Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Forum und Support: > News und Infos zum Forum + Wiki


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 23.10.2018, 22:34
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.210
Abgegebene Danke: 790
Erhielt 2.458 Danke für 739 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5210
Löschung jeglicher Art von Vertriebstätigkeiten in Postings

Hallo,

aus gegebenem Anlass weise ich darauf hin, dass ab sofort jegliche Art von Postings, die Vertriebstätigkeiten von Schachhändlern, Firmen etc. enthalten, kommentarlos gelöscht werden.

Zum letzten Mal, denn es kot... mich mittlerweile nur noch an. Sorry für die Ausdrucksweise, aber es ist so. Dieses Forum ist eine rein private, nicht-kommerzielle Seite. Hier geht es ausschließlich um das HOBBY Schachcomputer.


Siehe dazu auch Forum Regel 3:

"3. Werbung (Beiträge/Bilder/Signaturen usw.)

Ebenso untersagt Schachcomputer.info hiermit ganz ausdrücklich die UNGENEHMIGTE Werbung für private Internetseiten mit kommerziellem Charakter (z.B. private Internetseiten mit umfangreicherer kommerzieller Bannerwerbung) und sonstige kommerzielle Zwecke.

Untersagt ist grundsätzlich ebenfalls die UNGENEHMIGTE Werbung für Internetseiten mit Community-Charakter, auf denen sich Mitglieder registrieren können (u.a. Werbung von Mitgliedern für Foren-/Chat-/Tippspiel-/Mail und ähnliche Dienste).

Weiterhin ist es politischen Parteien, Firmen bzw. kommerziellen Anbietern nicht gestattet, Werbung jeglicher Art, Verkaufsanzeigen, Links oder andere Arten von vertrieblichen Tätigkeiten ohne Zustimmung des Inhabers zu veröffentlichen. Möchte eine Firma oder Partei ihren Namen registriert haben, bitte an Schachcomputer.info wenden. Bei Fällen von Missbrauch behält sich Schachcomputer.info das Recht vor, Usernamen zu löschen bzw. der entsprechenden Firma zu übergeben, auch ohne Angabe von Gründen.
"


Und noch etwas. Dieses Forum (inkl. der schachcomputer.info Seiten) habe ich vor ~15 Jahren mit der Idee eröffnet, mein Hobby mit Gleichgesinnten im Internet zu teilen. Es gab nie einen anderen Grund. Davon bin ich mittlerweile weit entfernt. Immer wieder kommt es öffentlich oder auch intern zu Problemen. Und der Hauptgrund ist in letzter Zeit eigentlich immer der gleiche. Es geht um product placement, Schleichwerbung, nennt es wie ihr wollt, kurzum der Versuch diese Seite für kommerzielle Interessen zu missbrauchen.

Kommerzielle Anfragen, die die Finanzierung dieser Seiten deutlich vereinfacht hätten, habe ich immer abgelehnt und werde ich immer ablehnen. Hintergrund ist der Erhalt, der mehrfach erwähnten Unabhängigkeit dieser Seiten. Alle Seiten sind komplett werbefrei und kostenlos. Niemand wird gezwungen diese Seite aufzurufen. Dass man meine Forenregeln nicht respektiert, ok, kenne ich schon, Regeln gelten anscheinend nur für den Gegenüber, nie für die eigene Person. Aber mir reicht es jetzt. Kommt, wenn ihr über euer Hobby "Schachcomputer" berichten möchtet, alles andere, was auch nur den Ansatz von kommerziellen Dingen enthält, lösche ich sofort. Ich brauche dieses Forum nicht! Daher habe ich auch die Registrierung für das Forum vor längerer Zeit deaktiviert. Mich kosten diese Seiten nur Geld, Arbeit und Nerven. Der Spaß bleibt immer mehr auf der Strecke.

Wer ein Problem mit meinen Äußerungen, Handlungen was auch immer hat, kann mich als Betreiber jederzeit anschreiben. Jeder Account wurde freiwillig erstellt und kann umgehend auf Wunsch wieder gelöscht werden.


Ich bitte um Beachtung.

Danke.

Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
BHGP (24.10.2018), borromeus (25.10.2018), goto34 (25.10.2018), HaNepo (01.02.2019), Hartmut (24.10.2018), Joscho (24.10.2018), Mythbuster (23.10.2018), Oberstratege (25.11.2018), pato4sen (24.11.2018), paulwise3 (26.11.2018), RetroComp (25.11.2018), Ruud Martin (24.10.2018), Sonny (24.10.2018), TomMi (24.10.2018)
  #2  
Alt 24.11.2018, 19:27
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 65
Land:
Beiträge: 1.197
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 207 Danke für 148 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1197
AW: Löschung jeglicher Art von Vertriebstätigkeiten in Postings

Ein bißchen kenne ich das Problem, aus Sicht eines Moderators in einem anderm Forum. Der eine oder andere schreibt etwas, um ganz "nebenbei" einen Link zu setzen. Dann kann man sich den Link ansehen, und muss entscheiden, ob er bleibt, oder nicht bleibt. Oder ob der User verwarnt wird, oder gesperrt, etc.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.11.2018, 23:30
Lucky Lucky ist offline
Mephisto MM 4 Turbo Kit
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 50 Danke für 42 Beiträge
Activity Longevity
1/20 11/20
Today Beiträge
0/3 ssssss169
AW: Löschung jeglicher Art von Vertriebstätigkeiten in Postings

