Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 17.05.2021, 13:17
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.953
Abgegebene Danke: 5.646
Erhielt 9.092 Danke für 3.339 Beiträge
Activity Longevity
18/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4953
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Match 120'/40| Novag Scorpio 68000 16 MHz sel. 4 vs Novag Obsidian CPU H8/3214 16 MHz | Bediener: Rolf Bühler | 2. Partie: Remis | Zwischenstand: 75% (1,5-0,5) für Scorpio | Vergleich mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 100% (2-0) für SFC | Mit dem Angenommenen Damengambit erhält Schwarz leichten Ausgleich. Die gegenseitigen Bauernmehrheiten - Weiss am Königsflügel, Schwarz am Damenflügel - neutralisieren sich, da nur eine offene Linie vorhanden ist, die keiner der Kontrahenten vernachlässigen darf. Trotzdem kann sich der Scorpio 68000 s4 infolge Ungenauigkeiten seines Partner eine Stellung schaffen, die ihm Gewinnchancen geboten hätte. Er packt indessen die gute Gelegenheit nicht am Schopf. Und so erreicht der Novag Obsidian durch Zugwiederholung ein Remis.

[Event "Match Nr. 64"]
[Site "Zürich"]
[Date "2021.??.??"]
[Round "2"]
[White "Novag Obsidian"]
[Black "Scorpio 68000 sel. 4"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "D20"]
[WhiteElo "2004"]
[BlackElo "2080"]
[Annotator "KUT"]
[PlyCount "117"]
[EventDate "2021.??.??"]

