Schachcomputer.info Community
  #1  
Alt 16.08.2004, 19:41
Benutzerbild von Stefan
Stefan Stefan ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 01.07.2004
Ort: Dresden
Alter: 57
Land:
Beiträge: 495
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss495
Blinzeln Morsches Endspiel

Hallo,

ich möchte auch mal eine aktuelle Position zur Verfügung stellen

GK 2000 - Super Conny (5. Partie)
Wer spielt 44.b5?

abcdefgh
8
bPbKbP
bPbPwPbP
wKwPbP
wPwPwP
wP
8
77
66
55
44
33
22
11
white
abcdefgh
(7/7)   SMIRF FullChess FRC FEN-Editor (© by R. Scharnagl) Ver. 2.1.3

8/2p2k1p/ppP2p2/3K1Pp1/PP4P1/7P/8/8 w - - 0 44

und nachfragen, welche Morsch-Programme in folgender Stellung 44.b5 spielen. So passiert in meinem gerade laufenden Wettkampf GK2000 gegen Super Constellation (Partie 5). Nach dem Textzug gehen Weiß einfach die Tempozüge aus, was man wohl auch als durchschnittlicher Schachspieler durch Abzählen herausbekommt. Die Frage lautet also, hätte der alte Super Conny auch gegen den Milano Pro oder gar den Atlanta gewonnen?

Gruß
Stefan

Geändert von Chessguru (14.02.2009 um 17:17 Uhr) Grund: Figurenpfade korrigiert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.05.2006, 12:25
Benutzerbild von logothetis
logothetis logothetis ist offline
Mephisto Excalibur
 
Registriert seit: 27.04.2006
Ort: Oberhausen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 41 Danke für 15 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss77
AW: Morsches Endspiel

 Zitat von Stefan Ottow
Hallo,

ich möchte auch mal eine aktuelle Position zur Verfügung stellen

GK 2000 - Super Conny (5. Partie)
Wer spielt 44.b5?

abcdefgh
8
bPbKbP
bPbPwPbP
wKwPbP
wPwPwP
wP
8
77
66
55
44
33
22
11
white
abcdefgh
(7/7)   SMIRF FullChess FRC FEN-Editor (© by R. Scharnagl) Ver. 2.1.3

8/2p2k1p/ppP2p2/3K1Pp1/PP4P1/7P/8/8 w - - 0 44

und nachfragen, welche Morsch-Programme in folgender Stellung 44.b5 spielen. So passiert in meinem gerade laufenden Wettkampf GK2000 gegen Super Constellation (Partie 5). Nach dem Textzug gehen Weiß einfach die Tempozüge aus, was man wohl auch als durchschnittlicher Schachspieler durch Abzählen herausbekommt. Die Frage lautet also, hätte der alte Super Conny auch gegen den Milano oder gar den Atlanta gewonnen?

Gruß
Stefan

Hallo Stefan,
die Antwort kommt zwar spät, aber ist doch interessant:

Das neueste Morsch Modell, der Mephisto Expert Travel Chess (kleiner Reise- Schachcomputer), spielt ebenfalls kein b4 mehr.

Grüße:
Frank

Geändert von Chessguru (14.02.2009 um 17:18 Uhr) Grund: Figurenpfade korrigiert
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.02.2009, 21:30
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Morsches Endspiel

 Zitat von Stefan
Hallo,

ich möchte auch mal eine aktuelle Position zur Verfügung stellen

8/2p2k1p/ppP2p2/3K1Pp1/PP4P1/7P/8/8 w - - 0 44

und nachfragen, welche Morsch-Programme in folgender Stellung 44.b5 spielen. So passiert in meinem gerade laufenden Wettkampf GK2000 gegen Super Constellation (Partie 5). Nach dem Textzug gehen Weiß einfach die Tempozüge aus, was man wohl auch als durchschnittlicher Schachspieler durch Abzählen herausbekommt. Die Frage lautet also, hätte der alte Super Conny auch gegen den Milano Pro oder gar den Atlanta gewonnen?

Gruß
Stefan


Sorry, Stefan, Dein Schaubild wird auf meinem Bildschirm nicht korrekt angezeigt. Ich probiere es mal mit dem hauseigenen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.02.2009, 21:52
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Morsches Endspiel

Also der Atlanta zieht auf Stufe 3:00 Min./Zug 44. Ke4 bei Tiefe 16_6, Bewertung -0,1 und 2:38 Minuten Bedenkzeit. Hm.

Ich schätze, die Gefahr von 44. b5 liegt wohl darin, dass nach dem Abtausch auf b5, also 44. ... axb5 45. axb5, der schwarze König nach einigen Zügen über e7 und d6 in die Mitte der weißen Stellung eindringen und abräumen kann, weil Weiß mit seinen Bäuerchen nicht ziehen kann, sondern mit dem König manövrieren muss, sodass ihm rasch alle voreiligen Siegesäußerungen gleich im Mund erstickt werden. Jedenfalls, wenn ich den Atlanta ein paar Minuten im Zweispielermodus über dieser Stellung nach 44.b5 kochen lasse, zeigt er bald eine deutlich schlechtere Bewertung für Weiß an: -2,7. Das riecht stark nach Bauerntod.

Dieses Problemchen ist zwar uralt, aber auch Jahre später kann man es noch anregend finden.

Geändert von Tom (13.02.2009 um 08:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.02.2009, 23:26
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 67
Land:
Beiträge: 1.674
Abgegebene Danke: 145
Erhielt 605 Danke für 368 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
17/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1674
AW: Morsches Endspiel

Mein MMVI zieht auf St. 3min/Zug nach 3 1/2 min, 11_ 7 Halbzügen und -0.3 Bewertung für Weiss den Zug 44.Kc4 . Spekuliert aber auch kurz mal mit 44.a4. Bei 10min/Zug zieht er nach 14min. und einer Rechentiefe von 12_ 07 sowie einer Bewertung von -0.4 für Weiß den Zug 44. Kd4.

