Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 16.06.2011, 19:02
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 6.407
Bilder: 257
Abgegebene Danke: 1.277
Erhielt 3.890 Danke für 1.291 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6407
AW: Nolot3 Stellung

Hi,
nein, der stärkste Novag Rechner ist der Star Sapphire / Star Diamond ...

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2022. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.06.2011, 19:26
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 67
Land:
Beiträge: 1.683
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 623 Danke für 376 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1683
AW: Nolot3 Stellung

 Zitat von Tom Beitrag anzeigen
Danke, Udo, dass Du diesen Thread ans Tageslicht bringst. Das muss Dir der liebe Gott eingegeben haben. Denn hier ist endlich die Info, die ich so lange gesucht habe - die über den Novag-Brettcomputer Diablo 68000 auf der Wikipediaseite. Dort heißt es, bezogen auf den Lösungszug von Pierre Nolots Problem 1:

"The best Novag computer, the Diablo 68000, finds 26. Nxh6 after seven and a half months (Pierre Nolot has let it run on the position for 14 months and one day, until a power failure stopped an analysis of over 80,000,000,000 nodes.) but for wrong reasons: it evaluates white's position as inferior and thinks this move would enable it to draw."

Nebenbei, stimmt das? Ist der Diablo 68000 wirklich Novags bester Brettcomputer?

Gruß Tom


Übrigens, Nolot 1 bezieht sich auf eine wunderschöne Partie Garry Kasparovs gegen Karpov (20. Partie 1990, New York)
Hallo Tom,
Ich hatte auch was gesucht, und ein bißchen rumgestöbert in den alten Threads, ist ja immer wieder interessant. Zu deiner Frage, ich weiß nicht, ob der Diablo 68000 der beste Computer von Novag war. Bestimmt wissen darüber die Novag Anhänger viel besser Bescheid als ich. Aber ein schlechter Computer war er sicherlich nicht.


Gruß, Udo
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.06.2011, 19:33
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 67
Land:
Beiträge: 1.683
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 623 Danke für 376 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1683
AW: Nolot3 Stellung

Da war schon ein Novag Kenner
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.06.2011, 19:58
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 53
Land:
Beiträge: 6.097
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.271
Erhielt 3.952 Danke für 1.170 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
12/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6097
AW: Nolot3 Stellung

Hallo Tom,

 Zitat von Tom Beitrag anzeigen
Nebenbei, stimmt das? Ist der Diablo 68000 wirklich Novags bester Brettcomputer?
man muss genau schauen. Der zitierte Beitrag aus der (engl.) Wikipedia stammt aus dem Jahr 1994. Und zu diesem Zeitpunkt "war" der Diablo der stärkste Vertreter aus dem Hause Novag.

Korrekte Frage wäre also gewesen: WAR der Novag Diablo wirklich Novags bester Brettcomputer?

Antwort: Ja ...[Klugscheißer-Modus aus]

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
mclane (31.10.2022)
  #15  
Alt 14.11.2016, 22:41
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 67
Land:
Beiträge: 1.683
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 623 Danke für 376 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1683
AW: Nolot3 Stellung

https://en.wikipedia.org/wiki/Nolot

https://www.schach-computer.info/wik...tle=Nolot_Test
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 31.10.2022, 04:16
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 67
Land:
Beiträge: 1.683
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 623 Danke für 376 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1683
AW: Nolot3 Stellung

In diesem Zusammenhang dann auch noch die Nolot 1 Teststellung.

Zitat : Der beste Novag-Computer, der Diablo 68000, findet nach siebeneinhalb Monaten 26. Sxh6 (Pierre Nolot hat ihn 14 Monate und einen Tag lang auf der Position laufen lassen, bis ein Stromausfall eine Analyse von über 80.000.000.000 Knoten stoppte.) aus falschen Gründen: Es bewertet die Position von Weiß als minderwertig und glaubt, dass dieser Schritt es ihm ermöglichen würde, zu zeichnen. (was wird mit Zeichnen gemeint sein?)

https://wiki.edu.vn/wiki13/2020/12/12/nolot-wikipedia/

1.Sg4xh6 !

Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 31.10.2022, 04:21
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 67
Land:
Beiträge: 1.683
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 623 Danke für 376 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1683
AW: Nolot3 Stellung

Hier gibt es alle Nolot Teststellungen.

https://www.chessprogramming.org/The_Nolot_Suite
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 31.10.2022, 10:46
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 63
Land:
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 82
Erhielt 269 Danke für 73 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1245
AW: Nolot3 Stellung

Hallo Udo,
 Zitat von udo Beitrag anzeigen
Hier gibt es alle Nolot Teststellungen.

https://www.chessprogramming.org/The_Nolot_Suite
oder auch hier https://www.schach-computer.info/wik...php/Nolot_Test

Grüße
Uwe
__________________
Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Paisano für den nützlichen Beitrag:
udo (31.10.2022)
  #19  
Alt 31.10.2022, 15:38
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 67
Land:
Beiträge: 1.683
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 623 Danke für 376 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1683
AW: Nolot3 Stellung

Wobei, das finde ich immer so interessant an solchen tiefen Studien, man sich die Frage stellen kann, ob die erwähnten Lösungen letztendlich wirklich zum Gewinn führen, oder ob es für den Gegner nicht doch eine bessere Verteidigung gibt.

http://www.talkchess.com/forum3/view...hp?f=2&t=37144

Dies zu analysieren, könnte z.B. sicher auch eine Aufgabe des Phöenix Sxstems sein. Bzw. wie die Verteidigung seiner Programme aussieht.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31.10.2022, 15:39
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 67
Land:
Beiträge: 1.683
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 623 Danke für 376 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1683
AW: Nolot3 Stellung

 Zitat von Paisano Beitrag anzeigen
Hallo Udo,


oder auch hier https://www.schach-computer.info/wik...php/Nolot_Test

Grüße
Uwe
Gute Seite,

ich frage mich nur gerade, welches von den Schachrätseln von Nolot stammt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:59 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info