Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 28.05.2022, 17:28
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.580
Abgegebene Danke: 1.785
Erhielt 4.428 Danke für 1.942 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss3580
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

einfach sehr stark vom Mephisto Magellan gespielt!

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja, das muss man anerkennen, selbst die Endspielleistung war absolut fehlerfrei, selbst nach Massstäben von Komodo 12.1.1.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (29.05.2022), Egbert (28.05.2022)
  #22  
Alt 28.05.2022, 23:37
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.580
Abgegebene Danke: 1.785
Erhielt 4.428 Danke für 1.942 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss3580
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

In Runde 29 gibt es ein Damengambit Slawisch.

Ich wollte bereits eine Lobeshymne auf beide Geräte anstimmen mit einer fehlerfreien Leistung von Anfang bis Ende, doch dann hat der Mephisto Magellan im Endspiel ein Blackout, anders kann man es nicht bezeichnen mit dem Zug 57. Kf5 ?? (der Fairness halber sei dazu gesagt, auch Mephisto Lyon 68020 hatte diesen Fehler erwartet), wirft er im letzten Moment noch das Remis weg und verschenkt hier einen halben Punkt, ein Beispiel für ein Morsch-Endspiel ?


Stand: 17,0 : 12,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (58,62 %)

Staffel 3: 5,5 : 3,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ

Turnierperformance: Mephisto Lyon 68020 2169 / Mephisto Magellan 2242



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.05.28"]
[Round "29"]
[White "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Black "Mephisto Lyon 68020 - 12 MHZ"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2180"]
[WhiteElo "2231"]

{Analyse ------> Komodo 12.1.1.} 1. Nf3 c6 2. c4 d5 3. d4 Nf6 4. Nc3 dxc4
5. a4 {Buchende} Bg4 6. Ne5 {Buchbewertung Mephisto Magellan: -0,1} Bh5
{Buchende} 7. Nxc4 e6 {Buchbewertung Mephisto Lyon 68020: +0,03 / lt.
Komodo steht Weiss knapp besser mit ca. +0,30} 8. Bg5 Bb4 9. Qb3 a5 10.
Bxf6 Qxf6 11. e3 Nd7 12. Bd3 c5? {weniger gut, danach hat Weiss die
Möglichkeit, die Rochade seines Gegners zu verhindern, Komodo +0,30 mit der
Fortsetzung Sd6+, deutlich besser ist e5} 13. O-O {Mephisto Magellan
verzichtet aber auf diese Option, danach wechselt der Vorteil wieder die
Seite, Komodo +0,40 für Schwarz} cxd4 14. Ne4 Qe7 15. exd4 O-O 16. Ng3 Bg6
17. Bxg6 hxg6 18. Rac1 Qf6 19. Rfd1 Rfc8 20. Ne4 Qf4 21. Qe3 Qh4 22. Ncd6
Rxc1 23. Qxc1 Qh5 24. Rf1 Qd5 25. Qc7 Ra6 {die Stellung ist im Lot, Komodo
0,00} 26. Qxd7 Bxd6 27. Nxd6 Qxd6 28. Qc8+ Qf8 29. Qxb7 Rd6 30. b4 Rxd4 31.
bxa5 Rxa4 32. Qb5 Ra2 33. Rb1 Qa8 34. Qb8+ Qxb8 35. Rxb8+ Kh7 36. Kf1 Rxa5
37. Ke2 Ra2+ 38. Ke3 g5 39. Rb5 Kg6 40. Rb6 Kf5 41. Rb7 Ra3+ 42. Ke2 Kf6
43. Rb5 g6 44. h3 e5 45. Rb6+ Kf5 46. Rb7 Ra2+ 47. Ke3 Ke6 48. Rb6+ Ke7 49.
Rb5 f6 50. Rb7+ Kf8 51. Rc7 f5 52. Rb7 f4+ 53. Ke4 Rxf2 54. Kxe5 Rxg2 55.
Kf6 Ke8 56. Kxg6 f3 57. Kf5? {ein Totales Blackout, danach ist die Partie
sofort verloren, Komodo -5,00, nötig war natürlich das für jeden
menschlichen Spieler offensichtliche Tb1 und es ist Remis (der Fairness
halber sei dazu gesagt: Mephisto Lyon 68020 hatte diesen Fehler ebenfalls
erwartet, das hilft aber dem Magellan auch nicht)} f2 58. Ke6 Kf8 59. Rf7+
Kg8 60. Ke7 Rh2 61. Ke8 Rxh3 62. Rxf2 Rh6 63. Rg2 Rg6 64. Rg4 Rg7 65. Rg2
g4 66. Rg3 Rg6 67. Ke7 Kg7 68. Kd7 Kf7 69. Rg2 g3 70. Kc7 Ke7 71. Re2+ Kf6
72. Rg2 Kf5 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (30.05.2022), Egbert (29.05.2022), Mapi (28.05.2022)
  #23  
Alt 29.05.2022, 09:03
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 5.834
Abgegebene Danke: 7.225
Erhielt 11.067 Danke für 4.070 Beiträge
Activity Longevity
13/20 12/20
Today Beiträge
1/3 sssss5834
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
In Runde 28 gibt es Reti.

