Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 04.02.2018, 10:57
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 71
Land:
Beiträge: 675
Abgegebene Danke: 980
Erhielt 366 Danke für 204 Beiträge
Activity Longevity
7/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss675
AW: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ

Am gleichen weise kann man fragen ob du der Master Chess korrekt auf PS:0 eingestellt hast? Denn nur dann spielt er auf volle kraft...

Grüsse, Paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.02.2018, 11:00
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.950
Abgegebene Danke: 3.115
Erhielt 2.757 Danke für 1.263 Beiträge
Activity Longevity
8/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss2950
AW: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Am gleichen weise kann man fragen ob du der Master Chess korrekt auf PS:0 eingestellt hast? Denn nur dann spielt er auf volle kraft...

Grüsse, Paul
auch dass ist natürlich möglich Paul

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (04.02.2018)
  #13  
Alt 04.02.2018, 11:04
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.352
Bilder: 102
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 502 Danke für 339 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2352
AW: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ

Diese Frage wird nur der MAPI (Markus Pillen) beantworten können. Vielleicht bekam ja auch nur die Klingenberger Luft dem Pewa ausserordentlich gut...
Aber wie Egbert schon richtig bemerkte bei 10 Partien kann viel passieren. Eine zweite Zehner-Staffel würde vielleicht mehr "Erkenntnis" bringen.

Grüße
Otto

Edit: mein Posting bezieht sich auf Egberts Thread #10!
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
Egbert (04.02.2018)
  #14  
Alt 04.02.2018, 11:09
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.352
Bilder: 102
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 502 Danke für 339 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2352
AW: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Am gleichen weise kann man fragen ob du der Master Chess korrekt auf PS:0 eingestellt hast? Denn nur dann spielt er auf volle kraft...

Grüsse, Paul
 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
auch dass ist natürlich möglich Paul

Gruß
Egbert
Tja, das würde alles erklären, wobei der Christian seinen Pewa auch schon lang genug besitzt und mit diesem auch schon eine Menge Vergleiche gespielt hat.
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (04.02.2018)
  #15  
Alt 04.02.2018, 11:23
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.618
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 656 Danke für 247 Beiträge
Activity Longevity
0/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss1618
AW: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ

Hallo Egbert !

Ok, wollte keineswegs die Qualifikationen beim Testen von Markus in Frage stellen, aber in meinem Test ist halt der Pewatronic bisher absolut chancenlos, das muss man so sagen, jedoch klar 5 Partien sind noch etwas zu wenig um
einen endgültigen Schluss zu ziehen, da hast Du natürlich recht.

Ich denke aber dass auch 20 Partien eigentlich nicht so viel sind und das Ergebnis dass der Millennium nur geringfügig stärker oder gar auf Augenhöhe mit dem Masterchess ist glaube ich nicht, hat ja auch ca. 100 ELO mehr und noch nicht übermässig viele Teste, ich denke der Chess Genius Pro wird noch über 2307 (derzeitige Wiki-Wertung) steigen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (04.02.2018)
  #16  
Alt 04.02.2018, 12:06
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.950
Abgegebene Danke: 3.115
Erhielt 2.757 Danke für 1.263 Beiträge
Activity Longevity
8/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss2950
AW: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
Hallo Egbert !

Ok, wollte keineswegs die Qualifikationen beim Testen von Markus in Frage stellen, aber in meinem Test ist halt der Pewatronic bisher absolut chancenlos, das muss man so sagen, jedoch klar 5 Partien sind noch etwas zu wenig um
einen endgültigen Schluss zu ziehen, da hast Du natürlich recht.

