Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 26.05.2022, 17:45
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.583
Abgegebene Danke: 1.787
Erhielt 4.439 Danke für 1.945 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss3583
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Christian
Dass ein Programm von Frans Morsch von ansonsten ca. gleicher Spielstärke
dem Endspiel von Richard Lang ebenbürtig ist, habe ich noch nie erlebt.
Dein Turnier scheint eine Ausnahme dieser Regel darzustellen.
Gruss
Kurt
Hallo Kurt !

Hm, ja ich weiss auch nicht, es ist nicht das was man erwarten würde, aber der Magellan ist halt doch in Summe etwas stärker einzuschätzen, von ungefähr sind ja die 51 ELO auch nicht, aber trotzdem es ist ein gewisse Überraschung, dass der Lyon 68020 keinerlei Vorteil hat im Endspiel zumindest nicht aus meiner Sicht.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (26.05.2022)
  #12  
Alt 26.05.2022, 20:25
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.583
Abgegebene Danke: 1.787
Erhielt 4.439 Danke für 1.945 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss3583
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

In Runde 26 gibt es eine Variante von Englisch, symmetrisch 2 Springer.

Der Mephisto Lyon 68020 kommt im Mittelspiel in eine klar vorteilhafte Stellung es fehlt ihm aber letztlich an der Konsequenz, den Vorteil auszubauen und er streut immer wieder Ungenauigkeiten ein und lässt den Magellan immer wieder in die Partie zurückkehren bis dieser letztlich den Ausgleich erlangen kann, das Endspiel unter gleichen Voraussetzungen endet schliesslich mit Remis durch 3x Stellungswiederholung.

Auch hier war mehr möglich für Mephisto Lyon 68020, aber immerhin kann er die Niederlagenserie von 4 in Folge beenden, in dieser Phase des Wettkampfes muss man wohl auch ein Remis schon als Erfolg für den Lyon 68020 werten.


Stand: 16,0 : 10,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (61,54 %)

Staffel 3: 4,5 : 1,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ

Turnierperformance: Mephisto Lyon 68020 2148 / Mephisto Magellan 2263



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.05.26"]
[Round "26"]
[White "Mephisto Lyon 68020 - 12 MHZ"]
[Black "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2231"]
[WhiteElo "2180"]

{Analyse -----> Komodo 12.1.1.} 1. Nf3 Nf6 2. c4 c5 3. d4 cxd4 4. Nxd4 g6
{Buchende} 5. Nc3 Bg7 6. g3 Nc6 7. Bg2 O-O {Mephisto Magellan wieder im
Buch} 8. O-O Nxd4 9. Qxd4 d6 {Buchende} 10. Bg5 {Buchende} Ng4
{Buchbewertung Mephisto Magellan: +0,1} 11. Qd2 {Buchbewertung Mephisto
Lyon 68020: 0,00 / lt. Komodo 12.1.1. ist die Stellung etwa gleich.} Re8
12. h3 f6? {ein schwacher Zug, danach ist Weiss bereits klar im Vorteil,
Komodo +1,40 mit der Fortsetzung Lf4, deutlich besser ist Se5} 13. Bf4 Ne5
14. Qd5+ {besser ist Tfd1; Komodo +0,80} e6 15. Qb5 a6 16. Qb4 a5 17. Qb3
Ra6 18. Rad1 Qe7 {nach nicht ganz optimalen Zügen von Schwarz ist Weiss
wieder sehr klar im Vorteil, Komodo +1,30} 19. Nb5 Rd8 20. Qc3 {klar
schwächer als Lxe5, Komodo +0,90} a4 21. Rd2 Nf7 22. Rfd1 e5 23. Be3 Be6
{ein Verlustzug, danach ist die Partie praktisch schon verloren, Komodo
+1,70 mit der Fortsetzung c5} 24. b3? {leider eine schwache Fortsetzung von
Mephisto Lyon 68020, damit ist Schwarz wieder voll im Geschehen, Komodo
-0,70} axb3 25. axb3 Bf8 26. h4 {besser ist Kh2, Komodo -0,50 mit der
Fortsetzung f5} Rda8 27. h5 gxh5 {die Stellung nähert sich dem Ausgleich,
Komodo +0,20 für Weiss} 28. Qd3 f5 29. f3 Rd8 30. Qb1 Rc8 31. Bf2 Bh6 32.
e3 d5 33. cxd5 Bd7 34. d6 Qf6 35. Nc7 Rxd6 36. Rxd6 Nxd6 37. Nd5 Qf7 38.
Nb6 Rc6 39. Nxd7 Qxd7 40. Qd3 Qe6 41. e4 fxe4 42. fxe4 Nf7 {die Stellung
ist im Lot, Komodo 0,00} 43. Ra1 Ra6 44. Rxa6 bxa6 45. Bf1 Qg6 46. Qxa6
Qxe4 47. Bc4 Qb1+ 48. Kg2 Qe4+ 49. Kg1 Qb1+ 50. Kg2 Qe4+ 51. Kg1
{Stellungswiederholung} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (26.05.2022), Mapi (26.05.2022)
  #13  
Alt 26.05.2022, 22:26
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 58
Land:
Beiträge: 7.619
Abgegebene Danke: 9.975
Erhielt 11.311 Danke für 4.839 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
1/3 sssss7619
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

