Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 04.05.2021, 16:49
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.921
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 1.395 Danke für 506 Beiträge
Activity Longevity
20/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1921
AW: Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2173) : Novag Diamond II (2144)

In Runde 4 wird eine Spanische Variante mit sehr ordentlichem Buch (je 13 Buchzüge) gespielt.

Der Diamond II entschliesst sich hier zu einem sehr schwachen Qualitätsopfer, für das er keinerlei Kompensation erhält, gegen Ende des Mittelspieles ist die Partie dann schon gelaufen, der Pewatronic spielt das ganz trocken nach Hause, keine Chance in dieser Partie für den Diamond II, der in diesem Wettkampf einen klaren Fehlstart verzeichnet (übrigens auch der MCGE 300 MHZ) lag nach 4 Runden gegen den Tasc R30 mit 3 Punkten im Rückstand, der hat das dann aber noch ordentlich gedreht, ob der Diamond II das auch schafft wird sich noch herausstellen, jedenfalls sind aber trotz dem Fehlstart 4 Partien noch viel zu wenig, um schon einen eindeutigen Schluss zu ziehen.

Aber der Pewatronic kommt hier einem Staffelgewinn schon ziemlich nahe.


Staffel 1: 3,5 : 0,5 für Pewatronic 24 MHZ



[Event "Turnier 40/120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.05.04"]
[Round "4"]
[White "Novag Diamond II"]
[Black "Pewatronic Masterchess 24 MHZ"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2173"]
[Opening "Spanische Partie"]
[Variation "Abweichungen vom Tschigorin-System, 11.d4 cxd4"]
[WhiteElo "2144"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4. Ba4 Nf6 5. O-O Be7 6. Re1 b5 7. Bb3 O-O 8.
c3 d6 9. h3 Na5 10. Bc2 c5 11. d4 cxd4 12. cxd4 Bb7 13. Nc3 {Buchende
Diamond} Qc7 {Buchende Pewatronic} 14. dxe5 {Diamond bewertet sein Buch mit
+0,34} dxe5 {Pewatronic bewertet sein Buch mit +0,40} 15. Nd5 Nxd5 16. exd5
Rad8 17. Rxe5 {Diamond +0,92} Nc4 {Pewatronic 0,00} 18. Rxe7? {Der Diamond
entschliesst sich hier zu diesem aus meiner Sicht merkwürdigen
Qualitätsopfer mit einer Bewertung von +0,57 ??, Stockfish bewertet das
gleich mit +2,00 für Schwarz. Es ist leicht absehbar, dass der schwache
Isolani auf d5 auch nicht zu verteidigen ist !!} Qxe7 {Pewatronic +0,60}
19. Qd3 g6 20. Qc3 f6 21. Bh6 Rfe8 {Pewatronic +1,00} 22. Re1 {Diamond
-1,38} Qf7 23. Rxe8+ Rxe8 24. d6 Nxd6 25. Bb3 Nc4 26. Bxc4 bxc4 27. Nd4?
{Diamond -1,38, auch ein ganz schlechter Zug, mit 27.g5 ! ist der Läufer
eingesperrt, Stockfish +5,00 für Schwarz.} g5! {Pewatronic +1,60} 28. f4
{Diamond -1,53} gxf4 {Pewatronic +2,60} 29. Qd2 Qg6 30. Bxf4 Bxg2 31. Qxg2
Qxg2+ 32. Kxg2 Re4 33. Bd2 Rxd4 34. Bc3 Rd6 35. Kf2 {Diamond -2,46} Kf7
{Pewatronic +3,30} 36. Ke2 Rd3 37. h4 f5 38. Bd2 Rh3 39. Be1 f4 40. Kf2 Ke6
41. Kg2 Rd3 42. Bb4 {Diamond -3,15} Kf5 {Pewatronic +3,50 (Stockfish
+16,00)} 43. Kf2 Kg4 44. h5 Kxh5 {Userentscheid: 0-1} 0-1

Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 04.05.2021, 20:12
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.921
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 1.395 Danke für 506 Beiträge
Activity Longevity
20/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1921
AW: Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2173) : Novag Diamond II (2144)

In Runde 5 wird eine Sizilianische Variante mit nur je 3 Buchzügen gespielt.

Mit dem daraus entstehenden Mittelspiel ist der Pewatronic ganz klar überfordert, er produziert Katastrophenzüge am laufenden Band, während der Diamond II praktisch jeden einzelnen Zug Treffsicher in Stockfishmanier absolviert. Das erste kräftige Lebenszeichen vom Diamond in diesem Wettkampf.
Eine wirklich sehr starke Partie vom Diamond II.

Staffel 1: 3,5 : 1,5 für Pewatronic 24 MHZ


[Event "Turnier 40/120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.05.04"]
[Round "5"]
[White "Pewatronic Masterchess 24 MHZ"]
[Black "Novag Diamond II"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2144"]
[Opening "Sizilianisch (Klassisches System mit e7-e6)"]
[WhiteElo "2173"]