Mephisto Magellan kann im Mittelspiel einen Bauern erobern und baut den Vorteil in weiterer Folge konsequent aus, mit einer ebenfalls sehr starken Endspielleistung lässt er dem Gegner dann keine Chance mehr.

[COLOR="Blue"][SIZE="5"][I][FONT="Times New Roman"]
Stand: 17,0 : 11,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (60,71 %)
Hallo Christian
Die ruhige Eröffnung hätte doch eher zu Stil des Mephisto Lyon gepasst. Aber
nein, das Lang-Programm lässt sich vom Gegner in einem gut geführten
Endspiel überspielen. Wer hätte das gedacht. Irgendwie gelingt es dem
Programm von Frans Morsch immer wieder, Schwächen des Mephisto Lyon
offenzulegen, erstaunlich aus meiner Sicht.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (29.05.2022), Mephisto_Risc (29.05.2022)
  #24  
Alt 29.05.2022, 18:52
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.580
Abgegebene Danke: 1.785
Erhielt 4.428 Danke für 1.942 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss3580
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

In Runde 30 wird zum Abschluss dieser Staffel Katalanisch, geschlossenes System gespielt.

Die Partie ist bis zum Endspiel ausgeglichen, dieses wird dann aber von Mephisto Magellan grottenschlecht gespielt, für den Zug 32. f5 ??????????????? verweigere ich den Kommentar, hätte sonst Angst wieder ausfällig zu werden.

Mephisto Magellan schenkt die Partie damit ab und Mephisto Lyon 68020 kann sich in dieser Staffel nach einem 1 : 4 Rückstand noch sehr ordentlich aus der Affaire ziehen.


Endstand Staffel 3: 5,5 : 4,5 für Mephisto Magellan 20 MHZ

Gesamtstand: 17,0 : 13,0 für Mephisto Magellan 20 MHZ (56,67 %)

Turnierperformance: Mephisto Lyon 68020 2184 / Mephisto Magellan 2227


Statistiken:

Durchschnittliche Züge pro Partie: 51

Buchzüge Mephisto Lyon 68020: 173 (5,77 / Partie)
Buchzüge Mephisto Magellan: 165 (5,50 / Partie)

Ergebnisse aus Sicht Mephisto Magellan: +14 =6 -10 (56,67 %)


In meiner internen Turnierliste steht der Mephisto Magellan nun bei 504 Partien mit einem Durchschnittsgegner von 2205 und einer Erfolgsquote von 53,67 %, was einem Rating von 2231 entspricht (bleibt gleich).

In meiner internen Turnierliste steht der Mephisto Lyon 68020 nun bei 214 Partien mit einem Durchschnittsgegner von 2177 und einer Erfolgsquote von 50,47 %, was einem Rating von 2180 entspricht (bleibt gleich).

Kommentar:

Kurz und bündig, das Ergebnis ist nach 3 Staffeln genau den Erwartungen entsprechend, Performance nur 4 Punkte vom Listenrating entfernt.


