Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 01.08.2011, 22:00
Benutzerbild von FütterMeinEgo
FütterMeinEgo FütterMeinEgo ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 02.03.2009
Ort: Langenfeld
Land:
Beiträge: 610
Abgegebene Danke: 294
Erhielt 266 Danke für 159 Beiträge
Activity Longevity
5/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss610
Mephisto Milano: Ersatz für totes Display?

Werte Gemeinde,

der Kontrast des Displays meines Milanos geht gegen Null - man kann fast nichts mehr erkennen.

Gibts dafür einlötbaren Ersatz, ausser einen anderen Milano zu schlachten?
Hatte hier mal gelesen, dass jemand in das Polgar-Modul diese blauen Displays eingelötet hat, ginge sowas beim Milano auch? Wenn ja, wäre auch die Bezugsquelle für die Displays interessant

Danke schonmal fürs Interesse...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2011, 22:36
Benutzerbild von FütterMeinEgo
FütterMeinEgo FütterMeinEgo ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 02.03.2009
Ort: Langenfeld
Land:
Beiträge: 610
Abgegebene Danke: 294
Erhielt 266 Danke für 159 Beiträge
Activity Longevity
5/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss610
AW: Mephisto Milano: Ersatz für totes Display?

Könnte dieses hier passen?

http://www.reichelt.de/Hintergrund-g...09e75f4b33f21e

In einem anderen Thread wurde ein bauähnliches in blau mit HG-Beleuchtung als zu bauhoch bezeichnet, aber vielleicht ginge ja das grüne ohne Beleuchtung? Das wäre 3mm flacher...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2011, 12:28
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 54 Danke für 41 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3111
AW: Mephisto Milano: Ersatz für totes Display?

An die Displays von Milano & Co. bin ich noch nicht herangetreten - zum einen funktionieren die Displays meiner Geräte noch und zum anderen interessiert mich diese Thematik eher aus Sicht des Übertakters: Die originalen Anzeigen spinnen herum wenn man die Kisten hochschraubt und bisher ist mir kein passendes Display bekannt, welches dieses Problem umgeht. Dann nämlich wäre es mir auch mit der Bauhöhe ziemlich egal. Ich denke, das mit der Bauhöhe hast Du aus dem Thread "Pimp my Milano"? Da will ich jetzt nicht unbedingt nachlesen, bin aber sicher, dass diese Hürde insofern überwunden wurde, dass einfach die Abdeckscheibe des Gerätes entfernt wurde. Ist natürlich Geschmacksache - mit wäre es wie gesagt wurscht.

Halte uns mal auf dem Laufenden - irgendwann gibt ja jedes Display den Geist auf und da kann es nicht schaden informiert zu sein...

Gruß, Wilfried
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2011, 15:14
Benutzerbild von FütterMeinEgo
FütterMeinEgo FütterMeinEgo ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 02.03.2009
Ort: Langenfeld
Land:
Beiträge: 610
Abgegebene Danke: 294
Erhielt 266 Danke für 159 Beiträge
Activity Longevity
5/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss610
AW: Mephisto Milano: Ersatz für totes Display?

 Zitat von EberlW Beitrag anzeigen
Halte uns mal auf dem Laufenden - irgendwann gibt ja jedes Display den Geist auf und da kann es nicht schaden informiert zu sein...
Ich werde da mal einen Bekannten von mir fragen, der ist begnadet in Sachen Elektronik. Wenn der in Sachen technische Daten (hab ich keinen Plan von) für das oben von mir verlinkte grünes (!) Licht gibt, werde ich mir das mal bestellen. 6,80 € sind ja nicht so viel, wenn man damit einen Milano retten kann.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.08.2011, 15:29
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.654
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 928
Erhielt 3.034 Danke für 912 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5654
AW: Mephisto Milano: Ersatz für totes Display?

