Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 02.11.2021, 22:36
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.712
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 972
Erhielt 3.126 Danke für 944 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5712
BearChess

Hallo,

Lars hatte es im Mess-Emu Thread schon erwähnt und Ralf (raschmo) entsprechend gewürdigt:

 Zitat von lars Beitrag anzeigen
Hi,

ich habe mein BearChess mit der Version 0.5.5.0 etwas erweitert und unterstütze jetzt auch
die UCI Emulationen aus dem MessChess-Unterordner.

Zu finden unter https://www.solanosoft.com/

Gruß
Lars

 Zitat von raschmo Beitrag anzeigen
Hallo Lars,

das ist ja eine reichlich bescheidene Ankündigung, wenn man bedenkt, dass das meines Wissens die erste wirklich verfügbare Anwendung ist, die es ermöglicht, mit einem LED-Brett (in meimem Fall Millennium Exclusive) auch via Bluetooth gegen die alten Kisten zu spielen.

Vielen Dank
Ralf
Der Link zur Software von Lars: https://www.solanosoft.com/index.php?page=bearchess

BearChess ist die erste Anwendung unter Windows, wie von Ralf erwähnt (großen Dank an Ralf für diese Info), welche die LED-Bretter von Millennium auch per Bluetooth (Stichwort ChessLink) unterstützt. Auf dem MAC unterstützt HIARCS die Bretter bereits. Smartphones und Tablets lasse ich jetzt mal außen vor. Da funktioniert es ja schon länger. Ich hoffe, das kommende HIARCS Update wird diese Windows Unterstützung ebenso enthalten.

Ich habe die Sache gerade mit einem Millennium Exclusive Brett unter Windows 11 getestet und bin begeistert. Endlich nutzt eine Anwendung die Bluetooth Schnittstelle. Damit wird für mich nun auch das Turnierbrett von Millennium interessant. Bleibt nur der Preis...hmmm

Klar, 2 Kabel verbleiben, aber dafür ist die Verbindung bzw. Figurenerkennung sehr stabil und endlich LEDs auf einem Holzbrett. Mit den Plastikvarianten kann ICH nicht so viel anfangen. Aber alles Geschmackssache.

Klasse Software, Lars. Vielen Dank.

Ich denke, diese Anwendung hat einen extra Thread verdient.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
ferribaci (02.11.2021), hebel (23.11.2021), mclane (02.11.2021), pato4sen (04.11.2021), RetroComp (03.11.2021), Wolfgang2 (03.11.2021)
  #2  
Alt 02.11.2021, 23:07
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Berlin
Land:
Beiträge: 279
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 319 Danke für 124 Beiträge
Activity Longevity
10/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss279
AW: BearChess

Hallo

und vielen Dank!

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Hallo,

Ich habe die Sache gerade mit einem Millennium Exclusive Brett unter Windows 11 getestet und bin begeistert. Endlich nutzt eine Anwendung die Bluetooth Schnittstelle. Damit wird für mich nun auch das Turnierbrett von Millennium interessant. Bleibt nur der Preis...hmmm


Gruß
Micha
Dafür ist ja BearChess umsonst

Gruß
Lars
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lars für den nützlichen Beitrag:
pato4sen (04.11.2021)
  #3  
Alt 03.11.2021, 10:48
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Saitek Turbo King II
 
Registriert seit: 13.01.2021
Land:
Beiträge: 95
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 103 Danke für 44 Beiträge
Activity Longevity
9/20 1/20
Today Beiträge
0/3 sssssss95
AW: BearChess

Hallo Lars,
gratuliere, das ist ein richtig großer Schritt nach vorn. Ich werde mir das die Tage mal anschauen.

LG Dirk
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu dsommerfeld für den nützlichen Beitrag:
lars (03.11.2021)
  #4  
Alt 04.11.2021, 21:21
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Berlin
Land:
Beiträge: 279
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 319 Danke für 124 Beiträge
Activity Longevity
10/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss279
AW: BearChess

Hallo,

Version 0.5.5.1 ist verfügbar und sollte jetzt besser mit den Level-Einstellungen der MessChess-Emulationen zurecht kommen.

