Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #91  
Alt 04.06.2020, 23:08
Benutzerbild von pato4sen
pato4sen pato4sen ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: Viersen
Alter: 65
Land:
Beiträge: 1.496
Abgegebene Danke: 650
Erhielt 632 Danke für 268 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
3/20 17/20
Today Beiträge
0/3 sssss1496
AW: Millennium ChessVolt

Ein USB-Stick als "Last zu verwenden ist eine gute Idee!

Gruß
Rüdiger
__________________
shine on...
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 07.06.2020, 13:25
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 57
Land:
Beiträge: 804
Abgegebene Danke: 2.681
Erhielt 1.001 Danke für 386 Beiträge
Activity Longevity
15/20 18/20
Today Beiträge
1/3 ssssss804
AW: Millennium ChessVolt

So da bin ich wieder.
Ich habe mit den Powerbanks noch Messungen durchgeführt.
Es ist in der Tat so, dass einige Powerbanks automatisch in den standby Modus gehen, bei zu wenig Lastabnahme.

Bei der Powerbank Intenso HC 20000 ist dieses aber nicht der Fall. Da gehen zwar auch nach ca. 30 sek die Ladeanzeige LED´s aus, wenn die Last sehr wenig ist, aber die Spannung bleibt erhalten, sodass mit den angeschlossenen Compis ganz normal gespielt werden kann. Ich habe ein Multimeter 1 Stunde lang an der Powerbank gelassen und sie geht nicht in sdtdby.

So wie es aussieht ist die Intenso HC 20000 Powerbank die ideale Powerbank für unsere Compis.

Leider gibt es hier auch einen kleinen Wehrmutstropfen. Die Powerbank lässt sich nicht abschalten, der Knopf an der Seite dient lediglich zum Einschalten der LED Anzeige der Powerbank. Bei Schachcomputern ohne Ein- Ausschalter oder bei den Millenium Exclusiv und Performance Boards sollte man den Stecker ziehen, das sonst der Akku leer gezogen wird.
Ich kann da allerdings sehr gut mit leben.

Hier nun eine gut funktionierende Powerbank Lösung

Intenso Powerbank HC 20000 26€
DC 5 auf 9 Volt Konverter 12€
Mit dieser Kombi bekommt man für 38€ ein zuverlässiges mobiles System mit ausreichend Power für einen langen Schachabend.

Hier vorsichtshalber nochmal ein Link zum Adapter.

https://www.amazon.de/gp/product/B07...0?ie=UTF8&th=1

viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Mapi für den nützlichen Beitrag:
Boris (17.06.2020), Ingo3d (16.06.2020), Mythbuster (07.06.2020), Nisse (07.06.2020), pato4sen (07.06.2020), Theo (23.03.2021), Wolfgang2 (07.06.2020)
  #93  
Alt 07.06.2020, 13:36
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist gerade online
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.850
Bilder: 210
Abgegebene Danke: 1.088
Erhielt 2.750 Danke für 1.046 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 16/20
Today Beiträge
1/3 sssss5850
AW: Millennium ChessVolt

Hallo Markus,
herzlichen Dank für all Deine Mühen.

Der erste fundierte Test inkl. einer Lösung und Links zum Erwerb ... besser geht es nicht. Super!

Hier zeigt sich wieder einmal die Qualität dieser Community!

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2021. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
Mapi (08.06.2020)
  #94  
Alt 07.06.2020, 16:58
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.614
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 942
Erhielt 3.070 Danke für 928 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5614
AW: Millennium ChessVolt

Hallo,

nein, leider nicht ganz perfekt. Sascha, wir hatten solch eine Kombi bereits intern getestet. Das Problem war der Spannungsstecker an dem Wandler. Dieser ist zu kurz und passt nicht in alle bekannten Schachcomputer. Ich hatte es in der Kombi Polgar im Exclusive Brett getestet. Funktionierte erst perfekt, nachdem ich ein Stück der Plasteverkleidung am Spannungsstecker abgeschnitten hatte. Daher, guter Ansatz, aber eben nicht perfekt...

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 07.06.2020, 17:38
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 57
Land:
Beiträge: 804
Abgegebene Danke: 2.681
Erhielt 1.001 Danke für 386 Beiträge
Activity Longevity
15/20 18/20
Today Beiträge
1/3 ssssss804
AW: Millennium ChessVolt

Hallo Micha,
Du hast Recht, das hatte ich ganz vergessen zu erwähnen.
Ich habe das Plastik auch um 5 mm gekürzt, so passte es in allen mir zur Verfügung stehenden Compis.

viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 07.06.2020, 18:33
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist gerade online
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 5.850
Bilder: 210
Abgegebene Danke: 1.088
Erhielt 2.750 Danke für 1.046 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 16/20
Today Beiträge
1/3 sssss5850
AW: Millennium ChessVolt