Hallo Christian,

solche Partien sollte dann aber der Mephisto Lyon 68020 gewinnen, um wenigstens ein wenig näher zu kommen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (27.05.2022)
  #14  
Alt 27.05.2022, 00:37
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.583
Abgegebene Danke: 1.787
Erhielt 4.439 Danke für 1.945 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss3583
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

solche Partien sollte dann aber der Mephisto Lyon 68020 gewinnen, um wenigstens ein wenig näher zu kommen.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja klar, die Chancen für einen Sieg waren sehr gut, eigentlich kann es fast schon als verschenkten Sieg werten, ist auch nicht das 1x in diesem Wettkampf, dem Lyon fehlt es irgendwie an der taktischen Schlagkraft, da ist er seinem Gegner doch klar unterlegen.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (27.05.2022)
  #15  
Alt 27.05.2022, 19:39
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.583
Abgegebene Danke: 1.787
Erhielt 4.439 Danke für 1.945 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss3583
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

In Runde 27 gibt es Caro Cann, Steinitz Variante.


Mit dieser Partie kann Mephisto Magellan absolut nichts anfangen und liefert hier eine seiner bisher schlechtesten Leistungen des laufenden Wettkampfes und verliert hier chancenlos. Mephisto Lyon 68020 hätte zwar den Sieg neuerlich verschenkt und Magellan hätte noch die Chance auf ein Remis bekommen, diese kann er aber nicht nützen.


Stand: 16,0 : 11,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (59,26 %)

Staffel 3: 4,5 : 2,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ

Turnierperformance: Mephisto Lyon 68020 2165 / Mephisto Magellan 2246



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.05.27"]
[Round "27"]
[White "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Black "Mephisto Lyon 68020 - 12 MHZ"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2180"]
[WhiteElo "2231"]