Zur Korrektur bestehender Installationen ggf. bei der Konfiguration der Engine zuerst die Werte auf die Defaults zurücksetzen oder einfach schnell neu installieren.

Lars
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu lars für den nützlichen Beitrag:
Agep (04.11.2021), Chessguru (04.11.2021), dsommerfeld (04.11.2021), hebel (23.11.2021), Mapi (04.11.2021)
  #5  
Alt 04.11.2021, 21:28
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.712
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 972
Erhielt 3.126 Danke für 944 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5712
AW: BearChess

Super Lars. Vielen Dank.

Aber wo zu finden? Im Downloadbereich findet sich momentan 0.5.5.0

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.11.2021, 21:38
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Berlin
Land:
Beiträge: 279
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 319 Danke für 124 Beiträge
Activity Longevity
10/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss279
AW: BearChess

Hallo Micha,

manchmal ist die Freigabe bei Web.de etwas verzögert, sollte jetzt aber da sein. Geh einfach nochmal auf die Seite und drück vielleicht ein paarmal F5.

Ansonsten: https://c.web.de/@337503062891436936...75566139759216

Lars
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu lars für den nützlichen Beitrag:
Chessguru (04.11.2021), dsommerfeld (04.11.2021)
  #7  
Alt 04.11.2021, 22:02
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.712
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 972
Erhielt 3.126 Danke für 944 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5712
AW: BearChess

Hi Lars,

jo, jetzt ist alles verfügbar.

Zum Test den Vancouver eingebunden, Spielstufe in der Config hinterlegt und... läuft! Mess Emu startet, wählt die korrekte Spielstufe und die Partie kann beginnen. Fantastisch.

Klasse, nun auch per Bluetooth unter Windows.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.11.2021, 22:09
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Berlin
Land:
Beiträge: 279
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 319 Danke für 124 Beiträge
Activity Longevity
10/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss279
AW: BearChess

Hi Micha,

prima, dass es geklappt hat.
Wenn es noch Probleme gibt, du Fragen oder Verbesserungswünsche hast, einfach Fragen

Lars
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.11.2021, 22:17
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.712
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 972
Erhielt 3.126 Danke für 944 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5712
AW: BearChess

Hi Lars,

also bisher bin ich sehr zufrieden.

Vielleicht ein Punkt, aber ich weiß nicht ob das machbar ist. Kann man die Abfrage der Felder erhöhen?

Wenn ich sehr schnell ziehe, was z.B. bei Schlagzügen häufig der Fall ist, hat das Programm vereinzelt Probleme mit der Zugerkennung. Kommt aber nur selten vor.

Ich bin es aus Klubzeiten gewöhnt, eine Figur mit einer Hand zu tauschen. Also nicht die langsame Variante, erst die zu entfernende Figur wegnehmen, dann die schlagende Figur hinstellen. Sondern das passiert alles per sofort mit einer Hand. Ich weiß nicht, ob du mich verstehst.

War am Anfang auch mal ein Problem beim Rev II. Wir hatte es Ruud dann vor Ort gezeigt und er hat es mit einem Update gelöst.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.11.2021, 22:33
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Berlin
Land:
Beiträge: 279
Abgegebene Danke: 61
Erhielt 319 Danke für 124 Beiträge
Activity Longevity
10/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss279
AW: BearChess

Hi Micha,

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Hi Lars,


Ich bin es aus Klubzeiten gewöhnt, eine Figur mit einer Hand zu tauschen. Also nicht die langsame Variante, erst die zu entfernende Figur wegnehmen, dann die schlagende Figur hinstellen. Sondern das passiert alles per sofort mit einer Hand. Ich weiß nicht, ob du mich verstehst.

War am Anfang auch mal ein Problem beim Rev II. Wir hatte es Ruud dann vor Ort gezeigt und er hat es mit einem Update gelöst.

Gruß
Micha
Verstehe ich gut, habe früher selber mal im Klub gespielt
Mal schauen, ob ich die Stellungserkennung noch etwas toleranter bzw. flexibler machen kann.

Lars
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:06 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info