Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #61  
Alt 13.06.2019, 20:01
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.650
Abgegebene Danke: 1.874
Erhielt 4.184 Danke für 1.505 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2650
AW: Match 120'/40 StarDiamond-SaitekD+EGR10 MHz

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Abend Kurt,

15. Sh7?? offenbart eine weitere Schwäche des Kaplan-Programms, einfach nur grausam dieser Zug...

Gruß
Egbert
Guten Abend Egbert
Was ich da alles vom Saitek D+ EGR 10 MHz zu sehen
bekomme, ist fast nicht mehr verdaubar. So schlechte Züge hat
nicht einmal der SciSys Turbostar 432 KSO hingelegt.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (13.06.2019), RetroComp (13.06.2019)
  #62  
Alt 13.06.2019, 20:06
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.634
Abgegebene Danke: 4.135
Erhielt 3.695 Danke für 1.718 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
15/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss3634
AW: Match 120'/40 StarDiamond-SaitekD+EGR10 MHz

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Guten Abend Egbert
Was ich da alles vom Saitek D+ EGR 10 MHz zu sehen
bekomme, ist fast nicht mehr verdaubar. So schlechte Züge hat
nicht einmal der SciSys Turbostar 432 KSO hingelegt.
Gruss
Kurt
Absolut Kurt, als ob das Gerät defekt ist.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.06.2019)
  #63  
Alt 13.06.2019, 20:51
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.570
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 389
Erhielt 706 Danke für 476 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
9/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2570
AW: Match 120'/40 StarDiamond-SaitekD+EGR10 MHz

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen


Wobei aber ganz klar gesagt werden muss das D+ und ++ gegen Menschen ein ganz anderes und tolles Schach spielen, nicht aber gegen andere Computer.
 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Das war jetzt aber kein Kompliment für die Menschheit.



Nö, aber für den D+ oder ++



Bei den alten Novags gab es das ja auch schon einmal: SuperConny & Co spielten gegen Menschen bekanntlich auch besser als gegen ihresgleichen. So auch das D+/++ Programm wie mir scheint.
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.06.2019)
  #64  
Alt 13.06.2019, 21:00
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.570
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 389
Erhielt 706 Danke für 476 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
9/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2570
AW: Match 120'/40 StarDiamond-SaitekD+EGR10 MHz

Hallo Kurt und Egbert,





 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Abend Kurt,

15. Sh7?? offenbart eine weitere Schwäche des Kaplan-Programms, einfach nur grausam dieser Zug...

Gruß
Egbert
 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Guten Abend Egbert
Was ich da alles vom Saitek D+ EGR 10 MHz zu sehen
bekomme, ist fast nicht mehr verdaubar. So schlechte Züge hat
nicht einmal der SciSys Turbostar 432 KSO hingelegt.
Gruss
Kurt

Ja Absolut! Das sind schon Schnitzer wie man sie von den alten Schachcomputer-Programmen her kennt, nicht aber von deutlich neueren Programmen...


 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Absolut Kurt, als ob das Gerät defekt ist.

Gruß
Egbert

Das war auch der Grund warum ich - kein Witz - das D++ Modul doppelt besaß. Ich meinte nämlich auch das es irgendwie defekt wäre. Dem war aber nicht so!




Grüße
Otto
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
Egbert (13.06.2019)
  #65  
Alt 13.06.2019, 21:03
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.650
Abgegebene Danke: 1.874
Erhielt 4.184 Danke für 1.505 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2650
AW: Match 120'/40 StarDiamond-SaitekD+EGR10 MHz

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen
Nö, aber für den D+ oder ++

Bei den alten Novags gab es das ja auch schon einmal: SuperConny & Co spielten gegen Menschen bekanntlich auch besser als gegen ihresgleichen. So auch das D+/++ Programm wie mir scheint.
Ein interessanter Aspekt, dem ich (fast) zustimmen kann, wobei ich mich nach
diesen schwachen Leistungen des D+ frage, ob ich seinerzeit gegen diese "Patzer"
nicht mit viel zu viel Respekt gespielt hatte.
Gruss
Kurt

Geändert von applechess (14.06.2019 um 08:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (13.06.2019), Hartmut (13.06.2019), MaximinusThrax (13.06.2019)
  #66  
Alt 14.06.2019, 21:25
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.650
Abgegebene Danke: 1.874
Erhielt 4.184 Danke für 1.505 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2650
AW: Match 120'/40 StarDiamond-SaitekD+EGR10 MHz