So ein Forum zu leiten kostet waaaahnsinnig viel Zeit. Wäre mir viel zu schade. Entweder man ist göttlich berufen oder ein Fall für die Klapse.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.11.2018, 15:28
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.752
Abgegebene Danke: 1.517
Erhielt 1.083 Danke für 619 Beiträge
Activity Longevity
3/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1752
AW: Löschung jeglicher Art von Vertriebstätigkeiten in Postings

 Zitat von udo Beitrag anzeigen
Ein bißchen kenne ich das Problem, aus Sicht eines Moderators in einem anderm Forum. Der eine oder andere schreibt etwas, um ganz "nebenbei" einen Link zu setzen. Dann kann man sich den Link ansehen, und muss entscheiden, ob er bleibt, oder nicht bleibt. Oder ob der User verwarnt wird, oder gesperrt, etc.
Ja, ich kenne das auch. Ich moderiere ja schon seit einigen Jahren das Forum des Deutschen Fernschachbundes. Und da dachte ich manchmal echt, ich wäre im Kindergarten gelandet. Von gegenseitigen Beleidigungen über Urheberrechtsverstöße war alles dabei. Irgendwann sind mir und einem Kollegen der Kragen geplatzt und es gab mal eine große Aufräumaktion unter bestimmten Mitgliedern. Danach war Ruhe...
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
TomMi (25.11.2018)
  #5  
Alt 27.11.2018, 10:29
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.899
Bilder: 194
Abgegebene Danke: 760
Erhielt 1.838 Danke für 733 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 16/20
Today Beiträge
3/3 sssss4899
AW: Löschung jeglicher Art von Vertriebstätigkeiten in Postings

Hallo zusammen,

solche Dinge sind immer eine Gratwanderung für die Moderation. Einerseits sollen keine Informationen den Usern vorenthalten werden, auf der anderen Seite sind unsere Foren komplett werbefreie Hobbyprojekte und sollen dies auch bleiben.

Oftmals gibt es "hinter den Kulissen" Diskussionen darüber, ob etwas noch ein normales Userposting ist oder ob hier schon Werbung beginnt, vor allem, wenn es um User geht, bei denen klar ist, dass sie einen gewerblichen Hintergrund haben. Und jede Meldung entsprechender Beiträge wird im Forenteam diskutiert, wobei stets der Nutzen für die Community im Vordergrund steht. Nur irgendwo muss eine Grenze sein.

Es ist wirklich schade, wenn sich in der Konsequenz User zurückziehen, weil sie hier nicht auf (ihre) Vertriebsplattformen verlinken sollen. Vor allem dann, wenn diese Mitglieder über profundes Wissen der Materie und der Szene verfügen.

Auf der anderen Seite muss ich sagen, dass man zum Beispiel ein selbst geführtes Interview auch ebenso hier (zusätzlich zur eigenen Plattform) veröffentlichen könnte ... Copy & Paste sei Dank ein Mehraufwand von einer Minute.

Ich denke, hier weiß ohnehin jeder, welche Mitglieder auch beruflich bzw. geschäftlich mit der Materie zu tun haben ... da wäre der Verweis auf die eigenen Seiten gar nicht nötig. Im Gegenteil, manchmal ist weniger sogar mehr ...

Beste Grüße,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2020. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.11.2018, 19:11
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.752
Abgegebene Danke: 1.517
Erhielt 1.083 Danke für 619 Beiträge
Activity Longevity
3/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1752
AW: Löschung jeglicher Art von Vertriebstätigkeiten in Postings

 Zitat von Mythbuster Beitrag anzeigen

Es ist wirklich schade, wenn sich in der Konsequenz User zurückziehen, weil sie hier nicht auf (ihre) Vertriebsplattformen verlinken sollen. Vor allem dann, wenn diese Mitglieder über profundes Wissen der Materie und der Szene verfügen.

Abgesehen davon. Wenn jemand wirklich auf seine Vertriebsplattform verlinken will, dann kann er das ja im Rahmen seines Profils oder seiner Signatur tun. Innerhalb der normalen Posts sollte man dann allerdings irgendwo im Rahmen der reinen Informationsvermittlung bleiben und die Werbung außen vor lassen.

Wo ich mir unsicher wäre, wären jetzt solche Fälle wie:

User X frägt: Wäre schön wenn es dieses oder jedes gäbe oder dieses oder jenes möglich wäre

User Y (Vertriebler) antwortet: Gibts doch, bieten wir seit einer Woche an: Link zur eigenen Seite.

Da steht dann natürlich auf der einen Seite der "Vertriebslink", auf der anderen Seite ist es ja eine Antwort auf eine Userfrage. Da sähe ich jetzt z.B. kein Problem drin, auch wenn es ein Grenzfall wäre, wobei natürlich auch hier Missbrauch getrieben werden könnte (User Y mailt User X an, stell doch mal diese Frage im Forum). Ist schon recht schwierig mit diesen Abwägungen.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Info: Löschung des Unterforums Resurrection/Revelation Chessguru News und Infos zum Forum + Wiki 6 17.01.2010 16:44
Frage: Buttons am Ende eines Postings blaubaer Fragen zum Forum + Wiki 5 03.12.2009 08:37
Frage: Grafik/Bilder in Postings Paisano Fragen zum Forum + Wiki 4 25.02.2008 18:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info