Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 05.09.2018, 15:39
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 1.994
Abgegebene Danke: 1.164
Erhielt 3.019 Danke für 1.088 Beiträge
Activity Longevity
13/20 10/20
Today Beiträge
2/3 sssss1994
Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 68020

Liebe Schachfreunde
Match Nr. 25 ist gestartet. Es geht weiter wie üblich. Mal sehen, wieviel
besser sich der 32bit Almeria zum 16bit Programm schlägt.
Mfg Kurt

Die bisherigen kommentierten Matches:

01) Mephisto Explorer Pro - MM V+HG550; 10,5:9,5
https://www.schachcomputer.info/foru...5&postcount=46

02) Mephisto Explorer Pro - Excel 68000 Mach III; 12:8
https://www.schachcomputer.info/foru...1&postcount=67

03) Sphinx 40 most aggressive - Excellence; 9,5:10,5
https://www.schachcomputer.info/foru...4&postcount=43

04) Sphinx 40 most aggressive - Mephisto MM II; 13:7
https://www.schachcomputer.info/foru...4&postcount=52

05) Sphinx 40 most aggressive - Super Constellation; 11,5:8,5
https://www.schachcomputer.info/foru...1&postcount=72

06) Sphinx 40 most aggressive - Super Crown 4 MHz; 8,5:1,5
https://www.schachcomputer.info/foru...5&postcount=26

07) Saitek RISC 2500 aktiv - Mephisto Vancouver 32bit; 10,5:9,5
https://www.schachcomputer.info/foru...5&postcount=47

08) Excel Mach III - MM V+HG550; 10:10
https://www.schachcomputer.info/foru...3&postcount=41

09) Excellence 6 MHz - Yeno 532 XL; 10:10
https://www.schachcomputer.info/foru...0&postcount=39

10) Super Constellation 18 MHz - Excellence 3 MHz; 14:6 (unter MES)
https://www.schachcomputer.info/foru...23&postcount=1

11) Mephisto Genius V4.01 68030 - Elite Avantgarde V11 68040; 27,5:12,5 (Nunn-Test 2 unter MES)
https://www.schachcomputer.info/foru...5&postcount=88

12) Mephisto Academy - Super Constellation 18 MHz; 8:2 (unter MES)
https://www.schachcomputer.info/foru...6&postcount=24

13) Saitek D+ EGR 8 MHz - Mephisto Explorer Pro; 10,5:9,5
https://www.schachcomputer.info/foru...0&postcount=72

14) Saitek D+ EGR 8 MHz - Fidelity Excel 68000 Mach III; 10:10
https://www.schachcomputer.info/foru...6&postcount=77

15) Saitek D+ EGR 8 MHz - Mephisto MM V HG550; 15,5:14,5
https://www.schachcomputer.info/foru...5&postcount=88

16) Mephisto Explorer Pro - Fidelity Elite V6; 13,5:6,5 (+11 -4 =5)
https://www.schachcomputer.info/foru...8&postcount=73

17) Fidelity Elite Avant Garde 2325 V6 - Mephisto Almeria 68000; 13,5:6,5 (+11 -3 =5)
https://www.schachcomputer.info/foru...9&postcount=61

18) Fidelity Elite V6 - Mephisto Almeria 68020; 13:7 (+11 -5 =4)
https://www.schachcomputer.info/foru...ead.php?t=5616
https://www.schachcomputer.info/foru...8&postcount=78

19) Fidelity Elite V6 - Mephisto Portorose 68020; 9:11 (+7 -5 =8)
https://www.schachcomputer.info/foru...ead.php?t=5639
https://www.schachcomputer.info/foru...ead.php?t=5639

20) Fidelity Elite V6 - Mephisto Lyon 68020; 10:10 (+5 -5 =10)
https://www.schachcomputer.info/foru...2&postcount=63

21) Fidelity Elite V6 - Mephisto Vancouver 68020; 7,5:12,5 (+4 -9 =7)
https://www.schachcomputer.info/foru...0&postcount=71

22) Fidelity Elite V6 - Saitek RISC 2500 aktiv; 8,5:11,5 (+5 -8 =7)
https://www.schachcomputer.info/foru...42&postcount=1
https://www.schachcomputer.info/foru...9&postcount=65