1. e4 c5 2. Nc3 e6 3. Nf3 {Buchende Pewatronic} a6 {Buchende Diamond} 4.
Be2 {Pewatronic bewertet sein Buch mit +0,20} Nc6 {Diamond sieht sein Buch
sehr gut, +0,46} 5. O-O Nf6 6. Re1 d5 7. exd5 Nxd5 8. Nxd5 Qxd5 9. b3 Bd6
10. Bb2 O-O 11. Bd3 Qh5 {Diamond -0,15} 12. Be4 {Pewatronic +0,40} Nd4 13.
Bxd4 {kein guter Zug lt. Stockfisch eine Bauerneinheit schlechter als 13.g3
(diese Stellung bewertet er genau mit 0,00)} cxd4 14. c3 dxc3 15. dxc3 Rd8
16. Qc2 f5 17. Bd3 {Pewatronic -0,70} b5 {Diamond +0,53} 18. Ne5 {ein sehr
schlechter Zug, Stockfish bewertet hier 18. De2 mit nur -0,30 für Weiss,
diesen Zug mit der Fortsetzung Lb7 gleich mit +1,50 für Schwarz.} Bb7 19.
a3 {der nächste ganz schlechte Zug gleich darauf, viel besser war hier
Tad1, diesen Zug bewertet Stockfish bereits mit der Fortsetzung Tac8 mit
+4,00 für Schwarz.} Rac8 {Diamond spielt den richtigen Zug, Bewertung
+1,19} 20. f3 {Pewatronic -1,2, hier produziert er jetzt schlechte Züge am
laufenden Band, bereits der 3. in Folge, Stockfish +6,50 für Schwarz mit
der Fortsetzung Le4.} Be4 {Diamond spielt wieder die richtige Fortsetzung,
Bewertung +1,92} 21. Bxe4 Bxe5 {Diamond +3,00} 22. g4 {Pewatronic -2,30}
Qh6 23. Bb7 Rxc3 24. Qe2 Bd4+ 25. Kh1 Re3 26. Qc2 Bxa1 27. Rxa1 Red3 28.
gxf5 exf5 29. Rg1 {Stockfish Matt in 12} Rd2 30. Qc7 f4 31. Bd5+ R8xd5
{Userentscheid: 0-1} 0-1

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Mapi (04.05.2021), mickihamster (04.05.2021)
  #23  
Alt 04.05.2021, 22:57
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.921
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 1.395 Danke für 506 Beiträge
Activity Longevity
20/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1921
AW: Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2173) : Novag Diamond II (2144)

In Runde 6 wird ein Damengambit Tarrasch mit sehr ordentlichem Buch gespielt.

Allerdings ist die Eröffnung des Pewatronic lt. Analyse von Stockfish eine wahre Kastastrophe, die Partie ist eigentlich schon einen Zug nach dem Buch quasi verloren, Stockfish bewertet die Ausgangslage bereits mit +4,20 für Weiss.

Der Diamond II gibt dann aber einen großen Teil des Vorteils her indem er die Damen tauscht und das drohende Matt auf g7 damit ausser Kraft setzt, dann tauscht der Diamond noch einen Läufer gegen Springer und lenkt in ein Endspiel mit ungleichen Läufern ein, womit er auch noch den restlichen Vorteil verspielt.

Das Endspiel ist dann ein klares Remis, mit dem der Pewatronic wirklich sehr gut bedient ist.

Staffel 1: 4,0 : 2,0 für Pewatronic 24 MHZ


[Event "Turnier 40/120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.05.04"]
[Round "6"]
[White "Novag Diamond II"]
[Black "Pewatronic Masterchess 24 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2173"]
[Opening "Damengambit (Verbesserte Tarrasch-Verteidigung), 7.Bd3 Hauptvariante, 10.Re1 Bf6 11.Be4 Nce7 12.Ne5"]
[Variation "Panov-Botvinnik, 5...e6 6.Nf3 Be7 7.cxd5 Nxd5 8.Bd3"]
[WhiteElo "2144"]

1. e4 c6 2. d4 d5 3. exd5 cxd5 4. c4 Nf6 5. Nc3 e6 6. Nf3 Be7 7. cxd5 Nxd5
8. Bd3 Nc6 9. O-O O-O 10. Re1 Bf6 11. Be4 Nce7 12. Ne5 g6 {Buchende
Pewatronic} 13. Bh6 {Buchende Diamond} Re8 {Pewatronic bewertet sein Buch
mit -0,40} 14. Qf3 {Diamond II bewertet sein Buch Megastark, +1,30 !!} Bxe5
{lt. Stockfish ist diese Partie praktisch nach der Eröffnung für Schwarz
schon verloren, +4,20 für Weiss !!!, also diese Variante vom Pewatronic ist
eine Katastrophe !!!} 15. dxe5 Nxc3 16. Qxc3 Nd5 17. Qd2 Nb6 18. Qxd8
{Diamond +1,42, mit diesem Zug holt der Diamond II den Pewatronic zurück in
die Partie, Stockfish bewertet hier 18. Df4 ! mit +4,50 für Weiss, mit
diesem Zug ist natürlich das drohende Damoklesschwert mit dem Matt auf g7
ausser Kraft gesetzt und Schwarz bekommt wieder Luft zum atmen, Stockfish
+1,40 für Weiss, also ganze 3 Bauerneinheiten schlechter als Df4, aber
natürlich steht hier Weiss noch klar besser.} Rxd8 19. Red1 Nd5 {Pewatronic
-0,90} 20. Rac1 {Diamond +0,96} Rd7 21. Bd3 a6 22. Be4 b5 23. Bxd5 exd5 24.
Rd4 Rd8 25. Bg5 Re8 26. Rxd5 Be6 27. Rdc5 Bxa2 28. f4 {Schwarz erreicht
endgültig Ausgleich.} Bc4 29. Kf2 Rac8 30. Rxc8 Rxc8 31. b3 Be6 32. Rxc8+
Bxc8 {Userentscheid: Remis} 1/2-1/2

Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.05.2021, 03:08
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.921
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 1.395 Danke für 506 Beiträge
Activity Longevity
20/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1921
AW: Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2173) : Novag Diamond II (2144)

In Runde 7 wird eine Variante der Wiener Partie mit je 9 Buchzügen gespielt.

Das Mittelspiel steht lt. Stockfish schon sehr früh viel günstiger für Weiss, der Pewatronic kann mit Fortdauer der Partie den Vorteil konsequent ausbauen und liefert hier auch ein tadelloses Endspiel, das er ganz klar gewinnt.

