Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Mitglieder: > News


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 20.04.2009, 12:57
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.622
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 911
Erhielt 2.990 Danke für 891 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5622
Klingenberg 2009 - Endergebnis



Novag holt 1.Titel in Klingenberg!

Novag Super Expert B 6 MHz heißt der Sieger des 5. Oldie Turniers in Klingenberg. Nach 7 Runden (Schweizer System) bei einer Bedenkzeit von 30 Minuten pro Partie und 24 Geräten (bei 26 Teilnehmern), konnte der Novag Vertreter, welcher mit sicherer Hand von Turnierfuchs Thomas Jaeger bedient wurde, zur Überraschung aller Teilnehmer mit 5,5 Punkten den 1.Titelgewinn in Klingenberg verbuchen. Dabei sah es lange Zeit nach einer erfolgreichen Titelverteidigung für Saitek aus, denn das holländische Duo Hein Veldhuis und Luuk Hofman hatten ihren Saitek Brute Force mit 4 Siegen in 4 Runden souverän an die Tabellenspitze geführt. In Runde 5 dann die Vorentscheidung, der Super Expert B ringt den Brute Force nach 71 Zügen mit den schwarzen Steinen nieder und setzt sich an die Spitze der Tabelle. In Runde 6 (Sieg gegen den Novag Diamond von Timo) und 7 (Remis gegen Ruuds „Höllenmaschine“ Polgar 25 MHz), wehrt der Super Expert B die Angriffe der Verfolger ab und gewinnt zur Überraschung aller Teilnehmer das 5.Oldie Turnier. Auf Platz 2 folgen Saitek Brute Force (5,5 Punkte) und der Dallas 68020 (5 Punkte), welcher nach schwachem Start immer besser in Fahrt kam, was auch bei seinem Bediener Jörg-Uwe dazu führte, dass Freude der anfänglichen Resignation wich.
Nicht die Elo-starken und hoch gewetteten Favoriten Mach IV, Diamond oder Lyon 68020 dominierten das Turnier, nein es waren diesmal die „kleinen Geräte“ aus dem Hause Novag, Saitek und Mephisto. Aber auch Erwins mutige Meldung des „Waschweibs“ Kishon Chesster (keiner nervt den Gegner so schön, wie die quasselnde Kiste aus dem Hause Fidelity) wurde belohnt. Vor dem Turnier noch belächelt aufgrund der schwachen Elo Zahl, zeigte die kleine Kiste vollen Einsatz und schaffte tatsächlich die Überraschung, Platz 23 mit 1,5 Punkten und somit eben nicht der von allen erwartete letzte Platz! Diese Ehre wurde dem MM II zuteil.

Und wieder geht ein Treffen in Klingenberg viel zu schnell zu Ende. Unser Dank geht an Steffen und Kathi für die Organisation des Treffens, an unseren Turnierleiter Robert für die ausgezeichnete Führung durch das Schachturnier, aber auch an alle Teilnehmer für den freundschaftlichen (oder sollte man sagen fast schon familiären) Umgang miteinander. Harmonischer, entspannter kann man sich solche Treffen kaum vorstellen.

Herzlichen Dank!

Zur Turnierseite des 5. Oldie Turniers


Geändert von Chessguru (23.04.2009 um 18:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Treffen: Oldie-Turnier Klingenberg 2009: Termin und Abstimmung über Computermeldung steffen Usertreffen, Veranstaltungen 129 08.05.2009 09:51
Treffen: HOTELBUCHUNG FÜR TURNIER KLINGENBERG 2009 MÖGLICH - Termin steht fest steffen Usertreffen, Veranstaltungen 0 14.01.2009 10:59
Klingenberg 2008 - Endergebnis Chessguru News 0 14.04.2008 16:27
Erlenbach-Klingenberg Sargon Usertreffen, Veranstaltungen 23 03.05.2007 22:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info