{Analyse ------> Komodo 12.1.1.} 1. e4 c6 2. d4 d5 3. Nc3 dxe4 4. Nxe4 Nd7
5. Bd3 Ngf6 6. Ng5 e6 7. N1f3 Bd6 {Buchende} 8. c3 h6 9. Ne4 {Buchende}
Nxe4 {lt. Komodo ist die Stellung etwa gleich} 10. Bxe4 c5 11. Be3 O-O 12.
Bc2 c4 13. Qe2 Qc7? {ein schwacher Zug, danach könnte Weiss mit g4 !
bereits in Vorteil kommen} 14. Nd2 {das bringt keinen Vorteil für Weiss,
die Stellung ist wieder im Lot} Nb6 15. Ne4 Be7 16. Nd2 Bd6 17. Rd1 Rd8 18.
Ne4 Bf8 19. O-O f5 20. Nc5 Nd5 21. Rfe1 {besser ist Lc1, Komodo +0,60 für
Schwarz mit der Fortsetzung b6} b6 22. Na4 Bd7 23. f3? {ein ganz schlechter
Zug, danach ist die Partie praktisch schon verloren, Komodo +1,60 mit der
Fortsetzung Ld6, nötig war Ld2 mit geringem Vorteil für Schwarz} Bd6 24. g3
Rf8 25. Bf2 Rad8 {klar schwächer als Tae8, Komodo -1,00 mit der Fortsetzung
b3} 26. f4? {ein absoluter Verlustzug, danach ist die Partie verloren,
Komodo +2,50 für Schwarz mit der Fortsetzung Tf6 (auch Mephisto Lyon 68020
hätte diesen Fehler gemacht)} Rc8 {Mephisto Lyon 68020 kommt nicht auf den
Gewinnzug, steht allerdings auch nach dieser Fortsetzung noch klar besser,
Komodo +1,20} 27. h3? {diese komplizierte Stellung überfordert Magellan bei
weitem, neuerlich ein absoluter Verlustzug, Komodo +3,00 mit der
Fortsetzung Tf6, deutlich mehr Widerstand bot b3 mit ca. +1,20 für Schwarz}
Rf6! {Mephisto Lyon 68020 macht den richtigen Zug, sieht aber erst geringen
Vorteil: Bewertung +0,33} 28. Be3? {Mephisto Magellan: 0,0 ??, nochmals
deutlich schwächer als Kh2, Komodo +4,50 mit der Fortsetzung Tg6} Bb5
{Mephisto Lyon 68020: +0,66 / schwächer als Tg6, aber auch danach steht
Schwarz klar auf Gewinn, Komodo +3,30} 29. Rd2? {Mephisto Magellan: -0,8
schöpft langsam Verdacht / deutlich schwächer als Kh2, Komodo +4,30 mit der
Fortsetzung g5} Nxe3? {alles andere als ideal, um 2 Bauerneinheiten
schlechter als g5, Komodo +2,50} 30. Qxe3 Qc6? {ein ganz schwacher Zug,
immer noch verdiente g5 klar den Vorzug, nach dem Textzug ist Schwarz nur
noch mit ca. +0,70 im Vorteil} 31. b3 cxb3 32. Bxb3? {das ist natürlich
völlig daneben und verliert die Partie sofort, Komodo +2,50 mit der
Fortsetzung Lxa4 nach axb4 ist Schwarz mit ca. +0,80 im Vorteil} Bxa4 33.
Bxe6+ Kh8 {klar schwächer als Txe6, aber Schwarz steht klar auf Gewinn,
Komodo +2,00} 34. Bxc8 Qxc8 35. Rde2 {besser ist Kh2} Qc4 36. Qd2 Bc6 37.
Kh2 h5 {Mephisto Lyon 68020: +1,63 sieht sich bereits klar im Vorteil} 38.
h4 {Mephisto Magellan beurteilt die Stellung völlig falsch nur -0,5 /
Komodo -2,30} Bd5 39. Re8+ Kh7 {etwas besser ist Tf8} 40. R8e3 {klar
schwächer als De2, Komodo -2,60} Rf7 41. R1e2 Rc7 42. Qc2 Kg6 43. Qd2 b5
44. Qb2 b4 45. cxb4 Bxb4 46. Qb1 Bc3? {das ist ein Katastrophenzug, nach
diesem Zug ist die Partie Remis, Komodo 0,00 mit der Fortsetzung g4 !} 47.
Re5? {darauf kommt aber Magellan nicht, nach dem Textzug ist es natürlich
sofort wieder verloren, Komodo -3,00} Rf7 48. Qb8 Kh7 49. Re8 Rf8 50. Qb1
Bxd4 {hier könnte man sich den Rest schon schenken, Komodo +4,50} 51. Qd1
Rxe8 52. Rxe8 Kg6 53. Re2 Be4 54. Rd2 Bc5 55. Kh3 Bb4 56. Rf2 a5 57. Kh2
Qd5 {deutlich stärker ist Dc3, aber hier gewinnt praktisch schon jede
plausible Fortsetzung, Komodo +3,40} 58. Qe2 {deutlich mehr Widerstand
leitet Dxd5, Komodo -6,50} Be7 {deutlich stärker ist Dd4 spielt aber keine
Rolle mehr} 59. Rf1 Qc6 60. Qd2 Bb4 61. Qb2 Bc3 62. Qf2 Bf6 63. Re1 Bd4 64.
Qe2 a4 65. Kh3 a3 66. Kh2 Bb2 67. Kh3 Kh6 68. Kh2 Qe6 69. Rd1 Qxa2
{Userentscheid: 0-1} 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (28.05.2022), Egbert (27.05.2022), Mapi (27.05.2022), paulwise3 (27.05.2022)
  #16  
Alt 27.05.2022, 20:15
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 58
Land:
Beiträge: 7.619
Abgegebene Danke: 9.975
Erhielt 11.311 Danke für 4.839 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
1/3 sssss7619
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