Ich denke aber dass auch 20 Partien eigentlich nicht so viel sind und das Ergebnis dass der Millennium nur geringfügig stärker oder gar auf Augenhöhe mit dem Masterchess ist glaube ich nicht, hat ja auch ca. 100 ELO mehr und noch nicht übermässig viele Teste, ich denke der Chess Genius Pro wird noch über 2307 (derzeitige Wiki-Wertung) steigen.
Hallo Christian,

ohne Frage, auch 20 Partien sind für ein endgültiges Urteil noch immer zu wenig. Hierzu bedarf es noch wesentlich mehr Partien, vor allem gegen verschiedene Gegner.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.02.2018, 12:43
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.352
Bilder: 102
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 502 Danke für 339 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2352
AW: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen

ohne Frage, auch 20 Partien sind für ein endgültiges Urteil noch immer zu wenig. Hierzu bedarf es noch wesentlich mehr Partien, vor allem gegen verschiedene Gegner.
Hallo Egbert,

das ist schon klar aber wer möchte schon 100 - 150 Partien Durchziehen? Keiner!
Du siehst ja es selber: Du wolltest auch mal einen 50-Partien andauernden Wettkampf durchziehen und was ist? Keine Zeit!
Für mich ist die "Momentaufnahme" was ein Gerät in einem Turnier geleistet oder nicht geleistet hat ohnehin spannender als irgendwelche Statistiken wo es selbst nach vielen Partien immer noch zu Abweichungen kommen kann!

Gruß
Otto
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.02.2018, 14:13
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.618
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 656 Danke für 247 Beiträge
Activity Longevity
0/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss1618
AW: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ

Hallo Freunde !

Habe da etwas Blödsinn geschrieben glaube ich, sorry für die Aufregung, aber ja, ich habe auf PS = 0 gestellt.

In der 7 Runde kommt Englisch auf das Brett.
Buchzüge: Pewa 6 / Mill 7

In dieser Variante verzichtet der Masterchess komplett auf eine Rochade aber hier zeigt er wie es laufen könnte, sehr starke Angriffspartie, wie es Fans von Morsch lieben, das Endspiel kann selbst ein Morsch nicht mehr vergeigen.

Erster Sieg für den Pewatronic !

Stand 5 : 2 für Chess Genius


[Event "Englisch, Aktivschach"]
[Site "Wien"]
[Date "2018.02.04"]
[Round "7"]
[White "Pewatronic Masterchess 24 MHZ"]
[Black "Millennium Chess Genius Pro"]
[Result "1-0"]
1. c4 Nf6 2. Nf3 e6 3. d4 Bb4+ 4. Bd2 Qe7 5. g3 Bxd2+ 6. Qxd2 Nc6 7. Nc3 d5
8. Rc1 Ne4 9. Nxe4 dxe4 10. Ng1 O-O 11. Rd1 Rd8 12. Qc3 e5 13. d5 Nb4 14.
a3 Na6 15. Bg2 f5 16. g4 e3 17. Qxe3 fxg4 18. h3 Nc5 19. b4 gxh3 20. Nxh3
Na6 21. Ng5 h6 22. Nf3 Re8 23. Rh5 Rf8 24. Rxe5 Qd7 25. Re4 Qf5 26. Kf1 Bd7
27. Re7 Ba4 28. Re1 Rf7 29. b5 Nb8 30. Re8+ Rf8 31. Nd4 Qf7 32. Re7 Qf6 33.
d6 Nc6 34. bxc6 Qxd6 35. cxb7 Rab8 36. c5 Qf6 37. Qe6+ Kh8 38. Qxf6 Rxf6
39. Rxc7 Rff8 40. Bc6 Bxc6 41. Nxc6 Rxb7 42. Rxb7
1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (04.02.2018), marste (04.02.2018), RetroComp (04.02.2018)
  #19  
Alt 04.02.2018, 14:20
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.950
Abgegebene Danke: 3.115
Erhielt 2.757 Danke für 1.263 Beiträge
Activity Longevity
8/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss2950
AW: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen
Hallo Egbert,

das ist schon klar aber wer möchte schon 100 - 150 Partien Durchziehen? Keiner!
Du siehst ja es selber: Du wolltest auch mal einen 50-Partien andauernden Wettkampf durchziehen und was ist? Keine Zeit!
Für mich ist die "Momentaufnahme" was ein Gerät in einem Turnier geleistet oder nicht geleistet hat ohnehin spannender als irgendwelche Statistiken wo es selbst nach vielen Partien immer noch zu Abweichungen kommen kann!

