Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 07.07.2019, 13:40
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.673
Abgegebene Danke: 1.906
Erhielt 4.238 Danke für 1.521 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
1/3 sssss2673
AW: Master Chess/MilanoPro PS:0

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen
Gut das Milano PRO und Master Chess nicht mein Eigen sind denn sonst hätte ich schon beide im hohen Bogen aus dem Fenster geworfen...

Grüße
Otto
Hallo Otto
Bist du dir da sicher? Immerhin hat das günstige Gerät einiges
zu bieten, auch bezüglich Spielstärke auf PS:0
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.07.2019, 15:41
Benutzerbild von mickihamster
mickihamster mickihamster ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 08.02.2014
Ort: Olching, Lkr. Fürstenfeldbruck
Land:
Beiträge: 261
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 359 Danke für 130 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
2/20 8/20
Today Beiträge
0/3 ssssss261
AW: Master Chess/MilanoPro PS:0

Zitieren:
Keiner weiß wie viele Partien mit PS:2 gespielt wurden und dadurch Ergebnisse und Resultate verfälscht wurden.
Hallo Otto,

PS:2-Partien wurden nur mit den "normalen Spielstufen" z. B. 30 Sek. /Zug (Feld A1-B8) gespielt!

Turnierpartien (40 Züge / 2 Std.) oder auch Blitzpartien (5 Min./ 10 Min. /30 Min. usw.) wurden immer mit der Einstellung PS:0 (und somit volle Power) gespielt!!

Dadurch sind eben die gespielten Turnierpartien und auch 30-Min.-Partien (meistens gespielt) nicht verfälscht!

LG
Udo

Geändert von mickihamster (07.07.2019 um 15:42 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mickihamster für den nützlichen Beitrag:
applechess (07.07.2019)
  #13  
Alt 07.07.2019, 19:06
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.575
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 390
Erhielt 713 Danke für 479 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2575
AW: Master Chess/MilanoPro PS:0

Hallo Udo,


na wenigstens etwas aber eine solche "Bevormundung" wie bei dieser penetranten Energiesparoption hasse ich zutiefst.
Der Käufer ist schließlich Mündig genug um zu entscheiden WANN er sparen will.
Na egal, ich brauche beide Geräte nicht und so muss ich sie auch nicht aus dem Fenster schmeißen .


Grüße
Otto
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.07.2019, 19:14
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 763
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 2.678
Erhielt 708 Danke für 348 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss763
AW: Master Chess/MilanoPro PS:0

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen
Hallo Udo,


Na egal, ich brauche beide Geräte nicht und so muss ich sie auch nicht aus dem Fenster schmeißen .


Grüße
Otto
Das ist das schöne an unserem (und jedem anderen) Hobby, brauchen tut man rein gar nichts von alledem was hier besprochen wird...

So antwortete Ma Tse Tung auf die Frage was der Mensch braucht: Einen blauen Arbeitsanzug, Arbeitschuhe und eine Schüssel Reis am Tag...

Viele Grüße
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.07.2019, 19:25
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.575
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 390
Erhielt 713 Danke für 479 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2575
AW: Master Chess/MilanoPro PS:0

 Zitat von RetroComp Beitrag anzeigen

So antwortete Mao Tse Tung auf die Frage was der Mensch braucht: Einen blauen Arbeitsanzug, Arbeitschuhe und eine Schüssel Reis am Tag...

Viele Grüße
Jürgen




Na jetzt weiß ich wenigstens warum die Chinesen so schlank und drahtig sind/waren: viel Arbeiten und dafür wenig Essen...
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (07.07.2019)
  #16  
Alt 07.07.2019, 22:45
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 72
Land:
Beiträge: 777
Abgegebene Danke: 1.359
Erhielt 445 Danke für 252 Beiträge
Activity Longevity
4/20 6/20
Today Beiträge
0/3 ssssss777
AW: Master Chess/MilanoPro PS:0