23) Fidelity Elite V6 - Saitek Sparc; 5,5-14,5 (+1 -10 =9)
https://www.schachcomputer.info/foru...36&postcount=1
https://www.schachcomputer.info/foru...1&postcount=59

24) Saitek Sparc – Mephisto Almeria 68000; 14,5:5,5 (+12 -2 =7)
https://www.schachcomputer.info/foru...ead.php?t=5702
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (05.09.2018), germangonzo (06.09.2018), Hartmut (05.09.2018), Wolfgang2 (05.09.2018)
  #2  
Alt 05.09.2018, 16:58
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 54
Land:
Beiträge: 1.045
Abgegebene Danke: 728
Erhielt 579 Danke für 319 Beiträge
Activity Longevity
8/20 12/20
Today Beiträge
1/3 sssss1045
AW: Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 68020

Viel Unterschied wird nicht sein. Ich tippe auf ein deutliches 14:6 für den SPARC
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
applechess (05.09.2018)
  #3  
Alt 05.09.2018, 16:59
Wolfgang2 Wolfgang2 ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 51
Land:
Beiträge: 1.659
Abgegebene Danke: 1.391
Erhielt 1.572 Danke für 760 Beiträge
Activity Longevity
11/20 19/20
Today Beiträge
3/3 sssss1659
AW: Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 68020

Die letzte Tipp-Runde setzte ich aus. Diesmal nicht.
13:7 für den Saitek Sparc

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
applechess (05.09.2018)
  #4  
Alt 05.09.2018, 19:15
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 3.047
Abgegebene Danke: 3.282
Erhielt 2.839 Danke für 1.320 Beiträge
Activity Longevity
13/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss3047
AW: Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 68020

Guten Abend Kurt,

mein Tipp ist 13,5:6,5 für den Saitek Sparc.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (05.09.2018)
  #5  
Alt 05.09.2018, 19:45
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 1.994
Abgegebene Danke: 1.164
Erhielt 3.019 Danke für 1.088 Beiträge
Activity Longevity
13/20 10/20
Today Beiträge
2/3 sssss1994
AW: Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 68020

Hallo Egbert, Wolfgang2 und Hartmut

Aus euren Prognosen schätzt ihr den 32-bit Almeria nicht wesentlich
stärker ein als das 16-bit Gerät. Der direkten Vergleichbarkeit werden
ja die selben Eröffnungen vorgegeben.

Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (05.09.2018)
  #6  
Alt 06.09.2018, 00:50
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 54
Land:
Beiträge: 1.045
Abgegebene Danke: 728
Erhielt 579 Danke für 319 Beiträge
Activity Longevity
8/20 12/20
Today Beiträge
1/3 sssss1045
AW: Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 68020

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Egbert, Wolfgang2 und Hartmut

Aus euren Prognosen schätzt ihr den 32-bit Almeria nicht wesentlich
stärker ein als das 16-bit Gerät. Der direkten Vergleichbarkeit werden
ja die selben Eröffnungen vorgegeben.

Gruss
Kurt
Ich schätze ihn auch nicht wesentlich besser ein. Im Turnier gegen den RISC hat er zwar geringfügig besser abgeschnitten als der 16bitter aber in vielen Partien hat sich auch gezeigt, dass er manchmal die Stellung auch verschlimmbessert hat, sprich: er hat zwar nicht dieselben, dafür aber andere Fehler gemacht. Ich glaube nicht, dass der Sparc da viel Respekt vor haben wird...
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.09.2018), Novize (06.09.2018)
  #7  
Alt 06.09.2018, 11:52
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 71
Land:
Beiträge: 722
Abgegebene Danke: 1.062
Erhielt 392 Danke für 224 Beiträge
Activity Longevity
7/20 6/20
Today Beiträge
1/3 ssssss722
AW: Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 68020

Ich schliesse mich bei Wolfgang's prognose an, also 13-7 für der Sparc.
Ich freue mich schon wieder auf ihre analysen!

Gruss, Paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.09.2018)
  #8  
Alt 06.09.2018, 12:35
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 3.047
Abgegebene Danke: 3.282
Erhielt 2.839 Danke für 1.320 Beiträge
Activity Longevity
13/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss3047
AW: Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 68020

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Ich schliesse mich bei Wolfgang's prognose an, also 13-7 für der Sparc.
Ich freue mich schon wieder auf ihre analysen!