Gruß
Otto
Hallo Otto,

ganz so ist es nicht. 41 Partien habe ich gespielt, danach ist mir der Risc 2500 kaputt gegangen. Jetzt warte ich, bis Ruud die Performance der TASC-Emulation noch nach oben schrauben kann, um die restlichen 9 Partien mit der Saitek Risc 2500-Emulation bestreiten zu können. Ruud ist der Überzeugung, die Original-Geschwindigkeit noch erreichen zu können. Später kam dann tatsächlich ein Zeitproblem hinzu, welches sich auch erst im Frühjahr wieder auflösen sollte.

Natürlich wollen wir nicht zu Statistikern verkommen, wie dies in anderen Foren bereits teilweise geschehen ist und sollten auch unsere Emotionen und Eindrücke zu Papier bringen können

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (04.02.2018 um 14:22 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
MaximinusThrax (04.02.2018)
  #20  
Alt 04.02.2018, 14:36
Benutzerbild von mickihamster
mickihamster mickihamster ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 08.02.2014
Ort: Olching, Lkr. Fürstenfeldbruck
Land:
Beiträge: 218
Abgegebene Danke: 106
Erhielt 279 Danke für 101 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
3/20 7/20
Today Beiträge
0/3 ssssss218
AW: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ

Bezüglich der Einstellung PS:2 bzw. PS:0 habe ich gerade Tests mit meinem Milano Pro 24 MHz durchgeführt:

1. Test (2 x durchgeführt):

In der 2. Partie spielt Milano Pro 24 MHz mit der Einstellung PS:2 (ist leider immer die Grundeinstellung nach dem Einschalten! ) 9. - b5 anstatt von 9. - Sbd7

Mit der Einstellung PS:0 spielt Milano Pro 24 MHz den Zug 9. - Sbd7. Ich habe dann die Partie bis zum 13. Zug (vorsorglich) weitergespielt und dann abgebrochen (gleiche Zugfolge)!

2. Test:

In der 5. Partie spielt Milano Pro 24 MHz mit der Einstellung PS:2 den Zug 7.Sxe5 statt 7.Db3!

Mit der Einstellung PS:0 spielt Milano Pro 24 MHz den Zug 7.Db3. Ich habe hier die Partie bis zum Ende durchgespielt!
Mein Milano Pro spielte jedoch (2 x) 27.Txc5 anstatt von 27.Tee1. Wenn man das aber "korrigiert" kann man die Partie bis zum Ende durchspielen.
Man kann hier zusehen wie die Stellungsbewertung von Milano Pro Zug um Zug ins Negative geht.
20.Lf8 (-1,0), 25.Te5 (-1,9), 31.Sd4 (-2,4), 32.Te5 (-2,9), 33.Txc5 (-3,0), 35.Sxb5 (-3,6), 36.Sd4 (-4,1), 37.Tc1 (-4,4), 38.Sxb3 (-5,1) und 39.Kf2 (-5,7)#

Markus (Mapi) hat mit der Einstellung PS:0 gespielt!

Schöne Grüße in meine fränkische Heimat nach Klingenberg!

Udo
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mickihamster für den nützlichen Beitrag:
Egbert (04.02.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Chess Genius pro - Masterchess 27Mhz Mapi Partien und Turniere 40 03.09.2016 17:41
Info: Pewatronic Master Chess Computer pato4sen Die ganze Welt der Schachcomputer 77 23.06.2015 22:04
Turnier: Schnellschachvergleiche Pewatronic Masterchess 24 MHZ Mephisto_Risc Partien und Turniere 13 25.05.2013 19:54
Turnier: Aktivschachvergleich Saitek Masterchess 20 MHZ : Pewatronic 24 MHZ Mephisto_Risc Partien und Turniere 21 19.08.2012 16:28
Frage: Bug beim Pewatronic Masterchess ? Mephisto_Risc Technische Fragen und Probleme / Tuning 22 15.06.2012 20:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:32 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info