Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 04.02.2018, 20:21
Benutzerbild von DarkStar
DarkStar DarkStar ist offline
Saitek RISC 2500
 
Registriert seit: 30.05.2010
Land:
Beiträge: 198
Bilder: 17
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 239 Danke für 64 Beiträge
Activity Longevity
0/20 12/20
Today Beiträge
0/3 ssssss198
Eröffnungsbibliothek Mephisto Mega IV

Hallo,

die Eröffungsbibliothek des Mephisto Mega IV umfasst 4.088 Halbzüge.

Was mich etwas irritiert ist die Angabe im Wiki, dass der Mega IV mit dem Mephisto MM IV verwandt sein soll.

Bezüglich der Kodierung der Eröffnungsbibliothek stimmt das nämlich nicht. Die entspricht der Kodierung des Mephisto MM V.

Also aus dieser Sicht eher ein Vorläufer (sofern das Erscheinungsjahr im Wiki stimmt) des MM V. Ich werde mal prüfen, ob man das HG 550 integrieren kann.

Stay tuned ...
Carsten
__________________
ChessLab BCS - http://google.com/+CarstenMeyer
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu DarkStar für den nützlichen Beitrag:
applechess (04.02.2018), marste (04.02.2018), mickihamster (05.02.2018), RetroComp (04.02.2018)
  #2  
Alt 05.02.2018, 17:58
Benutzerbild von DarkStar
DarkStar DarkStar ist offline
Saitek RISC 2500
 
Registriert seit: 30.05.2010
Land:
Beiträge: 198
Bilder: 17
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 239 Danke für 64 Beiträge
Activity Longevity
0/20 12/20
Today Beiträge
0/3 ssssss198
AW: Eröffnungsbibliothek Mephisto Mega IV

Hat das College Modul für den Mega IV ein Eprom und wenn ja, welches?
Kann das bitte mal irgendwer prüfen?

Stay tuned ...
Carsten
__________________
ChessLab BCS - http://google.com/+CarstenMeyer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.02.2018, 18:56
fhub fhub ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 648
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 1.093 Danke für 255 Beiträge
Activity Longevity
5/20 12/20
Today Beiträge
1/3 ssssss648
AW: Eröffnungsbibliothek Mephisto Mega IV

 Zitat von DarkStar Beitrag anzeigen
Hat das College Modul für den Mega IV ein Eprom und wenn ja, welches?
Kann das bitte mal irgendwer prüfen?
Hallo Carsten,

also hardwaremäßig kann ich dazu leider nichts sagen, da dieses Modul auch in MAME nicht beschrieben ist, aber der ROM-Dump ist jedenfalls 16kB groß, und Du findest ihn im Verzeichnis 'cartridge' in CB-EmuX (falls Dir das irgendwie weiterhilft).

Edit: Der Adressbereich dieses College-ROMs im Programm ist übrigens 0x4000 bis 0x7fff.

Grüße,
Franz

Geändert von fhub (05.02.2018 um 19:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
DarkStar (06.02.2018)
  #4  
Alt 06.02.2018, 06:16
Benutzerbild von DarkStar
DarkStar DarkStar ist offline
Saitek RISC 2500
 
Registriert seit: 30.05.2010
Land:
Beiträge: 198
Bilder: 17
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 239 Danke für 64 Beiträge
Activity Longevity
0/20 12/20
Today Beiträge
0/3 ssssss198
AW: Eröffnungsbibliothek Mephisto Mega IV

Hallo Franz,

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
, aber der ROM-Dump ist jedenfalls 16kB groß
Der Adressbereich dieses College-ROMs im Programm ist übrigens 0x4000 bis 0x7fff.
Danke für das Feedback. Siehst du eine Möglichkeit, das Modul in den Emulator zu integrieren? Sollte genau so gehen, wie HG550.

Ich würde dann einen Patch für den Mega IV erstellen, der im College Modulbereich das HG 550 anspricht.

Ich bin habe dazu aber leider erst am Wochenende Zeit.

