Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Computerschach: > Mess Emu und andere Emulationen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #4471  
Alt 17.05.2021, 09:16
Benutzerbild von Fluppio
Fluppio Fluppio ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: im Urlaub
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.181
Bilder: 13
Abgegebene Danke: 662
Erhielt 727 Danke für 221 Beiträge
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1181
AW: Mephisto Berlin mit Defiziten

 Zitat von Schachcomputerfan Beitrag anzeigen
Neulich hat ein Abonnent auf Fun Game Tube erwähnt , das in den Mephisto Berlin Emulatoren keine Spiel Stile möglich sind . Auch Bibliotheken sind nicht anwählbar .
Gruß
Lipo
Moin, der Berlin hat nur einen festen Spielstil Bibliotheken weiß ich gerade nicht auswendig.
Mit Zitat antworten
  #4472  
Alt 17.05.2021, 09:36
Benutzerbild von Schachcomputerfan
Schachcomputerfan Schachcomputerfan ist offline
Elite A/S
 
Registriert seit: 17.02.2020
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 83
Erhielt 25 Danke für 17 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
5/20 2/20
Today Beiträge
1/3 sssssss74
AW: Mephisto Berlin mit Defiziten

 Zitat von Fluppio Beitrag anzeigen
Moin, der Berlin hat nur einen festen Spielstil Bibliotheken weiß ich gerade nicht auswendig.
es lassen sich nur noch vier Spielstile wählen. Der Berlin kann nur noch normal, klassisch, modern oder im Blitz-Modus spielen, während der Vancouver zusätzlich noch die Einstellungen Gambit und Mensch kennt.
Quelle Wikipedia
Mit Zitat antworten
  #4473  
Alt 17.05.2021, 10:05
fhub fhub ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 1.832
Abgegebene Danke: 191
Erhielt 3.118 Danke für 795 Beiträge
Activity Longevity
9/20 14/20
Today Beiträge
1/3 sssss1832
AW: Mephisto Berlin mit Defiziten

 Zitat von Schachcomputerfan Beitrag anzeigen
es lassen sich nur noch vier Spielstile wählen. Der Berlin kann nur noch normal, klassisch, modern oder im Blitz-Modus spielen, während der Vancouver zusätzlich noch die Einstellungen Gambit und Mensch kennt.
Und was hat das jetzt mit den Emulationen zu tun???
Wenn beim Berlin andere/weniger Buchoptionen wählbar sind als beim Vancouver, dann kann doch die Emulation nichts dafür.
Kurz gesagt: in den Emulationen lassen sich ALLE Optionen auswählen/einstellen, die auch das echte Gerät bietet!
Mit Zitat antworten
  #4474  
Alt 17.05.2021, 10:26
Benutzerbild von Fluppio
Fluppio Fluppio ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: im Urlaub
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.181
Bilder: 13
Abgegebene Danke: 662
Erhielt 727 Danke für 221 Beiträge
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1181
AW: Mephisto Berlin mit Defiziten

 Zitat von Schachcomputerfan Beitrag anzeigen
es lassen sich nur noch vier Spielstile wählen. Der Berlin kann nur noch normal, klassisch, modern oder im Blitz-Modus spielen, während der Vancouver zusätzlich noch die Einstellungen Gambit und Mensch kennt.
Quelle Wikipedia
Hi, in der Anleitung vom Vancouver steht unter Punkt 2.12.12 STIL - Spielstil:

SOLID/AKTIV/RISIKO

Diese gibt es im Berlin nicht. Weder im Original noch in der Emulation. Ich denke das ist mit Spielstil gemeint. Das andere sind Eröffnungsbibliotheken und deren Stil.

Geändert von Fluppio (17.05.2021 um 10:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4475  
Alt 17.05.2021, 13:04
germangonzo germangonzo ist offline
MACH III
 
Registriert seit: 07.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 52
Beiträge: 129
Abgegebene Danke: 335
Erhielt 44 Danke für 30 Beiträge
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
1/3 ssssss129
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

siehe
https://www.schach-computer.info/wik...uver_68000.jpg


Grüße
Frank
Mit Zitat antworten
  #4476  
Alt 17.05.2021, 13:31
Benutzerbild von Schachcomputerfan
Schachcomputerfan Schachcomputerfan ist offline
Elite A/S
 
Registriert seit: 17.02.2020
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 83
Erhielt 25 Danke für 17 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
5/20 2/20
Today Beiträge
1/3 sssssss74
Frage AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Ich zeige mal die original Frage , von YouTube .

Joerg Reese
vor 1 Tag
Mir ist grad aufgefallen , das bei allen Mephisto-Berlin Emulatoren , das Funktions-Menü Fehlerhaft ist. Normalerweise müsste man wählen können ,zwischen Gambit , Mensch , klassisch , modern usw. Sowie zwischen Turnier und Zufalls- Bibliothek. Diese Einstellungsmöglichkeiten fehlen bei allen Berlin Emulatoren komplett. Wundert mich , das das noch niemandem bei Schachcomputer Info aufgefallen ist , denn ich hab mir den Threat mit den 448 Seiten komplett durchgelesen , aber das scheint keinem aufgefallen zu sein. Vielleicht kannst Du das dort ja mal ansprechen?
Mit Zitat antworten
  #4477  
Alt 17.05.2021, 14:59
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.007
Abgegebene Danke: 7.508
Erhielt 8.436 Danke für 3.576 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
2/3 sssss6007
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von Schachcomputerfan Beitrag anzeigen
Ich zeige mal die original Frage , von YouTube .