Gruss, Paul
Ich auch Paul

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.09.2018)
  #9  
Alt 06.09.2018, 19:20
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 1.994
Abgegebene Danke: 1.164
Erhielt 3.019 Danke für 1.088 Beiträge
Activity Longevity
13/20 10/20
Today Beiträge
2/3 sssss1994
AW: Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 68020

Match 120'/40, 1. Partie, E39: Nimzoindisch (4.Dc2) | Bediener: Rolf Bühler | Weiss gewinnt | Stand: 1-0 für den Saitek Sparc | Nach dramatischem Verlauf endet die Partie mit einem unerwarteten Ergebnis. Eigentlich hat nicht der Saitek Sparc gewonnen, sondern der Almeria 68020 verloren. Das Drama spielt sich in ausgeglichener Stellung und nach beidseitigem Hin- und Hergeschiebe am Damenflügel ab, wo der Almeria 68020 durch ein schliesslich nicht gerechtfertigtes Qualitätsopfer in Verluststellung gerät. Weiss wirft dann im Endspiel jedoch einen möglichen Gewinn weg, das Blatt wendet sich. Und nun ist es Schwarz, der mehrmals den Gewinn nicht packt, letztmals im 89. Zug. Und bereits einen Zug später begeht der Almeria 68020 selbst einen das Spiel entscheidenden Fehler.

[Event "SaitekSparc_Almeria32bit"]
[Site "Zürich"]
[Date "2018.09.05"]
[Round "1"]
[White "Saitek Sparc"]
[Black "Mephisto Almeria 68020"]
[Result "1-0"]
[ECO "E39"]
[WhiteElo "2254"]
[BlackElo "2143"]
[Annotator "Kurt Utzinger"]
[PlyCount "236"]
[EventDate "2018.09.05"]

