Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 20.07.2019, 18:04
Günther Günther ist offline
Mephisto Amsterdam
 
Registriert seit: 30.12.2007
Alter: 50
Land:
Beiträge: 118
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 ssssss118
AW: Übersicht aller Matches

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen

Ich bewerbe mich gerne als "Elo-Wart", wenn die Partien zur Verfügung gestellt werden.
Elo hin, Elo her: Sollte diese Thema zum gefühlten 104. Male wieder auftauchen, bitte ich folgendes zu berücksichtigen: In jedem Land gibt es eine leicht veränderte Form der Berechnung. Daher fände ich es interessant, aufgrund welcher Formel welche Elozahlen berechnet würden ;-) FIDE? DWZ? ÖSB? Andere Länder??
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.07.2019, 00:46
Hartmut Hartmut ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 1.501
Abgegebene Danke: 1.182
Erhielt 932 Danke für 503 Beiträge
Activity Longevity
16/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1501
AW: Übersicht aller Matches

 Zitat von Günther Beitrag anzeigen
Elo hin, Elo her: Sollte diese Thema zum gefühlten 104. Male wieder auftauchen, bitte ich folgendes zu berücksichtigen: In jedem Land gibt es eine leicht veränderte Form der Berechnung. Daher fände ich es interessant, aufgrund welcher Formel welche Elozahlen berechnet würden ;-) FIDE? DWZ? ÖSB? Andere Länder??
Wie es derzeit berechnet wird, steht doch in den derzeit verfügbaren Listen drin. Es geht auch um Computer-Elo die standardmäßig mit Programmen wie z.B. Elo-Stat oder Ordo ermittelt werden. Bei uns war meines Wissens Elo Stat 1.3 im Einsatz. Die Formeln bei FIDE, DWZ, ÖSB sind untereinander sehr ähnlich.

Direkt vergleichbar sind die Elo-Zahlen der Computer mit den menschlichen sowieso nicht direkt. Allenfalls näherungsweise. Ebenso wie eben das FIDE-Rating und die DWZ voneinander abweichen. Da bringt es auch wenig an den Ausgangs- oder Kalibrierungswerten zu basteln. Warum auch? Macht man ja zwischen DWZ und Fide-Rating auch nicht nur um künstlich irgendwas anzugleichen, was letztlich aufgrund verschiedener Kriterien nicht wirklich angleichbar ist.

Letztlich muss man sich vor Augen führen:
1. Fide-Ratings werden aus einem internationalen Pool ermittelt wobei gewisse Regeln vorherrschen (so wird normal mit einem bestimmten Mindestwert gearbeitet der früher höher war als heute)
2. DWZ-Ratings werden aus einem nationalen Pool ermittelt und die Einstiegswerte sind anders, ebenso ist die Formel geringfügig verändert worden (deswegen auch unterschiedlich zur Fide-Elo).
3. Computer Listen haben, wie es die Natur der Sache mit sich bringt, wieder einen anderen Pool als Grundlage. Zwar sind aus früheren Zeiten einige Menschen-Partien zur Eichung verwendet worden, aber deren Einfluß ist angesichts der wachsenden Anzahl an Computerpartien natürlich immer kleiner geworden. Die Auswertungsformel ist auch hier durch Elo-Stat geringfügig verändert. Auch hier bedeutet die Kombination aus unterschiedlicher Pool und leicht veränderter Formel dass das Rating unterschiedlich zu Fide-Rating und DWZ-Rating ist.

An diesen Unterschieden würde sich auch nichts ändern, wenn man jetzt sagen würde: Ich rechne ab sofort nur nach der Original Fide-Formel. Allein der unterschiedliche Pool der zu bewertenden Spieler muss bereits Differenzen ausmachen. Daher sind alle Ratings untereinander nicht direkt vergleichbar. Man kann versuchen es durch Definition von Startwerden möglichst nahe anzugleichen, aber aufgrund der verschiedenen Pools wird es immer Verschiebungen geben. Sind sie im oberen Drittel sehr genau vergleichbar klappt es in der Mitte und unten nicht und umgekehrt.

Grundsätzlich sind Wertungslisten auch nicht dazu da, möglichst genau sagen zu können: Ich habe ELO 2000 also brauche ich als gleichwertigen Gegner einen Computer mit ELO 2000 sondern sie sind dazu da um zu sagen: Wie verhält sich innerhalb eines Wertungspools bzw. innerhalb einer Wertungsliste die Spielstärke von Spieler A zu der von Spieler B. Eine Vergleichbarkeit von 2 verschiedenen Listen ist nicht der Sinn eines solchen Systems. Und sollte ich oder jemand anders diese Listen weiterführen dann ist auch genau das die Zielsetzung. Eine Wertungsliste mit der man verschiedene Spieler eines bestimmten Pools (in diesem Fall eines Computerpools) untereinander vergleichen kann. Ein Vergleich zwischen 2 verschiedenen Listen kann höchstens mit einer Genauigkeit von (geschätzt) Plus oder Minus 100 getätigt werden. Mehr kann und darf man von so einer Liste nicht erwarten.

Wer wirklich mehr will, muss hier schon die eierlegende mathematische Wollmilchsau erfinden mit der man jede Liste mit einer anderen zielgenau vergleichen kann. Wenn es jemandem gelingt, werde ich ihn für den Nobelpreis in Mathematik (gibts den überhaupt?) vorschlagen. Bisher hat das keiner auch nur ansatzweise geschafft.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
paulwise3 (21.07.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Neue Matches 120'/40 applechess Partien und Turniere 8 02.05.2019 22:02
Hilfe: Mephisto Academy Übersicht Programmversionen mb1 Technische Fragen und Probleme / Tuning 48 16.11.2018 14:30
Hilfe: Chess Partner 2000 - Fehler oder die Lösung aller Probleme Boris Technische Fragen und Probleme / Tuning 1 20.06.2015 11:28
Tipp: Übersicht Schachtrainer Paisano Die ganze Welt der Schachcomputer 4 12.12.2014 07:11
Frage: Übersicht Turniere kosakenzipfel Partien und Turniere 5 20.10.2004 22:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:14 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info