Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #41  
Alt 20.09.2021, 17:47
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.208
Abgegebene Danke: 7.810
Erhielt 8.817 Danke für 3.735 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 14/20
Today Beiträge
2/3 sssss6208
AW: Novag Obsidian - Mephisto MM V HG 550

Guten Abend Kurt,

das Endspiel war in der Tat Remis. Auch sicherlich etwas vom Glück begünstigt, konnte der Novag Obsidian durch ein relativ gutes Endspiel die Partie noch für sich entscheiden. Im Gesamtkontext der bisherigen Partien geht dieser Gewinn sicher in Ordnung.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.09.2021)
  #42  
Alt 20.09.2021, 18:14
Lucky Lucky ist offline
Saitek RISC 2500
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 199
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 67 Danke für 57 Beiträge
Activity Longevity
1/20 12/20
Today Beiträge
0/3 ssssss199
AW: Novag Obsidian - Mephisto MM V HG 550

Wäre der MMV ein unverbesserlicher Optimist, würde er vielleicht sagen "Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn!" ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lucky für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.09.2021)
  #43  
Alt 20.09.2021, 19:18
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.951
Abgegebene Danke: 5.637
Erhielt 9.089 Danke für 3.337 Beiträge
Activity Longevity
18/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4951
AW: Novag Obsidian - Mephisto MM V HG 550

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Abend Kurt,

das Endspiel war in der Tat Remis. Auch sicherlich etwas vom Glück begünstigt, konnte der Novag Obsidian durch ein relativ gutes Endspiel die Partie noch für sich entscheiden. Im Gesamtkontext der bisherigen Partien geht dieser Gewinn sicher in Ordnung.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Das sehe ich genau so.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (20.09.2021)
  #44  
Alt 21.09.2021, 15:32
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.951
Abgegebene Danke: 5.637
Erhielt 9.089 Danke für 3.337 Beiträge
Activity Longevity
18/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4951
AW: Novag Obsidian - Mephisto MM V HG 550

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 8. Partie: Weiss (MM V) gewinnt | Zwischenstand: 5-3 (62,5%) für Mephisto MM V HG 550 | Das Angenommenen Damengambit, Janowski-Larsen Variante, steht zur Diskussion. Kurz nach Beendigung der beidseitigen Entwicklung macht Schwarz mit 12...c5 einen fragwürdigen Bauernvorstoss und gerät damit in eine miserable Stellung. Obwohl der MM V nicht immer die wirkungsvollsten Fortsetzungen findet, wird der Gegner in der Folge absolut chancenlos überrollt und so muss der Novag Obsidian eine vernichtende Niederlage hinnehmen.

[Event "Match Nr. 67"]
[Site "Zürich"]
[Date "2021.??.??"]
[Round "8"]
[White "Mephisto MM V HG 550"]
[Black "Novag Obsidian"]
[Result "1-0"]
[ECO "D25"]
[WhiteElo "1995"]
[BlackElo "2004"]
[Annotator "KUT"]
[PlyCount "94"]
[EventDate "2021.??.??"]