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 13. Partie | ECO B85: Sizilianisch (Scheveninger System) | Weiss gewinnt | Zwischenstand: 11,0-2,0 (+9 =4 -0) für den Star Diamond | Die "Abschlachtung" geht weiter. Nachdem der Saitek D+ EGR 10 MHz im Zentrum schlecht agiert, sieht es nicht gut aus für Schwarz. Ein ungewöhnlicher taktischer Schnitzer des Star Diamond hätte die Wende einleiten können. Das Kaplan-Programm nutzt diese Chance nicht und wird je länger die Partie dauert, positionell an die Wand gespielt, so dass bald einmal Haus und Hof verlorengeht.

[Event "StarDiamond_SaitekD+EGR10MHz"]
[Site "SUI"]
[Date "2019.06.14"]
[Round "13"]
[White "Star Diamond"]
[Black "Saitek D+ EGR 10 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "B85"]
[WhiteElo "2153"]
[BlackElo "2022"]
[Annotator "Utzinger,K"]
[PlyCount "102"]
[EventDate "2019.06.02"]

1. e4 c5 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 13. Partie | ECO B85:
Sizilianisch (Scheveninger System) | Weiss gewinnt | Zwischenstand: 11,0-2,0
(+9 =4 -0) für den Star Diamond | Die "Abschlachtung" geht weiter. Nachdem
der Saitek D+ EGR 10 MHz im Zentrum schlecht agiert, sieht es nicht gut aus
für Schwarz. Ein ungewöhnlicher taktischer Schnitzer des Star Diamond hätte
die Wende einleiten können. Das Kaplan-Programm nutzt diese Chance nicht und
wird je länger die Partie dauert, positionell an die Wand gespielt, so dass
bald einmal Haus und Hof verlorengeht.} 2. Nf3 e6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 Nf6 5. Nc3
d6 6. Be2 a6 7. O-O Qc7 8. f4 Nc6 9. Be3 Be7 10. Qe1 O-O 11. Qg3 Bd7 {***ENDE
BUCH***} 12. Bd3 b5 13. a3 {***ENDE BUCH***} Rac8 14. Nf3 Nh5 ({Sofortiges
Gegenspiel mit} 14... b4 $5 15. axb4 Nxb4 {sieht gut aus}) 15. Qf2 Nf6 16. h3
d5 $2 {Falsche Zentrumsstrategie, die nur dem Gegner zugutekommt.} 17. e5 $16
Ne8 18. Rad1 ({Besser ist} 18. a4 $16) 18... f6 $14 {Wählt den offenen Kampf
statt das passive ...g6. In Frage kam auch das die Stellung schliessende ...f5.
} 19. Bb6 ({stärker} 19. Qh4 $16) 19... Qb8 (19... Qb7 $14) 20. Bc5 $2 {
Ein erstaunlicher taktischer und ungewohnter Fehler des Star Diamond, geht
doch einfach ein Bauer verloren.} Bxc5 21. Qxc5 Rf7 $2 {Schade: Da kann der
Saitek D+ EGR 10 MHz endlich einen Bauern gewinnen mit gewaltiger Stellung.
Aber was macht das Programm: einen unsinnigen Turmzug. Ganz offensichtlich hat
die selektive Suche wieder einmal danebengegriffen, weil es in der Variante 21.
..Sxe5 zu Unrecht 22.Lxh7+ verworfen hat.} (21... Nxe5 22. Qd4 (22. Bxh7+ $2
Kxh7 23. Qxf8 Nd6 24. Qe7 Re8 $19 {und gewinnt die Dame}) 22... Nxd3 23. cxd3
Nd6 $17 {und Schwarz steht klar besser}) 22. exf6 $6 (22. Qe3 $16) 22... Ne5 (
22... gxf6 $142 $14) 23. Qe3 Nxf3+ 24. Rxf3 $14 {Weiss hat es geschafft,
seinen Vorteil praktisch zu vergeben.} Rxf6 25. Qd4 Bc6 {Es gibt keinen Grund,
diesen Läufer von der Deckung des Bauern e6 abzuziehen.} (25... Nd6 $11 {
bleibt in der Remisbreite.}) 26. Re1 $16 Nc7 (26... Qd6 $16) 27. Rfe3 ({
Noch günstiger ist} 27. Re5 $18) 27... a5 28. Ne2 $36 {Schwarz steht unter
starkem Druck.} Qb7 $2 {Ein Fehler, der in die Hosen hätte gehen können/
sollen.} (28... b4 $16 {war nötig.}) 29. Qe5 $6 {Verpasst eine gute Chance.} (
29. f5 $1 exf5 30. Ng3 Re8 31. Rxe8+ Bxe8 32. Nxf5 Ne6 33. Qxd5 $18 {und Weiss
steht auf Gewinn}) 29... Rcf8 30. g3 Bd7 31. Kg2 (31. Nd4 $142) 31... Be8 32.
Nd4 $16 Qb6 33. Nf3 Bg6 34. Qd4 Qd6 (34... Qxd4 35. Nxd4 Bxd3 36. Rxd3 b4 37.
axb4 axb4 {und Schwarz kann noch kämpfen}) 35. Bxg6 Rxg6 36. Ne5 Rh6 {Schwarz
hat Materialverlust zwar vermeiden können, steht positionell aber ungünstig.}
37. Rc3 Rc8 38. Qa7 a4 $2 {Ganz schlecht und eine Fortsetzung, die bei
Houdinie 6.03 als Nr. 10 der Zugliste auftaucht.} 39. Qb7 $1 $18 {Leitet das
Ende ein. Es gibt keine genügende Verteidigung mehr.} Qf8 40. Rxc7 Rxc7 41.
Qxc7 Qe8 42. Nc6 Rf6 43. f5 $1 {Der Star Diamond in seinem Element.} Rf7 44.
Qd6 Qf8 45. Qxe6 Kh8 46. Nd8 Rc7 47. Qe8 Rxc2+ 48. Kf3 Kg8 49. Qd7 Rxb2 50. Re8
Rb3+ 51. Kf4 g5+ {Schwarz gibt auf} 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (15.06.2019), Hartmut (15.06.2019), marste (15.06.2019), paulwise3 (15.06.2019), RetroComp (14.06.2019), Roberto (17.06.2019)
  #67  
Alt 15.06.2019, 21:53
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.650
Abgegebene Danke: 1.874
Erhielt 4.184 Danke für 1.505 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2650
AW: Match 120'/40 StarDiamond-SaitekD+EGR10 MHz

