Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 06.08.2023, 20:37
Benutzerbild von MikeChess
MikeChess MikeChess ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Emsland
Land:
Beiträge: 288
Abgegebene Danke: 505
Erhielt 144 Danke für 73 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss288
Netzteil Novag Zircon II

Hallo,
habe gerade einen Novag Zircon II ersteigert bei Kleinanzeigen.
Ich gehe davon aus, dass kein Netzteil vorhanden ist.
Welches Universal-Netzteil kann ich verwenden?
Habe gelesen, dass bei den Novag-Geräten der Plus-Pol außen ist im Gegensatz zu den z.B. Mephisto Geräten.
Worauf müsste ich achten?
Danke und beste Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.08.2023, 08:12
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 848
Abgegebene Danke: 2.325
Erhielt 2.648 Danke für 722 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss848
AW: Netzteil Novag Zircon II

Hallo Michael,

meine H8-Novags, also auch der Zircon II, laufen alle mit einem normalen geregelten Steckernetzteil auf 9 Volt - allerdings: MINUSPOL INNEN !

Viel Spaß damit
Roberto
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
MikeChess (07.08.2023)
  #3  
Alt 07.08.2023, 09:31
Benutzerbild von MikeChess
MikeChess MikeChess ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Emsland
Land:
Beiträge: 288
Abgegebene Danke: 505
Erhielt 144 Danke für 73 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss288
AW: Netzteil Novag Zircon II

Hallo Roberto,
vielen Dank für die Info.
Bin leider elektrisch unterbelichtet. Woran erkenne ich, dass am Netzteil der Minuspol innen ist?
VG
Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.08.2023, 12:36
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 848
Abgegebene Danke: 2.325
Erhielt 2.648 Danke für 722 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
10/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss848
AW: Netzteil Novag Zircon II

Die gängigen geregelten Steckernetzteile aus dem Elektronik- oder Baumarkt sind alle variabel. Du kannst die Spannung einstellen und es sind mehrere Stecker dabei, die man wechseln und um 180 Grad drehen kann, um die Polung (+/- innen/außen) zu ändern. Kostenpunkt: um die 20 €.


Mehr Infos findest du, wenn die Suchfunktion hier im Forum nutzt. Das Thema hatten wir schon (gefühlt) 1000 Mal.


Grüße Roberto
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
MikeChess (07.08.2023)
  #5  
Alt 13.10.2023, 13:47
Benutzerbild von Boris
Boris Boris ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort: Wuerzburg
Land:
Beiträge: 1.567
Abgegebene Danke: 2.521
Erhielt 1.822 Danke für 769 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 11/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1567
AW: Netzteil Novag Zircon II

Ein Spzial-Netzteil mit verschiedenen Einzelsteckern und unterschiedlichen Voltangaben und Plus - Minus umsteckbaren Anschluss kommt ebenso in Frage

z.B. ansmann-netzteil 600mA oder
nv 20 hape netzteil 300mA

Leistungsverbrauch liegt bei dem Zircon II bei 450mA Max
das empfohlene Netzteil ist das 8210 von Novag

Geändert von Boris (13.10.2023 um 13:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.10.2023, 16:04
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 76
Land:
Beiträge: 1.507
Abgegebene Danke: 4.610
Erhielt 1.625 Danke für 725 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 9/20
Heute Beiträge
1/3 sssss1507
AW: Netzteil Novag Zircon II

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Hallo Michael,

meine H8-Novags, also auch der Zircon II, laufen alle mit einem normalen geregelten Steckernetzteil auf 9 Volt - allerdings: MINUSPOL INNEN !

Viel Spaß damit
Roberto
Und minimal 300 mA.
Manchmal kann man im secondhand-laden so etwas für wenig bekommen.

Gruss, Paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.10.2023, 16:08
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 76
Land:
Beiträge: 1.507
Abgegebene Danke: 4.610
Erhielt 1.625 Danke für 725 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 9/20
Heute Beiträge
1/3 sssss1507
AW: Netzteil Novag Zircon II

 Zitat von MikeChess Beitrag anzeigen
Hallo Roberto,
vielen Dank für die Info.
Bin leider elektrisch unterbelichtet. Woran erkenne ich, dass am Netzteil der Minuspol innen ist?
VG
Michael
Das wird meistens am adapter so angedeutet mit symbolen:
- ---(o--- + ist plus innen
- ---o)--- + ist minus innen.
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.10.2023, 16:24
Benutzerbild von MikeChess
MikeChess MikeChess ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Emsland
Land:
Beiträge: 288
Abgegebene Danke: 505
Erhielt 144 Danke für 73 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss288
AW: Netzteil Novag Zircon II

 Zitat von Boris Beitrag anzeigen
Ein Spzial-Netzteil mit verschiedenen Einzelsteckern und unterschiedlichen Voltangaben und Plus - Minus umsteckbaren Anschluss kommt ebenso in Frage

z.B. ansmann-netzteil 600mA oder
nv 20 hape netzteil 300mA

Leistungsverbrauch liegt bei dem Zircon II bei 450mA Max
das empfohlene Netzteil ist das 8210 von Novag


Genau das Netzteil von Ansmann habe ich mir geholt und es funktioniert einwandfrei, auch mit meinen ganzen anderen Schachcomputern bei richtiger Einstellung und Polung.
Hat so um die 10 € gekostet.
Beste Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Netzteil Novag Eckehard Kopp Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 12.01.2022 23:28
Frage: Netzteil für Novag Constellation 3.6 Tintenfisch Technische Fragen und Probleme / Tuning 25 08.09.2020 20:10
Turnier: Mephisto Modena vs. Novag Zircon II Roberto Partien und Turniere / Games and Tournaments 64 13.11.2019 13:09
Frage: Ersatz für Novag Netzteil 8,5 Volt AC , 0,8 A beim Novag Super Sensor IV BlackPawn Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 19.08.2010 22:42
Turnier: Novag Zircon II - Kasparov Centurion Chessguru Partien und Turniere / Games and Tournaments 1 01.11.2005 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:25 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info