[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.05.29"]
[Round "30"]
[White "Mephisto Lyon 68020 - 12 MHZ"]
[Black "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2231"]
[WhiteElo "2180"]

1. c4 e6 2. d4 Nf6 3. g3 d5 4. Bg2 Be7 5. Nf3 O-O 6. O-O c6 7. Nc3
{Buchende} Nbd7 8. Qd3 {Buchbewertung Mephisto Lyon 68020: +0,57} b6 9. b3
Ba6 10. e4 dxc4 11. bxc4 e5 12. dxe5 Ng4 {Buchende} 13. Bf4 Nc5
{Buchbewertung Mephisto Magellan: +0,1 / lt. Komodo steht Weiss knapp
besser mit ca. +0,30} 14. Qxd8 Rfxd8 15. h3 Nh6 16. Bxh6 gxh6 17. Rfd1 Nd3
18. Bf1 Bxc4 19. Bxd3 Rxd3 20. Rxd3 Bxd3 21. Nd4 Bb4 22. Rd1 Bc4 23. Nxc6
Bxc3 24. Rc1 Bxa2 25. Rxc3 Kf8? {das ist natürlich ein ganz schlechter Zug,
damit verliert Schwarz seine 2 geschlossenen Freibauern danach ist Weiss
bereits etwas im Vorteil mit ca. +0,60, deutlich besser ist natürlich a5
mit ca. +0,50 für Schwarz} 26. Ra3 {das ist klar} Be6? {der nächste
schwache Zug, danach steht Schwarz bereits ganz schlecht, Komodo -1,30,
deutlich besser ist Lb1 mit ca. -0,50} 27. Rxa7 Rxa7 28. Nxa7 Bxh3 29. Nb5
Bd7 30. Nc7 Bc6 {die Stellung ist bereits klar verloren für Schwarz, Komodo
-1,80} 31. Nd5 b5 32. Kf1 f5? {also für diesen Zug verweigere ich den
Kommentar, Komodo -4,00} 33. exf6 Kf7 34. Ke2 Bxd5 35. exd5 Kxf6 36. f4
{Rest geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (29.05.2022), Mapi (29.05.2022)
  #25  
Alt 29.05.2022, 19:47
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 58
Land:
Beiträge: 7.617
Abgegebene Danke: 9.970
Erhielt 11.308 Danke für 4.837 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss7617
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

Hallo Christian,

32. f5 ? kann man wirklich nicht schön reden.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (29.05.2022)
  #26  
Alt 29.05.2022, 19:50
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.580
Abgegebene Danke: 1.785
Erhielt 4.428 Danke für 1.942 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss3580
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

32. f5 ? kann man wirklich nicht schön reden.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Genau, darum erspare ich mir auch jeden Kommentar, das soll lieber für sich selbst sprechen, ist aber klarerweise wieder ein erschreckendes Beispiel für das gefürchtete Morsch-Endspiel.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (29.05.2022)
  #27  
Alt 29.05.2022, 21:50
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.382
Abgegebene Danke: 2.415
Erhielt 2.536 Danke für 1.291 Beiträge
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss2382
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

32. f5 ? kann man wirklich nicht schön reden.

Gruß
Egbert
Da gab es schon wesentlich gröbere Fehler. 32.-f5 sieht originell aus. Am Ende bekommt Weiß erst sieben Halbzüge später mit f2-f4 Recht, dem einzigen Gewinnzug. - Und dies ist - für einen Computer - erst nochmals später nach Vorausberechnung klar.
Hier greift die Besonderheit, dass zwei Freibauern, welche durch eine Linie getrennt sind, gegen den gegnerischen König gewinnen, wenn sie auf gleicher Höhe sind und die Seite am Zug ist. Nähert sich der König an f4 an, 36. ... Kf6-f5, hat Weiß 37. d5-d6!

Insgesamt gesehen bedarf es einiger unglücklicher Niederlagen des Magellan, damit der Lyon Ergebnis technisch mithalten kann.

Gruß,
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
Egbert (30.05.2022), Mapi (30.05.2022), Mephisto_Risc (29.05.2022), paulwise3 (30.05.2022)
  #28  
Alt 30.05.2022, 13:53
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.580
Abgegebene Danke: 1.785
Erhielt 4.428 Danke für 1.942 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss3580
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Da gab es schon wesentlich gröbere Fehler. 32.-f5 sieht originell aus. Am Ende bekommt Weiß erst sieben Halbzüge später mit f2-f4 Recht, dem einzigen Gewinnzug. - Und dies ist - für einen Computer - erst nochmals später nach Vorausberechnung klar.
Hier greift die Besonderheit, dass zwei Freibauern, welche durch eine Linie getrennt sind, gegen den gegnerischen König gewinnen, wenn sie auf gleicher Höhe sind und die Seite am Zug ist. Nähert sich der König an f4 an, 36. ... Kf6-f5, hat Weiß 37. d5-d6!