Meine zwei MC's (20 und 24 MHz) haben mir bis jetzt viel freude gemacht in verschiedene starke turniere. Das man da etwas aufpassen muss beim start der partie nimm Ich gerne im kauf. Fast jeder freund hat etwas eigenartiges das man akzeptieren muss
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
Oberstratege (08.07.2019), RetroComp (08.07.2019), Roberto (08.07.2019)
  #17  
Alt 08.07.2019, 08:55
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 213
Abgegebene Danke: 262
Erhielt 478 Danke für 150 Beiträge
Activity Longevity
9/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss213
AW: Master Chess/MilanoPro PS:0

 Zitat von RetroComp Beitrag anzeigen

ja, das ist schon ärgerlich mit dem PS2 bug.
Ich persönlich finde nicht, dass das überhaupt ein Bug ist. Auf den "formellen" Stufen, sprich, den Turnierstufen und den Countdown-Levels stellt sich ja automatisch das stärkste PS:0 ein. Auf den "informellen" und Fun-Stufen findet eine Abschwächung statt, die man aber jederzeit abändern kann - beschrieben in der Bedienungsanleitung.

Andere Rechner haben auch voreingestellte Funktionen, die man bei Bedarf erst um-/abstellen muss, so z.B. die Turnierbibliothek bei den Fidelitys oder select 5 beim Super Forte C.

Insgesamt finde ich, dass der Master Chess ein sehr preisgünstiger und dabei wirklich spielstarker Computer ist, der auch noch in einem qualitativ sehr guten Gehäuse steckt. Empfehlenswert, der Kleine.

Grüße
Roberto
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Oberstratege (08.07.2019), paulwise3 (08.07.2019), RetroComp (08.07.2019)
  #18  
Alt 08.07.2019, 10:12
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.770
Abgegebene Danke: 816
Erhielt 364 Danke für 226 Beiträge
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss3770
AW: Master Chess/MilanoPro PS:0

Hallo Roberto,

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Ich persönlich finde nicht, dass das überhaupt ein Bug ist. Auf den "formellen" Stufen, sprich, den Turnierstufen und den Countdown-Levels stellt sich ja automatisch das stärkste PS:0 ein. Auf den "informellen" und Fun-Stufen findet eine Abschwächung statt, die man aber jederzeit abändern kann - beschrieben in der Bedienungsanleitung.
Ok, bei Fun-Stufen ist Energiesparen (vor allem bei Batteriebetrieb) ja noch sinnvoll, da er ja ohnehin mit abgeschwächter Spielstärke agiert. Aber Durchschnittsstufen würde ich da ausnehmen, denn die nehme ich gern anstelle der Countdownstufen und da soll er schon mit voller Power spielen.

Zumindest hätte man im Handbuch ausdrücklich darauf hinweisen sollen; stattdessen gibt es da nur die recht schwammige Formulierung, dass er "die bestgeeignete Energiespar-Funktion für die gewählte Stufe" einstellt.

Zitieren:
Andere Rechner haben auch voreingestellte Funktionen, die man bei Bedarf erst um-/abstellen muss, so z.B. die Turnierbibliothek bei den Fidelitys oder select 5 beim Super Forte C.
Nun gut, Turnierbibliotheken schränken die Zahl der möglichen Varianten ein und ob sie soviel beim Partieverlauf bringen, dass es diese Einschränkung wert ist, muss jeder selber entscheiden. Und dass Select 5 beim C-Programm was bringt, hat man halt erst später rausgefunden.
Zitieren:
Insgesamt finde ich, dass der Master Chess ein sehr preisgünstiger und dabei wirklich spielstarker Computer ist, der auch noch in einem qualitativ sehr guten Gehäuse steckt. Empfehlenswert, der Kleine.
Da stimme ich Dir absolut zu!

Viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Master Chess vs. Stockfish 4 schachmatt! Partien und Turniere 14 27.02.2014 12:07
Test: Master Chess 27 Mhz achimp Partien und Turniere 39 18.11.2012 17:43
Tuning: 24 MHz Milano Pro / Master Chess Chessguru Technische Fragen und Probleme / Tuning 9 17.10.2011 21:57
Test: KSL-K: heute MilanoPro mclane Teststellungen und Elo Listen 2 19.05.2008 17:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:35 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info