Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1921  
Alt 05.04.2021, 08:26
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.454
Abgegebene Danke: 4.623
Erhielt 8.017 Danke für 2.937 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4454
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Morgen Otto,

frohe Ostern Wie sagte schon seinerzeit Oliver Kahn..."wir brauchen Eier", das gilt jetzt ganz besonders für den Revelation II AE Mephisto London. Für einen Abgesang ist es natürlich noch deutlich zu früh, aber ich sehe in diesem Wettkampf für das Lang-Programm schwarz.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Hier glaube ich bist du für einmal etwas zu gar pessimistisch.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (05.04.2021)
  #1922  
Alt 06.04.2021, 18:41
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.485
Abgegebene Danke: 6.671
Erhielt 7.242 Danke für 3.164 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5485
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Guten Abend

Der Revelation II AE Mephisto London steuert direkt Waterloo an. Ein hoch überlegener King lässt keinen Zweifel aufkommen, wer diesen Wettkampf dominieren wird.

Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118 MHz, aktiv: 1,5
The King 2.61, TrS Aktiv 30 MHz: 5,5


[Event "Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118"]
[Site "?"]
[Date "2021.04.05"]
[Round "7"]
[White "Rev. II AE Mephisto London, 68030 ~ 118 MHz, a"]
[Black "The King 2.61, TrS Aktiv, 30 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "A28"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "153"]
[EventDate "2021.04.05"]

1. c4 e5 2. Nc3 Nc6 3. e3 Nf6 4. Nf3 Bb4 5. Qc2 d6 {Ende Buch} 6. Be2 O-O 7.
O-O {Ende Buch} Bg4 8. Nd5 Re8 9. Nxb4 {? bereits eine Ungenauigkeit, besser
gefällt hier beispielsweise 9. h2-h3.} Nxb4 10. Qb3 a5 11. a3 Na6 12. Qc2 e4 {
und wieder beginnt der King seinen Raumvorteil auszubauen und die Entwicklung
der gegnerischen Figuren zu behindern.} 13. Nd4 Bxe2 14. Nxe2 d5 15. cxd5 {
Weiß sollte hier besser mit 15. b2-b3 fortsetzen. Die Entwicklung des weißen
Läufers und damit auch des weißen Turms auf a1 droht zum Problem zu werden.}
Qxd5 16. Nf4 Qc5 17. Qb3 Qc6 18. d4 {das Lang Programm sucht nach einem
Befreiungsschlag, steht aber schon spürbar unter Druck.} exd3 19. Qxd3 Rad8
20. Qe2 Nc5 21. Qc4 {? schwächer als 21. De2-c2. Während Mephisto London als
mit seiner Dame von einem Ort zum anderen zieht, entwickelt sich der King
zielstrebig.} a4 {! verhindert b2-b3. Einfach klasse wie der King seinen
Gegner erdrückt.} 22. Ne2 b5 23. Qc2 Qd6 24. Nd4 {auch nicht optimal.} Ng4 25.
g3 c6 {stärker war hier 25. ...Dd6-d5.} 26. f3 {[#] ? schwach gespielt. Hier
musste das Lang-Programm unbedingt 26. Lc1-d2 ziehen, die Stellung ist im
höheren Sinn bereits für den King gewonnen.} Ne5 27. Qc3 Qd5 28. Kg2 Nc4 29.
Rf2 Qd7 30. Rb1 Nb7 {auch nicht optimal.} 31. Nc2 {? doch der Anziehende
verpasst wiederum einen kleinen Befreiungsschlag, indem er seinen b-Bauern
nach vorne bewegt.} f5 {! die Daumenschrauben werden immer weiter angezogen.}
32. h3 c5 {? hier ist jedoch ein Zug wie 32. ...h7-h6 klar zu bevorzugen.} 33.
b3 {endlich!} axb3 34. Qxb3 Nbd6 35. Rf1 Qc7 36. Rg1 Kh8 37. Qc3 Qf7 38. Rf1
Kg8 39. Qb3 Qd5 {nach einer kurzen Phase der Orientierungslosigkeit, kehrt der
King wieder in die Spur zurück.} 40. Rf2 Re5 41. Kg1 Re6 {konsequenter wäre
41. ...Td8-e8 gewesen.} 42. Qc3 h5 {noch immer wart 42. ...Td8-e8 die bessere
Wahl.} 43. Bb2 {? mehr Widerstand hätte 43. Sc2-e1 leisten können.} Rg6 44.
Kh2 Nf7 45. Rg1 Ng5 46. Ne1 Nd2 47. Qa5 Qd7 {? ein richtig schwacher Zug des
King. Es gab hier eine schnelle Lösung:} (47... Rdd6 48. Be5 Nc4 49. Qxb5 Nxe5
50. Qe2 c4 51. h4 Ne6 {und Weiß kann das Handtuch werfen.}) 48. h4 Nc4 49. Qc3
{Mephisto London hat nun plötzlich Gegenspiel bekommen.} Ne6 50. Ba1 {
vorzuziehen war hier 50. a3-a4!} Nc7 51. Ng2 Ra8 52. Nf4 {? deutlich stärker
war 52. La1-b2, ohne Frage, die Stellung ist sehr komplex.} Rd6 53. Nxh5 Ne6
54. a4 {? nach 54. Dc3-c1 kann Weiß deutlich mehr Widerstand leisten.} Rxa4
55. Qe1 Ra3 56. e4 Re3 57. Qc1 fxe4 {nun bricht die schwarze Verteidigung wie
ein Kartenhaus zusammen.} 58. fxe4 Rd2 59. Rfg2 Qd3 60. Qf1 Rxg2+ 61. Kxg2 Re2+
62. Kh3 Qd7 63. Qf5 Ne3 64. Bxg7 Nxf5 65. Nf6+ Kxg7 66. Nxd7 Rxe4 67. Rf1 Kg6
68. Rf3 c4 69. Rc3 Kg7 70. Rf3 Ned4 71. Ra3 b4 72. Ra7 Re3 73. Ne5+ Kf8 74.
Nd7+ Ke7 75. Kh2 Rxg3 76. Nc5+ Ke8 {Matt in 9!} 77. Ra8+ {Aufgabe. Lange Zeit
spielte der King TrS Aktiv bärenstark. Die Partien sind vollends auf
Raumgewinn und Behindern der gegnerischen Entwicklung ausgerichtet.} 0-1




