Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Mitglieder: > Vorstellung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 04.11.2009, 19:38
donja donja ist offline
Chess Challenger 1
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: den helder
Land:
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssssss5
Unglücklich Vorstellen und Hilfe

Hallo mein Name ist Donja und ich komme aus Holland mein Deutsch ist nicht all zu gut. Bitte um Entchuldigung.... 43 Jahre..... ich bin fanatike Schach spielerin via Internet. Eigentlich liebe ich es um mit Menschen an eiem Tisch zu sitzen aber da fehlt die Zeit für. Da ich oft sehr hohe Spieler habe (hohe Ratings punkte) und ich sehr schlecht verlieren Kann............ Dachte ich , ich kaufe einen Schach computer für eine schwierige Situation. Inmiddels habe ich hier 4 Stehen...... Ein Alptraum.... Mit den letzten bin ich schon 1 Woche daran um dieses Ding einzustellen das ist der sprechende Maestro SchachProfessor mit Anleitung..... Horro für mich. Er bleiben immer auf dem Brett Stücke stehen, die er nicht gehören. op ich reset of niet...
het selbe Problem mit dem Orion Intelligent Chess Millennium Anatolz Karpov mit Anleitung.....Und nu der Hammer 2 mal den Tiger Cheess Marathon wel ja.... die kann ik aufstellen nach meinen Wünschen... so wahr er funktionieret .....und dieses Monster....... Stürst mich direkt in de Abgrund ) Zetten wie im Kindergarten. Da gehen meine Ratings punkte. Ich kann wohl heulen. Meine Bitte..... Ist er vielleicht jemand der diese Computers bespielt hat..?? und weiss wie ich sie gut Einstellen kann, oder op diese nichts Taugen, vielleich einen Rad um etwas zu kaufen was stärker spielt .Ich bin richtig Traurig.....Hilfe gerne gegen Bezahlung.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.11.2009, 09:18
Benutzerbild von Supergrobi
Supergrobi Supergrobi ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Hannover
Alter: 50
Land:
Beiträge: 702
Abgegebene Danke: 277
Erhielt 436 Danke für 112 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss702
AW: Vorstellen und Hilfe

 Zitat von donja Beitrag anzeigen
Da ich oft sehr hohe Spieler habe (hohe Ratings punkte) und ich sehr schlecht verlieren Kann............ Dachte ich , ich kaufe einen Schach computer für eine schwierige Situation.
Hallo Donja,

zunächst mal herzlich willkommen in unserer beschaulichen Runde!

Deine Frage ist ziemlich knifflig: Wenn Du während einer Internet-Partie -- nun ja, sagen wir mal -- Unterstützung suchst, mußt Du schnell die Position aufbauen können, und das Gerät darf nicht zu schwach sein.
Ich würde Dir wegen Spielstärke und Figurenerkennung (macht das Setup deutlich schneller!) zu einem Tasc R30 (oder besser Tasc R40) bzw. zu einem Genius 68030 mit Bavaria-Brett raten.

Allerdings wird es wohl auch mit diesen Computern schwer werden, wenn die Bedenkzeit kürzer wird. Deshalb rate ich Dir eigentlich eher zu einer PC-Engine. Die sind praktisch alle VIEL stärker als Brett-Computer, und durch die mögliche Anbindung an die Zugübertragung brauchst Du keine zusätzliche Stellungseingabe. So eine Engine kann dann, wenn's kompliziert wird, auch gleich mal eine kritische Stellung für Dich zu Ende spielen. Oder sie kann komplett für Dich spielen, wenn Du nachts schläfst oder so. Dann wird das auch mit der Elo-Zahl!

Wie die Engine-Anbindung genau funktioniert, kann ich Dir leider nicht erklären - mein FICS-Rating liegt bei 1300 Elo, das dürfte Erklärung genug für mein Unwissen sein...

Weiterhin viel Erfolg beim Blitzen und viel Spaß in der Community wünscht
Dirk
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.11.2009, 09:40
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.910
Abgegebene Danke: 877
Erhielt 1.719 Danke für 764 Beiträge
Activity Longevity
14/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2910
AW: Vorstellen und Hilfe

 Zitat von donja Beitrag anzeigen
Ich bin richtig Traurig.....Hilfe gerne gegen Bezahlung.
hallo.
wir nehmen für hilfe keine bezahlung

die von dir genannten geräte sind eine einzige katastrophe und nicht sehr spielstark. dafür aber SCHWER zu bedienen.
ich denke das sind eher Geräte für ANFÄNGER.

Wenn du schon eine spielstärke hast (wieviel ELO ?)
solltest du stärkere nehmen oder eine PC-ENGINE.