1. d4 Nf6 {Match 120'/40, 1. Partie, E39: Nimzoindisch (4.Dc2) | Bediener:
Rolf Bühler | Weiss gewinnt | Stand: 1-0 für den Saitek Sparc | Nach
dramatischem Verlauf endet die Partie mit einem unerwarteten Ergebnis.
Eigentlich hat nicht der Saitek Sparc gewonnen, sondern der Almeria 68020
verloren. Das Drama spielt sich in ausgeglichener Stellung und nach
beidseitigem Hin- und Hergeschiebe am Damenflügel ab, wo der Almeria 68020
durch ein schliesslich nicht gerechtfertigtes Qualitätsopfer in
Verluststellung gerät. Weiss wirft dann im Endspiel jedoch einen möglichen
Gewinn weg, das Blatt wendet sich. Und nun ist es Schwarz, der mehrmals den
Gewinn nicht packt, letztmals im 89. Zug. Und bereits einen Zug später begeht
der Almeria 68020 selbst einen das Spiel entscheidenden Fehler.} 2. c4 e6 3.
Nc3 Bb4 4. Qc2 {Dazu schreibt der grosse Kenner und russische Grossmeister
Mark Taimanov (7.2.1926 - 28.11.2016) im Jahr 1975: "Dieses System war lange
Zeit sehr populär. Seine Idee besteht darin, für den Fall des Abtauschs auf
c3 den Doppelbauern zu vermeiden und aktiv auf den Punkt e4 einzuwirken, um
den der Kampf gewöhnlich geführt wird. Das System hat aber auch wesentliche
Mängel. Die Entwicklung der Leichtfiguren wird verzögert und der Standort
der Dame zu früh bestimmt, was Schwarz oft bei Öffnung der c-Linie ausnutzen
kann. In vielen Varianten macht sich auch bemerkbar, dass der Bauer d4 nicht
gedeckt ist." Anmerkung Kurt Utzinger: "Heute ist dieses System wieder recht
modern geworden."} c5 {Eine logische Fortsetzung. Schwarz greift sofort den
ungedeckten Bauern d4 an und zwingt Weiss zu einer Erklärung im Zentrum (M.
Taimanov). Andere wichtige Fortsetzungen sind:} (4... O-O) (4... d5) 5. dxc5 {
Mark Taimanov: "Nur so kann Weiss um die Initiative kämpfen. Die Öffnung der
d-Linie gestattet ihm in vielen Varianten, einen Druck auf den rückständigen
Bauern im gegnerischen Lager auszuüben. Bei anderen Fortsetzungen büsst
Weiss seinen Anzugsvorteil ein."} O-O 6. Nf3 Nc6 {***ENDE BUCH"} 7. Bg5 Bxc5 8.
e3 {***ENDE BUCH"} h6 9. Bh4 Nb4 {Wenig zweckmässig und jedenfalls sind 9...
Le7 oder auch 9...b6 sinnvollere Fortsetzungen.} 10. Qb3 b6 11. Ne4 g5 12. Nxc5
bxc5 13. Bg3 Qa5 14. Nd2 Ne4 15. a3 Nxd2 16. Kxd2 Nc6+ 17. Qc3 d6 18. h4 g4 19.
Qxa5 {Hier weicht der Saitek Sparc mit einem leicht besseren Zug von der
Vorgängerpartie gegen den Almeria 16bit ab. Dass er in der Folge ebenfalls
den Sieg holt, ist allerdings nur dem fehlerhaften Spiel des Gegners
zuzuschreiben.} (19. Bf4 h5 20. Qxa5 Nxa5 21. Ke1 e5 22. Bh6 Re8 23. b4 Nc6 24.
b5 Na5 25. Bd3 Rb8 26. Rc1 Bb7 27. e4 f5 28. exf5 Bxg2 29. Rg1 Bf3 30. Rc3 Kf7
31. Bc2 Kf6 32. Bg5+ Kf7 33. Kf1 Rf8 34. Bh6 Rg8 35. Bd2 Ba8 36. Rgg3 Rb6 37.
a4 a6 38. Bd3 axb5 39. axb5 Bf3 40. Ra3 Nb7 41. Ra7 Kf6 42. Ra6 Rxa6 43. bxa6
Nd8 44. Rxf3 Nf7 45. Rg3 Ra8 46. f3 Rxa6 47. fxg4 hxg4 48. Rxg4 Ke7 49. Rg8
Ra1+ 50. Ke2 Ra2 51. Be4 Rb2 52. Bd5 Nh6 53. Rg7+ Kf6 54. Rg6+ Kxf5 55. Rxh6
Kg4 56. Rxd6 Ra2 57. Be6+ Kxh4 58. Rc6 Kg3 59. Rxc5 e4 60. Re5 Rb2 61. Rxe4 Rc2
{1-0 (61) Saitek Sparc (2254)-Mephisto Almeria 68000 (2083) Zürich 2018})
19... Nxa5 20. Rd1 (20. Kc3 {was den König aktiver stellt und das Feld b3
überdeckt, ist besser.}) 20... Nb7 (20... Rb8 $14 {war aktiver und verdient
daher den Vorzug}) 21. Kc2 (21. Kc3 {spart im Hinblick auf ein später
