Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 17.11.2018, 13:37
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 1.935
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 324 Danke für 194 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1935
Re: Novag Micro II - der meistgeklonte Novag - eine Spekulation

Und wer Weiss, Der Novag Voice Chess Professor als Vorvater von Aquamarine games:




Das Jahr 2009 auf Box steht Copyright: 2009 Solar Wide Industrial Ltd, HK.

Den gleichen gibt es auch von Aquamarine Games.



Sorry schlechtes Bild, Novag Touch Plus diesen habe ich noch nie ausgepackt. 2007 Perfect Chess - Gleich wie die Millenniums mit Nim, Fox & Geese usw.

Ich glaube bei den Novags, Millennium wie Bataais es erwaehnt usw ist sogar noch schwerer einen vollen durchblick zu bekommen als bei Krypton

Gruss
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.11.2018, 13:51
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 1.935
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 324 Danke für 194 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1935
Re: Novag Micro II - der meistgeklonte Novag - eine Spekulation

ps... Der Voice Chess Professor spielt auch die 8 spiele, Fox&Geese, Grashopper, Nim, Northcote's usw.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.11.2018, 15:26
bataais bataais ist offline
Elite A/S
 
Registriert seit: 01.10.2013
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 36 Danke für 24 Beiträge
Activity Longevity
0/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssssss72
AW: Novag Micro II - der meistgeklonte Novag - eine Spekulation

Zitieren:
Gilt das eigentlich auch für den Novag Coral (ebenfalls mit 8MHz) ?
Coral, Pearl, Opal, Onyx und Topaz ab 1992 haben zwar ebenfalls einen TMP47C400, jedoch ein anderes, schwächeres Programm, welches dafür 9 ply TakeBack, unterbrechbare Suche, Clear Board beim Setup und Hint Funktion hat.

Nick, hatte nicht gewusst dass Novag unter der Leitung von Solar Wide Industrial Ltd. wie Krypton / Millennium / Sakkara / PowerBrain usw. Abnehmer der Year Vantage Holdings 8in1 Spiele war, welch ein trauriger Abstieg.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.11.2018, 15:43
bataais bataais ist offline
Elite A/S
 
Registriert seit: 01.10.2013
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 36 Danke für 24 Beiträge
Activity Longevity
0/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssssss72
AW: Novag Micro II - der meistgeklonte Novag - eine Spekulation

 Zitat von achimp Beitrag anzeigen
Hi,

schaut Euch dazu nochmal meine Aufstellung aus diesem Thread an: http://https://www.schachcomputer.info/forum/showthread.php?t=5458&highlight=midrange

Evtl. könnt Ihr die Daten ja vervollständigen bzw. korrigieren...

Gruß
Achim
Achim, gerne ergänze ich deine Tabelle, ich kann leider dein pdf nicht editieren, hast du's auch in anderem Format?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.11.2018, 17:45
bataais bataais ist offline
Elite A/S
 
Registriert seit: 01.10.2013
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 36 Danke für 24 Beiträge
Activity Longevity
0/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssssss72
AW: Novag Micro II - der meistgeklonte Novag - eine Spekulation

Nick, ich meinte mit meistgeklonte Novag's natürlich Geräte, die Novag selber von sich geklont hat..

Und ja, der Piccolo und Allegro gab's noch bis mindestens 1988.

Hier die ergänzte und korrigierte Tabelle von Achim, mit den low-mid-range Novags, als gebasteltes pdf, der Constellation Junior wurde noch am Schluss hinzugefügt.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Novag_U1600.pdf (63,5 KB, 10x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bataais für den nützlichen Beitrag:
achimp (18.11.2018)
  #16  
Alt 17.11.2018, 18:02
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 1.935
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 324 Danke für 194 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1935
Re: AW: Novag Micro II - der meistgeklonte Novag - eine Spekulation

 Zitat von bataais Beitrag anzeigen
Nick, ich meinte mit meistgeklonte Novag's natürlich Geräte, die Novag selber von sich geklont hat..

Und ja, der Piccolo und Allegro gab's noch bis mindestens 1988.

Hier die ergänzte und korrigierte Tabelle von Achim, mit den low-mid-range Novags, als gebasteltes pdf, der Constellation Junior wurde noch am Schluss hinzugefügt.
Ja ich Weiss was du meinst, ich zeigte nur das die Geschichte noch nicht ganz Geschrieben ist ob 1984 oder 2010

PS... ich denke mal das zum Schluss die HK/Chinesischen Hersteller im allgemeine die Schnauze voll hatten und sich entschlosses hatten es selber zu machen.. Daher auch Mitco Industries in 1995 mit Ihre IQ produkte. Wir denken alles immer als Novag aber vielleicht ist das nicht die ganze Geschichte.

Ich schaue mir mal gerade Novag Chess Computer an Model 876 1988 sieht fast so aus Wie Radica und Escort, was verkauft war durch Eureka Electronics Limited, Brighton, England. Hat wieder mal das gleiche 8 Pfund angebot von GM Raymond Keene um mitglied zu werden bei English Chess Association.