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 14. Partie | D13: Damengambit (Slawische Verteidigung) | Schwarz gewinnt | Zwischenstand: 12,0-2,0 (+12 =4 -0) für den Star Diamond | Die Geschichten wiederholen sich: Der Saitek D+ EGR 10 MHz bekommt die bessere Stellung, weiss damit aber nichts anzufangen und günstigere Züge/Verteidigungen werden ausgelassen. Langsam aber sicher geht die Partie den Bach runter. Gegen die Übermacht des Gegners am Damenflügel ist kein Kraut gewachsen.

[Event "StarDiamond_SaitekD+EGR10MHz"]
[Site "SUI"]
[Date "2019.06.15"]
[Round "14"]
[White "Saitek D+ EGR 10 MHz"]
[Black "Star Diamond"]
[Result "0-1"]
[ECO "D13"]
[WhiteElo "2022"]
[BlackElo "2153"]
[Annotator "Utzinger,K"]
[PlyCount "113"]
[EventDate "2019.06.02"]

1. d4 Nf6 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 14. Partie | D13:
Damengambit (Slawische Verteidigung) | Schwarz gewinnt | Zwischenstand: 12,0-2,
0 (+12 =4 -0) für den Star Diamond | Die Geschichten wiederholen sich: Der
Saitek D+ EGR 10 MHz bekommt die bessere Stellung, weiss damit aber nichts
anzufangen und günstigere Züge/Verteidigungen werden ausgelassen. Langsam
aber sicher geht die Partie den Bach runter. Gegen die Übermacht des Gegners
am Damenflügel ist kein Kraut gewachsen.} 2. Nf3 d5 3. c4 c6 4. cxd5 cxd5 5.
Nc3 Nc6 6. Bf4 e6 7. e3 Be7 8. Bd3 O-O 9. h3 {***ENDE BUCH***} Bd7 10. O-O Rc8
{***ENDE BUCH***} 11. a3 {Eine unnötige Prophylaxe und ein Tempoverlust, denn
nach 11.Tc1 ist 11...Sb4 wegen 12.Lb1 nicht zu fürchten.} (11. Rc1 Nh5 12. Bh2
f5 13. Ne5 Nxe5 14. Bxe5 Nf6 15. Qb3 Bc6 16. Rc2 Nd7 17. Bh2 Qb6 18. Qxb6 Nxb6
19. Rfc1 Bd7 20. g4 g6 21. Bf4 a6 22. g5 Nc4 23. h4 Nd6 24. Kh2 Nf7 25. Ne2
Rxc2 26. Rxc2 Rc8 27. Rxc8+ Bxc8 28. Ng1 h6 29. Nf3 hxg5 30. hxg5 Bd7 31. Kg3 {
1/2-1/2 (31) Raykin,L (2620)-Khromov,S (2513) RCCA Email 2003}) 11... Qb6 {
Ein verfrühter Ausfall.} (11... a6 {gilt als verlässlich}) 12. Na4 ({Auch}
12. Qe2 {ist sehr gut}) 12... Qd8 13. Rc1 (13. b4 $16 {war nun die konsequente
Fortsetzung}) 13... Ne4 14. Bxe4 $6 {Erleichtert nur das schwarze Spiel. Gut
war auch hier 14.b4} dxe4 15. Nd2 f5 16. Nc5 Bxc5 17. Rxc5 b6 18. Rc1 Na5 $6 {
Nicht so gut, weshalb 18...Se7 klar den Vorzug verdient.} 19. b4 {Weiss hat