1. d4 d5 {Match 120'/40| Novag Scorpio 68000 16 MHz sel. 4 vs Novag Obsidian
CPU H8/3214 16 MHz | Bediener: Rolf Bühler | 2. Partie: Remis |
Zwischenstand: 75% (1,5-0,5) für Scorpio | Vergleich mit Super Forte C 6 MHz
sel. 4 = 100% (2-0) für SFC | Mit dem Angenommenen Damengambit erhält
Schwarz leichten Ausgleich. Die gegenseitigen Bauernmehrheiten - Weiss am
Königsflügel, Schwarz am Damenflügel - neutralisieren sich, da nur eine
offene Linie vorhanden ist, die keiner der Kontrahenten vernachlässigen darf.
Trotzdem kann sich der Scorpio 68000 s4 infolge Ungenauigkeiten seines Partner
eine Stellung schaffen, die ihm Gewinnchancen geboten hätte. Er packt
indessen die gute Gelegenheit nicht am Schopf. Und so erreicht der Novag
Obsidian durch Zugwiederholung ein Remis.} 2. c4 dxc4 3. e4 e5 4. Nf3 exd4 5.
Bxc4 Bb4+ 6. Bd2 Bxd2+ 7. Nbxd2 Nc6 8. O-O Qf6 9. e5 Qg6 10. Bb5 (10. Nb3 Bh3
11. Nh4 Qg5 12. Qf3 Be6 13. Bxe6 fxe6 14. Qe4 O-O-O 15. Nf3 Qf5 16. Rfe1 Nh6
17. Nfxd4 Nxd4 18. Nxd4 Qxe4 19. Rxe4 Rhe8 20. Rc1 Rd5 21. Kf1 Nf5 {1/2-1/2
(21) Hammer,J (2629)-Vallejo Pons,F (2705) Palma de Mallorca 2017}) 10... Nge7
11. Nxd4 O-O 12. N2f3 Nxd4 {***ENDE BUCH***} 13. Qxd4 {***ENDE BUCH***} Bh3 $11
{Schwarz hat mit Leichtigkeit ausgeglichen.} 14. Nh4 Qg5 15. Qe4 Bg4 {Mit ...
Ta8-d8 hat hier der Super Forte C 6 MHz sel. 4 die etwas bessere Wahl
getroffen.} (15... Rad8 16. Rac1 c6 17. Bd3 Ng6 18. Nxg6 hxg6 19. Bc4 Rd4 20.
f4 Rxe4 21. fxg5 Bf5 22. Rfe1 Rd4 23. Red1 Rg4 24. e6 fxe6 25. Rd6 Rxg5 26.
Bxe6+ Bxe6 27. Rxe6 Rd8 28. Rf1 Rd2 29. Re8+ Kh7 30. Rf2 Rd1+ 31. Rf1 Rxf1+ 32.
Kxf1 b6 33. Kf2 Rc5 34. Re7 Rc2+ 35. Re2 Rxe2+ 36. Kxe2 Kh6 37. Ke3 Kg5 38. Ke4
Kf6 39. h4 g5 40. h5 Ke6 41. b3 c5 42. a4 a6 43. g4 b5 44. Kd3 Kd5 45. Ke3 c4
46. axb5 axb5 47. bxc4+ Kxc4 48. Kd2 Kb3 49. Kc1 Ka2 50. Kd2 b4 51. Kd3 b3 52.
h6 gxh6 53. Ke4 {0-1 (53) Novag Obsidian (2004)-Super Forte C 6 MHz sel. 4
(2020) Schweiz 2020}) 16. f3 Be6 17. Rac1 Bd5 $6 {Stärker ist ...} (17... Rad8
$1 18. g3 Qd2 19. Rxc7 Qxb2 20. Rxb7 Qa3 21. Qe2 Nd5 $17 {und Schwarz steht
prächtig.}) 18. Qe1 c6 19. f4 Qh6 20. Bc4 {Der schwarze Vorteil ist verpufft.}
Rad8 21. g3 b6 22. Nf3 Rfe8 23. Rf2 Bxc4 24. Rxc4 Rd3 25. Rd4 Rxd4 26. Nxd4 Rd8
27. Rd2 Rd5 28. Qc1 Kf8 29. Nb5 {Eine überraschende Fortsetzung, die das
Gleichgewicht jedoch nicht stören sollte.} Qh3 $2 {Geht an zwei deutlich
besseren Fortsetzungen vorbei. Nach dem Textzug erhält Weiss reale
Gewinnchancen ... die der Novag Obsidian allerdings nicht packt.} (29... Rxb5
$4 30. Rd8#) (29... cxb5 30. Rxd5 Nxd5 31. Qc8+ Ke7 32. Qb7+ Ke6 33. Qc6+ Ke7
34. Qxd5 $14 {und Weiss steht leicht besser.}) (29... Rxd2 30. Qxd2 Nd5 31.
Nxa7 Qe6 32. Qc2 Ne7 33. Qf2 Nd5 34. Qc2 Ne7 35. Qf2 Qxa2 36. Qxb6 Qb1+ 37. Kf2
Qc2+ 38. Ke1 $11 {und bald Dauerschach}) 30. Nc3 $2 {Schwach bzw. harmlos
gespielt und eine gute Gewinnchance auslassend.} (30. Rxd5 cxd5 31. Qc7 Qc8 32.
Qxc8+ Nxc8 33. Kf2 Ke7 34. Nc7 d4 35. Ke2 Kd7 36. Nb5 a6 37. Nxd4 $18 {und es
ist fraglich, ob Schwarz noch das Remis sichern kann.}) 30... Rd7 31. Qd1 Ke8 {
Einfacher war der Tausch der Türme.} 32. Rd6 Nc8 33. Rxd7 Qxd7 34. Qc2 {
Es riecht stark nach Remis.} Qh3 $6 {Ein typischer "Angriffszug" à la Novag
in einem Endspiel, wo es nichts mehr anzugreifen gibt. Sowohl ...h5 als auch ..
.f6 sind passende(re) Fortsetzungen.} 35. f5 c5 $6 {Eine unnötige Schwächung.
Besser waren ...Dg4 oder ...g6.} 36. Qa4+ Kd8 37. Qd1+ {Bestimmt ist 38.Df4
stärker.} Ke8 38. Qa4+ Kd8 39. Qe4 {Der Novag Obsidian verzichtet zu Recht
auf Zugwiederholung, findet aber nicht 39.Df4 als beste Fortsetzung.} Qh6 40.
Qf4 $6 {Noch mit Dd5+ bliebe Weiss im Vorteil. Der angebotene und akzeptierte
Damentausch fällt zum Vorteil des Gegners aus.} Qxf4 41. gxf4 Ne7 42. f6 $2 {
Einfach schlecht und einzig seine Bauernstellung schwächend.} (42. Nb5 Nxf5
43. Nxa7 Ne3 44. Nb5 $15) 42... gxf6 43. exf6 Ng6 $6 {Stärker ...Se7-f5 oder .
..Se7-c8.} 44. f5 Ne5 (44... Nh4 {war auch gut}) 45. Kg2 Kd7 {Die Engines
sehen mit 45...c4 bessere Chancen für Schwarz.} 46. Kg3 a6 47. b3 Kd6 48. Kf4
Nd7 49. Ne4+ Kd5 50. Ng5 Nxf6 51. Nxf7 b5 52. Ng5 c4 53. bxc4+ bxc4 {Nachdem
beider Spieler einen Freibauern besitzen, ist das Remis mehr oder weniger
perfekt.} 54. Nf3 c3 55. Ke3 Kc4 56. Ne5+ Kd5 57. Nf3 Kc4 58. Ne5+ Kd5 59. Nf3
{***REMIS 3x***} 1/2-1/2


Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (17.05.2021), Mapi (17.05.2021), marste (17.05.2021), Mephisto_Risc (17.05.2021), Oberstratege (17.05.2021), paulwise3 (18.05.2021), Wolfgang2 (17.05.2021)
  #22  
Alt 17.05.2021, 15:05
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.212
Abgegebene Danke: 7.816
Erhielt 8.827 Danke für 3.739 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss6212
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Hallo Kurt,

insgesamt geht die Punkteteilung in Ordnung.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (17.05.2021)
  #23  
Alt 17.05.2021, 15:46
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.953
Abgegebene Danke: 5.646
Erhielt 9.092 Danke für 3.339 Beiträge
Activity Longevity
18/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4953
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,

insgesamt geht die Punkteteilung in Ordnung.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Das sehe ich auch so. Leider liegt der Scorpio 68000 s4 im Vergleich zum
Super Forte C 6 MHz sel. 4 bereits wieder einen halben Punkt im Rückstand.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (17.05.2021)
  #24  
Alt 20.05.2021, 14:10
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.953
Abgegebene Danke: 5.646
Erhielt 9.092 Danke für 3.339 Beiträge
Activity Longevity
18/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4953
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Match 120'/40 Novag Obsidian CPU H8/3214 16 MHz (Jg. 2003) vs Scorpio 68000 sel. 4 16 MHz (Jg. 1991) | Bediener: Rolf Bühler | 3. Partie: Schwarz (Novag Obsidian) gewinnt | Zwischenstand: 50% (1½-1½) für den Scorpio 68000 s4 | Vergleich mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 83% (2½:½) für den SFC | Im Königsgambit kommt es aus den Büchern heraus zum dynamisch komplexen Hanstein-Gambit, wo Weiss (Scorpio) die Qualität für ein schönes Bauernzentrum und das Läuferpaar hergibt. So wie unsere Oldies agieren, bekommt Weiss jedenfalls keine genügende Kompensation für das Material. Und so übernimmt Schwarz (Obsidian) langsam das Ruder. Und auch wenn Schwarz nicht immer die optimalsten Züge findet, gelingt es Weiss (Scorpio) in keiner Phase der Partie mehr, dem Spiel eine für ihn im Remissinne günstige Wende zu geben.

[Event "Match Nr. 64"]
[Site "Zürich"]
[Date "2021.??.??"]
[Round "3"]
[White "Scorpio 68000 sel. 4"]
[Black "Novag Obsidian"]
[Result "0-1"]
[ECO "C38"]
[WhiteElo "2080"]
[BlackElo "2004"]
[Annotator "KUT"]
[PlyCount "123"]
[EventDate "2021.??.??"]

