
AW: Frage

 Zitat von Chaturanga
Hallo miteinander,

kann mir jemand sagen, ob der Saitek Talking Chess Akademy in englischer oder auch in deutscher Sprache Kommentare abgibt?
Kann man die Spracheinstellungen ändern?

Ist die Mephisto Schachakademie das selbe Gerät?

Worin unterscheiden sich die beiden?

Freue mich auf Antworten.

Viele Schachcomputergrüße Olaf

Moin moin,

hat denn keiner die Talking Chess Akademy und kann mir sagen, ob die Sprache in deutsch aus dem Lautsprecher trällert ?

Wäre sehr nett.

Dankeee.

Viele Schachgrüße Olaf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.02.2009, 12:16
Benutzerbild von achimp
achimp achimp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Detmold
Alter: 63
Land:
Beiträge: 1.592
Abgegebene Danke: 655
Erhielt 721 Danke für 329 Beiträge
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 sssss1592
AW: Frage

Hallo Olaf,
die ältere Schachakademie ist mit der späteren Talking Chess Academy identisch. An der Gehäuse-Optik wurde etwas gefeilt...
Es gibt von der TCA 2 Versionen, eine mit deutscher und eine mit englischer Sprachausgabe.
Man kann also nicht wählen bzw. umschalten. und muß sich vorher für das gewünschte Modell entscheiden (bzw. bei eBay-VK nachfragen).
Gruß
Achim
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.02.2009, 12:27
Benutzerbild von Chaturanga
Chaturanga Chaturanga ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Heidelberg am Neckar
Alter: 57
Land:
Beiträge: 780
Bilder: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss780
AW: Frage

 Zitat von achimp
Hallo Olaf,
die ältere Schachakademie ist mit der späteren Talking Chess Academy identisch. An der Gehäuse-Optik wurde etwas gefeilt...
Es gibt von der TCA 2 Versionen, eine mit deutscher und eine mit englischer Sprachausgabe.
Man kann also nicht wählen bzw. umschalten. und muß sich vorher für das gewünschte Modell entscheiden (bzw. bei eBay-VK nachfragen).
Gruß
Achim

Achim,

D A N K E

Gruß Olaf
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.02.2009, 13:33
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 62
Land:
Beiträge: 1.203
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 123 Danke für 46 Beiträge
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1203
AW: Frage

Hallo Olaf,

erwarte von der Sprachausgabe nicht zu viel, ist eigentlich egal, ob sie in Deutsch oder Englisch erfolgt, Du wirst sie vermutlich fast immer ausschalten.

Die Kommentare zur Partie sind völlig sinnlos und eher nervig, einzig zu den Lernlektionen sind sie einigermassen erträglich.

Grüße
Uwe
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.02.2009, 19:19
Benutzerbild von Chaturanga
Chaturanga Chaturanga ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Heidelberg am Neckar
Alter: 57
Land:
Beiträge: 780
Bilder: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss780
AW: Frage

 Zitat von Paisano
Hallo Olaf,

erwarte von der Sprachausgabe nicht zu viel, ist eigentlich egal, ob sie in Deutsch oder Englisch erfolgt, Du wirst sie vermutlich fast immer ausschalten.

Die Kommentare zur Partie sind völlig sinnlos und eher nervig, einzig zu den Lernlektionen sind sie einigermassen erträglich.

Grüße
Uwe

Hallo Uwe,

auch hier vielen Dank.
Werde mir das Gekrächze mal anhören .
Muß aber erst mal so ein Teil ergattern.

Viele Grüße Olaf
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.02.2009, 19:55
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.924
Abgegebene Danke: 1.177
Erhielt 469 Danke für 289 Beiträge
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3924
AW: Frage

Hallo Olaf,

 Zitat von Chaturanga
Werde mir das Gekrächze mal anhören .
Och, so schlecht hört sich das gar nicht an; ist nicht zu vergleichen mit den frühen Versuchen von Fidelity!

