Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #81  
Alt 02.06.2019, 19:43
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.647
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 415
Erhielt 777 Danke für 524 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
2/3 sssss2647
AW: Match 120'/40 Super Constellation - Turbostar 432 KSO

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen

Eine arge Enttäuschung für mich die Spielweise meines geliebten SciSys Turbostar 432 KSO, der keine einzig wirklich gut gespielte bzw. überzeugende Partie geliefert hat. Die wenigen Siege waren nicht attraktiv, eher zufällig und teilweise schwer erkämpft. Wo sind sie geblieben; gemeint sind die positionell sauber geführten (Gewinn-)Partien, die ich in der Vergangenheit geniessen durfte.

Dieses Match hat jedoch eklatante Schwächen des Turbostar 432 KSO zutagegefördert:

- mangelnde Königssicherheit (in X Partien für Verlust verantwortlich)
Zitieren:
- taktisch anfällig und deutlich schwächer als der Super Constellation
- Vernachlässigung der Stärke eigener/fremder Freibauern
- tut sich oftmals unheimlich schwer, bessere Stellungen auszubauen und gewonnene Stellungen zu gewinnen
- schwache Endspielleistungen (u.a. remis in Partie 2 mit Mehrturm KTS-KL; in Partie 12 remis TLB-T)

Hallo Kurt,


das deckt sich exakt mit meinen Erfahrungen mit diesem Gerät! Der Nachfolger TurboKing B (oder der Programmgleiche Stratos) wurden verbessert was das Positions und Endspiel betrifft während zumindest zwei alte Schwächen bleiben: die Königs(un)sicherheit und die Taktische Anfälligkeit. Der TK hätte das Match wohl gewonnen.




Zitieren:
Die Eröffnungsbibliothek des Turbostar 432 KSO zeigt keine Vorteile gegenüber der irgendwie besser auf das Programm abgestimmten Bibliothek des Super Constellation. Was nützen scharfe und lange von Gary Kasparov bevorzugte Varianten, wenn an deren Ende das Programm nicht weiss, was zu tun ist? Kurzum hat der Super Constellation in diesem Match einen deutlich harmonischeren Eindruck hinterlassen, und das in allen Spielphasen.

Sehr richtig Kurt.







 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Ferner vermute ich mal, dass noch niemand
ein Match auf Turnierstufe mit 30 Partien gespielt hat.

Falsch Kurt. Die Schweden (waren schon da) und haben ein 29,5 : 31,5 erzielt und zwar auf Turnierstufe für den TurboStar 432!


Ferner spielte der Super Conny gegen den Stratos(B) 7 : 13!


Abschließend auch von mir ein großes Dankeschön für dieses Match!




Viele Grüße
Otto
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
applechess (02.06.2019), Thomas J (03.06.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Match 120'/40 Super Constellation-Super Crown applechess Partien und Turniere 30 07.10.2016 11:11
Partie: Match 120'/40 Super Constellation - Super Crown (2) applechess Partien und Turniere 4 16.09.2016 22:15
Partie: Match 120'/40 Super Constellation - Super Crown (1) applechess Partien und Turniere 8 16.09.2016 11:01
Partie: Match 120'/40 CXG Super Crown - Super Constellation applechess Die ganze Welt der Schachcomputer 2 15.09.2016 11:53
Turnier: Match GK2000 vs Super Constellation Stefan Partien und Turniere 0 18.08.2004 23:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:14 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info