Mein Mephisto IIIb Brikett zieht auf Turnierstufe mit 3,5 Mhz 44. a5?, was aber glaube ich auch Remis ist bei richtigem Spiel.
Mit 6,1 Mhz auf Turnierstufe zog er alternativ 44.b5 und rechnete immerhin sel. 17HZ tief. Auf St. 7 (10min/Zug) ging ihm nach 5 min. ein Licht auf und er schwenkte auf 44. Ke4 um. Nach 10 min. spielte er dann allerdings wieder 44. a4 aus. Es ist wohl alles Remis außer 44.b5? sowie 44.h4??

Gruß Udo
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.02.2009, 20:30
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Morsches Endspiel

 Zitat von udo
Mein MMVI zieht auf St. 3min/Zug nach 3 1/2 min, 11_ 7 Halbzügen und -0.3 Bewertung für Weiss den Zug 44.Kc4 . Spekuliert aber auch kurz mal mit 44.a4. Bei 10min/Zug zieht er nach 14min. und einer Rechentiefe von 12_ 07 sowie einer Bewertung von -0.4 für Weiß den Zug 44. Kd4.

Mein Mephisto IIIb Brikett zieht auf Turnierstufe mit 3,5 Mhz 44. a5?, was aber glaube ich auch Remis ist bei richtigem Spiel.
Mit 6,1 Mhz auf Turnierstufe zog er alternativ 44.b5 und rechnete immerhin sel. 17HZ tief. Auf St. 7 (10min/Zug) ging ihm nach 5 min. ein Licht auf und er schwenkte auf 44. Ke4 um. Nach 10 min. spielte er dann allerdings wieder 44. a4 aus. Es ist wohl alles Remis außer 44.b5? sowie 44.h4??

Gruß Udo


Udo, ich hab mal ein paar Züge im Diagramm notiert. Naja, da passiert nicht viel, eine ziemlich vorsichtige Remisschieberei. Bin halt kein aggressiver Hund, sondern eher ein zahmes Schaf. Wie wohl die Gewinnzüge der Originalpartie waren? Übrigens, die Züge im Diagramm wurden im Zweispielermodus nach max. 1-2 Min./Zug ermittelt. Länger zu warten steht mir grad nicht danach.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.02.2009, 16:40
HPF HPF ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 30.04.2005
Ort: München
Land:
Beiträge: 542
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 19/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss542
AW: Morsches Endspiel

 Zitat von Stefan
Hallo,

ich möchte auch mal eine aktuelle Position zur Verfügung stellen

GK 2000 - Super Conny (5. Partie)
Wer spielt 44.b5?

abcdefgh
8
bPbKbP
bPbPwPbP
wKwPbP
wPwPwP
wP
8
77
66
55
44
33
22
11
white
abcdefgh
(7/7)   SMIRF FullChess FRC FEN-Editor (© by R. Scharnagl) Ver. 2.1.3

8/2p2k1p/ppP2p2/3K1Pp1/PP4P1/7P/8/8 w - - 0 44
und nachfragen, welche Morsch-Programme in folgender Stellung 44.b5 spielen. So passiert in meinem gerade laufenden Wettkampf GK2000 gegen Super Constellation (Partie 5). Nach dem Textzug gehen Weiß einfach die Tempozüge aus, was man wohl auch als durchschnittlicher Schachspieler durch Abzählen herausbekommt. Die Frage lautet also, hätte der alte Super Conny auch gegen den Milano Pro oder gar den Atlanta gewonnen?

Gruß
Stefan
Hallo Stefan,

wo Figuren stehen sollen, sind bei mir nur Quadrate mit Kreuz zu sehen.
Was mache ich falsch; oder ist das Absicht, dass man die Figuren erst aussuchen muss?

Paul

Geändert von Chessguru (14.02.2009 um 17:18 Uhr) Grund: Figurenpfade korrigiert
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.02.2009, 16:59
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 59
Land:
Beiträge: 4.051
Abgegebene Danke: 1.452
Erhielt 628 Danke für 369 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss4051
AW: Morsches Endspiel

 Zitat von HPF
Hallo Stefan,

wo Figuren stehen sollen, sind bei mir nur Quadrate mit Kreuz zu sehen.
Was mache ich falsch; oder ist das Absicht, dass man die Figuren erst aussuchen muss?

Paul
das ist Stefans Uralt-Posting aus dem Jahre 2004; das Diagramm funktioniert heutzutage nicht mehr; deshalb hat Tom es mit dem aktuellen System nochmal gepostet.


Robert
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.02.2009, 17:22
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 53
Land:
Beiträge: 6.089
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.255
Erhielt 3.942 Danke für 1.167 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
11/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6089
AW: Morsches Endspiel

Das Problem sind die alten Pfade zu den Figuren. Diese sind auf dem Server von R.Scharnagl nicht mehr verfügbar. Daher werden bei einigen alten Diagrammen die Figuren nicht mehr angezeigt. Ich habe es schnell geändert, jetzt ist wieder alles i.O.

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Test: Leichtes Endspiel? Chessguru Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 17 27.11.2022 01:13
Frage: Endspiel ROM EGR II crazy gera Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 01.05.2009 18:42
Test: Endspiel #3 'hard Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 31 22.05.2008 08:31
Test: Ein einfaches Endspiel 'hard Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 19 13.11.2006 08:42
Endspiel Termine Chessguru News 0 09.05.2005 20:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:39 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info