Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 06.08.2004, 19:54
Benutzerbild von 'hard
'hard 'hard ist offline
Mephisto MMV
 
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Bayern
Land:
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss113
Idee Ein einfaches Endspiel

Hallo Schachfreunde,

in einer 30sec/Zug Partie zwischen dem Milano und dem Mach III kam es zu dieser Stellung:

abcdefgh
8
bB
wPbK
wPwKwPbP
wP
bP
bPwB
8
77
66
55
44
33
22
11
white
abcdefgh
(6/5)   SMIRF FullChess FRC FEN-Editor (© by R. Scharnagl) Ver. 2.1.3

1b6/1P2k3/1PK3Pp/7P/5p2/4pB2/8/8 w - - 0 1

Trotz ungleicher Läufer kann Weiß durch 87.g7! schnell gewinnen. Der Bauer muß vom schwarzen König aufgehalten werden. Danach marschiert der weiße Monarch über d7 nach c8. Ein für Menschen bereits im Blitzen einfacher und naheliegender Plan. Leider fehlten dem Milano immer die entscheidenden Sekunden um den 7. Hz zu erreichen. In der Permanent Brain Phase war die Idee mehrmals in seiner HV sichtbar (Bewertung > 6). Dumm gelaufen, Mach III spielte immer einen anderen, als den erwarteten, Zug und das Ergebnis war ein remis.

Milano findet g7 im 7.Hz, 5. Ast nach knapp 90 Sekunden (~78000 Stellungen). Hier die Zeiten einiger anderer Schachcomputer. Mittesten erlaubt!

- Risc 2500 2 MB: 4"
- Vancouver 68k: 5"
- R30: <10"
- Diablo: <10"
- ParEx: 10"
- Mach III: 10", 6. Hz, 4. Ast
- Chess Tiger 15.1 (68k 66MHz, 768kB): 10", 7. Hz
- Fritz 3.1 (1.5GHz, 1MB): 11", 16/33. Hz
- Super-Forte A: 15"
- 'Genesis': 21"
- MM V: 24"
- Academy (sel=2): 26", 6. Hz 6. Ast
- MM IV: 28"
- Polgar: 34", 7. Hz 5. Ast
- Academy (sel=3): 35", 7. Hz 5. Ast
- Super VIP: 35", 6. Hz
- CC Sensory 12: 40"
- HIARCS 9.41 (68k 66MHz, 512kB): 44", 7. Hz
- Academy (sel=1): 47", 6. Hz 10. Ast
- Modena: 50", 8. Hz
- Titan (normal): 51", 6. Hz
- Chess Genius 1.5 (68k 66MHz): 1'06", 10. Hz
- Fritz 1.2 (1.5GHz, 1MB): 1'27", 14/28. Hz
- Milano: 1'30", 7. Hz, 5. Ast, ~78000 Stellungen
- Academy (sel=4): 2'12", 8. Hz 7. Ast
- Constellation 3.6: 2'30"
- MM II: 2'40"
- Challenge: 4'10"
- Amsterdam: 11'30", 7/16. Hz
- Academy (sel=5): 14'50", 9. Hz 7. Ast
- Mephisto II (3.5 Mhz): ca. 41'
- Mephisto III (8MHz): 45', 6/20. Hz, ~13000 Stellungen


(Unerwartet) düster sieht es bei diesen Compies aus:

- Turbo King II: nicht in 30'
- GK2000: nicht in 60' (sowohl selektiv als auch brute force)
- Atlanta: nicht in 60' (16. Hz) aber gelöst im 17. Hz unter 3 Stunden
- D++: nicht in 60'
- Mephisto I: nicht lösbar (nach 2 Stunden im 8. Hz Berechnungsende)
- Intelligent Chess: nicht in 3 Stunden
- Centurion: nicht in 6 Stunden


Vielleicht habt Ihr ja Lust weitere blaue Schafe zu finden?


Viele Grüße,

Bernhard

Geändert von Chessguru (29.07.2009 um 22:59 Uhr) Grund: Grafik Pfade geändert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.08.2004, 20:40
Benutzerbild von Björn
Björn Björn ist offline
Fidelity Elite 68030
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Wetzlar: 70km nordwestlich von Frankfurt/Main
Alter: 52
Beiträge: 171
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss171
Hallo Bernhard,

eine interessante Stellung, wie ich finde!

Ebenso Deine Ergebnisse unter den verschiedenen Computern.
Der Atlanta (Magellan) versteht es mal wieder, sich ins rechte Licht zu setzen...

Und der Mephisto III überrascht mal wieder das ganze Publikum!

Hast Du noch andere Bespiele? Nur her damit!

Grüße Björn
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.08.2004, 21:28
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 53
Land:
Beiträge: 6.089
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.255
Erhielt 3.942 Danke für 1.167 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
11/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6089
Hi Bernhard,

erstaunlicherweise hat der MMV keine Probleme mt dieser Stellung. Nach 24 Sekunden blickt er durch. Scheint wohl doch deutlichere Unterschiede im Programm zu geben.
Aber auch andere Geräte haben keine Probleme mit der Stellung. R30 oder Diablo finden die Lösung innerhalb von Sekunden.

Lustig ist mal wieder der Atlanta. Das der GK2000 es nicht findet ist ja klar. Da hat Frans Morsch mal wieder das Endspielbuch bei der Programmierung nicht gefunden.