Ich habe zwar eine Talking Chess Academy, aber wegen einer Fußverletzung komme ich da momentan nicht ran!

Ich hatte mal leihweise eine Schachakademie (also die erste Version), von der ich weiß, dass sie deutsch sprach. Allerdings entwickelte sie nach kurzer Zeit eine Macke: Sie liess sich nur noch wenige Sekunden nach dem Einschalten normal bedienen; danach versagten fast alle Tasten den Dienst (außer der "CLEAR"-Taste) und die Feldsensoren lösten ein "E2-Fehler! D2-Fehler!" usw. aus.

Die Schachakademie scheint irgendwie recht fehleranfällig zu sein; ich habe schon jede Menge auf Ebay gesehen, die nicht mehr funktionsfähig waren. Ob das für die TCA auch gilt, weiß ich jetzt nicht (ich hoffe, nicht! )


viele Grüße,
Robert
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.02.2009, 21:47
Benutzerbild von Chaturanga
Chaturanga Chaturanga ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Heidelberg am Neckar
Alter: 57
Land:
Beiträge: 780
Bilder: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss780
AW: Frage

 Zitat von Robert
Hallo Olaf,


Och, so schlecht hört sich das gar nicht an; ist nicht zu vergleichen mit den frühen Versuchen von Fidelity!

Ich habe zwar eine Talking Chess Academy, aber wegen einer Fußverletzung komme ich da momentan nicht ran!

Ich hatte mal leihweise eine Schachakademie (also die erste Version), von der ich weiß, dass sie deutsch sprach. Allerdings entwickelte sie nach kurzer Zeit eine Macke: Sie liess sich nur noch wenige Sekunden nach dem Einschalten normal bedienen; danach versagten fast alle Tasten den Dienst (außer der "CLEAR"-Taste) und die Feldsensoren lösten ein "E2-Fehler! D2-Fehler!" usw. aus.

Die Schachakademie scheint irgendwie recht fehleranfällig zu sein; ich habe schon jede Menge auf Ebay gesehen, die nicht mehr funktionsfähig waren. Ob das für die TCA auch gilt, weiß ich jetzt nicht (ich hoffe, nicht! )


viele Grüße,
Robert

Hallo Robert,

das wäre nicht gut mit Reparaturanfälligkeit, hoffe aber das Beste .
Werde mir das aber beherzigen.
Vielen Dank.

Viele Grüße Olaf

PS.: War das mit ner Fußverletzung ein Wink mit dem Zaunpfahl .
Wenn ja, schreib mal ne PM .
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.02.2009, 22:32
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.924
Abgegebene Danke: 1.177
Erhielt 469 Danke für 289 Beiträge
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3924
AW: Frage

 Zitat von Chaturanga
das wäre nicht gut mit Reparaturanfälligkeit, hoffe aber das Beste .
ich auch, deshalb habe ich mir ja auch die neuere Academy zugelegt
Zitieren:
PS.: War das mit ner Fußverletzung ein Wink mit dem Zaunpfahl .
Wenn ja, schreib mal ne PM .
Verstehe jetzt nicht so ganz, was du da meinst; ich habe mir vor ca. 3 Wochen beim Sport einen Außenbandriss und eine Fraktur am Sprunggelenk zugezogen. Da ist man halt etwas in der Bewegungsfreiheit und Reichweite eingeschränkt...


Robert
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.02.2009, 22:52
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 62
Land:
Beiträge: 1.203
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 123 Danke für 46 Beiträge
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1203
AW: Frage

Hallo Olaf und Robert,

die Akustik ist in der Tat nicht schlecht, der Unterschied zwischen E und G sowie A und H ist zwar schwer verständlich, aber mit der blechernen Sprachausgabe von alten Geräten nicht mehr zu vergleichen.

Ich hatte das Glück, eine fast neue TCA für wenig Geld zu bekommen und habe bisher keinerlei Probleme mit dem Gerät gehabt.

Viele Grüße
Uwe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:58 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info