mögliches Lc8-f5+ ein Tempo}) 21... e5 22. Be2 f5 (22... Bf5+ {Entwicklung
mit Schachgebot ist mindestens gleichwertig} 23. Kc3 Rab8 24. f4 gxf3 25. gxf3
Rfc8 $14) 23. f4 {Nimmt viel Dynamik aus dem Spiel, was dem weissen
Läuferpaar nicht zugutekommt. Ein Bauernschritt weniger hätte die
Abschliessung der Bauernstruktur verhindert.} (23. f3 h5 $14) 23... e4 24. Be1
{Will den Läufer auf die bessere Diagonale a1-h8 bringen und bereitet den
Vorstoss b4 vor.} (24. h5 {kam auch in Frage}) 24... Be6 (24... a5 {sofortige
Prophylaxe gegen b4 ist auch gut.}) 25. Bc3 a5 $11 {Jetzt hat es der Almeria
68020 begriffen. Die Stellung befindet sich nun im Gleichgewicht.} 26. Kb1 $6 {
Zweifelsohne war 26.b3 besser, was die folgende Lahmlegung des weissen
Damenflügels verhindert.} a4 $1 $15 {Konsequent und stark. Nun steht Schwarz
mindestens gleich. Weiss hat Bauernschwächen auf b2 (rückständiger Bauer)
und c4 (leicht angreifbar), aber Schwarz leidet ebenso am rückständigen
Bauer d6. Und auch wenn es gelänge, diese Bauernschwäche durch d5
aufzulösen, bliebe Schwarz mit dem isolierten Bauer c5 sitzen. Umgekehrt
könnte der weisse Durchbruch b3 nach axb3 zu einem leicht angreifbaren
isolierten Bauer a3 führen. Es ist schwer vorstellbar, ob und wie eine der
beiden Parteien hier Fortschritte machen kann.} 27. Rd2 Ra6 28. Rhd1 Rb6 29.
Ka1 g3 {Eine verpflichtende Fortsetzung, ist doch dieser Bauer durch Td1-h1-h3
und Lc3-e1 leicht angreifbar.} 30. Rh1 {Und schon droht Th1-h3xg3} Kh7 {
Macht das Feld g8 für den Turm frei, um den g3-Bauer zu schützen.} 31. Rc1 {
Das Problem von Weiss besteht darin, dass die Eroberung des g3-Bauern nur
schwierig bis vielleicht gar nicht realisierbar ist, weil Schwarz durch
Sb7-a5xc4 ebenfalls einen Bauer erobert.} Rg8 32. Rcd1 Kg6 33. Ka2 Kf7 34. h5
Ke7 35. Kb1 Kd7 36. Ka1 Bf7 37. Rc2 Ke8 38. Rcc1 Ke7 39. Rd2 Ra6 40. Rcd1 Kd7
41. Kb1 Rb6 42. Rc2 Ke7 43. Kc1 Rb3 44. Kd2 Nd8 45. Ke1 Be6 46. Rcd2 Nf7 {
Hier steht der Springer schlechter als auf b7, wo er gegebenenfalls mit Sb7-a5
den c4-Bauer angreifen kann.} 47. Ra1 Ra8 48. Kf1 Rb7 49. Rad1 Rab8 50. Kg1 Rb3
51. Re1 Rxc3 $5 {Ein höchst interessanter, aber schliesslich wohl
ungenügender Gewinnversuch. Ansonsten könnte man noch 100 Züge lang hin-
und herschieben. Dass ausgerechnet der Mephisto Almeria 68020 die Stellung
nicht ruhig halten kann, hat uns überrascht.} 52. bxc3 Rb3 53. Rc1 Rxa3 54.
Rb2 $16 {Nun ist es offensichtlich, dass Weiss besser steht, befindet sich
doch der schwarze Turm im Abseits und beherrscht Weiss die offene b-Linie.} Nd8
55. Rbb1 Ra2 56. Kf1 Bd7 57. Ra1 Rb2 58. Bd1 $6 {Verpasst eine gute
Gewinnchance.} (58. Rcb1 Rc2 (58... Rxb1+ 59. Rxb1 Nc6 60. Rb6 $19) 59. Ke1
Rxc3 60. Kd2 Rb3 61. Rxb3 axb3 62. Kc3 Ne6 63. Kxb3 Nc7 64. Kc3 Ne8 65. Rh1 Nf6
66. Rh3 $18 {und Weiss ist auf dem Gewinnweg}) 58... Be8 59. Kg1 Rd2 60. Bxa4
Bxh5 $11 {Nun hat sich der weisse Vorteil endgültig in Luft aufgelöst, es
steht völlig gleich. Wie man diese Stellung mit Schwarz aber noch verlieren
kann, ist schwer vorstellbar.} 61. Bd1 Bf7 62. Ra7+ Kf6 63. Bb3 Rd3 $17 {
Nun steht gar Schwarz deutlich besser.} 64. Rd7 Ne6 65. Re1 Rxc3 $2 {Wirft den
Vorteil wieder weg.} (65... Nf8 66. Rd8 Ke7 67. Rb8 Rxc3 $17) 66. Bd1 Rxc4 67.
Rxd6 Ke7 68. Rb6 Rc3 69. Rb7+ Kf6 $11 {Auch wenn die Stellung völlig gleich
ist, besteht mit unseren Oldies bei ungleichen Materialverhältnissen immer