1. d4 d5 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 8. Partie: Weiss (MM V)
gewinnt | Zwischenstand: 5-3 (62,5%) für Mephisto MM V HG 550 | Das
Angenommenen Damengambit, Janowski-Larsen Variante, steht zur Diskussion. Kurz
nach Beendigung der beidseitigen Entwicklung macht Schwarz mit 12...c5 einen
fragwürdigen Bauernvorstoss und gerät damit in eine miserable Stellung.
Obwohl der MM V nicht immer die wirkungsvollsten Fortsetzungen findet, wird
der Gegner in der Folge absolut chancenlos überrollt und so muss der Novag
Obsidian eine vernichtende Niederlage hinnehmen.} 2. c4 dxc4 3. Nf3 Nf6 4. e3
Bg4 5. Bxc4 e6 6. h3 Bh5 7. O-O Nbd7 8. Nc3 Bd6 {Hier steht der Läufer, der
dem Angriff e3-e4-e5 ausgesetzt ist, nicht gut. Besser wäre der Läufer nach
b4 gegangen. Die Buchmacher haben somit nicht die beste Wahl getroffen.} 9. e4
e5 10. Be2 O-O {***ENDE BUCH***} 11. dxe5 Nxe5 12. Nd4 {***ENDE BUCH***} c5 {
? Gar nicht gut und sowohl Super Forte C 6 MHz sel. 4 als auch Scorpio 68000
sel. 4 haben es gegen den Mephisto Polgar mit 12...Lxe2 besser gemacht.} (12...
Bxe2 13. Qxe2 Ng6 14. Rd1 Qc8 15. Bg5 Be5 16. Nf3 Bxc3 17. bxc3 Qe6 18. Bxf6
Qxf6 19. Rab1 Qxc3 20. Rxb7 Nf4 21. Qd2 Nxh3+ 22. Kh2 Qxd2 23. Rxd2 Nf4 24.
Rxc7 Ne6 25. Re7 Rfe8 26. Rxe8+ Rxe8 27. Rd5 Rc8 28. Nd4 Nxd4 29. Rxd4 Kf8 30.
Rd7 a5 31. Ra7 Rc4 32. Rxa5 Rxe4 33. Ra8+ Ke7 34. a4 Kd6 35. a5 Kc5 36. f3 Re7
37. Kg3 h5 38. Kf4 g6 39. Kg5 Re2 40. g4 hxg4 41. fxg4 Re5+ 42. Kf6 Re4 43. g5
Rf4+ 44. Kg7 Rf5 45. Kh6 Kc6 46. Ra7 Kb5 47. Kg7 Rxg5 48. Kxf7 Rg1 49. Ra8 g5
50. a6 g4 51. Ke6 g3 52. Kf5 g2 53. a7 Kb6 54. Rg8 Kxa7 55. Rg7+ {0-1 (55)
Mephisto Polgar (1991)-Scorpio 68000 sel. 4 (2080) Zurich 2020}) 13. Nf5 Bxe2
14. Qxe2 {Weiss steht prächtig und unter Experten wohl im höheren Sinne
bereits auf Gewinn. Stockfish 14 jedenfalls sieht Weiss bereits mit +- 2.72
(ST 40) in Vorteil bei der besten Verteidigung 14...Sc6. Vorab droht Td1.} Bb8
{? Wie bereits erwähnt, war 14...Sc6 Pflicht, was nötigenfalls ...Sd4
ermöglicht hätte.} 15. Bg5 {Sehr gut, denn eine befriedigende Verteidigung
ist nicht zu sehen.} Ned7 16. Nd5 h6 17. Bh4 Be5 (17... g5 {ist nicht einmal
eine Notlösung wegen} 18. Nxh6+ Kh7 19. Bxg5) 18. f4 Bd4+ 19. Nxd4 cxd4 20.
Rad1 Qa5 21. b4 Qa4 22. Nxf6+ Nxf6 23. Bxf6 gxf6 24. Rxd4 {Weiss hat einen
Bauern erobert und die gegnerische Königsstellung zerschlagen. Bei normalem
Verlauf der Dinge kann es nur einen Sieger geben.} f5 {? Dieser Vorstoss
verschlimmert die schwarze Lage enorm.} 25. exf5 Rfd8 {Besser die ebenfalls
hoffnungslosen Züge ...Da6 oder ...De8, denn nach dem Textzug bekommt Weiss
Mattangriff.} 26. Rxd8+ ({Nach} 26. f6 {wird Schwarz in 8 Zügen mattgesetzt.})
26... Rxd8 27. f6 Qxb4 28. Qg4+ Kf8 29. Qg7+ Ke8 30. Qg8+ Qf8 31. Re1+ Kd7 32.
Qg4+ Kc7 33. Re7+ {Furchtbar, wie Weiss im gegnerischen Lager wütet.} Kb6 34.
Qf3 Rb8 35. Qb3+ Kc6 36. g4 {Zum Matt hätte 36.Dc4 geführt.} Qd8 37. Qc4+ Kb6
38. Re5 Qd1+ 39. Kf2 Qd2+ 40. Re2 Rd8 {Noch eine der wenigen Fortsetzungen,
die das rasche Matt vermeiden.} 41. Rxd2 Rxd2+ 42. Ke3 Rd7 43. Qb4+ Kc6 44. Qf8
Kd5 45. Qxh6 Kc4 46. Qf8 Rd3+ 47. Ke2 Rxh3 {***AUFGEGEBEN***} 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Boris (21.09.2021), Egbert (21.09.2021), Mapi (21.09.2021), marste (21.09.2021), Mephisto_Risc (30.09.2021), Oberstratege (01.10.2021), paulwise3 (21.09.2021), Tibono (21.09.2021)
  #45  
Alt 21.09.2021, 17:13
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.208
Abgegebene Danke: 7.810
Erhielt 8.817 Danke für 3.735 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 14/20
Today Beiträge
2/3 sssss6208
AW: Novag Obsidian - Mephisto MM V HG 550