1. e4 e5 {Match 120'/40 Novag Obsidian CPU H8/3214 16 MHz (Jg. 2003) vs
Scorpio 68000 sel. 4 16 MHz (Jg. 1991) | Bediener: Rolf Bühler | 3. Partie:
Schwarz (Novag Obsidian) gewinnt | Zwischenstand: 50% (1½-1½) für den
Scorpio 68000 s4 | Vergleich mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 83% (2½:½)
für den SFC | Im Königsgambit kommt es aus den Büchern heraus zum dynamisch
komplexen Hanstein-Gambit, wo Weiss (Scorpio) die Qualität für ein schönes
Bauernzentrum und das Läuferpaar hergibt. So wie unsere Oldies agieren,
bekommt Weiss jedenfalls keine genügende Kompensation für das Material. Und
so übernimmt Schwarz (Obsidian) langsam das Ruder. Und auch wenn Schwarz
nicht immer die optimalsten Züge findet, gelingt es Weiss (Scorpio) in keiner
Phase der Partie mehr, dem Spiel eine für ihn im Remissinne günstige Wende
zu geben.} 2. f4 exf4 3. Nf3 g5 4. Bc4 Bg7 5. O-O h6 6. d4 d6 7. c3 Nc6 8. g3
Bh3 9. gxf4 Bxf1 10. Qxf1 gxf4 11. Bxf4 Qf6 12. Bg3 O-O-O 13. Nbd2 Nge7 14.
Qh3+ Kb8 {***ENDE BUCH***} 15. Rf1 {***ENDE BUCH***} Qg6 {Nach einer wilden
Eröffnungsschlacht, in dessen Verlauf Weiss die Qualität als Kompensation
für ein riesenstarkes Zentrum und das Läuferpaar hergegeben hat, haben sich
die Wogen geglättet und es ist Zeit für eine Einschätzung der Lage. Und man
kommt zum Schluss, dass Weiss nichts Konkretes hat und die Lage langfristig
deshalb eher für Schwarz günstig ist. Eine Analyse in dieser materiell
unausgeglichenen und komplizierten Stellung erweist sich jedoch als äusserst
schwierig} 16. Nh4 Qh7 17. Rxf7 {Wenn schon auf f7 schlagen, was dem Gegner
die offene f-Linie einräumt, dann scheint 17.Lxf7 den Vorzug zu verdienen.}
Rhf8 {Da man vielleicht einen Turm auf g8 brauchen könnte, ist 17...Tdf8
etwas genauer.} 18. Rxf8 Rxf8 19. Kh1 {Nicht unbedingt notwendig und den
Schutz der Felder f2 und f1 vernachlässigend. Nichts spricht gegen 19.Shf3,
während auch 19.Sg2 mit der Idee, Sg2-f4 folgen zu lassen, nicht schlecht ist.
} Bf6 20. Nhf3 {Der Scorpio 68000 s4 findet eine deutlich bessere Verteidigung
als der Super Forte C 6 MHz sel. 4, der sich mit 20...Dd7? eigentlich ein
schnelles Grab schaufelte, dank seines Gegners aber noch lange kämpfen und
schliesslich gar ein glückliches Remis holen konnte. Aber auch noch dem
besseren Textzug steht Schwarz derart überlegen, dass bei richtigem Spiel
eine Rettung für Weiss schwer vorstellbar ist.} (20. Qd7 $2 h5 21. Nhf3 Qh6
22. e5 dxe5 23. dxe5 Bg5 24. e6 Bf4 25. Bxf4 Qxf4 26. Qd3 Ne5 27. Nxe5 Qxe5 28.
Nf3 Qf4 29. Ng1 a6 30. b4 Rg8 31. Qd4 Qc1 32. b5 Qe1 33. b6 Rxg1+ 34. Qxg1 Qe4+
35. Qg2 Qxc4 36. bxc7+ Kxc7 37. Qg3+ Kc6 38. Qf3+ Qd5 39. Kg2 Kd6 40. c4 Qxc4
41. Qxb7 Qxa2+ 42. Kg3 Qa3+ 43. Kg2 Kxe6 44. Qe4+ Kf6 45. Qh4+ Kg6 46. Qe4+ Nf5
47. Qe6+ Kg5 48. Qg8+ Kf6 49. Qh8+ Ng7 50. Qh6+ Kf7 51. Qf4+ Kg6 52. Qe4+ Kg5
53. Qe5+ Kh6 54. Qf4+ Kh7 55. Qe4+ Kg8 56. Qc4+ Kh8 57. Qc8+ Kh7 58. Qc2+ Kg8
59. Qc4+ Kf8 60. Qf4+ Ke7 61. Qg5+ Kf7 62. Qf4+ Kg8 63. Qc4+ {½-½ (63) Super
Forte C 6 MHz sel. 4 (2020)-Novag Obsidian (2004) Schweiz 2020}) 20... h5 21.
b4 Ng6 {Vielleicht ist ...Se7-c8 etwas besser.} 22. Bd5 $6 {Kräftiger sieht
b4-b5 aus.} Nge7 $6 {Gemäss den Engines ist ...h5-h4 ein Gewinnzug.} 23. Bc4
Nc8 24. Bb5 N6e7 25. a4 Ng6 26. a5 a6 27. Bc4 Na7 {Nach ...h5-h4 attestieren
die Engines entscheidenden Vorteil für Schwarz.} 28. Bd3 h4 29. e5 {Bessere
Alternativen sind nicht ersichtlich.} dxe5 30. dxe5 {Auch das Schlagen mit dem
Läufer kam durchaus in Frage.} Bd8 {Den Läufer auf der Diagonale h8-a1 zu
belassen, drängt sich als vernünftigere Lösung auf.} 31. Bf2 Qh5 32. Bxg6 $2
{Die Hergabe dieses schönen Läufers gegen den Springer verschlechtert die
ungünstige weisse Stellung auf einen Schlag massiv.} Qxg6 33. Bc5 {Auch
Lf2xh4 hilft nicht mehr.} (33. Bxh4 Bxh4 34. Qxh4 Nc6 35. Qg3 Qd3 36. Qg7 Rxf3
37. Nxf3 Qxf3+ 38. Kg1 Qxc3 39. Qf8+ Ka7 40. Qf2+ Qd4 41. Qxd4+ Nxd4 42. Kf2
Nc6 43. e6 Kb8 44. h4 Kc8 45. h5 Kd8 {und gewinnt}) 33... Rf5 {Noch kräftiger
ist ...Tf8-g8.} 34. Bxa7+ Kxa7 35. c4 (35. Nxh4 Bxh4 36. Qxh4 Qc6+ 37. Qe4
Qxe4+ 38. Nxe4 Rxe5 $19 {und gewinnt}) 35... Be7 36. b5 Qh5 37. bxa6 Kxa6 38.
Kg2 Kxa5 {Langsam aber unhaufhaltsam geht es für Weiss abwärts.} 39. Kh1 Kb6
40. Kg2 Bb4 41. Nf1 Qg6+ 42. Kh1 Qf7 43. N1d2 Qh5 44. Qxh4 Qxh4 45. Nxh4 Rxe5
46. Ndf3 Re4 47. Kg2 Kc5 48. Nf5 Kxc4 {Damit ist die Lage zugunsten von
Schwarz endgültig geklärt.} 49. Ng3 Re8 50. h4 Rg8 51. Kh3 b5 52. h5 c5 53.
h6 Rh8 54. Nf5 Bc3 55. Nd6+ Kb4 56. Nf7 Rf8 57. N7g5 Kc4 58. Kg4 b4 59. Ne4 b3
60. Nd6+ Kd3 61. Nb5 Ra8 62. Nc7 {Weiss gibt auf} 0-1


Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (20.05.2021), Mapi (20.05.2021), marste (21.05.2021), Mephisto_Risc (21.05.2021), Oberstratege (22.05.2021), paulwise3 (20.05.2021)
  #25  
Alt 20.05.2021, 14:30
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.212
Abgegebene Danke: 7.816
Erhielt 8.827 Danke für 3.739 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss6212
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Hallo Kurt,

oftmals hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass solche dynamische Stellungen nach Eröffnungen wie dieser, nicht ausreichend behandelt werden können. Das gilt in diesem Fall auch für den Scorpio 68000 s4.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.05.2021)
  #26  
Alt 21.05.2021, 16:05
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.953
Abgegebene Danke: 5.646
Erhielt 9.092 Danke für 3.339 Beiträge
Activity Longevity
18/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4953
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Match 120'/40 Novag Scorpio 68000 16 MHz sel. 4 (Jg. 1991) vs Novag Obsidian CPU H8/3214 16 MHz (Jg. 2003) | Bediener: Rolf Bühler | 4. Partie: Remis | Zwischenstand: 50% (2:2) für Scorpio | Vergleich mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 87% (3½:½) für den SFC | In einem scharfen Abspiel der Meraner Verteidigung im Damengambit werden noch aus den Eröffnungsbüchern her die Damen getauscht. Was dann folgt bis die Sache im 55. Zug durch 3-fache Zugwiederholung mit Remis endet, ist eine absolut ereignislose Partie, wie man es zwischen zwei Computern selten sieht.

[Event "Match Nr. 64"]
[Site "Zürich"]
[Date "2021.??.??"]
[Round "4"]
[White "Novag Obsidian"]
[Black "Scorpio 68000 sel. 4"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "D49"]
[WhiteElo "2004"]
[BlackElo "2080"]
[Annotator "KUT"]
[PlyCount "109"]
[EventDate "2021.??.??"]