Der Pewatronic hat sozusagen jetzt 3 Matchbälle für den 1. Staffelgewinn.

Staffel 1: 5,0 : 2,0 für Pewatronic 24 MHZ


[Event "Turnier 40/120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.05.04"]
[Round "7"]
[White "Pewatronic Masterchess 24 MHZ"]
[Black "Novag Diamond II"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2144"]
[Opening "Wiener Partie"]
[WhiteElo "2173"]

1. e4 e5 2. Nc3 Nf6 3. Bc4 Nc6 4. d3 Bb4 5. Nf3 d6 6. O-O Bxc3 7. bxc3 Na5
8. Bb3 Nxb3 9. cxb3 {Buchende Pewatronic} O-O 10. Bg5 {Pewatronic bewertet
sein Buch ausgeglichen, 0,00} Qe7 {Dimond II bewertet sein Buch knapp
positiv, +0,11, lt. Stockfish ist die Stellung etwa gleich.} 11. Nd2 h6 12.
Bh4 Rd8 13. a4 Qe6 14. Qf3 Re8 15. Bxf6 Qxf6 16. Qxf6 gxf6 17. f4
{Pewatronic 0,00} Kf8 {Diamond II -0,19} 18. Nc4 Ke7 {lt. Stockfish ein
schlechter Zug, er bewertet hier 18. f5 mit nur -0,50 aus der Sicht von
Schwarz, diesen Zug gleich mit +1,60 für Weiss mit der Fortsetzung Se3.}
19. Ne3 {Pewatronic spielt den richtigen Zug sieht aber kaum einen Vorteil,
nur +0,10} c6 20. a5 Be6 21. b4 a6 22. Rf3 {Pewatronic +0,60 (Stockfish
+2,50 für Weiss)} Rg8 {Diamond II 0,00} 23. f5 Bd7 24. Rh3 Rh8 25. Kf2 Rag8
26. g3 h5 27. Rh4 Bc8 28. Nc4 Rg4 {Diamond II 0,00} 29. Rxg4 {Pewatronic
+1,30 (Stockfish +3,20 für Weiss)} hxg4 30. Rh1 d5 31. Ne3 dxe4 32. dxe4
Rg8 33. Rd1 Bd7 34. Ke2 Bc8 35. Kd3 {Pewatronic +1,10 (Stockfish +6,00)}
Bd7 {Diamond II -0,19 ist noch sehr optimistisch} 36. Kc4 Bc8 37. Kc5 Rh8
{Diamond II -1,23} 38. Nxg4 {Pewatronic +2,20} Rg8 39. Ne3 Bd7 40. Kb6 Rb8
{Diamond II -3,05} 41. Kc7 {Pewatronic +4,30} Rc8+ 42. Kxb7 Kd8 {Diamond II
-3,65} 43. Nc4 {Pewatronic +6,00} Rc7+ 44. Kxa6 Ke7 {Aufgabe Diamond II}
1-0

Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.05.2021, 18:19
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.921
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 1.395 Danke für 506 Beiträge
Activity Longevity
20/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1921
AW: Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2173) : Novag Diamond II (2144)

In Runde 8 wird eine Variante Alt-Benoni mit jeweils 12 Buchzügen gespielt.

Der Diamond II kommt im Mittelspiel in eine vorteilhafte Stellung, die lt. Stockfish schon klar gewonnen ist, er vergibt aber dann diesen Vorteil und leistet sich im Endspiel einen groben Fehler, der dann sogar noch Schwarz in eine Gewinnstellung bringt, der Pewatronic liefert dann aber ein wahrlich grauenhaftes Endspiel und gibt diese gewonnene Stellung wieder aus der Hand.

Ein wahrhaft grauenhaftes Endspiel, nichts für schwache Nerven.

Es endet dann mit einem gerechten Remis, da haben beide ordentlich gepatzt.

Der Pewatronic gewinnt damit nach 8 Runden die Staffel 1.

Staffel 1: 5,5 : 2,5 für Pewatronic 24 MHZ


[Event "Turnier 40/120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.05.05"]
[Round "8"]
[White "Novag Diamond II"]
[Black "Pewatronic Masterchess 24 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2173"]
[Opening "Benoni"]
[WhiteElo "2144"]