Hallo Kurt,

eine gruselige Vorstellung des Novag Obsidian.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (21.09.2021)
  #46  
Alt 24.09.2021, 08:10
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.951
Abgegebene Danke: 5.637
Erhielt 9.089 Danke für 3.337 Beiträge
Activity Longevity
18/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4951
AW: Novag Obsidian - Mephisto MM V HG 550

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 9. Partie: Schwarz (MM V) gewinnt | Zwischenstand: 6,0- 3,0 (66,6%) für Mephisto MM V HG 550 | Der Novag Obsidian wählt die Nimzowitsch/Larsen Eröffnung 1.b3, fällt aber nach 1...d5 2.Lb2 Sf6 unglaublicherweise bereits aus dem Buch und demonstriert in der Folge mit wenig bis gar kein Stellungsgefühl und mysteriösen Manövern, wie man nicht Schachspielen sollte. Schwarz bekommt Druck im Zentrum und am Königsflügel und erarbeitet sich bis zum 20. Zug bereits eine Gewinnstellung. Der Mephisto MM V zeigt keine Gnade mehr und holt sich einen höchsten verdienten Punkt gegen einen Gegner, der in dieser Partie völlig von der Rolle war.

[Event "Match Nr. 67"]
[Site "Zürich"]
[Date "2021.??.??"]
[Round "9"]
[White "Novag Obsidian"]
[Black "Mephisto MM V HG 550"]
[Result "0-1"]
[ECO "A01"]
[WhiteElo "2004"]
[BlackElo "1995"]
[Annotator "KUT"]
[PlyCount "125"]
[EventDate "2021.??.??"]