Joerg Reese
vor 1 Tag
Mir ist grad aufgefallen , das bei allen Mephisto-Berlin Emulatoren , das Funktions-Menü Fehlerhaft ist. Normalerweise müsste man wählen können ,zwischen Gambit , Mensch , klassisch , modern usw. Sowie zwischen Turnier und Zufalls- Bibliothek. Diese Einstellungsmöglichkeiten fehlen bei allen Berlin Emulatoren komplett. Wundert mich , das das noch niemandem bei Schachcomputer Info aufgefallen ist , denn ich hab mir den Threat mit den 448 Seiten komplett durchgelesen , aber das scheint keinem aufgefallen zu sein. Vielleicht kannst Du das dort ja mal ansprechen?
Hallo Schachcomputerfan,

hier unterliegt Herr Reese einfach einem Irrtum. Im Gegensatz zum Vancouver wurde der Programmumfang beim Berlin abgespeckt. Franz hat es ja schon korrekt beschrieben, wo das Original-Programm bestimmte Funktionen nicht bietet, hat er auch keine Grundlage zum emulieren. Ich weiß durch Deinen Kanal auf YouTube, dass Du Dich auch intensiv mit den Artikeln aus Computerschach % Spiele auseinandergesetzt hast. Schaue Dir bitte einmal Heft 3/1992, ab Seite 21 und besonders die Gegenüberstellung auf Seite 22 an,. Damit werden alle Fragen beantwortet.

Gruß
Egbert
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Ausschnitt aus CSS 92, Auagabe 3, Seite 22.jpg
Hits:	99
Größe:	51,2 KB
ID:	4968  

Geändert von Egbert (17.05.2021 um 15:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4478  
Alt 17.05.2021, 15:34
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.923
Abgegebene Danke: 1.169
Erhielt 467 Danke für 288 Beiträge
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3923
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von Schachcomputerfan Beitrag anzeigen
Mir ist grad aufgefallen , das bei allen Mephisto-Berlin Emulatoren , das Funktions-Menü Fehlerhaft ist. Normalerweise müsste man wählen können ,zwischen Gambit , Mensch , klassisch , modern usw. Sowie zwischen Turnier und Zufalls- Bibliothek. Diese Einstellungsmöglichkeiten fehlen bei allen Berlin Emulatoren komplett.
Aber diese Einstellmöglichkeiten fehlen doch gar nicht! Soeben ausprobiert: Ich kann im Bibliotheksmenue bei Berlin und Berlin pro zwischen Aus, Zufall und Turnier und bei den Bibliothekstilen zwischen Normal, klassisch, modern und Blitz wählen.

Beim Vancouver sind diese Einstellungen in "Funkt" und bei Berlin (pro) in "Biblo" zu finden; evtl. hat das zu Verwirrungen geführt.

Viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Robert für den nützlichen Beitrag:
Schachcomputerfan (17.05.2021)
  #4479  
Alt 17.05.2021, 16:04
Benutzerbild von Schachcomputerfan
Schachcomputerfan Schachcomputerfan ist offline
Elite A/S
 
Registriert seit: 17.02.2020
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 74
Abgegebene Danke: 83
Erhielt 25 Danke für 17 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
5/20 2/20
Today Beiträge
1/3 sssssss74
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Danke für die Antwort .
Habe es in den YouTube Kommentaren gepostet , und hoffe , das damit geholfen werden konnte .
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schachcomputerfan für den nützlichen Beitrag:
Egbert (17.05.2021)
  #4480  
Alt 21.05.2021, 19:59
hap hap ist offline
Mephisto Turniermaschine
 
Registriert seit: 27.07.2019
Beiträge: 317
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 655 Danke für 151 Beiträge
Activity Longevity
3/20 3/20
Today Beiträge
0/3 ssssss317
Re: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Saitek OSA modul interface und Maestro/Analyst sind emuliert.

No Sparc yet, incomplete CPU emulation.
As for Brute Force, also incomplete CPU emulation actually, but probably not very hard to emulate that. The problem here is it's not known how to dump the internal ROM.

Analyst D lcd screenshot:
Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu hap für den nützlichen Beitrag:
achimp (23.05.2021), Agep (22.05.2021), applechess (21.05.2021), Bryan Whitby (21.05.2021), ferribaci (21.05.2021), fhub (21.05.2021), Hartmut (21.05.2021), Jo (22.05.2021), Mapi (21.05.2021), ruschach (22.05.2021)
Antwort

Stichworte
emulation, mephisto iii 68000 glasgow, mess emulation, schachcomputer emulation

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Info: Mephisto Emulator für den Mac fertig RolandLangfeld Die ganze Welt der Schachcomputer 3 09.09.2007 22:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info