gut koordiniertes Spiel.} Rxc1 20. Qxc1 Nc6 21. Qc4 $6 ({Mit} 21. Nc4 {hätte
Weiss auf Vorteil spielen können} Ne7 22. Bg5 Bb5 23. Re1 Bxc4 24. Bxe7 Qxe7
25. Qxc4 Kf7 26. Rc1 $16 {mit einem schwierigen Schwerfigurenendspiel für
Schwarz}) 21... Qf6 22. Rc1 {Noch besser war es, die Dame nach a6 zu ziehen.}
g5 23. Bd6 Rc8 24. Qa6 Qd8 25. Rc4 Ra8 26. a4 $2 {Wirft auf einen Schlag
seinen ganzen Vorteil weg, der mit 26.Db7 zu festigen war.} (26. Qb7 Qc8 27.
Qxc8+ Rxc8 28. b5 Na5 29. Rxc8+ Bxc8 30. Bb4 Nb7 31. Nc4 $14) 26... h6 $6 (
26... Bc8 $11 {wahrt das Gleichgewicht} 27. Qb5 Bb7 28. a5 Qxd6 29. a6) 27. Kf1
$2 {Ein Rätsel, weshalb der Saitek D+ EGR 10 MHz auf einen derart "dummen"
Zug kommen kann, wonach es Schwarz ist, der auf einen Schlag deutlich besser
steht.} (27. Rc1 $16 {bleibt auf Kurs.}) 27... Bc8 28. Qb5 Bd7 $6 ({Günstiger
ist} 28... Bb7 {und ...a6 würde nun gewinnen, deshalb} 29. Rxc6 Bxc6 30. Qxc6
Rc8 31. Be7 Kf7 32. Bxd8 Rxc6 33. a5 Rc8 34. Bxb6 axb6 35. axb6 Rc6 36. b5 Rxb6
37. Nc4 Rb8 {und Weiss hat einen schweren bis aussichtslosen Kampf ums Remis
zu führen.}) 29. Rc3 ({Natürlich nicht} 29. Rxc6 Rc8 $17) 29... a6 $6 {
Noch wäre 29...Se7 für Schwarz etwas besser gewesen.} 30. Qc4 $11 Ne7 31. Bc7
$2 {Und einmal bricht der Saitek D+ EGR 10 MHz taktisch völlig ein und gerät
in eine verlorene Stellung.} (31. Bxe7 Qxe7 32. Qb3 $11 {hält das
Gleichgewicht}) 31... Qe8 $1 $19 32. Be5 (32. Bxb6 $2 Nd5 $19) 32... Nd5 33.
Ra3 (33. Nb1 $142 b5 34. Qa2) 33... Bxa4 {Droht zwar ...Lb5 mit Damengewinn
(Dank sei dem Königszug 27.Kf1), aber gar wesentlich stärker ist 33...Tc8
mit einer komplizierteren Variante, die Weiss bestimmt übersehen hat.} (33...
Rc8 34. Qb3 Rc1+ 35. Ke2 Bb5+ $1 36. axb5 Qxb5+ 37. Nc4 Rxc4 38. Kd2 Rxb4 $19)
34. Kg1 Bb5 35. Qc1 Rc8 36. Qe1 Qf8 37. Qd1 Qxb4 $19 {Zwei Mehrbauern und
bessere Stellung für Schwarz. Der Rest ist Agonie.} 38. Ra2 Kh7 39. Ra1 Qc3
40. Rb1 Bd3 41. Qh5 Rf8 ({Aber nicht} 41... Bxb1 $4 42. Qf7#) 42. Bd6 Rf6 43.
Be5 Rg6 44. Rd1 Bc2 {Gewinnt weiteres Material.} 45. Nf1 Nf6 46. Qe2 Bxd1 47.
Qxd1 b5 48. Qe2 Nd5 49. Qa2 a5 50. Qe2 Qd3 51. Qe1 Qa3 52. Qe2 Nc3 53. Qh5 Qa2
54. Nh2 b4 55. g3 b3 56. d5 b2 57. Bxc3 {Weiss gibt auf} 0-1


Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (16.06.2019), Hartmut (16.06.2019), marste (16.06.2019), paulwise3 (16.06.2019), Roberto (17.06.2019)
  #68  
Alt 16.06.2019, 13:55
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.650
Abgegebene Danke: 1.874
Erhielt 4.184 Danke für 1.505 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2650
AW: Match 120'/40 StarDiamond-SaitekD+EGR10 MHz

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 15. Partie | C64: Spanisch (Cordel Verteidigung) | Weiss gewinnt | Zwischenstand: 13,0-2,0 (+11 =4 -0) für den Star Diamond | Für den Verlust des Saitek D+ EGR 10 MHz ist für einmal die Eröffnungsbibliothek schuld. Das Kaplan Programm wird in eine ungünstige Variante gedrängt und bleibt mit dem König in der Brettmitte stecken. Nach zwei mehr oder weniger erzwungenen Zügen entscheidet sich das selektive Programm für die ungünstigste Fortsetzung und kommt in einer Kurzpartie im Angriffswirbel des Star Diamond unter die Räder.

[Event "StarDiamond_SaitekD+EGR10MHz"]
[Site "SUI"]
[Date "2019.06.16"]
[Round "15"]
[White "Star Diamond"]
[Black "Saitek D+ EGR 10 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "C64"]
[WhiteElo "2153"]
[BlackElo "2022"]
[Annotator "Utzinger,K"]
[PlyCount "38"]
[EventDate "2019.06.02"]