Hier
https://www.schachcomputer.info/html...elo_liste.html
findest du eine ÜBERSICHT welche Geräte wie stark sind.
Je nachdem wieviel Geld du auszugeben bereit bist,
kannst du diese Geräte bei EBAY oder in Geschäften kaufen.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.11.2009, 15:57
donja donja ist offline
Chess Challenger 1
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: den helder
Land:
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssssss5
AW: Vorstellen und Hilfe

na das ist dann toll dann können die dinger direkt in den Müll.
Schön Aussehen ........ tun sie Ja........
Meine ratings punkte waren 2150 jetzt seit dem gebrauch von dem Tiger Chess gesackt nach 1950 Ich möchte nicht mit einem Computer ganze Partien spielen..... nur ab und zu maaaaaaaaal spicken...)Tippisch Frau )
Ich denke das meine Männlichen Schacher dieses bestimmt auch mal tun.....Ich spiele 16 Parteien
ein Set.....am Tage kann aber mehr. Danke für die Inf.
Ich werde mir so etwas kaufen was sie sagen...Ich bin froh, das diese Computers schwierig einzustellen sind.......Ich habe schon gedacht....... Wie dumm....bin ich.... manche Menschenkinder sagen........ Frauen haben ein Kleines Gehirn.... jaaaaa dann doch gezweifelt...Dank Groetjes Donja
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.11.2009, 17:38
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.910
Abgegebene Danke: 877
Erhielt 1.719 Danke für 764 Beiträge
Activity Longevity
14/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2910
AW: Vorstellen und Hilfe

frauen haben gewiß kein kleineres Gehirn. Frauen denken nur anders mit ihren 2 Gehirnhälften als Männer. aber auch nicht alle Frauen.

wenn du 2150 hast kommen an erschwinglichen Geräten nicht viele in Frage....

günstig rankommen kann man/frau an:

Platz
39 den
Saitek
Cosmos 24 MHz ***
ELO 2162

das ist ein kleines Steckschachgerät mit nur Batteriebetrieb das man auf 24 mhz übertakten kann um auf 2162 zu kommen. Siehe
https://www.schach-computer.info/wik.../Saitek_Cosmos



sowie etwas teurer aber auch manchmal bei ebay:

das Gerät von Platz
41
Novag
Star Sapphire / Star Diamond
ELO 2161

so um die 350-400 EURO . Star Sapphire ist ein kleines Gerät, der Star Diamond hat ein echtes Brett.
siehe
https://www.schach-computer.info/wik...p/Star_Diamond

günstiger ist
Platz

44
Mephisto
Milano Pro / Master Chess /Admiral

ELO 2154

Diese Geräte bekommt man schon sehr günstig bei ebay, teilweise ab 50-80 oder je nach erhaltungszustand auch -150 EURO.
https://www.schach-computer.info/wik...php/Milano_Pro


hier wird gerade einer versteigert:
http://cgi.ebay.de/Schachcomputer-Me...item2c51929052
viele andere Geräte sind schwer zu kriegen oder sehr teuer.


alternativ ginge auch dieses Gerät, es hat aber kein wirkliches Sensorbrett:
http://cgi.ebay.de/NOVAG-SAPPHIRE-II...item56369a3c0e
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (05.11.2009 um 18:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.11.2009, 20:13
Benutzerbild von Sargon
Sargon Sargon ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Dussen
Alter: 48
Land:
Beiträge: 1.654
Abgegebene Danke: 393
Erhielt 640 Danke für 239 Beiträge
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1654
AW: Vorstellen und Hilfe

Hallo Donja,

Leuk je hier te ontmoeten op deze geweldige site.
Ik zou als ik jou was de Star Diamond nemen,om zijn spelstijl ,heel menselijk namelijk
kijk ook eens op :
http://www.csvnsupplementsite.nl/ en www.schaakcomputers.nl


Mvg,Hans van Mierlo
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.11.2009, 21:43
donja donja ist offline
Chess Challenger 1
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: den helder
Land:
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssssss5
AW: Vorstellen und Hilfe

Toll ....ich bin sehr zu Frieden über diese Hilfe Danke.....
Ich habe auf E-bay geboten......
Jes... Jes vielleicht Glück.....
Danke meine Herren:

Geändert von donja (06.11.2009 um 13:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hilfe, maestro, schachcomputer, schachprofessor

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Hilfe: ChessMaster Diamond mclane Die ganze Welt der Schachcomputer 8 11.06.2009 20:03
Ich darf mich vorstellen: Gestatten, Sonny! Sonny Vorstellung 3 13.08.2007 13:28
Hilfe: Anfänger sucht Hilfe bei Kaufentscheidung Kitoma Die ganze Welt der Schachcomputer 20 22.05.2007 08:23
Ich möchte mich Vorstellen Chessking Vorstellung 2 23.03.2005 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:05 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info