1. b3 d5 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 9. Partie: Schwarz (MM V)
gewinnt | Zwischenstand: 6,0- 3,0 (66,6%) für Mephisto MM V HG 550 | Der
Novag Obsidian wählt die Nimzowitsch/Larsen Eröffnung 1.b3, fällt aber nach
1...d5 2.Lb2 Sf6 unglaublicherweise bereits aus dem Buch und demonstriert in
der Folge mit wenig bis gar kein Stellungsgefühl und mysteriösen Manövern,
wie man nicht Schachspielen sollte. Schwarz bekommt Druck im Zentrum und am
Königsflügel und erarbeitet sich bis zum 20. Zug bereits eine Gewinnstellung.
Der Mephisto MM V zeigt keine Gnade mehr und holt sich einen höchsten
verdienten Punkt gegen einen Gegner, der in dieser Partie völlig von der
Rolle war.} 2. Bb2 {***ENDE BUCH***} Nf6 {***ENDE BUCH***} 3. Bxf6 {?! Mit
diesem völlig unüblichen Abtausch verliert Weiss zwei Tempi, die er für 1.
b3 und 2.Lb2 aufgewendet hat, zieht eine Figur zum zweiten Mal, gibt das
Läuferpaar auf und tauscht eine gegnerische Figur, die erst einen Zug
ausgeführt hat. Das kann nicht gut sein, auch wenn selbst schon wenige starke
Spieler - wohl um den Gegner zu überraschen - sich darauf eingelassen haben.
Ansonsten kommt dieser meiner Ansicht nach durch nichts gerechtfertigte
Abtausch nur in Partien von schwachen Fernschachspielern vor.} exf6 (3... gxf6
{-/+ war die dynamischere und für Weiss unangenehmere Wahl.}) 4. e3 (4. d4 Bf5
5. e3 Bd6 6. Bd3 Bxd3 7. Qxd3 c6 8. Ne2 O-O 9. O-O Nd7 10. Nd2 {1/2-1/2 (10)
Kalod,R (2479)-Simacek,P (2402) Prerov 2001}) 4... Nc6 {?! Auch nicht optimal,
denn in diesem Stellungstyp wird Schwarz nicht um ...c7-c5 herumkommen.} (4...
c5 5. Nf3 Nc6 6. Bb5 Be7 7. O-O O-O 8. Bxc6 bxc6 9. d4 a5 10. a3 a4 11. Nc3
axb3 12. cxb3 cxd4 13. Nxd4 Ra6 14. b4 c5 15. bxc5 Bxc5 16. a4 Be6 17. Ncb5 Qd7
18. Qc2 Rc8 19. Rfc1 Qb7 20. Qd3 Bd7 21. h3 g6 22. Nb3 Rxa4 23. Rxa4 Bxb5 24.
Nxc5 Rxc5 25. Rb1 Rc1+ 26. Kh2 Qc7+ {0-1 (26) Bobanac,M (2297)-Kovacevic,B
(2486) Bosnjaci 2018}) 5. Bb5 {Zeigt die Bereitschaft, allenfalls auch den
zweiten Läufer zu tauschen. Mir gefällt 5.d4 besser.} a6 6. Bxc6+ bxc6 7. Nf3
Bd6 8. Nc3 {Kein Fehler, aber vergibt sich die Chance, mit einem baldigen
