Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Computerschach: > Oldie & Retro Schachprogramme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 05.09.2020, 20:23
fhub fhub ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 1.594
Abgegebene Danke: 139
Erhielt 2.673 Danke für 676 Beiträge
Activity Longevity
6/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1594
Komplette DOS-Schach-Kollektion

Hi,

ich habe eine neue Datei Chess-DOS-VM_Collection in meinem Web-Verzeichnis hochgeladen, das praktisch alle DOS-Schachprogramme aus meinem Archiv enthält - es sind 66 verschiedene Programme (bzw. incl. aller Unterversionen mehr als 180).

Wie schon bei meiner früheren Top10-Version ist alles innerhalb einer virtuellen DOS-Umgebung installiert (sowohl unter Qemu als auch unter DosBox), und die Programme sind alle per Menü aufrufbar.

Zum Starten einfach entpacken und entweder 'Qemu.bat' (oder 'DosBox.bat') aufrufen und am DOS-Prompt dann 'chess' eingeben.
Qemu ist vorzuziehen, da es erstens wesentlich schneller ist (1.5 bis 8 mal so schnell, abhängig vom jeweiligen Programm) und man in Qemu das Programmfenster mit der Maus auf beliebige Größe ziehen kann (oder auch in den Vollbild-Modus schalten).
DosBox habe ich nur deswegen hinzugefügt, weil 3 Programme (Che, IsiChess und Neurologic) unter Qemu nicht laufen (ist auch im Menü vermerkt).

Außerdem habe ich in DOS auch den NortonCommander installiert (Aufruf einfach mit 'nc'), falls jemand irgendwelche Info- oder Readme-Dateien in den Unterverzeichnissen der jeweiligen Programme lesen will - bei einigen Schachprogrammen ist das auch nötig, weil deren Bedienung damals ja manchmal sehr 'eigenwillig' war.
Im Menü sind aber bei manchen Programmen (wo es nicht offentsichtlich ist) auch die notwendigen Tasten bzw. Maus-Aktionen für die wichtigsten Funktionen (Menü- oder Hilfe-Aufruf bzw. Programmende) angegeben.

Falls dieses Paket jemanden interessiert, es befindet sich im gleichen Webfolder wie mein früheres Paket, auf meiner Homepage also unter 'Chess-DOS-VirtualMachine' errreichbar, ist aber natürlich wegen der großen Anzahl an Programmen auch nicht gerade klein (ca. 200MB).

Viel Spaß damit,
Franz

PS: Ich hab jetzt noch die Liste aller Programme hier angefügt, damit niemand die Katze im Sack kaufen muß.
Code:
  BattleChess ... 2 versions
  Betsabe 4.0
  Bobby Fisher Teaches Chess 1.08
  Centaur ... 2 versions
  Che
  CheckCheck ... 3 versions
  ChessChampion 2175
  ChessFiz 0.16
  ChessFriend
  ChessMaster ... 3 versions
  ChessPlayer 2150
  ChessSimulator
  ChessSystem Tal ... 4 versions
  ChessTiger ... 2 versions
  Colossus X
  Comet B.62
  Complete Chess System ... 3 versions
  CyberChess 1.07
  Cyrus
  Diep ... 4 versions
  Diogenes ... 6 versions
  EdChess ... 2 versions
  Eugen ... 2 versions
  ExChess ... 3 versions
  Fritz ... 3 versions
  Gandalf ... 2 versions
  Genius ... 5 versions
  Gideon 1.0
  GrandMasterChess 1.1
  Greif ... 3 versions
  Hiarcs ... 8 versions
  InmiChess 3.00
  IsiChess ... 6 versions
  Kaissa ... 3 versions
  Kallisto ... 4 versions
  Kasparov Gambit 1.1
  KC-Chess 1.00
  Killer
  KnightStalker 1.00
  Lasker 1.0
  MChess ... 27 versions
  Mephisto Advantage
  Mirage ... 2 versions
  MyChess 1.2
  Nero 5.1
  Neurologic 1.1
  Nimzo ... 4 versions
  Nova ... 2 versions
  Now 0.100
  Patzer 2.99zp
  Philidor ... 2 versions
  PowerChess ... 2 versions
  Psion ... 2 versions
  Quest 3.1
  Rebel ... 17 versions
  RexChess 2.30
  Rival 1.5
  Sargon ... 3 versions
  Siberian ... 3 versions
  Socrates ... 2 versions
  Tjes ... 2 versions
  Wappler 1.24a
  WChess ... 4 versions
  YChess ... 2 versions
  Zarkov ... 6 versions
  Zeus ... 2 versions

66 engines / 182 versions!