Hallo Christian,

endlich einmal wieder ein Lebenszeichen des Lang-Schützlings. Ein verdienter Sieg. Der mögliche Rettungszug für den Mephisto Magellan 47. g4! ist offensichtlich durch das selektive Raster des Suchbaums gefallen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (27.05.2022)
  #17  
Alt 27.05.2022, 20:29
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.583
Abgegebene Danke: 1.787
Erhielt 4.439 Danke für 1.945 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss3583
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

endlich einmal wieder ein Lebenszeichen des Lang-Schützlings. Ein verdienter Sieg. Der mögliche Rettungszug für den Mephisto Magellan 47. g4! ist offensichtlich durch das selektive Raster des Suchbaums gefallen.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja, danach sieht es aus, der Zug wurde nicht in Erwägung gezogen, sondern sofort übergangen.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (27.05.2022)
  #18  
Alt 28.05.2022, 15:18
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 5.834
Abgegebene Danke: 7.226
Erhielt 11.067 Danke für 4.070 Beiträge
Activity Longevity
12/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss5834
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
In Runde 27 gibt es Caro Cann, Steinitz Variante.

Mit dieser Partie kann Mephisto Magellan absolut nichts anfangen und liefert hier eine seiner bisher schlechtesten Leistungen des laufenden Wettkampfes und verliert hier chancenlos. Mephisto Lyon 68020 hätte zwar den Sieg neuerlich verschenkt und Magellan hätte noch die Chance auf ein Remis bekommen, diese kann er aber nicht nützen.

Stand: 16,0 : 11,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (59,26 %)
Hallo Christian
Mich dünkt, dass war eine für beide Geräte schwierige Partien. Die
Bezeichnung "Steinitz-Variante" muss auf einem Fehler bei 365chess.com
beruhen, denn diese Variante findet man ansonsten als "Flohr-Variante"
oder "Petrosjan/Smyslov-System" und neutral als "Damenspringer-Variante".
Jedenfalls hat Wilhelm Steinitz damit gar nichts zu tun.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (28.05.2022)
  #19  
Alt 28.05.2022, 16:06
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.583
Abgegebene Danke: 1.787
Erhielt 4.439 Danke für 1.945 Beiträge
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss3583
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

In Runde 28 gibt es Reti.

Mephisto Magellan kann im Mittelspiel einen Bauern erobern und baut den Vorteil in weiterer Folge konsequent aus, mit einer ebenfalls sehr starken Endspielleistung lässt er dem Gegner dann keine Chance mehr.

Mephisto Magellan gewinnt damit nach 8 Runden die Staffel 3.