1. d4 d5 {Match 120'/40 Novag Scorpio 68000 16 MHz sel. 4 (Jg. 1991) vs Novag
Obsidian CPU H8/3214 16 MHz (Jg. 2003) | Bediener: Rolf Bühler | 4. Partie:
Remis | Zwischenstand: 50% (2:2) für Scorpio | Vergleich mit Super Forte C 6
MHz sel. 4 = 87% (3½:½) für den SFC | In einem scharfen Abspiel der Meraner
Verteidigung im Damengambit werden noch aus den Eröffnungsbüchern her die
Damen getauscht. Was dann folgt bis die Sache im 55. Zug durch 3-fache
Zugwiederholung mit Remis endet, ist eine absolut ereignislose Partie, wie man
es zwischen zwei Computern selten sieht.} 2. c4 c6 3. Nc3 Nf6 4. e3 e6 5. Nf3
Nbd7 6. Bd3 dxc4 7. Bxc4 b5 8. Bd3 a6 9. e4 c5 10. e5 cxd4 11. Nxb5 Nxe5 12.
Nxe5 axb5 13. Qf3 Bb4+ 14. Ke2 Rb8 15. Qg3 Qd6 16. Nf3 Qxg3 17. hxg3 {***ENDE
BUCH***} Bd6 {***ENDE BUCH***} 18. Nxd4 Bd7 {Nach der scharfen
Eröffnungsanlage aus den Büchern hat sich die Lage beruhigt; die Stellung
befindet sich im Gleichgewicht.} 19. Bg5 Be5 {***ABWEICHUNG***} (19... h6 20.
Bxf6 gxf6 21. Be4 Be5 22. Ke3 f5 23. Bf3 Bf6 24. Rh5 Rc8 25. Re1 Rc4 26. Rd1
Bg5+ 27. Rxg5 hxg5 28. g4 f4+ 29. Kd3 Ke7 30. b3 Rc7 31. a3 Rd8 32. Ke2 f6 33.
Ke1 Be8 34. Be4 Rd6 35. Ke2 Ra7 36. Nc2 Rxd1 37. Kxd1 Kd6 38. f3 Rd7 39. Ke2
Ke5 40. Nb4 Kd4 41. Bc6 Rd8 42. Be4 Kc3 43. Nd3 e5 44. Nc5 Rd2+ 45. Kf1 Ra2 46.
Bf5 Rxa3 47. Ne4+ Kxb3 48. Nxf6 Ra1+ 49. Ke2 Bf7 50. Ne4 Bc4+ 51. Kd2 Ra2+ 52.
Kd1 Rxg2 53. Nxg5 b4 54. Ne4 Ka3 55. Nd6 Be2+ 56. Kc1 b3 57. Kd2 Bxf3+ 58. Kc3
Bxg4 59. Bd3 Rg3 60. Nc4+ Ka2 61. Kd2 Be6 62. Nxe5 Re3 63. Bb1+ Kxb1 64. Ng6 b2
65. Nxf4 {0-1 (65) Novag Obsidian (2004)-Super Forte C 6 MHz sel. 4 (2020)
Schweiz 2020}) 20. Bf4 Bxf4 21. gxf4 b4 22. g3 O-O 23. Rac1 Ra8 24. Bc4 Rfc8
25. Bb3 Kf8 26. Kd3 Rxc1 27. Rxc1 Ba4 28. Bc4 {Der einzige Versuch in der
ganzen Partie, wo Weiss durch den Läufertausch versuchen konnte, einen
leichten Vorteil zu erlangen.} (28. Bxa4 Rxa4 29. Ra1 $1 Nd5 30. Nc2 Ra6 31.
Kc4 Rb6 32. f5 $14) 28... Ke7 29. Ke3 Rc8 30. Kd3 Ng4 31. f3 Nf2+ 32. Kd2 Nd1
33. Bxe6 Rxc1 34. Kxc1 fxe6 35. b3 Bxb3 36. axb3 Nc3 37. Kd2 Kd6 38. Ke3 Kd5
39. Nc2 Na2 40. Kd2 Kc5 41. Ne1 Kd4 42. Nd3 h5 43. Ne1 Kd5 44. Ng2 Nc3 45. Kd3
Kd6 46. Ne3 Kc5 47. Nc4 Na2 48. Kd2 Kd4 49. Ne3 Nc3 50. Nc2+ Kc5 51. Ke3 Nd5+
52. Ke4 Nc3+ 53. Ke3 Nd5+ 54. Ke4 Nc3+ 55. Ke3 {***3x REMIS***} 1/2-1/2


Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (21.05.2021), Mapi (21.05.2021), marste (22.05.2021), Mephisto_Risc (21.05.2021), Oberstratege (22.05.2021), paulwise3 (21.05.2021)
  #27  
Alt 21.05.2021, 16:45
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 74
Land:
Beiträge: 1.163
Abgegebene Danke: 2.651
Erhielt 851 Danke für 454 Beiträge
Activity Longevity
8/20 8/20
Today Beiträge
1/3 sssss1163
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

So far, so good für meine 10-10 tipp
.
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (21.05.2021)
  #28  
Alt 21.05.2021, 17:03
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.212
Abgegebene Danke: 7.816
Erhielt 8.827 Danke für 3.739 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss6212
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Match 120'/40 Novag Scorpio 68000 16 MHz sel. 4 (Jg. 1991) vs Novag Obsidian CPU H8/3214 16 MHz (Jg. 2003) | Bediener: Rolf Bühler | 4. Partie: Remis | Zwischenstand: 50% (2:2) für Scorpio | Vergleich mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 87% (3½:½) für den SFC | In einem scharfen Abspiel der Meraner Verteidigung im Damengambit werden noch aus den Eröffnungsbüchern her die Damen getauscht. Was dann folgt bis die Sache im 55. Zug durch 3-fache Zugwiederholung mit Remis endet, ist eine absolut ereignislose Partie, wie man es zwischen zwei Computern selten sieht.
Hallo Kurt,