Gruss
Nick
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.11.2018, 19:13
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 1.935
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 324 Danke für 194 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1935
Re: Novag Micro II - der meistgeklonte Novag - eine Spekulation

Hier noch ein paar weitere die vielleicht unbekannt sind:



Das ist Novag Chess Computer 1988 - Model 876 -
Anleitung sagt 2KB 192 Byte - 8 Levels



Das ist Novag Aquamarine Iniciacion - 1996 - Model 38604
Anleitung sagt 8 MHz - 4KB ROM - 256 Byte - 16 Levels - Level 7 = 30 Sek Level 13 = 3 Min.
Silbere Farbe sieht man nicht so richtig im Bild. … ps... dieser waere gleich wie Novag Onyx.




Das ist Novag Brain Match 2007 - Model 1025 - Wieder 8 Spiele mit NIM usw.

Hat 20 Deep Blue und je 50 spiele, Fischer, Karpov, Kasparov plus Kramnik = 2. 5 Level Kategorien.


Gruss
Nick

Geändert von spacious_mind (17.11.2018 um 19:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.11.2018, 20:58
CC 7 CC 7 ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 10.12.2004
Land:
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 81 Danke für 33 Beiträge
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
1/3 ssssss204
AW: Novag Micro II - der meistgeklonte Novag - eine Spekulation

 Zitat von bataais Beitrag anzeigen
Der Novag Mirco II erschien Ende 1982 und wurde bis 1987 zum meistgeklonten Gerät von Novag:
Micro III, Presto, Piccolo, Allegro, (beide mit 6 und 15 Mhz), Octo.
...
Wir alle haben bisher David Kittinger als Autor angenommen, nun möchte ich aber wieder eine meiner beliebten Spekulationen anfügen.
...
Tja, was meint ihr dazu?
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...mit einem guten Gedächtnis gepaart...

In der Wiki steht zu Novag Micro Chess und Micro Chess II als einziger Autor
David Kittinger.

Aber Novag hat selbst zum Novag Micro Chess eingeräumt (Novag presents The 1981 Chess Computers bzw. in einem deutschen Prospekt Novag Schach-Computer 1981):
"The strong 4K programme was written in cooperation with DAVID KITTINGER and plays according to the international chess rules."
"Starkes 4K Programm, geschrieben unter Mitwirkung von DAVID KITTINGER".

Also war Kittinger nicht alleiniger Autor von Novag Micro Chess - vielleicht nicht einmal der Hauptautor - was bedeutet das nun für Micro Chess II...?
The same procedure as last year...??

Expressis verbis ist das nirgendwo zu finden, aber womöglich gilt für Novag Micro Chess II dasselbe wie für Novag Micro Chess...nur unter Mitwirkung von David Kittinger !?

Muß/Sollte die Wiki leicht abgeändert werden, zumindest bezüglich Novag Micro Chess ?

Gruß
Hans-Jürgen
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.11.2018, 21:15
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 1.935
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 324 Danke für 194 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1935
Re: Novag Micro II - der meistgeklonte Novag - eine Spekulation

Vielleicht hatte man das nur dazu Geschrieben weil der Kittinger ein bekannter Nahme ist. = mehr Verkauf = Kasparov
Das waere auch nicht ungewoehlich.

Gruss
Nick
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.11.2018, 17:00
Benutzerbild von Moregothic
Moregothic Moregothic ist offline
Mephisto London 68030
 
Registriert seit: 30.05.2007
Land:
Beiträge: 377
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss377
AW: Re: Novag Micro II - der meistgeklonte Novag - eine Spekulation

 Zitat von spacious_mind Beitrag anzeigen
Hier noch ein paar weitere die vielleicht unbekannt sind:



Das ist Novag Chess Computer 1988 - Model 876 -
Anleitung sagt 2KB 192 Byte - 8 Levels



Das ist Novag Aquamarine Iniciacion - 1996 - Model 38604
Anleitung sagt 8 MHz - 4KB ROM - 256 Byte - 16 Levels - Level 7 = 30 Sek Level 13 = 3 Min.
Silbere Farbe sieht man nicht so richtig im Bild. … ps... dieser waere gleich wie Novag Onyx.
Die beiden erinnern mich fatal an Novag Solo und Prelude...
__________________
Für die Herrschaft der Mittelmäßigen ist die Verdummung der Masse zwingend notwendig (Emanuel Lasker).
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
kaplan, kittinger, novag, scisys

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Mephisto Chess Trainer vs. Novag Micro II Moregothic Partien und Turniere 2 30.09.2018 20:03
Frage: Halbseitig gelähmter Novag Micro Chess SörenH Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 08.03.2014 19:59
Anleitung: Novag Micro Chess II Schnurchi Die ganze Welt der Schachcomputer 2 11.06.2011 16:48
Frage: Ersatz für Novag Netzteil 8,5 Volt AC , 0,8 A beim Novag Super Sensor IV BlackPawn Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 19.08.2010 22:42
Frage: Novag Micro II: Bibi oder nicht? Moregothic Die ganze Welt der Schachcomputer 2 28.12.2007 17:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info