1. d4 e6 2. c4 Nf6 3. Nf3 c5 4. d5 exd5 5. cxd5 d6 6. Nc3 g6 7. Bf4 a6 8.
e4 Bg4 9. Be2 Bg7 10. O-O O-O 11. Nd2 Bxe2 12. Qxe2 {Buchende Diamond} Nh5
{Buchende Pewatronic} 13. Be3 {aufgrund des grossen Buches nimmt sich der
Diamond II hier gleich 18 Minuten Bedenkzeit und kommt auf eine Bewertung
von +0,26 für sein Buch.} b5 {Pewatronic bewertet sein Buch mit -0,10,
Stockfish bewertet die Ausgangslage besser für Weiss mit +0,80} 14. g4 Nf6
15. g5 Ne8 16. f4 b4 17. Nd1 f6 18. Rc1 fxg5 19. fxg5 Rxf1+ 20. Qxf1 Ra7
21. Qd3 Rf7 22. a3 a5 23. Nc4 Bd4 {Pewatronic +0,20} 24. Kh1 {Diamond II
-0,30} Bxe3 25. Qxe3 Rf1+ 26. Kg2 Re1 27. Qf4 Nd7 28. Nf2 Rxc1 29. Qxc1
bxa3 {ein schwacher Zug lt. Stockfish wäre hier Se5 bedeutend besser
gewesen.} 30. bxa3 a4 {Pewatronic -0,60 (Stockfish +2.00 für Weiss)} 31.
Ng4 {Diamond II +0,38, die richtige Fortsetzung lt. Stockfish, der hat hier
schon +2,70 für Weiss.} Qe7 32. Nh6+ Kg7 33. Qc3+ {ein ganz schlechter Zug
vom Diamond II mit dem er den Pewatronic zurück in diese Partie lässt,
Stockfish bewertet hier 33. Db2+ bereits mit +3,70 für Weiss, diesen Zug
nur noch mit +0,40 für Weiss} Ne5 34. h4 {Diamond II +1,07} Kf8 {Pewatronic
-1,30 (Stockfish nur +0,13 für Weiss)} 35. Kh1? Qg7 36. Nxe5 Qxe5 37. Qxe5
dxe5 38. Kg2 {lt. Stockfish wäre hier Sg4 um eine ganze Bauerneinheit
besser, gewesen, er sieht hier jetzt Schwarz mit +1,00 im Vorteil.} Nd6 39.
Ng4 Nxe4 40. Kf3 {ein schwerer Fehler, Stockfish bewertet hier Sxe5 mit nur
-0,10 aus der Sicht von Weiss, diesen Zug gleich mit +3,00 für Schwarz mit
der Fortsetzung Sd2+.} Nd2+ 41. Ke3 Nc4+ 42. Kd3 Nxa3 43. Nxe5 Ke7 44. Ng4
{Diamond II -1,53} Nb5 {Pewatronic +2,30} 45. Ne3 a3 46. Kc2 a2 {viel
besser war hier 46. Kd6!} 47. Kb2 Nc3 48. Nc4 Kd7 49. Ka1 Ke8? {Der
Pewatronic will hier den Bauern a2 nicht hergeben und überreisst den ganz
simplen Gewinnweg nicht, einfach Sxd5, Kxa2, dann Ke6-f5-g4 und aus ist
es.} 50. Kb2 Kd8? 51. Nb6 Kc7 52. Nc4 Kc8? {wegen dem Dilemma mit dem
A-Bauern grast der Pewatronic alle Königsfelder unnötig ab.} 53. Nb6+ Kd8?
{ein grauenhafter Zug, Stockfish bewertet hier Kc7 mit +8,00, diesen Zug
nur noch mit +0,60 für Schwarz mit der Fortsetzung d6.} 54. d6 Ke8 55. Ka1
{Diamond II -0,15} Kf7 {Pewatronic +0,20 (Stockfish 0,00)} 56. d7 Ke7
{Pewatronic +1,60 ?, er hätte hier 56. Sd7 erwartet, was übrigens auch
Stockfish gespielt hätte und findet diesen Zug von Weiss weit schlechter.
(Stockfish +0,30 für Schwarz)} 57. Kb2 Kd8 58. Ka1 Kc7 59. Kb2 c4 60. Ka1
Kd8 61. Kb2 Ke7 62. Ka1 Kd8 63. Kb2 Ke7 64. Ka1 Kd8 {Stellungswiederholung}
1/2-1/2

Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 05.05.2021, 23:46
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.921
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 1.395 Danke für 506 Beiträge
Activity Longevity
20/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1921
AW: Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2173) : Novag Diamond II (2144)

In Runde 9 wird eine Variante der Pirc-Ufimzew-Verteidigung mit Buchvorteil für den Diamond II gespielt.

Die Eröffnung und auch das Mittelspiel verlaufen recht ausgeglichen, der Diamond II macht dann aber den MEGABOCK 42. b5 ??, der die Partie augenblicklich verliert, der Pewatronic nützt diese Chance konsequent aus und gewinnt das Endspiel klar.

Der Diamond II kann sich in der kommenden letzten Runde dieser Staffel nur noch um Schadensbegrenzung bemühen, diese 1. Staffel bringt aber in jedem Fall einen klaren Sieger.

Staffel 1: 6,5 : 2,5 für Pewatronic 24 MHZ (überraschend klares Ergebnis für mich)


[Event "Turnier 40/120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.05.05"]
[Round "9"]
[White "Pewatronic Masterchess 24 MHZ"]
[Black "Novag Diamond II"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2144"]
[Opening "Pirc-Ufimzew-Verteidigung"]
[WhiteElo "2173"]

1. d4 d6 2. e4 Nf6 3. Nc3 g6 4. Nf3 Bg7 5. Be2 O-O 6. O-O Bg4 7. Be3
{Buchende Pewatronic} Nc6 8. d5 {Pewatronic bewertet sein Buch knapp
positiv, +0,10} Bxf3 9. Bxf3 Ne5 10. Be2 c6 11. f4 Ned7 {Buchende Diamond}
12. Bf3 cxd5 {Diamond II ist mit seinem Buch nicht ganz zufrieden, -0,50
(Stockfish hält die Stellung für ausgeglichen)} 13. Nxd5 Nxd5 14. Qxd5 Qc7
15. c3 Nb6 16. Qa5 Rfc8 17. Rad1 Nc4 18. Qxc7 Rxc7 19. Bc1 h6 20. Rd3 Rc5
{Diamond II -0,23, das ist lt. Stockfish ein schwacher Zug, er bewertet
hier 20. h5 mit nur -0,20 aus der Sicht von Schwarz, diesen Zug gleich mit
+1,50 für Weiss mit der Fortsetzung b3.} 21. b3 {Pewatronic +0,50} Nb6 22.
c4 Rc7 23. Rfd1 f6 24. Kf2 Nd7 25. h3 Nc5 26. Rd5 Bf8 27. Ba3 e6 28. R5d2
{Pewatronic +0,50} Re8 {Diamond II -0,46 (Stockfish +1,10 für Weiss)} 29.
Kf1? Kh7 30. g4 Kh8? 31. Bh1 Kh7 32. Kf2 Rcc8 33. Bb2 Be7 34. Ke3 f5 35.
gxf5 exf5 36. exf5 {Pewatronic +1,20} gxf5 {Diamond II -0,42 (Stockfish
+0,90 für Weiss)} 37. Kf3 Rg8 38. Bd4 Ne4 39. Rg2 Rxg2 40. Bxg2 Rg8 41. Rg1
a6 42. Ke2 b5 {Diamond II -0,80, ein MEGABOCK, Stockfish schätzt hier 42.
Sc5 ! mit nur -0,80 aus der Sicht von Schwarz ein, dort hätte der Springer
genommen werden können und dann der Bauer b7, allerdings wäre es dann zu
einem Endspiel mit ungleichen Läufern mit nur einem Mehrbauern für den
Pewatronic gekommen was noch sehr gute Remischancen geboten hätte, diesen
Zug bewertet Stockfish nach wenigen Sekunden, mit +8,50 für Weiss !!!} 43.
Bxe4 {Pewatronic +1,60} Rxg1 44. Bxf5+ Rg6 45. Kd3 Bh4 46. cxb5 axb5 47.
Ke4 b4 48. Kd5 Be1 49. Bf6 Bc3 50. Bxc3 {Stockfish Matt in 17} bxc3
{Diamond II -2,19} 51. Kd4 {Pewatronic +3,40} Kg7 52. Bxg6 {Pewatronic
+6,60} Kxg6 53. Kxc3 Kf5 {Diamond II -7,73, Aufgabe !} 1-0