mehr gibt es dazu gar nichts zu sagen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (21.05.2021)
  #29  
Alt 22.05.2021, 10:46
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.953
Abgegebene Danke: 5.646
Erhielt 9.092 Danke für 3.339 Beiträge
Activity Longevity
18/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4953
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 5. Partie: Weiss (Scorpio) gewinnt | Zwischenstand: 60% (3:2) für Scorpio | Vergleich mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 80% (4:1) für SFC | Nur zwei Züge nach Buchende in einer Italienischen Partie (Giuoco Piano) und in ausgeglichener Stellung schwächt sich der Novag Obsidian mit dem die Königsstellung massiv schwächenden Vorstoss ...g5-g4? Und als er einen Zug später gar noch das Zentrum öffnet, ist die schwarze Position nach 14.Dc2 bereits kaputt. Die weissen Figuren des Novag Scorpio 68000 s4 fallen wie Heuschrecken ins schwarze Lager ein und bringen dem Gegner eine schreckliche Niederlage bei.

[Event "Match Nr. 64"]
[Site "Zürich"]
[Date "2021.??.??"]
[Round "5"]
[White "Scorpio 68000 sel. 4"]
[Black "Novag Obsidian"]
[Result "1-0"]
[ECO "C54"]
[WhiteElo "2080"]
[BlackElo "2004"]
[Annotator "KUT"]
[PlyCount "54"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Novag Scorpio 68000 16 MHz sel. 4 (Jg. 1991) vs Novag Obsidian CPU H8/3214 16
MHz (Jg. 2003)} 1. e4 e5 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 5. Partie:
Weiss (Scorpio) gewinnt | Zwischenstand: 60% (3:2) für Scorpio | Vergleich
mit Super Forte C 6 MHz sel. 4 = 80% (4:1) für SFC | Nur zwei Züge nach
Buchende in einer Italienischen Partie (Giuoco Piano) und in ausgeglichener
Stellung schwächt sich der Novag Obsidian mit dem die Königsstellung massiv
schwächenden Vorstoss ...g5-g4? Und als er einen Zug später gar noch das
Zentrum öffnet, ist die schwarze Position nach 14.Dc2 bereits kaputt. Die
weissen Figuren des Novag Scorpio 68000 s4 fallen wie Heuschrecken ins
schwarze Lager ein und bringen dem Gegner eine schreckliche Niederlage bei.} 2.
Nf3 Nc6 3. Bc4 Bc5 4. c3 Nf6 5. d3 d6 6. b4 Bb6 7. O-O O-O 8. Bg5 h6 9. Bh4 g5
{***ENDE BUCH***} 10. Bg3 {***ENDE BUCH***} Be6 {Ein menschlicher Spieler
hätte sich wohl zu ...Se7 entschlossen, mit der Idee, den Springer via g6
nach f4 zu führen.} 11. Nbd2 {Auch das Schlagen auf e6 kam durchaus in Frage.}
g4 $2 {Schwächt einzig die schwarze Bauernstellung und gibt dem eingemauerten
Lg3 wieder auf h4 Freiheit.} 12. Nh4 d5 $6 {Nachdem er sich schon am
Königsflügel unschön geschwächt hat, öffnet Schwarz auch noch das Zentrum.
Das ist nicht gut.} 13. exd5 $1 {Hier agiert der Scorpio 68000 s4 besser als
der Super Forte C 6 MHz sel. 4.} (13. Bb3 a6 14. Rc1 h5 15. a4 Re8 16. exd5
Nxd5 17. Nc4 Nf4 18. Bxf4 exf4 19. Nxb6 Bxb3 20. Qxb3 cxb6 21. Nf5 Qxd3 22. Qc2
Qxc2 23. Rxc2 f3 24. Rd2 fxg2 25. Kxg2 Rad8 26. Nd6 Re7 27. Rfd1 Kf8 28. h3 Ne5
29. hxg4 hxg4 30. Rh1 Kg8 31. Rd5 Rc7 32. Rxe5 Rxd6 33. Rg5+ Rg6 34. Rxg6+ fxg6
