Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Computerschach: > Oldie & Retro Schachprogramme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 28.07.2019, 13:26
Benutzerbild von RudolfE
RudolfE RudolfE ist offline
Novag Chess Robot
 
Registriert seit: 25.08.2013
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Activity Longevity
5/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssssss54
Convertible-Notebook

Habe mir ein so ein kleines Convertible-Notebook gekauft. Nun ist es aber so, dass zB bei Aquarium 2017 die Grafik so verschwommen ist. Bei Fritz 14 passt komischerweise alles. Was könnte ich da tun. Akzeptieren kann ich das leider nicht da sehr anstrengend für die Augen. Gibt es da eine Einstellung bei Windows? vg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.07.2019, 13:52
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 2.082
Abgegebene Danke: 372
Erhielt 544 Danke für 257 Beiträge
Activity Longevity
11/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2082
AW: Convertible-Notebook

Die Auflösung der Grafik muss der Auflösung der Pixel entsprechen. Dann ist das Bild scharf. Wahrscheinlich benutzt das von dir eingesetzte Programm nicht die hardwareauflösung sondern eine andere, die dann vom Bildschirm nur unscharf dargestellt werden kann.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
RudolfE (28.07.2019)
  #3  
Alt 28.07.2019, 19:02
Benutzerbild von RudolfE
RudolfE RudolfE ist offline
Novag Chess Robot
 
Registriert seit: 25.08.2013
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Activity Longevity
5/20 8/20
Today Beiträge
0/3 sssssss54
AW: Convertible-Notebook

Hi Danke. Aber wo kann ich da nachsehen und etwas dagegen tun?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.07.2019, 16:50
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.795
Abgegebene Danke: 859
Erhielt 376 Danke für 234 Beiträge
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3795
AW: Convertible-Notebook

 Zitat von RudolfE Beitrag anzeigen
Hi Danke. Aber wo kann ich da nachsehen und etwas dagegen tun?
Falls die Frage noch aktuell ist: Rechtsklick auf dem Desktop (ich gehe mal davon aus, dass es sich um Windows 10 handelt) und "Anzeigeeinstellungen"

Hat Dein Rechner evtl. ein 4K-Display? Vielleicht reicht es schon, wenn Du Full-HD (1920x1200 bzw. 1080) einstellst. Das sollte Aquarium schon können.

Oder Du kannst mit den Skalierungen experimentieren, könnte auch was bringen.

Viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.07.2019, 19:42
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 2.082
Abgegebene Danke: 372
Erhielt 544 Danke für 257 Beiträge
Activity Longevity
11/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2082
AW: Convertible-Notebook

Na das kann man doch googeln welche Auflösung das Gerät benötigt. Und die stellt man dann ein.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.07.2019, 07:50
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.795
Abgegebene Danke: 859
Erhielt 376 Danke für 234 Beiträge
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3795
AW: Convertible-Notebook

 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Na das kann man doch googeln welche Auflösung das Gerät benötigt.
Um die geht es doch hier nicht, sondern um eine für Aquarium passende Auflösung/Skalierung zu finden...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.09.2019, 01:21
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.184
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 198 Danke für 140 Beiträge
Activity Longevity
4/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1184
AW: Convertible-Notebook

Ich würde mir erst einmal die Auflösung notieren, welche unter Windows normalerweise eingestellt ist.
Dann sehen, unter welcher Auflösung das Fritz Programm läuft. Sollte theoretisch die gleiche sein.

Beim Aquarium Programm dann die von Windows benutzte Einstellung nehmen, oder man muss alle von windows angebotene Auflösungen durchprobieren. Aber keine, die für die Hardware nicht als geeignet angezeigt wird.

Wäre natürlich gut zu wissen, welches Windows es ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Notebook CPU für Schach applechess Technische Fragen und Probleme / Tuning 7 21.02.2018 23:52
Frage: Sapphire an Notebook germangonzo Die ganze Welt der Schachcomputer 4 16.12.2005 09:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:54 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info