Stand: 17,0 : 11,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (60,71 %)

Staffel 3: 5,5 : 2,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ

Turnierperformance: Mephisto Lyon 68020 2154 / Mephisto Magellan 2257



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.05.28"]
[Round "28"]
[White "Mephisto Lyon 68020 - 12 MHZ"]
[Black "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2231"]
[WhiteElo "2180"]

{Analyse --------> Komodo 12.1.1.} 1. Nf3 d5 2. g3 c5 3. Bg2 Nc6 4. d4
{Buchende} Nf6 {Buchende} 5. c3 {Buchbewertung Mephisto Lyon 68020: -0,12}
e6 {Buchbewertung Mephisto Magellan: 0,0 / lt. Komodo ist die Stellung etwa
gleich} 6. O-O {Mephisto Lyon 68020 wieder im Buch} Be7 7. Nbd2 {Buchende}
cxd4 8. cxd4 O-O 9. Nb3 b6 10. Bf4 Ba6 11. Rc1 Rc8 12. Re1 Bb5 13. e3 Nb4
14. Rxc8 {besser ist Lf1, Komodo +0,80 für Schwarz} Qxc8 15. Bf1 Bxf1 16.
Rxf1 Nxa2 17. Ne5 {klar schwächer als Da1, danach steht Schwarz bereits
deutlich besser, Komodo +1,30} Qb7 18. Bg5 Nb4 19. Qf3 h6 20. Bxf6 Bxf6 21.
Ng4 Be7 22. Ne5 Bd6 23. Nc4 Bb8 24. Rd1 Rc8 25. Na3 a6 26. Nb1 {klar
schwächer als Tc1, danach ist die Partie praktisch schon verloren, Komodo
+2,20 mit der Fortsetzung Tc2} Rc2 27. Rd2 Rxd2 28. N3xd2 Qc6 29. Qd1 Qc2
{eine ganze Bauerneinheit schwächer als Sd3, Komodo +1,40 für Schwarz} 30.
Qxc2 Nxc2 31. Nc3 Kf8 32. Na4 Bc7 33. Kf1 Ke7 34. Ke2 f6 35. Kd3 Nb4+ 36.
Kc3 Nc6 37. h4 e5 38. dxe5 fxe5 {Schwarz steht klar auf Gewinn, Komodo
+2,00} 39. Kc2 Ke6 40. Kd3 Kd6 41. h5 {etwas mehr Widerstand bietet f3,
Komodo -3,00} Nb4+ {etwas besser ist e4+, Komodo +2,40} 42. Kc3? {klar
schwächer als Ke2, Komodo -3,70} a5 43. b3 e4 44. Nf1 b5 45. Nb2 Kc5
{Mephisto Magellan: +3,0, da ist nichts mehr zu retten für Weiss, Komodo
+10,00} 46. Nd1 {Mephisto Lyon 68020: -1,81} Be5+ 47. Kd2 a4 48. bxa4 bxa4
49. Nc3 a3 50. f4 exf3 51. Nh2 Kc4 52. Nd1 {Mephisto Lyon 68020: -10,0
------> aufgegeben} 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (29.05.2022), Egbert (28.05.2022), Mapi (28.05.2022)
  #20  
Alt 28.05.2022, 17:03
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 58
Land:
Beiträge: 7.619
Abgegebene Danke: 9.975
Erhielt 11.311 Danke für 4.839 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
1/3 sssss7619
AW: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180)

Hallo Christian,

einfach sehr stark vom Mephisto Magellan gespielt!

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (29.05.2022), Mephisto_Risc (28.05.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Mephisto Lyon 68020 12 MHZ (2180) Mephisto_Risc Partien und Turniere 130 28.05.2022 11:37
Turnier: Mephisto Lyon 68020 - 12 MHZ (2174) : Pewatronic Masterchess SH7034 - 24 MHZ (2162) Mephisto_Risc Partien und Turniere 144 11.02.2022 04:25
Turnier: Mephisto Magellan 20 MHZ (2231) : Pewatronic Masterchess 24 MHZ (2167) Mephisto_Risc Partien und Turniere 159 03.01.2022 19:00
Partie: Mephisto Chess Challenger 32Mhz wipes out Mephisto Lyon Tibono Partien und Turniere 1 31.03.2020 12:46
Partie: Magellan gegen Lyon 68020 Theo Partien und Turniere 0 21.02.2013 22:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info