Insgesamt gesehen bedarf es einiger unglücklicher Niederlagen des Magellan, damit der Lyon Ergebnis technisch mithalten kann.

Gruß,
Wolfgang
Hallo Wolfgang !

Naj ich finde das hält sich in etwa die Waage, auch Mephisto Lyon 68020 hat einige Punkte unglücklich verschenkt, insgesamt ist es genau bei den Erwartungen.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 30.05.2022, 15:08
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 5.834
Abgegebene Danke: 7.225
Erhielt 11.067 Danke für 4.070 Beiträge
Activity Longevity
13/20 12/20
Today Beiträge
1/3 sssss5834
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
In Runde 29 gibt es ein Damengambit Slawisch.

Ich wollte bereits eine Lobeshymne auf beide Geräte anstimmen mit einer fehlerfreien Leistung von Anfang bis Ende, doch dann hat der Mephisto Magellan im Endspiel ein Blackout, anders kann man es nicht bezeichnen mit dem Zug [COLOR="RoyalBlue"](der Fairness halber sei dazu gesagt, auch Mephisto Lyon 68020 hatte diesen Fehler erwartet), wirft er im letzten Moment noch das Remis weg und verschenkt hier einen halben Punkt, ein Beispiel für ein Morsch-Endspiel ?


Stand: 17,0 : 12,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (58,62 %)
Hallo Christian

Zur Ehrenrettung beider Programme folgender Hinweis:


Natürlich ist nun 57.Kf5? schwach, aber für die ganze Abwicklung 57...f2 58.Ke6 Kf8 59.Tf7+ Kg8 60.Ke7 Th2 61.Ke8 Txh3 62.Txf2 sind 11 Halbzüg erforderlich, wohl zu tief für den Mephisto Magellan/Mephisto Lyon.

Abgesehen davon, dass in der Vorausberechnung keines der beiden Programme wissen kann, dass die nun erreichte Stellung gewonnen ist.

Jedenfalls handelt es sich hier kaum um ein spezielles Beispiel für das
"Morsch-Programm", zumal auch der Mephisto Lyon den Schnapszug
gemacht hätte.

Gruss
Kurt

Geändert von applechess (30.05.2022 um 15:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (30.05.2022), Mephisto_Risc (30.05.2022), Wolfgang2 (30.05.2022)
  #30  
Alt 30.05.2022, 15:59
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.580
Abgegebene Danke: 1.785
Erhielt 4.428 Danke für 1.942 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss3580
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Christian

Zur Ehrenrettung beider Programme folgender Hinweis:


Natürlich ist nun 57.Kf5? schwach, aber für die ganze Abwicklung 57...f2 58.Ke6 Kf8 59.Tf7+ Kg8 60.Ke7 Th2 61.Ke8 Txh3 62.Txf2 sind 11 Halbzüg erforderlich, wohl zu tief für den Mephisto Magellan/Mephisto Lyon.

Abgesehen davon, dass in der Vorausberechnung keines der beiden Programme wissen kann, dass die nun erreichte Stellung gewonnen ist.

Jedenfalls handelt es sich hier kaum um ein spezielles Beispiel für das
"Morsch-Programm", zumal auch der Mephisto Lyon den Schnapszug
gemacht hätte.


Gruss
Kurt
Hallo Kurt,

Ja, damit hast Du wohl recht, die Rechentiefe war unerreichbar und auch Mephisto Lyon 68020 hätte den selben Fehler gemacht.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180) Mephisto_Risc Partien und Turniere 130 28.05.2022 11:37
Turnier: Mephisto Lyon 68020 - 12 MHZ (2174) : Pewatronic Masterchess SH7034 - 24 MHZ (2162) Mephisto_Risc Partien und Turniere 144 11.02.2022 04:25
Turnier: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2167) Mephisto_Risc Partien und Turniere 159 03.01.2022 19:00
Partie: Mephisto Chess Challenger 32Mhz wipes out Mephisto Lyon Tibono Partien und Turniere 1 31.03.2020 12:46
Partie: Magellan gegen Lyon 68020 Theo Partien und Turniere 0 21.02.2013 22:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:37 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info