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (06.05.2021), Hartmut (08.05.2021), Mapi (06.05.2021)
  #27  
Alt 06.05.2021, 20:24
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.921
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 1.395 Danke für 506 Beiträge
Activity Longevity
20/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1921
AW: Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2173) : Novag Diamond II (2144)

In der letzten Runde dieser Staffel wird eine Caro Cann Variante (Panow-Angriff) gespielt.

Der Diamond II kommt hier mit einem Mehrbauern aus der Eröffnungsbibiothek und kann im laufe des Mittelspiels einen 2. erobern, er kommt dann in eine klare Gewinnstellung, die Stockfish bereits mit +4,50 für Weiss einschätzt, der Diamond II verspielt aber dann auf Raten leider diesen Vorteil indem er sich 2 Züge erlaubt, die lt. Stockfish jeweils 2 Bauerneinheiten kosten, somit erlangt der Pewatronic hier noch Ausgleich, es kommt dann zu einem Turmendspiel mit einem Mehrbauern für den Diamond II, dass der Pewatronic aber zunächst sehr geschickt verteidigt dann unterläuft ihm aber in weiterer Folge eine echter
MEGABOCK mit 69. b3 ???, was die Partie sofort verliert, der Diamond II
kann damit in dieser 1. Staffel noch Schadensbegrenzung erreichen.


Endstand Staffel 1: 6,5 : 3,5 für Pewatronic 24 MHZ



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.05.06"]
[Round "10"]
[White "Novag Diamond II"]
[Black "Pewatronic Masterchess 24 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2173"]
[Opening "Caro-Kann"]
[Variation "Panow-Angriff, 5...g6, Hauptvariante, 8.Be2 Nbd7"]
[WhiteElo "2144"]

1. e4 c6 2. d4 d5 3. exd5 cxd5 4. c4 Nf6 5. Nc3 g6 6. Qb3 Bg7 7. cxd5 O-O
8. Be2 Nbd7 9. Bf3 Nb6 {Buchende Pewatronic} 10. Bg5 Bf5 {Pewatronic
beurteilt sein Buch trotz Minusbauern knapp positiv, +0,10} 11. Rd1
{Buchende Diamond II} Re8 12. Nge2 {Diamond II ist mit seinem Buch sehr
zufrieden, +0,57, Stockfish hält die Ausgangslage für etwa gleich.} Qd7 13.
h3 Qc7 {lt. Stockfish ein schlechter Zug, hier wäre 13. h5 viel besser
gewesen um den Vorstoss g4 zu verhindern, diese Fortsetzung bewertet
Stockfish schon mit +1,50 für Weiss.} 14. g4 {Diamond II +0,88} Bd7
{Pewatronic 0,00} 15. Bf4 Qc4 16. Qxc4 Nxc4 17. b3 Nd6 18. g5 Nh5 19. Bxh5
gxh5 20. Bxd6 exd6 21. f3 {Diamond II +0,80} Kf8 {Pewatronic -0,30, lt.
Stockfish ein ganz grober Fehler, viel besser war hier Lf5, was Stockfish
mit -0,80 aus der Sicht von Schwarz berwertet, diesen Zug gleich mit +2,80
für Weiss mit der Fortsetzung Se4.} 22. Ne4 Ke7 23. N2g3 h4 24. Nh5 Bh8 25.
Nhf6 Red8 26. Nxh7 Bf5 27. Nef6 {Diamond II +2,11, ein schlechter Zug lt.
Stockfish, der bewertet hier Shf6 schon mit +4,00 für Weiss, diesen Zug nur
noch mit +1,50 für Weiss, mit der Fortsetzung Lg7.} Bxf6 {Pewatronic -1,00,
gibt den Vorteil postwendend zurück, diesen Zug bewertet Stockfish sofort
wieder mit +4,00 für Weiss.} 28. Nxf6 Rac8 29. Rh2 {dieser Zug ist lt.
Stockfish ganze 2 Bauerneinheiten schlechter als Kd2 (Stockfish +2,40 für
Weiss)} Kf8 30. Ne4 {der nächste Patzer vom Diamond II, dieser Zug ist
neuerlich 2 Bauerneinheiten schlechter als Te2, Stockfish hier nur noch
+0,70 für Weiss.} Bxe4 31. fxe4 Re8 {Pewatronic -0,90} 32. Re2 {Diamond II
+1,80} Rc3 33. Kd2 Rxh3 34. Rf1 Rg3 35. Rf4 h3 36. Rh4 Ke7 37. Re3 {Dimond
II +1,34} Rg2+ {Pewatronic -1,10} 38. Kd3 Rxa2 {weit besser war hier
38.h2.} 39. Rhxh3 {hier wäre 39.g6 ! deutlich besser gewesen.} Rb2 40. Kc3
Rg2 41. Rhg3 {deutlich besser ist Teg3 !} Rc8+ 42. Kb4 {lt. Stockfish ist
die Stellung nahezu ausgeglichen, nur noch +0,20 für Weiss.} Rd2 43. Rd3
Rxd3 44. Rxd3 Rc1 45. Rg3 Re1 46. Rg4 {Diamond II +1,38} Re3 {Pewatronic
-0,60 (Stockfish 0,00)} 47. Rh4 b6 48. Rg4 a6 49. Rf4 Rg3 50. Kc4 Rxg5 51.
Rh4 {Diamond II +0,30} Rg3 {Pewatronic 0,00} 52. e5 b5+ 53. Kb4 Rd3 54. Re4
dxe5 55. Kc5 Rc3+ 56. Kb4 Rf3 57. dxe5 Rd3 58. d6+ Kd7 59. Ka5 Rxb3 60.
Kxa6 Kc6 61. Ka7 Rd3 62. Kb8 Rd2 63. Kc8 {Diamond II +1,92 !} Ra2
{Pewatronic +0,10 (Stockfish 0,00)} 64. Kd8 Kd5 65. Rh4 {Diamond II +2,07}
Ke6 {Pewatronic -0,10} 66. Rh6+ f6 67. Rxf6+ Kxe5 {Pewatronic 0,00} 68. Rh6
{Diamond II +2,84 (hier fehlt im eindeutig der Weitblick)} b4 {hier knickt
jetzt plötzlich auch der Pewatronic ein -2,40} 69. d7 b3 {mit diesem
MEGABOCK verliert der Pewatronic augenblicklich die Partie, Ta8+ wäre
klares Remis gewesen, Stockfish Matt in 26 !!!} 70. Ke7 Ra7 71. Rb6 Ra8 72.
d8=Q Rxd8 73. Kxd8 Kd4 74. Rxb3 1-0

Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 06.05.2021, 20:36
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.921
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 1.395 Danke für 506 Beiträge
Activity Longevity
20/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1921
AW: Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2173) : Novag Diamond II (2144)

Kommentar und Statistiken nach 1. Staffel:

Durchschnittliche Züge pro Partie: 48

Buchzüge Diamond II: 96 (9,60 / Partie)
Buchzüge Pewatronic: 90 (9,00 / Partie)

An dieser Stelle will ich ein Lob an das Buch aussprechen, das ist ein sehr guter Wert, wenn ich da mal bedenke dass im Duell MCGE 300 MHZ gegen den Tasc R30 V 2.5, der Genius auf 6,17 und der Tasc gar nur auf 4,79 kommt, trotz deren grosser Bibiotheken, schon merkwürdig.

Gesammelte Ergebnis aus Sicht Pewatronic: +5 =3 -2 (65,0 %)

Turnierperformance: Pewatronic 2254 / Diamond II 2063



Ich führe auch eine interne Liste, wo ich das Turnierrating des Pewatronic aktualisiere, dort hat er ja erst 52 Partien in der offiziellen Liste, wenn man nun dieses Turnier hinzufügt hat er 62 Partien mit einem durchschnittlichen
ELO-Wert der Gegner von 2163 und dort hat er eine Erfolgsquote von 53,23 % was einem Rating von 2186 entspricht.

Kommentar:

Der Pewatronic war in Summe in dieser ersten Staffel, trotz seines Megabocks in der letzten Runde der ganz klar Stärkere, ich hätte hier ein weit knapperes Ergebnis erwartet, aber 10 Partien sind ja noch nicht die Welt mal sehen wie es weitergeht, möglicherweise kann ja der Diamond II sogar den Spiess umdrehen in der nächsten Staffel, auszuschliessen ist das jedenfalls keinesfalls.
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.05.2021), ferribaci (06.05.2021), Mapi (06.05.2021), mickihamster (06.05.2021)
  #29  
Alt 07.05.2021, 00:44
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.921
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 1.395 Danke für 506 Beiträge
Activity Longevity
20/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1921
AW: Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2173) : Novag Diamond II (2144)

In Runde 11 wird eine Variante des Damenbauernspieles gespielt in der der Pewatronic diesmal von seinem Buch ordentlich im Stich gelassen wird, er hat hier nur 3 Buchzüge zur Verfügung, der Diamond II 8 Züge.

Der Diamond II startet in diese Partie mit einem Zeitvorsprung von 25 Minunten, ausserdem kommt der Pewatronic in eine ganz ungünstige Variante, die lt. Analyse von Stockfish bereits einen Zug nach Buchende des Diamond II, nämlich nach 9 Zügen ganz klar verloren ist.

Der Pewatronic kämpft verbissen um den Anschluss es kommt letztlich zu einem Endspiel mit Mehrbauern für den Diamond II, wo er am Königsflügel 5 gegen 3 Bauern hat, der Pewatronic hat zwar auch einen Feibauern, das ist aber ein Isolani, der dann ganz leicht vom Läufer blockiert werden kann.
Der Diamond II erlaubt sich dann 2 grobe Fehler und verspielt einen Vorteil von +5,00 lt. Stockfish, der Pewatronic kann nach langem Kampf Ausgleich erlangen und dann zerstört er sich seine ganzen Bemühungen abermals mit einem MEGABOCK: 41. Kxe6 ?? verliert sofort die Partie.