c2-c4 Einfluss auf das gegnerische Zentrum zu nehmen.} O-O 9. O-O Re8 10. a3 {
?! Was will er da? Logischer sehen 10.h3 zwecks Verhinderung von Lg4 oder 10.
d4 aus.} Bg4 11. h3 Bh5 {[#]} 12. Ra2 {? Der Novag Obsidian zeigt sich mit
diesem mysteriösen Turmmanöver völlig von der Rolle.} Rb8 {?! Ein sinnloser
Zug.} ({Mit} 12... f5 {hätte Schwarz seinen Vorteil spürbar ausbauen können.
}) 13. Qe2 {?! Nach der schwarzen Ungenauigkeit war 13.Se2, gefolgt von Sg3,
die beste Antwort und der schwarze Vorteil hält sich in Grenzen.} Qc8 (13...
f5 {ist auch hier deutlich stärker.}) 14. Rb1 {? Der Novag Obsidian hat in
dieser Partie ein besonderes Flair für mysteriöse Turmzüge.} f5 {?! Gut,
aber doch weniger effizient als die beste Fortsetzung.} (14... d4 {!} 15. Na4
Rb5 {! bringt dem Schwarzen die Siegespalme ein.}) 15. d4 a5 16. Raa1 Qe6 17.
Re1 Qe7 {?! Hier waren 17...Df6 oder 17...Dg6 Gewinnzüge.} 18. Nb1 f4 {
?! Nicht am besten.} (18... c5 {! hätte schnelle alles klar gemacht.}) {[#]}
19. Qd1 {? Schwach, nichts sprach gegen das deutlich vernünftigere 19.Sbd2
und Weiss kann noch kämpfen.} Qf6 20. Nc3 {?! Besser, wenn auch nicht mehr
genügend, ist 20.Sbd2. Weiss beweist in dieser Partie erneut kein Gefühl
für vernünftige Schachzüge.} Qg6 {Schwarze hat nun Gewinnstellung.} 21. Ra2
f5 22. Nh4 {Es ist schon belanglos, was sich Weiss noch zieht.} Bxd1 23. Nxg6
Bxc2 24. Rxc2 (24. Nxf4 Bxb3) 24... hxg6 25. b4 axb4 26. axb4 Rxb4 {Mit zwei
Bauern mehr bei besserer Stellung gewinnt nun Schwarz mit Leichtigkeit.} 27.
Kf1 Rc4 28. Ree2 fxe3 29. fxe3 f4 30. Nd1 Rxc2 31. Rxc2 fxe3 32. Ke2 c5 33.
dxc5 (33. Nxe3 {?} Bf4 {und aus}) 33... Bg3 34. Nc3 d4 35. Nb5 Be5 36. Rc4 Rd8
37. Kd3 Rd5 38. Na3 Kf7 39. c6 Ke6 40. Nc2 Kd6 41. g3 Rc5 42. Rxd4+ Bxd4 43.
Nxd4 Re5 {Der Rest ist nur noch eine Sache der Technik.} 44. Ke2 Kd5 45. Nf3
Re4 46. Ng5 Re8 47. Nf3 Kxc6 48. Nh4 Kd5 49. Nxg6 Ke4 50. Nf4 Ra8 51. Ne6 Ra2+
52. Ke1 Kf3 53. Nd4+ Kxg3 54. Ne6 g6 55. h4 Rb2 56. Ng5 Kxh4 57. Nf3+ Kg3 58.
Ne5 g5 59. Nc4 Rb1+ 60. Ke2 Kf4 61. Na3 Rb2+ 62. Kd1 g4 63. Nc2 {
***AUFGEGEBEN***} 0-1