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.08.2004, 21:35
Benutzerbild von 'hard
'hard 'hard ist offline
Mephisto MMV
 
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Bayern
Land:
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss113
Hi Jungs,

wir (mich eingeschlossen) lästern alle mal gern über die schwache Endspielführung der "neueren" Morsch Rechner. Aber ungewöhnlich ist Atlantas Verhalten schon! Er hat immerhin 16 Halbzüge tief gerechnet und g7 nicht gefunden. Selbst völlig ohne Endspielkenntnisse sollte das klappen.

Interessant ist dabei, daß der ebenfalls aus der Feder von Frans stammende Modena keine Probleme hat. Ich würde glatt wetten, daß alle 6502er Morsch (Mondial/Dominator) diese Stellung lösen. Nicht jedoch die H8/H7000! Liebe Forumsteilnehmer: bitte das Brute Force Modul und den President testen.

Eine logische Erklärung könnte mit Nullzug und Zugzwang zusammenhängen. Ob überhaupt die Technik des Nullzuges in Schachcomputern realisiert wurde ist mir unbekannt. Aber wenn es einer gemacht hat, dann Frans mit seinen GK2000 Clones.

Viel Grüße,

Bernhard
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.08.2004, 10:40
Benutzerbild von 'hard
'hard 'hard ist offline
Mephisto MMV
 
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Bayern
Land:
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss113
.. übrigens braucht Ur Fritz 1.2 auf 1,5 GHz mit 1 MB Hash auch 1'27" und den 14/28 Halbzug. Fritz 3.1 ist mit 11" bereits fast so schnell wie der ParEx.

Ein Nullzug Problem scheidet damit wohl aus. Vielleicht muß man dem Atlanta einfach ein paar Stunden mehr Zeit spendieren!?

Viele Grüße,

Bernhard
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.08.2004, 18:32
Benutzerbild von 'hard
'hard 'hard ist offline
Mephisto MMV
 
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Bayern
Land:
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss113
.. unlösbar ist diese Aufgabe für den Atlanta nicht! Irgendwann zwischen der ersten und dritten Stunde findet er g7 (Bewertung + 2.8).

Viele Grüße,

Bernhard
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.08.2004, 18:45
Benutzerbild von 'hard
'hard 'hard ist offline
Mephisto MMV
 
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Bayern
Land:
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss113
 Zitat von 'hard
Ob überhaupt die Technik des Nullzuges in Schachcomputern realisiert wurde ist mir unbekannt. Aber wenn es einer gemacht hat, dann Frans mit seinen GK2000 Clones.
Atlanta und seine Verwandten nutzen in der Tat die Nullzug Technik. In einer einfacheren Variante der Stellung aus CSS 2/94 S.45

Tf1! mit Matt in 5.

abcdefgh
8
bP
bP
wP
wKbP
wRbRbK
8
77
66
55
44
33
22
11
white
abcdefgh
(3/5)   SMIRF FullChess FRC FEN-Editor (© by R. Scharnagl) Ver. 2.1.3

8/p7/1p6/1P6/8/8/5K1p/3R2rk w - - 0 1

findet Atlanta den Schlüsselzug Tf1 (Matt in 5) auch nicht nach Stunden. Modena hingegen macht in 75 Sekunden kurzen Prozess. In der besagten CSS beschreibt Donninger u.a. Probleme in Zugzwang Stellungen.

Viele Grüße,

Bernhard

Geändert von Chessguru (18.08.2004 um 01:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.08.2004, 11:24
Benutzerbild von Martin
Martin Martin ist offline
Fidelity Elite 68030
 
Registriert seit: 01.07.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 173
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss173
Idee Noch ein blaues Schaf

... ist das Saitek D++ Modul. In der ersten Stellung wird g7 auch nach einer Stunde nicht Erwägung gezogen, während in der letzten Aufgabe Tf1 schon nach 15 Sekunden in der Analysestufe sogar ausgespielt wird.

Grüße,
Martin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.02.2005, 01:40
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 56
Land:
Beiträge: 2.471
Abgegebene Danke: 2.554
Erhielt 2.738 Danke für 1.366 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
12/20 20/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2471
AW: Ein einfaches Endspiel

Auf die erste Studie, habe ich auch ein paar meiner älteren "Maschinchen" angesetzt, mit folgenden Ergebnissen:

Mephisto II (3.5 Mhz): ca. 41 Min. !! (inkl. guter Stellungsbew.)
Meph. MM II: 2 Min. 40 s
Meph. MM IV: 28 s
Novag Super-Forte A: 15 s
Fidelity CC Sensory 12: 40 s

... und der Saitek Centurion: Nach 6 Stunden ergebnislos (war zu erwarten)

Gruß
Wolfgang

Geändert von Wolfgang2 (03.02.2005 um 10:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.02.2005, 08:14
Benutzerbild von 'hard
'hard 'hard ist offline
Mephisto MMV
 
Registriert seit: 02.08.2004
Ort: Bayern
Land:
Beiträge: 113
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss113
AW: Ein einfaches Endspiel

.. super .. nur her mit weiteren Zeiten! Hab' die Ergebnisse eingetragen.

Viele Grüße,
Bernhard
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Test: Leichtes Endspiel? Chessguru Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 17 27.11.2022 01:13
Frage: Endspiel ROM EGR II crazy gera Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 01.05.2009 18:42
Test: Morsches Endspiel Stefan Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 8 14.02.2009 17:22
Test: Endspiel #3 'hard Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 31 22.05.2008 08:31
Endspiel Termine Chessguru News 0 09.05.2005 20:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:11 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info