1. e4 e5 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 15. Partie | C64: Spanisch
(Cordel Verteidigung) | Weiss gewinnt | Zwischenstand: 13,0-2,0 (+11 =4 -0)
für den Star Diamond | Für den Verlust des Saitek D+ EGR 10 MHz ist für
einmal die Eröffnungsbibliothek schuld. Das Kaplan Programm wird in eine
ungünstige Variante gedrängt und bleibt mit dem König in der Brettmitte
stecken. Nach zwei mehr oder weniger erzwungenen Zügen entscheidet sich das
selektive Programm für die ungünstigste Fortsetzung und kommt in einer
Kurzpartie im Angriffswirbel des Star Diamond unter die Räder.} 2. Nf3 Nc6 3.
Bb5 Bc5 4. c3 f5 5. d4 fxe4 6. Bxc6 dxc6 7. Nfd2 Bd6 8. dxe5 e3 {***ENDE
BUCH***} 9. exd6 exd2+ 10. Nxd2 cxd6 11. O-O {***ENDE BUCH***} Be6 $2 {Das
Kaplan-Programm ist mit 8...e3 in einer recht ungünstigen Stellung aus dem
Buch geflogen. Trotzdem bestand kein Anlass, die fast schlechtmögliche
Fortsetzung auszuführen und eine ungedeckte Figur auf die offene e-Linie
gegen den noch nicht rochierten König zu stellen. Der Textzug ist jedenfalls
ein richtiger Verlustzug.} ({a)} 11... Nf6 {die beste Verteidigung} 12. Re1+
Kf7 13. Nc4 Re8 14. Rxe8 (14. Nxd6+ $2 Qxd6 $19) 14... Nxe8 15. Qh5+ Kg8 16.
Bg5 Nf6 $16 {und unter unseren Oldies kann noch alles passieren}) ({b)} 11...
d5 {auch danach gibt es keinen Grund zur Entlastung} 12. Re1+ Kf7 13. Nf3 Nf6
14. Ne5+ Kg8 $16 {und obwohl Schwarz schlecht steht, ist noch Kampf möglich})
({c)} 11... Ne7 {ungenügend} 12. Ne4 $6 {besser Dh5+ oder Sc4} Nf5 $2 {
besser die Rochade} 13. Bg5 $6 {besser Dh5 +-} Qd7 14. Bf4 $6 {stärker Dh5}
O-O 15. Nxd6 Nxd6 16. Bxd6 Rd8 17. Bg3 Qxd1 18. Rfxd1 Be6 19. b3 Rxd1+ 20. Rxd1
a5 {1/2-1/2 (20) Hardicsay,P (2340)-Goldberg,A (2325) Berlin East 1985}) 12.
Re1 $18 Qd7 {Es gibt wirklich schon keine Rettung mehr Schwarz.} (12... Kf7 13.
Ne4 Bd5 14. Ng5+ Kf8 15. Ne6+ Bxe6 16. Rxe6 d5 17. Qf3+ Nf6 18. Bg5 Kf7 19.
Rae1 Re8 20. Bxf6 Qxf6 (20... gxf6 21. Qh5+ Kf8 22. Qxh7 $18) 21. Rxf6+ gxf6
22. Qh5+ Kf8 23. Re3 $18) 13. Ne4 {Droht Figurengewinn mit Se4-g5xe6 und
Bauerngewinn Se4xd6.} O-O-O {Entfesselt den Le6 und schützt den Bauern d6
doppelt.} 14. Bf4 Kc7 (14... d5 15. Nc5 $18 {und gewinnt mindestens den
Läufer e6}) (14... Qe7 15. Nxd6+ Rxd6 16. Bxd6 $18) 15. Nxd6 {Der vielen
damit verbundenen Drohungen wird Schwarz nicht mehr Herr.} Kb6 16. c4 Rf8 (
16... c5 17. Qb3+ {Matt in 6}) (16... a6 17. Rxe6 Qxe6 18. Qb3+ {Matt in 3})
17. Qb3+ Kc7 18. Qxb7+ Kd8 19. Qb8+ Qc8 {Schwarz gibt auf} 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (16.06.2019), Hartmut (16.06.2019), marste (16.06.2019), RetroComp (16.06.2019), Roberto (17.06.2019), Thomas J (17.06.2019)
  #69  
Alt 16.06.2019, 14:06
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.634
Abgegebene Danke: 4.135
Erhielt 3.695 Danke für 1.718 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
15/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss3634
AW: Match 120'/40 StarDiamond-SaitekD+EGR10 MHz

Hallo Kurt,

eine einzige Demütigung für das Kaplan Programm.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (16.06.2019)
  #70  
Alt 16.06.2019, 14:38
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.650
Abgegebene Danke: 1.874
Erhielt 4.184 Danke für 1.505 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2650
AW: Match 120'/40 StarDiamond-SaitekD+EGR10 MHz

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,

eine einzige Demütigung für das Kaplan Programm.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
In der Tat. Und selbst nach 15 Partien hat das Kaplan lediglich
4 x Remis geschafft, 11 Partien verloren und keine einzige
Partie gewonnen ... ein echtes Desaster.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (16.06.2019), RetroComp (16.06.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Nächstes Match 120'/40 applechess Partien und Turniere 16 04.06.2019 09:08
Partie: Match 120'/40 Saitek D+ EGR 8 MHz - MM V HG550 applechess Partien und Turniere 88 29.10.2017 20:30
Frage: unterschied zwischen Dia II und StarDiamond mclane Die ganze Welt der Schachcomputer 3 04.04.2010 18:03
Turnier: Match of the Century Sargon Partien und Turniere 2 07.06.2009 11:52
Turnier: 10 Turnierpartien by Novag StarDiamond Björn Partien und Turniere 14 21.08.2005 16:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:02 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info