Geändert von fhub (05.09.2020 um 20:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 28 Benutzer sagen Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
achimp (06.09.2020), Agep (06.09.2020), applechess (05.09.2020), Belcantor (05.09.2020), Bryan Whitby (05.09.2020), Conchess Monarch T8 (07.09.2020), d.hammes (06.09.2020), ferribaci (05.09.2020), Fluppio (05.09.2020), Gerd v.d. Loo (06.09.2020), germangonzo (06.09.2020), Hartmut (08.09.2020), hebel (06.09.2020), jerazi (06.09.2020), Jo (06.09.2020), Lindwurm (06.09.2020), Luis (05.09.2020), Mapi (05.09.2020), Mark 1 (05.09.2020), Michael (07.09.2020), Mythbuster (05.09.2020), Novize (05.09.2020), pato4sen (06.09.2020), paulwise3 (06.09.2020), Robert (07.09.2020), ruschach (05.09.2020), Sargon (06.09.2020)
  #2  
Alt 05.09.2020, 21:51
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.986
Abgegebene Danke: 3.884
Erhielt 7.047 Danke für 2.555 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3986
AW: Komplette DOS-Schach-Kollektion

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Hi,

ich habe eine neue Datei Chess-DOS-VM_Collection in meinem Web-Verzeichnis hochgeladen, das praktisch alle DOS-Schachprogramme aus meinem Archiv enthält - es sind 66 verschiedene Programme (bzw. incl. aller Unterversionen mehr als 180).
Hallo Franz
Einfach grossartig, danke.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.09.2020, 22:27
fhub fhub ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 1.594
Abgegebene Danke: 139
Erhielt 2.673 Danke für 676 Beiträge
Activity Longevity
6/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1594
AW: Komplette DOS-Schach-Kollektion

Hallo Kurt,
 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Einfach grossartig, danke.
freut mich, daß es doch noch ein paar Fans dieser DOS-Oldies gibt.

Schließlich sind das ja die Urahnen der heutigen Schachprogramme, und für mich haben sie wesentlich mehr Charme als die heutigen Engines, die ohne GUI ja gar nicht sinnvoll nutzbar sind.
Und welcher Schachspieler braucht denn wirklich eine Engine mit 3000 Elo? Also ich nicht, mir ist auch das individuelle Aussehen dieser Schachprogramme wichtig.
Irgendwie könnte man das mit Autos vergleichen: diese alten Schachprogramme sind echte Oldtimer, wohingegen die heutigen Engines nur Motoren entsprechen - und welcher Autofan würde sich denn eine Sammlung bestehend nur aus Motoren zulegen?

Übrigens: falls jemand hier irgendeinen Fehler in meinem Paket findet, dann bitte melden.
Auch dann, wenn jemand vielleicht noch irgendein interessantes DOS-Schachprogramm hat, das in dieser Sammlung noch fehlt (obwohl es nicht mehr viele davon geben dürfte).
Interessant wäre nur noch VirtuaChess gewesen, aber das ist das einzige Programm, dessen Kopierschutz ich nicht knacken konnte, und die dafür nötige CD als ISO-Datei auch noch mtzuliefern, hätte das Paket nochmals um 170MB vergrößert - das war mir für ein einziges Programm doch etwas zu viel.

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.09.2020), Mythbuster (05.09.2020)
  #4  
Alt 06.09.2020, 11:45
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.986
Abgegebene Danke: 3.884
Erhielt 7.047 Danke für 2.555 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3986
AW: Komplette DOS-Schach-Kollektion

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,

freut mich, daß es doch noch ein paar Fans dieser DOS-Oldies gibt.

Schließlich sind das ja die Urahnen der heutigen Schachprogramme, und für mich haben sie wesentlich mehr Charme als die heutigen Engines, die ohne GUI ja gar nicht sinnvoll nutzbar sind.

Grüße,
Franz
Hallo Franz

Habe soeben "gestöbert" und bin ob der angebotenen DOS-Programme schlicht
erschlagen. Mein erstes Testprogramm auf einem 7,500 Euro teuren Laptop war Quest.
Herrlich, wieder damit herumzuspielen. Dann NImzo mit meinen Erinnerungen zu
München und all den übrigen dort teilgenommenen Programmen. Dann Programme mit
"Charakter" wie Kallisto, usw., usw., usw.