Geändert von applechess (24.09.2021 um 09:15 Uhr) Grund: Typo
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Boris (24.09.2021), Egbert (24.09.2021), Mapi (24.09.2021), marste (24.09.2021), Mephisto_Risc (24.09.2021), Oberstratege (01.10.2021), paulwise3 (24.09.2021), Tibono (24.09.2021)
  #47  
Alt 24.09.2021, 08:48
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.208
Abgegebene Danke: 7.810
Erhielt 8.817 Danke für 3.735 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 14/20
Today Beiträge
2/3 sssss6208
AW: Novag Obsidian - Mephisto MM V HG 550

Guten Morgen Kurt,

da kann man wieder einmal sehen was herauskommt, wenn eine Eröffnung gespielt wird, von welcher man mal gar keine Ahnung hat.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.09.2021), mclane (24.09.2021)
  #48  
Alt 24.09.2021, 12:16
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 74
Land:
Beiträge: 1.163
Abgegebene Danke: 2.651
Erhielt 851 Danke für 454 Beiträge
Activity Longevity
8/20 8/20
Today Beiträge
1/3 sssss1163
AW: Novag Obsidian - Mephisto MM V HG 550

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 9. Partie: Schwarz (MM V) gewinnt | Zwischenstand: 6,0- 3,0 (66,6%) für Mephisto MM V HG 550 | Der Novag Obsidian wählt die Nimzowitsch/Larsen Eröffnung 1.b3, fällt aber nach 1...d5 2.Lb2 Sf6 unglaublicherweise bereits aus dem Buch und demonstriert in der Folge mit wenig bis gar kein Stellungsgefühl und mysteriösen Manövern, wie man nicht Schachspielen sollte. Schwarz bekommt Druck im Zentrum und am Königsflügel und erarbeitet sich bis zum 20. Zug bereits eine Gewinnstellung. Der Mephisto MM V zeigt keine Gnade mehr und holt sich einen höchsten verdienten Punkt gegen einen Gegner, der in dieser Partie völlig von der Rolle war.
Hallo Kurt,
3.Lxf6? ist wirklich unbegreiflich antipositionell
Gruss,
Paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.09.2021), Egbert (24.09.2021)
  #49  
Alt 30.09.2021, 08:05
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.951
Abgegebene Danke: 5.637
Erhielt 9.089 Danke für 3.337 Beiträge
Activity Longevity
18/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4951
AW: Novag Obsidian - Mephisto MM V HG 550

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 10. Partie: Weiss (MM V) gewinnt | Zwischenstand: 7,0-3,0 (70%) für Mephisto MM V HG 550 | Im Vierspringerspiel setzt Schwarz auf die Rubinstein-Gambitvariante 4...Sd4, gibt einen Bauern, hängt dem Anziehenden aber einen Doppelbauern auf der f-Linie und einen geschwächten Königsflügel an. Es gelingt dem Novag Obsidian, seine Stellung im Zentrum derart zu stärken, dass er seinen Bauern mit exzellenten Gewinnchancen hätte zurückerobern können. Er verzichtet jedoch darauf und gerät nach einem Fehler selbst in eine verlorene Stellung, die zu gewinnen allerdings den Rechenhorizont des MM V bei weitem übersteigt. Bald einmal ist es aber der Novag Obsidian, welcher fehlgreift und dem Gegner erlaubt, mit einem Bauerndurchbruch am Damenflügel die schwarzen Schwächen todbringend aufzudecken.

[Event "Match Nr. 67"]
[Site "Zürich"]
[Date "2021.??.??"]
[Round "10"]
[White "Mephisto MM V HG 550"]
[Black "Novag Obsidian"]
[Result "1-0"]
[ECO "C48"]
[WhiteElo "1995"]
[BlackElo "2004"]
[Annotator "KUT"]
[PlyCount "126"]
[EventDate "2021.??.??"]