Diesmal erwischt der Diamond II den besseren Start in die 2. Staffel.

Gesamtstand: 6,5 : 4,5 für Pewatronic 24 MHZ

Staffel 2: 1,0 : 0,0, für Novag Diamond II

Turnierperformance: Pewatronic 2209 / Diamond II 2108



[Event "Turnier 40/120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.05.06"]
[Round "11"]
[White "Pewatronic Masterchess 24 MHZ"]
[Black "Novag Diamond II"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2144"]
[Opening "Damenbauernspiel"]
[Variation "London"]
[WhiteElo "2173"]

1. d4 Nf6 2. Nf3 d5 3. Bf4 {Buchende Pewatronic} c5 4. dxc5 {Pewatronic
bewertet sein Buch ausgeglichen, 0,00} e6 5. b4 a5 6. c3 axb4 7. cxb4 b6 8.
Bxb8 Rxb8 {Buchende Diamond II} 9. Nd4 {lt. Stockfish ist die Partie für
Weiss an dieser Stelle bereits so gut wie verloren, er bewertet hier die
Fortsetzung 9. Ld7 bereits mit +2,70 für Schwarz.} Qd7 {Diamond II ist mit
seinem Buch überglücklich, +1,23 (auch diesen Zug berwertet Stockfish noch
mit +1,70 für Schwarz, der Diamond II startet also mit riesigem Buchvorteil
und auch Zeitvorsprung von 25 Minuten in diese Partie.} 10. Qc2 {ein
schlechter Zug !, viel besser ist hier noch Sb3 !} Ne4 11. e3 bxc5 12. bxc5
Bxc5 {Diamond II +1,61} 13. Bd3 {Pewatronic beurteilt diese Stellung ganz
falsch nur -0,20. (Stockfish +3,50 für Schwarz)} Bxd4 {Diamond II +2,34,
der falsche Zug lt. Stockfish, hier wäre Lb4+ mit +3,50 zu bewerten, dieser
Zug lässt den Pewatronic zurück in die Partie, Stockfish bewertet nur noch
+0,70 für Schwarz.} 14. exd4 {Pewatronic -0,10} Qa7 15. O-O Qxd4 16. Na3
{viel besser ist hier Sd2 !} O-O {weit besser ist hier Ld7 !} 17. Bxe4 {ein
ganz schlechter Zug lt. Stockfish, der bewertet hier Sb5 mit nur -0,80 für
Weiss, diesen Zug mit +1,80 für Schwarz.} Qxe4 {Dimond II +2,23} 18. Qxe4
{Pewatronic -1,10} dxe4 19. Rfc1 Ba6 20. Rc6 Bd3 21. Nc4 Rfc8 22. Rxc8+
Rxc8 23. Ne3 Kf8 24. a4 Ke7 25. a5 Ba6 26. g4 Rb8 {Diamond II +1,65, lt.
Stockfish war hier Tc5 um 1,50 Bauerneinheiten besser.} 27. Kg2 Rb5 28. Kg3
h5 29. h4 hxg4 30. Kxg4 f5+ {weit besser ist noch Tb2} 31. Kg5 Rb2 32. Nd1
Re2 33. Rc1 Kd6 34. Kg6 Re1 35. Rb1 {Stockfish +5,00 für Schwarz} Bd3
{dieser Zug kostet ganze 3 Bauerneinheit sofort gewonnen hätte hier f4!,
aber auch dieser Zug ist immerhin noch +2,00 für Schwarz.} 36. Rb6+ Kc7
{Diamond II +2,11, ein Katastrophenzug, der den ganzen Vorteil verspielt,
Stockfish 0,00, Ke5 ! war der richtige Zug.} 37. Nb2 {Pewatronic -0,70, der
richtige Zug} Rg1+ {Diamond II +1,61} 38. Kf7 {Pewatronic -0,80} Rf1 39.
Kxg7 Rxf2 40. Kf6 {Pewatronic -0,10} f4 {Diamond II +1,96 (Stockfish sieht
hier auch wieder Schwarz mit +1,00 im Vorteil} 41. Kxe6 {ein MEGABOCK, der
die Partie sofort verliert, Sxd3 hätte noch gute Remischancen geboten.}
Rxb2 {Der Diamond II macht den richtigen Zug, Stockfish +10,00 für
Schwarz.} 42. Rxb2 e3 43. a6 e2 44. Rxe2 Bxe2 0-1

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (07.05.2021)
  #30  
Alt 07.05.2021, 13:29
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 1.921
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 1.395 Danke für 506 Beiträge
Activity Longevity
20/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1921
AW: Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2173) : Novag Diamond II (2144)

In Runde 12 wirde eine Damenindische Variante mit gutem Buch gespielt.

Diese Partie will ich nicht genauer kommentieren, steht alles in den Kommentaren, nur soviel: Das Endspiel ist kaum zu ertragen.
Remis !