 Zitat von FütterMeinEgo Beitrag anzeigen
Wenn ich es richtig sehe, ist das Display 14 mm hoch. Könnte vielleicht zu einem Platzproblem werden. Das Milano Display ist nur ca. 10mm hoch.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.08.2011, 18:17
Benutzerbild von FütterMeinEgo
FütterMeinEgo FütterMeinEgo ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 02.03.2009
Ort: Langenfeld
Land:
Beiträge: 610
Abgegebene Danke: 294
Erhielt 266 Danke für 159 Beiträge
Activity Longevity
5/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss610
AW: Mephisto Milano: Ersatz für totes Display?

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Wenn ich es richtig sehe, ist das Display 14 mm hoch. Könnte vielleicht zu einem Platzproblem werden. Das Milano Display ist nur ca. 10mm hoch.
Mist; wo Du recht hast, hast Du recht.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.08.2011, 13:56
Dirk Dirk ist offline
Saitek Leonardo
 
Registriert seit: 22.07.2006
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssssss88
AW: Mephisto Milano: Ersatz für totes Display?

Das display ist ein LMO52L.
Datenblatt gibts im Netz.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.08.2011, 14:43
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 54 Danke für 41 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3111
AW: Mephisto Milano: Ersatz für totes Display?

Die Datenblattsuche war etwas holperig, aber ich habe via Google einen Direktlink gefunden, der wohl zum gewünschen Resultat führt. Ohne Hintergrundbeleuchtung ist das Modul 10mm hoch, mit Hintergrundbeleuchtung mindestens 14mm. Das englischsprachige PDF-File ist etwas schlecht zu lesen auf meinem Netbook, aber ausgedruckt sollte es gehen. Ist ziemlich umfangreich beschrieben, das Teil - möglicherweise findet sich auch ein Hinweis darauf, wie man die Anzeigeprobleme (liegt vermutlich am Timing) bei hochgetakteten Compis beheben kann? Die Ruhe dies herauszufinden habe ich in naher Zukunft nicht...

Gruß, Wilfried
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.08.2011, 15:43
Dirk Dirk ist offline
Saitek Leonardo
 
Registriert seit: 22.07.2006
Beiträge: 88
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssssss88
AW: Mephisto Milano: Ersatz für totes Display?

Der LCD Controller besitzt Handshake Signale zur Ansteuerung. Wenn man die aber nicht benutzt, sondern taktabhängige Dalays programmiert, gibt es bei einer Taktfrequenzerhöhung Probleme mit der Ansteuerung.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.08.2011, 18:06
Benutzerbild von FütterMeinEgo
FütterMeinEgo FütterMeinEgo ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 02.03.2009
Ort: Langenfeld
Land:
Beiträge: 610
Abgegebene Danke: 294
Erhielt 266 Danke für 159 Beiträge
Activity Longevity
5/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss610
AW: Mephisto Milano: Ersatz für totes Display?

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Wenn ich es richtig sehe, ist das Display 14 mm hoch. Könnte vielleicht zu einem Platzproblem werden. Das Milano Display ist nur ca. 10mm hoch.
Hab nochmal geguckt: Die Bauhöhe des Reichelt-Displays beträgt laut Angabe 11mm - der sichtbare Teil ist 14,5mm hoch und damit 2 mm höher als das, was ich am - noch eingebauten - Display des Milano messe. Die Maße 14,5mm bezieht sich nach meiner Lesart auf die Grösse des sichtbaren Anzeigefeldes, nicht auf die Bauhöhe.

Mitte August kommt ein Bekannter zu Besuch, den werd ich mal fragen, ob er das Ding mal auseinandernehmen könnte zwecks genauer Abmessung des verbauten Displays.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: Display Milano Pro User_549 Technische Fragen und Probleme / Tuning 12 25.01.2010 21:43
Frage: Milano und Active Matrix Display Moregothic Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 25.05.2009 14:34
Hilfe: Ersatz für Saitek CAT und Mephisto SM oberlehrer Die ganze Welt der Schachcomputer 19 19.10.2006 11:19
Frage: Mephisto 16/32 Bit Display Modul Bernd Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 19.10.2005 13:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info