35. Rd1 Rxc3 36. Rd8+ Kf7 37. Rd7+ Kf6 38. Rxb7 Rc6 39. Ra7 b5 40. axb5 axb5
41. Rb7 Rc2 42. Rxb5 Rb2 43. Kg3 Ke6 44. Rb8 Kf5 45. b5 Rb3+ 46. Kg2 Ke6 47.
Rb7 Ke5 48. b6 Ke6 49. Rb8 Kd5 {½-½ (49) Super Forte C 6 MHz sel. 4 (2020)
-Novag Obsidian (2004) Schweiz 2020}) 13... Nxd5 14. Qc2 $1 $18 {Und schon
steht Weiss übermächtig, denn die geschwächte schwarze Stellung ist als
kaputt einzuschätzen. Bei Suchtiefe 42 findet Stockfish 13 bei den beiden
Bestzügen in der Verteidigung keine Rettung für Schwarz und bewertet Weiss
mit knapp 4 Bauerneinheiten im Vorteil.} h5 ({Stockfish 13: 1)} 14... f5 15. b5
Na5 16. Bxd5 Qxd5 17. Ng6 Rfe8 18. c4 Qd4 19. Bxe5 Qd7 20. Rae1 Bf7 21. Nh4 Bc5
22. d4 Bxd4 23. Bxd4 Qxd4 24. Nxf5 Qf6 25. Ne3 Qg6 26. Qxg6+ Bxg6 27. Nxg4 Rxe1
28. Rxe1 Rd8 29. Nf3 h5 30. Nge5 Be8 31. h4 c6 32. a4 cxb5 33. axb5 Nb3 34. Rb1
Nc5 35. Ra1 a6 36. bxa6 Nxa6 37. Ra5 Kf8 38. Kh2 Kg7 39. Ng5 Kf6 {3.91/42}) ({
Stockfish 13: 2)} 14... Qg5 15. Rae1 f6 16. d4 Rad8 17. b5 Nce7 18. Ne4 Qg7 19.
Bb3 a5 20. bxa6 bxa6 21. dxe5 f5 22. c4 Nb4 23. Qb1 Bd4 24. c5 Bxb3 25. Qxb3+
Nbd5 26. Nf6+ Kh8 27. Nxf5 Nxf5 28. Nxd5 Nxg3 29. hxg3 Qf7 30. Nf4 Qxb3 31.
axb3 Rfe8 32. b4 Rb8 33. e6 Bc3 34. Re2 Bxb4 35. Nd5 Bxc5 36. Nxc7 Re7 37. Nd5
Reb7 38. Rc2 Rb5 39. Nc7 Ra5 40. Rxc5 Rxc5 41. Nxa6 Rbb5 42. Nxc5 Rxc5 {3.96/42
}) 15. Rae1 a6 16. d4 Qg5 17. dxe5 {Schon ist ein wichtiger schwarzer Bauer
verlorengegangen.} Rfd8 18. Ne4 Qh6 19. Bxd5 Bxd5 20. Nf6+ Kf8 21. Nf5 {
Schrecklich, wie Weiss im gegnerischen Lager wütet.} {[#]} Qg6 22. Bf4 {
Die unabwendare Drohung Lh6+ erobert die schwarze Dame.} Bc4 23. Bh6+ Qxh6 24.
Nxh6 Ke7 25. Qh7 Rd2 26. e6 Ne5 27. Nhg8+ Kxe6 {Schwarz gibt auf} 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (22.05.2021), Mapi (22.05.2021), marste (23.05.2021), Mephisto_Risc (22.05.2021), Oberstratege (22.05.2021), paulwise3 (23.05.2021)
  #30  
Alt 22.05.2021, 11:06
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.212
Abgegebene Danke: 7.816
Erhielt 8.827 Danke für 3.739 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss6212
AW: Scorpio 68000 s4 - Novag Obsidian

Guten Morgen Kurt,

eine fürchterliche Niederlage des Novag Obsidian, dessen positionelles Spiel mehr als zu wünschen übrig ließ. Der Scorpio 68000 s4 hat dies dann auch folgerichtig bestraft.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (22.05.2021)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Scorpio 68000 s4 vs Mephisto Almeria 68000 applechess Partien und Turniere 74 15.05.2021 17:30
Turnier: Scorpio 68000 sel.4 vs Saitek D+ EGR 10 MHz applechess Partien und Turniere 84 18.01.2021 18:37
Partie: Novag Scorpio 68000 s4 - Mephisto MM V HG 550 applechess Partien und Turniere 73 21.11.2020 16:49
Partie: Novag Scorpio 68000 s4 - Mephisto Polgar applechess Partien und Turniere 74 14.10.2020 21:17
Frage: Scorpio 68000, Stromversorgung applechess News und Infos zum Forum + Wiki 1 12.11.2017 11:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:03 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info