Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 05.04.2009, 18:39
schachleonardo schachleonardo ist offline
Chess Challenger 1
 
Registriert seit: 05.04.2009
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssssss4
Frage Leonardo SciSys/Saitek Bedienung - Hat jemand Tips?

Hallo Schachfreunde,
durch einen glücklichen Zufall bin ich nun Besitzer eines Kasparov Leonardo
Brettschachcomputers. Es ist der mit 12 Mhz.

Es ist alles komplett, super. Nur fehlt eine Bedienungsanleitung. Weiß vielleicht jemand, wie ich die Schachbibliothek auf die höchste Stufe stelle und
den Spielstärkelevel verändern kann?

Das wäre wirklich wunderbar. Falls jemand eine Bedienungsanleitung zur Hand
hat, wäre ich auch an einer Kopie sehr interessiert. Mit den alten
dicken großen Brettcomputern macht es doch am meisten Spaß.

Herzlichen Dank
Schachleonardo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.04.2009, 18:53
Benutzerbild von FütterMeinEgo
FütterMeinEgo FütterMeinEgo ist gerade online
TASC R30
 
Registriert seit: 02.03.2009
Ort: Langenfeld
Land:
Beiträge: 452
Abgegebene Danke: 226
Erhielt 163 Danke für 102 Beiträge
Activity Longevity
5/20 15/20
Today Beiträge
1/3 ssssss452
AW: Leonardo SciSys/Saitek Bedienung - Hat jemand Tips?

hi,

auf englisch gibts das manual dort: http://www.zanchetta.net/echecs/

grüssigkeiten
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.04.2009, 18:55
user204
Gast
 
Beiträge: n/a
Activity Longevity
0/20 0/20
Today Beiträge
sssssssss
AW: Leonardo SciSys/Saitek Bedienung - Hat jemand Tips?

Hi,

Schach Niggemann,hat deutsche Anleitungen!!!

Gruß,
Stefan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.04.2009, 18:58
schachleonardo schachleonardo ist offline
Chess Challenger 1
 
Registriert seit: 05.04.2009
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssssss4
AW: Leonardo SciSys/Saitek Bedienung - Hat jemand Tips?

Mensch, ihr seit ja wirklich spitze hier!
Vielen Dank!

Hat vielleicht noch jemand eine ungefähre Vorstellung, was ein superduper
erhaltener Leonardo für einen Wert hat?

Nochmals Danke,
Schachleonardo
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.04.2009, 19:04
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.452
Abgegebene Danke: 583
Erhielt 1.101 Danke für 484 Beiträge
Activity Longevity
12/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssss2452
AW: Leonardo SciSys/Saitek Bedienung - Hat jemand Tips?

grunsätzlich gibt es 3 spielmodi.

die durch 3 farben angezeigt werden.

gelb grün rot.


analysis = gelb : man gibt züge ein


die spielstufen e1-h8 sprechen das Modul an. a1-d8 das Grundgerät.


level f3 = 40/120
level f8 = unendlich

mit tab und +/- die spielstufen anwählen. mit NORMAL
den modus verlassen und dann entweder selber ziehen oder PLAY
drücken damit compu anfängt.

aus der grundstellung zieht der Leo immer von OBEN bei PLAY.
das macht er NICHT wenn man eine Figur vom Brett nimmt,
dann zieht er brav von unten mit weiß !!

mit INFO bekommt man infos angezeigt. mit + oder - kann man innhalb der info anzeige wechseln. mit info allein bekommt man einen rolliermodus an.
das gerät zeigt rechentiefe (Figurenleds 1-6 = rechentiefe 1-6)
und stellungsbewertung auf der a linie mit nem roten punkt an.
wie bei chessbase: - bewertung wenn schwarz am zug ist heißt also
vorteil schwarz.


also zugvorgabe mit analysis.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.04.2009, 20:51
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 56
Land:
Beiträge: 2.775
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 476
Erhielt 901 Danke für 616 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2775
AW: Leonardo SciSys/Saitek Bedienung - Hat jemand Tips?

Hallo Leonardo,


Zitieren:
Brettschachcomputers. Es ist der mit 12 Mhz.
Lustig. Das eingebaute Grundprogramm (das etwa dem Turbo S-24K entspricht) hat immer 12 MHz und zwar in allen Leonardo, Galileo oder Rainnessance Brettern. Nur die stärkeren Zusatzmodule gibt es in verschiedenen MHz Abstufungen.


Grüße
Otto
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2009, 21:50
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.452
Abgegebene Danke: 583
Erhielt 1.101 Danke für 484 Beiträge
Activity Longevity
12/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssss2452
AW: Leonardo SciSys/Saitek Bedienung - Hat jemand Tips?

oh - ich hatte das jetzt auch so (miß)verstanden das er ein maestro mit 12 mhz drin hat. oder doch nur das grundgerät ??
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.04.2009, 22:45
schachleonardo schachleonardo ist offline
Chess Challenger 1
 
Registriert seit: 05.04.2009
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssssss4
AW: Leonardo SciSys/Saitek Bedienung - Hat jemand Tips?

Hallo Schachfreunde,

danke für die rege Beteiligung. Ja, es nur das Grundgerät und jetzt bin ich
auf der Suche nach einem Modul. Z.B. dem Brute-force-Modul. Vor Jahren hatte ich auch mal einen Mephisto Exclusive, aber das Brett hier gefällt mir sehr viel besser.
Mit einem tollen Brett mach es wie gesagt doppelt Spaß.

Vielen Dank an alle, ihr seid super!
Schachleonardo
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.06.2009, 21:38
Benutzerbild von BlackPawn
BlackPawn BlackPawn ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 23.09.2008
Land:
Beiträge: 913
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss913
AW: Leonardo SciSys/Saitek Bedienung - Hat jemand Tips?

 Zitat von marste Beitrag anzeigen
Hi,

Schach Niggemann,hat deutsche Anleitungen!!!

Gruß,
Stefan
Hallo Stefan,

als Dateien oder als gedruckte Hefte.Ich finde im Shop nix darüber....
__________________
Gruss,
René
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Kann mir DAS jemand erklären? Moregothic Teststellungen und Elo Listen 7 14.04.2009 23:03
Vorstellung: Noch jemand neues Mr.Kite Vorstellung 1 16.12.2007 10:19
Frage: Kennt jemand dieses Teil? Lowo Die ganze Welt der Schachcomputer 3 27.09.2006 09:12
Frage: Modul Lyon 32Bit Bedienung?! OrinokoRM Die ganze Welt der Schachcomputer 28 25.09.2005 19:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info