Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #101  
Alt 15.05.2019, 10:32
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Berlin
Land:
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 41 Danke für 20 Beiträge
Activity Longevity
3/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssssss63
AW: Spielwarenmesse Nürnberg 2019

Hallo,
naja, nur weil ein SF drin ist, muss er nicht unbedingt auf volle Leistung spielen. Die App zum Square Off ist auch ein SF und ist anscheinend stark runtergeregelt.
Im Moment merke ich, das der Centaur immer nach wenigen Sekunden antwortet, obwohl er m.E. auch nicht mehr im Buch sein kann.

Gruß,
Lars
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lars für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (15.05.2019)
  #102  
Alt 15.05.2019, 10:41
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.483
Bilder: 158
Abgegebene Danke: 671
Erhielt 1.584 Danke für 632 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4483
AW: Spielwarenmesse Nürnberg 2019

Hallo,
ok, aber zumindest ein bekannter Händler bewirbt ihn mit

Zitat: Maximale Spielstärke über 2900 ELO

Insofern ging ich bis jetzt davon aus, dass er auch "full power" spielen kann.
Wäre auch unlogisch, ihn seiner Stärke zu berauben.

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 15.05.2019, 11:40
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 768
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 2.761
Erhielt 717 Danke für 354 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 5/20
Today Beiträge
1/3 ssssss768
AW: Spielwarenmesse Nürnberg 2019

Hallo Sascha,

da jetzt die ersten Erfahrungsberichte und Tests zum DGT Centauer eintreffen könnte man ihm vieleicht einen eigenen Thread "DGT Centauer" gönnen und die letzten Beiträge von hier dort hin verschieben?

Viele Grüße
Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu RetroComp für den nützlichen Beitrag:
Mythbuster (15.05.2019)
  #104  
Alt 15.05.2019, 12:27
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.483
Bilder: 158
Abgegebene Danke: 671
Erhielt 1.584 Danke für 632 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4483
AW: DGT Centaur - Der Thread

Hallo Jürgen,
Du hast natürlich völlig recht. Außerdem ist er ja mittlerweile auf dem Markt und die erste große Neuerscheinung 2019, also braucht er einen eigenen Thread. Da dieser Thread eh zu 99% ein "Centaur" Thread war, habe ich ihn einfach mal umbenannt.

Hier also alles rein, was mit ihm zu tun hat: Infos, Eindrücke, Gedanken, Reviews und Testpartien.

Viel Spaß und Grüße,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)

Geändert von Mythbuster (15.05.2019 um 12:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (15.05.2019)
  #105  
Alt 15.05.2019, 16:07
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Berlin
Land:
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 41 Danke für 20 Beiträge
Activity Longevity
3/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssssss63
AW: DGT Centaur - Der Thread

Hallo,
die Partie Centaur (Expert) gegen Millennium-King (Stufe 9) ist zu Ende mit 1:0.
Was dabei auffiel, dass Centaur ziemlich konstante Antwortzeiten von knapp 10 Sekunden hatte, egal ob in der Eröffnung oder erst viel später.
Ob dies den angekündigten 2900 Elo entsprechen, kann ich nicht sagen. Obwohl der King verloren hat, hatte sich erst durch einen Fehler im 44. Zug die Partie gedreht. Centaur gab im 24. Zug einen Bauer für eine starke Position, schaffte es aber nicht, den Vorteil zu halten, so dass es bis zum 44. Zug wieder ausgeglichen war.

Ich habe die Partie eingefügt mit einer kurzen Analyse von Houdini 6.

Gruß,
Lars
[Event "?"]
[Site "?"]
[Date "2019.05.15"]
[Round "?"]
[White "DGT, Centaur"]
[Black "Millennium, King"]
[Result "1-0"]
[ECO "E66"]
[Annotator "Taktische Analyse 2.10 (6s)"]
[PlyCount "163"]