Wo auf deiner Homepage ist der "Donate"-Button? Finde Qemu.bat mindestens so
gut bzw. wertvoll wie CB-Emu.

Ganze herzliche Grüsse
Kurt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.09.2020, 12:06
fhub fhub ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 1.594
Abgegebene Danke: 139
Erhielt 2.673 Danke für 676 Beiträge
Activity Longevity
6/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1594
AW: Komplette DOS-Schach-Kollektion

Hallo Kurt,
 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Mein erstes Testprogramm auf einem 7,500 Euro teuren Laptop war Quest.
aah, da gibt's also auch noch andere 'Verrückte' wie mich - ich hab mir damals auch mal ein PC-System um mehr als 10000,- EUR zugelegt, heute völlig unverständlich.
Zitieren:
Wo auf deiner Homepage ist der "Donate"-Button?
Oh, den muß ich wohl vergessen haben.

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.09.2020)
  #6  
Alt 06.09.2020, 12:36
hap hap ist offline
Mephisto Montreux
 
Registriert seit: 27.07.2019
Beiträge: 248
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 514 Danke für 114 Beiträge
Activity Longevity
0/20 2/20
Today Beiträge
0/3 ssssss248
Re: Komplette DOS-Schach-Kollektion

If you're considering a "donate" button, I don't think it's a good idea. Companies or individuals that own the IP of these chess programs usually look away when people provide downloads for free. But when you ask for money (even if you say something like, "this is just for server costs"), you will have a bigger chance getting a C&D.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu hap für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.09.2020)
  #7  
Alt 06.09.2020, 12:54
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.986
Abgegebene Danke: 3.884
Erhielt 7.047 Danke für 2.555 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3986
AW: Re: Komplette DOS-Schach-Kollektion

 Zitat von hap Beitrag anzeigen
If you're considering a "donate" button, I don't think it's a good idea. Companies or individuals that own the IP of these chess programs usually look away when people provide downloads for free. But when you ask for money (even if you say something like, "this is just for server costs"), you will have a bigger chance getting a C&D.
Hi Hap

You seem to have overlooked my smiley.

Regards
Kurt
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.09.2020, 12:55
fhub fhub ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 1.594
Abgegebene Danke: 139
Erhielt 2.673 Danke für 676 Beiträge
Activity Longevity
6/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1594
AW: Re: Komplette DOS-Schach-Kollektion

 Zitat von hap Beitrag anzeigen
If you're considering a "donate" button, I don't think it's a good idea.
Well, this donate button was of course not meant seriously.
I give away all my work for free - I have enough money for my living and I'm very modest.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.09.2020, 13:00
hap hap ist offline
Mephisto Montreux
 
Registriert seit: 27.07.2019
Beiträge: 248
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 514 Danke für 114 Beiträge
Activity Longevity
0/20 2/20
Today Beiträge
0/3 ssssss248
Re: Komplette DOS-Schach-Kollektion

Ahhh ok ok. The standard joke smiley is this one by the way:
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu hap für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.09.2020)
  #10  
Alt 06.09.2020, 14:22
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.632
Bilder: 206
Abgegebene Danke: 957
Erhielt 2.380 Danke für 944 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
16/20 16/20
Today Beiträge
0/3 sssss5632
AW: Komplette DOS-Schach-Kollektion

Hallo Franz,
zunächst einmal ein großes Danke für deine Mühen! Schön, dass ich meine ganzen alten Programme auch wieder ohne alten PC am Notebook nutzen kann.

Denn ich stimme Dir zu: Die alten Programme haben einfach mehr Charme und Charakter!

Ich spiele immer wieder gerne gegen MChess, die alten Fritz Versionen, Gideon, Psion und Co ...

Eine Frage: Wie muss man die autoexec.bat ändern, damit Chess.bat automatisch ausgeführt wird? Das müsste doch eigentlich gehen, aber ich erinnere mich nicht, wie ...

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2020. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Notebook CPU für Schach applechess Technische Fragen und Probleme / Tuning 7 21.02.2018 23:52
Frage: Zeit für Schach Chesswalker Die ganze Welt der Schachcomputer 4 07.02.2016 12:35
Frage: Raum auf schach.de Michael Enderle Die ganze Welt der Schachcomputer 14 08.10.2014 18:18
Turnier: Aktiv-Schach lexmark_z55 Partien und Turniere 1 30.01.2005 14:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:07 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info