1. e4 e5 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler | 10. Partie: Weiss (MM V)
gewinnt | Zwischenstand: 7,0-3,0 (70%) für Mephisto MM V HG 550 | Im
Vierspringerspiel setzt Schwarz auf die Rubinstein-Gambitvariante 4...Sd4,
gibt einen Bauern, hängt dem Anziehenden aber einen Doppelbauern auf der
f-Linie und einen geschwächten Königsflügel an. Es gelingt dem Novag
Obsidian, seine Stellung im Zentrum derart zu stärken, dass er seinen Bauern
mit exzellenten Gewinnchancen hätte zurückerobern können. Er verzichtet
jedoch darauf und gerät nach einem Fehler selbst in eine verlorene Stellung,
die zu gewinnen allerdings den Rechenhorizont des MM V bei weitem übersteigt.
Bald einmal ist es aber der Novag Obsidian, welcher fehlgreift und dem Gegner
erlaubt, mit einem Bauerndurchbruch am Damenflügel die schwarzen Schwächen
todbringend aufzudecken.} 2. Nf3 Nc6 3. Nc3 Nf6 4. Bb5 Nd4 5. Bc4 Bc5 6. Nxe5
Qe7 7. Nf3 d5 8. Nxd5 Qxe4+ {***ENDE BUCH***} 9. Ne3 Bg4 10. Be2 {***ENDE
BUCH***} Bxf3 {Diesen Zug habe ich in keiner meiner Datenbanken gefunden. Der
Tausch 10...Sxe2 ist üblich.} (10... Nxe2 11. Qxe2 Bxe3 12. Qxe3 O-O-O 13.
Qxe4 Nxe4 14. d3 Bxf3 15. gxf3 Nc5 16. Be3 Ne6 17. h4 h5 18. Kd2 Rd5 19. Rag1
Rhd8 20. a4 c5 21. b3 b6 22. Ke2 Kb7 23. Kd2 Kc6 24. Rg3 Rf5 25. Ke2 g6 26. Kd2
Rd7 27. Ke2 {1/2-1/2 (27) Yu,Y (2752)-Aronian,L (2765) Saint Louis 2019}) 11.
Bxf3 Nxf3+ 12. gxf3 $6 {Das Schlagen mit der Dame ist exakter, denn nun bleibt
Weiss ohne Damentausch mit einem arg geschwächten Königsflügel zurück.} Qf4
$6 {Hier bleibt die Dame dem Angriff des Lc1 ausgesetzt. So ist 12...Dh4 =/+
eine bessere Fortsetzung.} 13. c3 Rd8 14. d4 O-O 15. Qe2 Bd6 16. Ng4 $6 ({
Sorgfältiger ist} 16. Bd2 Rfe8 17. O-O-O $11) 16... Qf5 17. Rg1 Kh8 (17...
Nxg4 18. Rxg4 (18. fxg4 Qd5 $17) 18... Bxh2 $17 {mit gesundem Bauernplus wäre
auf dem Stärkeniveau der beiden Programme wohl gefahrlos möglich gewesen.})
18. Nxf6 Qxf6 19. Rg4 {Gerade zur rechten Zeit.} Rde8 (19... Bxh2 $2 {verliert
nach} 20. Bg5 $18) 20. Re4 Re6 {Jetzt ist der h2-Bauer bedroht.} 21. h4 $6 {
Es wäre eine zu hohe Erwartung zu verlangen, dass unser Oldie die stärkste
Fortsetzung 21.d5 findet.} Rfe8 22. Bg5 Qf5 23. O-O-O $2 {Falsch, denn nun
sollte Schwarz schon fast entscheidend in Vorteil kommen.} ({Nach} 23. Rxe6
Rxe6 24. Be3 h5 25. O-O-O {hält sich der Schaden in Grenzen.}) {[#]} 23... Qd5
$2 {Geht an seinem Glück vorbei.} (23... Rxe4 24. fxe4 Rxe4 25. Qd3 Bf4+ 26.
Kb1 Bxg5 27. hxg5 g6 28. a4 Rf4 $19 {und ein wichtiger weisser Bauer geht
verloren.}) 24. a3 $6 {Agiert nach der gegnerischen Ungenauigkeit mit der
selben Münze.} (24. Rxe6 Rxe6 25. Be3 Qxa2 26. Qb5 b6 27. Qd7 $11) 24... Rxe4
25. fxe4 Rxe4 26. Qd3 Qe6 27. d5 Qe8 {Schwarz steht auch jetzt eine Spur
besser.} 28. h5 a5 (28... h6 {ist besser}) 29. h6 g6 $6 {Das hätte sich
Schwarz nicht antun sollen. Sowohl 29...f6 als auch 29...Kg8 ergeben Ausgleich.
} 30. c4 b6 $2 {Ein nicht offensichtlicher Fehler, der die Partie vollkommen
zugunsten von Weiss drehen könnte ... wenn es denn der MM V auch täte.} {[#]}