1. d4 Nf6 2. Nf3 g6 3. c4 Bg7 4. g3 O-O 5. Bg2 d6 6. O-O Nc6 7. Nc3 a6 8. d5
Na5 9. Nd2 c5 10. Qc2 e5 11. a3 b6 12. b4 Nb7 13. Rb1 Bd7 14. Re1 cxb4 15. axb4
{Die Stellung ist ausgeglichen.} Qc7 16. e4 Rfc8 17. Re3 h5 18. Rf3 Nh7 19. h4
Bg4 20. Rd3 Bh6 21. Nd1 a5 22. Rdb3 a4 {1.30/18} (22... axb4 $11 {-0.02/21} 23.
Rxb4 Ra6) 23. Ra3 $16 Bxd2 24. Bxd2 Qxc4 25. Nc3 Bd7 26. Bf1 {Weiss hat starke
Kompensation.} Qc7 27. Qd3 f5 28. Qe3 Nf6 {1.40/19} ({Günstiger ist} 28... Nd8
{0.76/19}) 29. Qg5 Kf7 30. Bd3 Rg8 31. Rc1 {Und weiter mit Sb5 wäre nett.} ({
Viel schlechter ist} 31. exf5 $6 gxf5 32. Qh6 Rg6 $11) 31... Qd8 32. Qe3 Kg7 {
2.23/16} (32... Rf8 $16 {1.54/16} 33. f3 b5) 33. f3 Rh8 34. exf5 {0.93/18} (34.
Kh2 $18 {1.61/16}) 34... gxf5 35. Re1 Rb8 36. Kg2 Qe8 37. Qf2 b5 38. Bg5 Nd8
39. Bxf6+ Kxf6 40. f4 Nf7 41. fxe5+ dxe5 42. Rf1 $36 {Weiss kämpft um Vorteil.}
Nh6 $1 43. Qa7 (43. Qe3 $5 Kf7 44. Ne4 $16 (44. Qg5 Qe7 $15)) 43... Kg6 44. Ne4
$1 {Tc3 ist eine echte Drohung.} fxe4 $4 {3.38/19} (44... Qf7 $1 $11 {0.18/20
und Schwarz ist OK.}) 45. Bxe4+ $18 Kg7 $2 {6.08/18} (45... Nf5 {3.23/23} 46.
Raf3 Rf8 47. Bxf5+ Bxf5 48. Rxf5 Rxf5 49. Qa6+ Kh7 50. Rxf5 Rd8 51. Qb7+ Rd7
52. Qxb5 Re7) 46. Raf3 Qd8 {[#]} 47. Rf6 $1 Qxf6 48. Rxf6 Kxf6 49. Qxd7 Nf7 50.
d6 Kg7 51. Bd5 Rhf8 52. Qf5 Rb6 53. Bxf7 Rxd6 54. Qxe5+ {Weiß setzt Matt.} Rf6
55. Ba2 a3 56. Kh3 Kh8 57. Bb3 Kg7 58. Qg5+ Kh8 59. Qxh5+ Kg7 60. Qg5+ Kh8 61.
Qxb5 Kh7 62. Qa5 Kg7 63. Qa7+ Kh8 64. Qxa3 Rb8 65. Qb2 Rbf8 66. Qe5 Kh7 67. b5
Rf2 68. Qh5+ Kg7 69. Qg5+ Kh7 70. b6 R8f7 71. Bxf7 Rxf7 {Endspiel KD-KT} 72.
Qh5+ Kg8 {[#]} 73. Qxf7+ $1 Kxf7 {KB-KB} 74. b7 Ke6 75. b8=Q Kf7 76. h5 Ke6 77.
h6 Kd5 78. h7 Ke4 79. h8=Q Kd3 80. Qbb2 Ke4 81. Qhe5+ Kd3 82. Qee2# 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu lars für den nützlichen Beitrag:
Egbert (15.05.2019), Oberstratege (16.05.2019), RetroComp (15.05.2019), Wolfgang2 (15.05.2019)
  #106  
Alt 15.05.2019, 17:47
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 768
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 2.761
Erhielt 717 Danke für 354 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 5/20
Today Beiträge
1/3 ssssss768
AW: DGT Centaur - Der Thread

Hallo,

immerhin scheint es ja die Möglichkeit zu geben den Centauer durch Wechsel der Platine in mit W-Lan auszustatten. Wahrscheinlich ist das diese Platine:

https://www.reichelt.de/raspberry-pi...?&trstct=pol_3

Kostet übrigens mit 15€ genau 3€ mehr im Verkauf als ohne W-Lan...

Was man damit anstellen kann und ob sich damit weitere Möglichkeiten ergeben wird man wohl abwarten müssen. Vieleicht finden sich ja Entwickler/Programmierer die damit dem Centauer auch andere Möglichkeiten schaffen werden...