noch die grosse Gefahr von verlustbringenden Fehlern.} 70. Be2 h5 71. Bf1 h4
72. Rb6 Bh5 73. Rbb1 Be8 74. Ra1 Bf7 75. Ra6 Kg7 76. Rc6 Kg8 77. Ba6 Kf8 78.
Kf1 Ke7 79. Rc8 {Will mit Th8 den h4-Bauer abholen.} Be8 80. Rb8 Kf7 81. Reb1
Bc6 (81... Rxe3 $4 {wäre ein schwerer Fehler wegen} 82. R1b7+ Kf6 83. Rxe8
Nxf4 84. Rb6+ Kg5 85. Rg8+ Ng6 86. Rbxg6+ $18 {Weiss gewinnt}) 82. R8b6 (82.
Rh8 Rxe3 $11) 82... Bd5 83. Rd1 Nc7 84. Rd6 $2 {Ein Fehler, der verlieren
sollte.} Bb3 $2 {Schwer verständlich, dass der Almeria 68020 die einfache
Gewinnkombination nicht bemerkt.} (84... Be6 {droht ...Sxa6, Txa6 Lc4+, Ke1
Lxa6} 85. Be2 Ke7 86. R6d2 Rxe3 $19) 85. Rd7+ Kf8 86. Rd8+ Ne8 87. Rb1 Ke7 88.
Rb8 c4 89. Re1 $2 {Danach müsste Weiss wieder verlieren.} (89. Ra1 {leistet
noch grossen Widerstand}) 89... Rd3 $6 {Es gab bereits zwei klare Gewinnwege} (
{a)} 89... Bc2 90. Ra1 Bd3+ 91. Kg1 Nc7 92. Rb6 Rb3 $19) ({b)} 89... Nc7 90.
Bc8 Nd5 91. Rb5 Nxe3+ 92. Kg1 Rd3 $19) 90. Rb7+ Rd7 $4 {Dieses Missgeschick
kehrt die Situation völlig zugunsten von Weiss. Und der Saitek Sparc lässt
sich nicht zweimal bitten.} (90... Kd6 $17 {ist noch immer deutlich besser
für Schwarz}) 91. Rxd7+ Kxd7 92. Bb5+ Kd8 93. Bxe8 Kxe8 94. Ke2 $18 {Bald
fallen nun die schwarzen Bauern wie reife Früchte.} c3 95. Rh1 Ke7 96. Rxh4
Kd6 97. Rh6+ Kc5 98. Rf6 Bc4+ 99. Ke1 Bf1 100. Rxf5+ Kc4 101. Rg5 Bxg2 102. f5
({Einfacher gewinnt} 102. Kd1 Bf3+ 103. Kc2 g2 104. Rg8 Kb4 105. f5 $18) 102...
Bh3 (102... Kd5 {ist ebenfalls hoffnungslos} 103. Rxg3 Bf3 104. Rg7 Ke5 105.
Rc7 Kxf5 106. Rxc3 $18) 103. f6 Be6 104. Kd1 Kd3 105. Rxg3 Bb3+ 106. Kc1 Ke2
107. Rg7 Kxe3 108. Rb7 Bd5 109. Kc2 Kd4 110. Rd7 Ke5 111. Rxd5+ {Wickelt in
ein gewonnenes Bauernendspiel ab, falls der Turm geschlagen wird.} Kxf6 112.
Kxc3 e3 113. Kd3 Ke6 114. Rh5 Kf6 115. Kxe3 Ke6 116. Kd4 Kf6 117. Re5 Kg6 118.
Ke4 Kf6 {Schwarz gibt auf} 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (06.09.2018), Hartmut (06.09.2018), marste (06.09.2018), paulwise3 (08.09.2018), Wolfgang2 (06.09.2018)
  #10  
Alt 06.09.2018, 20:24
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 3.047
Abgegebene Danke: 3.282
Erhielt 2.839 Danke für 1.320 Beiträge
Activity Longevity
13/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss3047
AW: Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 68020

Guten Abend Kurt,

in dieser Partie wechselten die Gewinnchancen für beide Protagonisten überspitzt formuliert im Sekundentakt. Der Glücklichere, in diesem Fall der Saitek Sparc, hat dann die Partie für sich entschieden.

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (06.09.2018 um 20:24 Uhr) Grund: Typo
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.09.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Match 120'/40 Saitek Sparc - Almeria 16bit applechess Partien und Turniere 51 05.09.2018 16:55
Partie: Match 120'/40 Elite V6 - Saitek Sparc applechess Partien und Turniere 64 05.08.2018 18:14
Partie: Match 120'/40 Elite V6 - Almeria 68020 applechess Partien und Turniere 81 03.03.2018 22:24
Partie: Match 120'/40 Elite V6 - Almeria 68000 applechess Partien und Turniere 73 16.01.2018 21:44
Partie: Match 120'/40 Fidelity Elite V6 - Mephisto Almeria 68000 applechess Partien und Turniere 0 02.12.2017 19:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:08 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info