31. Kb1 $2 {Verpasst die Chance, wobei eine mögliche Gewinnvariante für den
MM V unmöglich zu entdecken war.} (31. f3 Re2 32. Qd4+ Be5 33. Bf6+ Kg8 34.
Bxe5 Qxe5 35. Qxe5 Rxe5 36. d6 $1 cxd6 37. Rxd6 Kf8 38. Rxb6 Rc5 39. b3 Rf5 40.
b4 Rxf3 41. Kb2 a4 42. Ra6 g5 43. Rxa4 g4 44. b5 Ke7 45. c5 Rf2+ 46. Kc3 Rf3+
47. Kd2 g3 48. b6 g2 49. Rg4 Rb3 50. Kc2 Rb5 51. Rxg2 Rxc5+ 52. Kb1 Rc8 53.
Re2+ Kd6 54. Rd2+ Ke6 55. a4 f5 56. a5 $18) 31... Kg8 $11 32. Rc1 Qe5 33. Be3
Rh4 34. Qd2 Be7 {Es gibt zwei stärkere Fortsetzungen:} (34... a4 $142 $1 $11)
(34... Bf8 $142 $1 $11) 35. Ka2 {Mit 35.c5 +/- hätte Weiss die Initiative an
sich reissen können.[#]} Qh2 $2 {Dieser Fehler verliert, während nach 35...
Lf8 alles noch im Lot wäre.} 36. Qc3 $6 {Hier gewinnen 36.c5 als auch 36.Te1,
während nach dem lahmeren Textzug Weiss "nur" spürbar besser steht.} f6 $2 {
Unumgänglich war es, mit 36...Txh6 die Qualität zu geben.} 37. c5 $1 $18 {
Nun wieder sehr stark bzw. gewinnbringend.} Qg2 38. Rd1 {Es führen bereits
mehrere Wege nach Rom.} bxc5 39. Qxa5 {Die schwarze Stellung hat sich in eine
Ruine verwandelt. Seine Figuren stehen ausserordentlich ungünstig in der
Landschaft herum.} Bf8 40. Qxc7 Rh1 41. Rxh1 Qxd5+ 42. b3 Qxh1 43. Qb6 Kf7 44.
Qa7+ Kg8 45. Qa6 Qf3 46. a4 Qg4 47. Qxf6 c4 {Hoffnungslos wie alles andere
auch.} 48. Qc3 Qe2+ 49. Ka1 Qd1+ 50. Kb2 Qe2+ 51. Qc2 Qxc2+ {Nach Damentausch
muss Weiss nicht einmal mehr auf ein bei den Oldies immer wieder mögliches
Dauerschach achten.} 52. Kxc2 Bb4 53. Bb6 cxb3+ 54. Kxb3 Bd6 55. a5 Kf7 56. a6
Bb8 57. Kc4 Kf6 58. Kd5 Kg5 59. Kc6 Kxh6 60. Kb7 Bf4 61. a7 Kg5 62. a8=Q h6 63.
Qe8 Kh5 {***AUFGEGEBEN***} 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (30.09.2021), marste (30.09.2021), Mephisto_Risc (30.09.2021), Oberstratege (01.10.2021), paulwise3 (30.09.2021), Tibono (30.09.2021)
  #50  
Alt 30.09.2021, 09:30
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 6.208
Abgegebene Danke: 7.810
Erhielt 8.817 Danke für 3.735 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
20/20 14/20
Today Beiträge
2/3 sssss6208
AW: Novag Obsidian - Mephisto MM V HG 550

Hallo Kurt,

langsam sieht es übel für den Novag Obsidian. Vermutlich sind die Programm von Ed Schröder die besten (im Bereich der Oldies), um Freibauern durchzubringen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (30.09.2021), Oberstratege (01.10.2021), Tibono (30.09.2021)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Novag Obsidian vs Mephisto Polgar applechess Partien und Turniere 64 09.09.2021 14:13
Turnier: Novag Obsidian vs Mephisto Chess Explorer applechess Partien und Turniere 70 03.08.2021 08:19
Turnier: Mephisto Dallas 60000 – Novag Obsidian Frank Velbrati Partien und Turniere 0 27.04.2013 17:18
Turnier: Novag Obsidian - Mephisto Milano Frank Velbrati Partien und Turniere 2 24.11.2012 02:00
Hilfe: Mephisto Master Chess oder Novag Obsidian? Bitte um Hilfe! Jopovski Technische Fragen und Probleme / Tuning 7 24.08.2006 17:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:13 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info