Benny kann sicher mehr dazu sagen, er hat hier einiges dazu geschrieben:

https://schach.computer/dgt-centaur-...oth-erweitern/

Viele Grüße
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 15.05.2019, 20:39
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 2.091
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 562 Danke für 264 Beiträge
Activity Longevity
7/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2091
AW: DGT Centaur - Der Thread

Na ... ich wusste gar nicht das man an dem eigentlichen Gerät nix ändern kann.
Das ist beim Millennium Gerät besser gelöst.

Das Gerät hat damit genügend Ausschlusskriterien für mich erfüllt.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (15.05.2019 um 20:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
Oberstratege (16.05.2019)
  #108  
Alt 16.05.2019, 00:11
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.658
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 420
Erhielt 785 Danke für 530 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
2/3 sssss2658
AW: DGT Centaur - Der Thread

Also so rein vom Design her hätte das Gerät gut auf das Raumschiff Orion gepasst.
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
mclane (16.05.2019)
  #109  
Alt 16.05.2019, 00:44
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 1.668
Abgegebene Danke: 1.385
Erhielt 1.034 Danke für 578 Beiträge
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1668
AW: DGT Centaur - Der Thread

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen
Also so rein vom Design her hätte das Gerät gut auf das Raumschiff Orion gepasst.
Nun übertreib mal nicht... Ich seh da weder ein Bügeleisen noch andere typische Orion-Utensilien wie Wasserhähne, Bleistiftspitzer, Garnrollen, Wurstgabeln oder Teelöffel

Etwas gewöhnungsbedürftig ist das Teil aber schon, das geb ich gerne zu...
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 19.05.2019, 15:57
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.483
Bilder: 158
Abgegebene Danke: 671
Erhielt 1.584 Danke für 632 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4483
AW: DGT Centaur - Der Thread

Hallo zusammen,
anbei ein Video eines britischen Schachhändlers:



Ich denke, trotz der Werbebotschaften (selbst für die Unterseite findet er lobende Worte) ist es sehr gut geeignet, sich einen Überblick über das Gerät zu verschaffen.

Was mich bei jedem Bericht zu diesem Gerät zum Lächeln bringt, ist das Hervorheben, man könne das Gerät einschalten und direkt loslegen ... hm, ich kenne jetzt keinen alten Bretti, bei dem das nicht auch der Fall wäre.


Was mir auffällt bzw. am Gerät fehlt:

- Man kann zwar die Helligkeit der Feld Ring einstellen, aber das Display scheint keine Hintergrundbeleuchtung zu haben.

- Keine herkömmlichen Level: Zeit pro Zug, Turnierstufen etc. pp gibt es nicht.

- Für Turniere oder Wettkämpfe hier im Forum ist er nicht geeignet, da er bei den "einfachen" Spielstufen sich ja stets anpassen soll ... na ja, dann müsste es fast immer und überall Remis geben. Und bei "Full Power" dürfte er jenseits von gut und böse für die Brettis liegen, außer gegen Pewa und Rev II (Native).

- Man erkennt nicht, ob er im Buch ist, es werden keine Eröffnungsnamen angezeigt (schade, dabei ist das Gerät doch als Trainingsgerät gedacht).

Meine rein persönliche Meinung: Die Idee, einen Schachcomputer zum "nur Spielen" inkl. adaptiven Spielstufen zu entwickeln, ist wirklich gut!

Aber: Nichts hätte dagegen gesprochen, dem Centaur all die Funktionen zu geben, die seit dem Mephisto III so ziemlich jeder Schachcomputer hat ... ich meine, diese adaptive Geschichte könnte ein tolles zusätzliches Feature sein, wenn er all die Anzeige- und Spielfunktionen eines 20 Jahre alten Schachcomputers oder eines King Elements gehabt hätte ...

Aber das ist nur die Meinung eines "Hobbysammlers", der von den Bedürfnissen des Marktes bzw. der Zielgruppe 2019 keine Ahnung hat.

Wochenendliche Grüße,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)

Geändert von Mythbuster (19.05.2019 um 17:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
achimp (19.05.2019), Fluppio (19.05.2019), mclane (19.05.2019), Oberstratege (22.05.2019), RetroComp (19.05.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Thread nicht mehr ansprechbar applechess Fragen zum Forum + Wiki 4 19.03.2017 12:46
Review: Mephisto III Fan Thread Schachcomputer.info Team Die ganze Welt der Schachcomputer 5 28.02.2016 07:07
Info: Der große Chessgate Partien Thread Mythbuster lichess 55 09.10.2011 16:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:42 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info