Gesamtstand: 7,0 : 5,0 für Pewatronic 24 MHZ

Staffel 2: 1,5 : 0,5 für Novag Diamond II

Turnierperformance: Pewatronic 2203 / Diamond II 2114



[Event "Turnier 40/120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.05.07"]
[Round "12"]
[White "Novag Diamond II"]
[Black "Pewatronic Masterchess 24 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2173"]
[Opening "Damenindisch"]
[Variation "Petrosian, Kasparov, 7...Nxc3 8.bxc3 Be7"]
[WhiteElo "2144"]

1. d4 e6 2. c4 Nf6 3. Nf3 b6 4. a3 Bb7 5. Nc3 d5 6. cxd5 Nxd5 7. Qc2 Nxc3
8. bxc3 Be7 9. e3 {Buchende Diamond II} O-O 10. Bd3 {Diamond II ist mit
seinem Buch zufrieden, +0,34} h6 {Buchende Pewatronic} 11. e4 Nd7
{Pewatronic ist mit seinem Buch zufrieden, +0,20, lt. Stockfish ist die
Ausgangslage ausgeglichen 0,00.} 12. Bf4 c5 13. O-O Rc8 14. Qd2 cxd4 15.
cxd4 e5 16. Bxe5 Nxe5 17. dxe5 Qd7 18. Rfd1 Qa4 19. Rdc1 Rxc1+ 20. Qxc1 Rc8
21. Qd1 {Diamond II 0,00, lt. Stockfish ein schlechter Zug, viel besser war
hier Dd2, Stockfish +1,80 für Schwarz} Qxd1+ {Pewatronic +0,70} 22. Rxd1
Bxa3 23. Kf1 Bb2 24. Ke2 {Diamond II -0,11} Kh7 {Pewatronic +1,00, ein
schlechter Zug, Stockfish bewertet Tc5 um 1,20 Bauerneinheiten besser als
diesen Zug, Stockfish nur noch +0,10 für Schwarz.} 25. Ke3 a6 26. Nd4 Rc1
27. Rxc1 Bxc1+ 28. Kf3 Bb2 29. Ke3 b5 30. Be2 Bc1+ 31. Kd3 Bc8 32. Nc6 g5
33. Bh5 {Diamond II +0,07} Be6 {Pewatronic +0,60} 34. Kc2 Ba3 35. Nd8 Kg7
36. Nxe6+ fxe6 37. g3 Bc5 38. f4 {Diamond II -0,03} Bg1 {Pewatronic +0,70}
39. h4 {besser war fxg5 !} gxf4 40. gxf4 Bh2 41. f5 exf5 42. e6 {Diamond II
+0,23, lt. Stockfish ein ganz schlechter Zug, der bewertet hier 42. exf5
mit Remis, diesen Zug gleich mit +3,30 für Schwarz} Kf6 {Pewatronic +1,30}
43. exf5 Bg3 44. Bf3 Bxh4 45. Be4 {Diamond II -0,65} Be1 {besser ist Ke5 !}
46. Kd1 Bb4 47. Ke2 a5 {viel besser ist Le7 !} 48. Bd3 a4 49. Bxb5 a3 50.
Bc4 Kxf5 {Stockfish hat sich hier komischerweise auf eine permanente
Bewertung von +3,58 für Schwarz eingependelt, die aber jetzt schon lange
unverändert ist und nicht mal ein Hundertstel raufgeht, ich denke das ist
ein Remis, weil der weisse Läufer kann ja in jedem Fall den Bauern auf a2
schlagen, selbst wenn der König dort hin wandert und dann hat der
Pewatronic den falschen Läufer und kann den H-Bauern nicht mehr verwerten,
trotzdem ist hier das Ausgang noch ungewiss, denn die Beiden Kontrahenten
haben ja sicher von dem Motiv mit dem falschen Läufer keine Ahnung.} 51.
Ba2 Ke4 52. Kd1 {hier sieht man schon, der Diamond hat von dem Motiv keine
Ahnung und orientiert sich mit dem König ganz klar auf die falsche Seite,
er strebt Richtung Damenflügel, was natürlich sinnlos ist, denn falls er
den H-Bauern mit dem Läufer nimmt, hat der Pewatronic natürlich den
richtigen Läufer um den A-Bauern noch zu verwerten, daher verschwindet
jetzt auch die Bewertung von Stockfish und wird durch +9,30 ersetzt.} h5
{Pewatronic +1,80, natürlich hat auch der keine Ahnung und schon ist die
Bewertung von Stockfish wieder bei +3,58, richtig wäre hier natürlich Kf3
gewesen.} 53. Bb1+ {Der Diamond gibt dem Pewatronic nochmal die Chance für
den richtigen Zug Kf3 !} Kf4 {Der Pewatronic will nicht gewinnen, Kf3 hätte
Stockfish schon mit +24,00 bewertet, jetzt ist er wieder bei +3,58 wie
gehabt, einziger Trost für den Pewatronic, auch der Diamond II hätte diesen
Zug gespielt.} 54. Ba2 {so das ist jetzt mein letzter Kommentar dazu,
grauenhaft anzusehen natürlich gewinnt wie immer Kf3 und natürlich macht
Pewatronic diesen Zug nicht, hoffe das geht bald zu Ende, schwer zu
ertragen.} h4 55. Ke2 h3 56. Kf1 Bc5 57. e7 Bxe7 {ein letzter Kommentar
doch noch: Stockfish bewertet diese Stellung noch mit +2,87 für Schwarz,
aber wie soll man das jetzt noch gewinnen ? hmmmmm} 58. Kg1 Kg3 59. Bb3 h2+
60. Kh1 1/2-1/2

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (07.05.2021)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ Mephisto_Risc Partien und Turniere 49 12.02.2018 23:24
Turnier: Aktivmatch 50 Runden: Pewatronic Master 24 MHZ : Novag Diamond II Mephisto_Risc Partien und Turniere 144 23.03.2014 17:50
Turnier: Schnellschachvergleiche Pewatronic Masterchess 24 MHZ Mephisto_Risc Partien und Turniere 13 25.05.2013 19:54
Turnier: Aktivschachvergleich Saitek Masterchess 20 MHZ : Pewatronic 24 MHZ Mephisto_Risc Partien und Turniere 21 19.08.2012 16:28
Frage: Bug beim Pewatronic Masterchess ? Mephisto_Risc Technische Fragen und Probleme / Tuning 22 15.06.2012 20:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:00 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info