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Hallo,

nein, leider nicht ganz perfekt. Sascha, wir hatten solch eine Kombi bereits intern getestet. Das Problem war der Spannungsstecker an dem Wandler. Dieser ist zu kurz und passt nicht in alle bekannten Schachcomputer.
Hi,
sorry, hatte nicht mitbekommen, dass das die selben Wandler waren. Mea culpa!
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2021. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 22.03.2021, 18:26
MHz MHz ist offline
Excalibur Grandmaster
 
Registriert seit: 05.03.2017
Land:
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 72
Erhielt 28 Danke für 17 Beiträge
Activity Longevity
1/20 6/20
Today Beiträge
0/3 sssssss98
AW: Millennium ChessVolt

Es geht sogar noch günstiger :

https://www.ebay.de/itm/372702073975

https://www.ebay.de/itm/383849649025

Funktioniert perfekt, aber das Plastik am Stecker muss für Exclusive - Bretter
auch etwas gekürzt werden.
Das Teil hat genügend Power für viele Stunden Spielspass und wiegt 365g !

Viel Spass damit ..
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MHz für den nützlichen Beitrag:
dsommerfeld (22.03.2021)
  #98  
Alt 23.03.2021, 13:18
Benutzerbild von FütterMeinEgo
FütterMeinEgo FütterMeinEgo ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 02.03.2009
Ort: Langenfeld
Land:
Beiträge: 609
Abgegebene Danke: 295
Erhielt 268 Danke für 161 Beiträge
Activity Longevity
3/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss609
AW: Millennium ChessVolt

Vielleicht sollte man bei moderner Akkutechnik nicht unbedingt immer auf das absolut billigste Pferd setzen... wenn das Haus abfackelt, hilft einem das gesparte Geld nicht wirklich weiter.
__________________
Wirkliche Anarchie kann nur funktionieren, wenn sich alle an die Regeln halten. (Horst Evers)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu FütterMeinEgo für den nützlichen Beitrag:
Hartmut (23.03.2021), Mythbuster (23.03.2021), Nisse (23.03.2021), pato4sen (26.03.2021)
  #99  
Alt 23.03.2021, 13:52
Benutzerbild von Nisse
Nisse Nisse ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 17.10.2019
Ort: Gallia Celtica
Land:
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 379
Erhielt 163 Danke für 91 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
1/20 3/20
Today Beiträge
0/3 ssssss204
AW: Millennium ChessVolt

Eher würde ich mir noch einen Selbst-Bausatz für ca. 10€ kaufen und so einen Wandler selber zusammenlöten, da kann man immerhin noch etwas nebenbei lernen, als irgend ein non-branded Gerät ohne CE Zeichen zu erwerben.
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 26.03.2021, 17:07
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 57
Land:
Beiträge: 804
Abgegebene Danke: 2.681
Erhielt 1.001 Danke für 386 Beiträge
Activity Longevity
15/20 18/20
Today Beiträge
1/3 ssssss804
AW: Millennium ChessVolt

Hallo allerseits,
Ich habe mich nochmals für eine mobile Lösung für unsere Compis umgesehen und bin dabei auf folgende Powerbank gestossen:
https://www.amazon.de/gp/product/B07...?ie=UTF8&psc=1
Diese Powerbank ist eigentlich eine Mini USV Station, allerdings eignet sie sich hervorragend als Stromspender für unsere Lieblinge. Die Powerbank hat einen Ein/Aus Schalter und schaltet wirklich nur darüber ein- und aus, ausserdem benötigt man keinen Stepup Adapter, da die Powerbank 3 verschiedene Volt Stärken anbietet 5 USB, 5/ 9/ 12 V DC. Es ist ein Y Adapterkabel beigelegt mit passenden Adaptern, man muss lediglich für die Exclusiv Bretter den Kunststoff vom Stecker etwas kürzen.
Die Powerbank hat zwar "nur" 10000 mah aber das reicht um etliche Stunden Spielspass zu haben.
Durch den Y Stecker kann man sogar zwei Compis gleichzeitig daran betreiben, allerdings ist natürlich darauf zu achten, dass die Leistungsaufnahme der beiden Geräte die Powerbank nicht überlastet.

viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mapi für den nützlichen Beitrag:
Fluppio (21.04.2021), Lindwurm (26.03.2021), Nisse (26.03.2021), pato4sen (26.03.2021)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Info: Millennium - The King Mythbuster Die ganze Welt der Schachcomputer 536 09.08.2020 17:50
Info: Millennium ChessGenius Pro Bryan Whitby Die ganze Welt der Schachcomputer 572 22.11.2016 19:23
Tipp: Millennium ChessGenius kosakenzipfel Die ganze Welt der Schachcomputer 319 13.08.2016 18:59
Frage: Millennium Genesis? hmchess Die ganze Welt der Schachcomputer 42 09.12.2008 23:30
millennium schachcomputer mclane Die ganze Welt der Schachcomputer 19 08.07.2007 16:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info