Stay tuned ...
Carsten
__________________
ChessLab BCS - http://google.com/+CarstenMeyer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.02.2018, 09:57
fhub fhub ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 648
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 1.093 Danke für 255 Beiträge
Activity Longevity
5/20 12/20
Today Beiträge
1/3 ssssss648
AW: Eröffnungsbibliothek Mephisto Mega IV

 Zitat von DarkStar Beitrag anzeigen
Siehst du eine Möglichkeit, das Modul in den Emulator zu integrieren? Sollte genau so gehen, wie HG550.

Ich würde dann einen Patch für den Mega IV erstellen, der im College Modulbereich das HG 550 anspricht.
Also jetzt bin ich etwas verwirrt!?

Soweit ich weiß ist dieses College-Modul für den Super Mondial II bestimmt, und für diesen ist es ja auch schon lange in CB-Emu enthalten.

Kann man denn auch im Mega IV das College-Modul verwenden???
Wenn ja, dann wäre es vermutlich kein großes Problem, das auch im MegaIV-Treiber einzubauen, aber das nützt natürlich nur etwas, wenn das auch tatsächlich im MegaIV-Programm angesprochen wird (d.h. das Modul für dieses Gerät auch vorgesehen ist).

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.02.2018, 11:12
fhub fhub ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 648
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 1.093 Danke für 255 Beiträge
Activity Longevity
5/20 12/20
Today Beiträge
1/3 ssssss648
AW: Eröffnungsbibliothek Mephisto Mega IV

 Zitat von DarkStar Beitrag anzeigen
Ich würde dann einen Patch für den Mega IV erstellen, der im College Modulbereich das HG 550 anspricht.
Hi,

nach nochmaligem, genaueren Lesen glaube ich jetzt zu wissen, was Du vorhast:
Du willst also eigentlich das HG550-Modul in den Mega IV integrieren, richtig?
(war mir zuerst nicht klar, weil Du bzgl. des College-Moduls gefragt hast).

Also, um Dir evt. unnötige Arbeit mit dem Patchen des MegaIV-ROMs zu ersparen, möchte ich vorweg gleich eins klarstellen:
Falls der originale Mega IV gar nicht für dieses HG550-Modul vorgesehen war (wovon ich eigentlich ausgehe), dann werde ich so eine gepatchte Version sicher auch nicht in CB-Emu einbauen, denn 'Emulation' bedeutet Nachbildung von real existierenden Geräten, aber nicht von irgendwelchen fiktiven (erweiterten) Geräten, die es in Wirklichkeit gar nicht gegeben hat.

Würde ich das nämlich machen, wo wäre dann ein Ende dieser 'Patcherei'? Dann könnte man genauso gut in andere Mephisto-Modelle irgendeines dieser Eröffnungsmodule 'einbauen', obwohl sie dafür nie vorgesehen waren. Und als nächster Vorschlag käme dann möglicherweise, statt des originalen Schachprogrammes im ROM gleich den neuesten Stockfish zu implementieren.

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.02.2018, 15:05
Benutzerbild von DarkStar
DarkStar DarkStar ist offline
Saitek RISC 2500
 
Registriert seit: 30.05.2010
Land:
Beiträge: 198
Bilder: 17
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 239 Danke für 64 Beiträge
Activity Longevity
0/20 12/20
Today Beiträge
0/3 ssssss198
AW: Eröffnungsbibliothek Mephisto Mega IV

Hallo Franz,

keine Panik! Ich habe es jetzt schon selbst gelöst. Ging ja nur um die Einbindung von irgendwas (College/HG550/etc.) in den Adressraum ab $4000.

Stay tuned ...
Carsten
__________________
ChessLab BCS - http://google.com/+CarstenMeyer
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DarkStar für den nützlichen Beitrag:
MHz (28.03.2018)
Antwort

Stichworte
eröffnungsbibliohek, mephisto mega iv, opening book

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Info: Eröffnungsbibliothek Mephisto Academy DarkStar Die ganze Welt der Schachcomputer 3 01.12.2017 16:57
Info: Eröffnungsbibliothek Mephisto Polgar DarkStar Die ganze Welt der Schachcomputer 2 01.11.2017 19:54
Info: Eröffnungsbibliothek Mephisto MM V DarkStar Die ganze Welt der Schachcomputer 0 28.10.2017 11:12
Info: Eröffnungsbibliothek Mephisto Polgar DarkStar Die ganze Welt der Schachcomputer 13 18.07.2016 14:27


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:09 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info