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (06.04.2021), dsommerfeld (06.04.2021), Eberhard (06.04.2021), Mapi (06.04.2021), marste (07.04.2021), Oberstratege (08.04.2021), RetroComp (06.04.2021), Tibono (06.04.2021), Wolfgang2 (06.04.2021)
  #1923  
Alt 07.04.2021, 15:02
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.454
Abgegebene Danke: 4.623
Erhielt 8.017 Danke für 2.937 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4454
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Abend

Der Revelation II AE Mephisto London steuert direkt Waterloo an. Ein hoch überlegener King lässt keinen Zweifel aufkommen, wer diesen Wettkampf dominieren wird.

Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118 MHz, aktiv: 1,5
The King 2.61, TrS Aktiv 30 MHz: 5,5


Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Erstaunlich, wie der Mephisto London jeweils untergeht und kein Bein auf
den Boden bringt. Aber irgendwann wird er doch schon noch Stellungen
bekommen, die ihm liegen.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (07.04.2021)
  #1924  
Alt 07.04.2021, 15:08
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.485
Abgegebene Danke: 6.671
Erhielt 7.242 Danke für 3.164 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5485
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Egbert
Erstaunlich, wie der Mephisto London jeweils untergeht und kein Bein auf
den Boden bringt. Aber irgendwann wird er doch schon noch Stellungen
bekommen, die ihm liegen.
Gruss
Kurt
Hallo Kurt,

das bleibt aus Sicht des Lang-Programms nur zu hoffen...

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #1925  
Alt 07.04.2021, 17:08
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.485
Abgegebene Danke: 6.671
Erhielt 7.242 Danke für 3.164 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5485
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Hallo Allerseits

In der 8. Partie spielt der King großmeisterlich auf und versetzt seinem Gegner einen weiteren Tiefschlag. Absolut beeindruckend was die King Engine hier fabriziert.

Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118 MHz, aktiv: 1,5
The King 2.61, TrS Aktiv 30 MHz: 6,5


[Event "Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118"]
[Site "?"]
[Date "2021.04.07"]
[Round "8"]
[White "The King 2.61, TrS Aktiv, 30 MHz"]
[Black "Rev. II AE Mephisto London, 68030 ~ 118 MHz, a"]
[Result "1-0"]
[ECO "A03"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "87"]
[EventDate "2021.04.07"]

1. f4 d5 2. g3 g6 3. Nf3 c6 4. Bg2 {Ende Buch} Qb6 {Ende Buch} 5. a4 Bg7 6. a5
Qc7 7. d3 Nf6 8. Nc3 O-O 9. e4 dxe4 10. dxe4 Rd8 11. Qe2 Nbd7 12. O-O Nf8 {
[#] und schon wieder steht der King etwas besser. Schwarz hat Probleme mit der
Entwicklung seines Damenflügels.} 13. Be3 {etwas stärker dürfte hier 13.
e4-e5 sein.} Ng4 14. Bd2 Qd6 15. e5 Qc5+ 16. Kh1 Nh6 {? notwendig war 16.
Lc8-e6. Das Lang-Programm steht nun bereits auf Verlust und es ist
beeindruckend wie der King in der Folge seinem Gegner regelrecht die Luft zum
Atmen abschnürt.} 17. Be3 Qb4 18. Rfb1 e6 19. a6 Nf5 20. Bf2 bxa6 21. Ne4 {!}
Nd7 {? verschlechtert die Lage des Schwarzen.} 22. c3 Qb5 23. c4 Qb4 24. g4 Nh6
25. Nd4 Nb8 26. Rd1 Qe7 27. Nd6 Qc7 {noch etwas besser war 27. ...f7-f5, aber
die Stellung ist so oder so trostlos.} 28. b4 Bf8 29. c5 Bg7 30. Bh4 Rf8 31.
Be4 Bb7 32. Qf3 Rc8 {[#] Ich könnte viele Worte zu dieser Stellung verlieren,
aber ein Bild sagt mehr als 1000 Worte...} 33. Nxc8 Qxc8 34. Nb3 Nd7 35. Na5 f5
36. exf6 Nxf6 37. Nxb7 Nd5 38. Nd6 Qc7 39. Bxd5 cxd5 40. Rxa6 Rb8 41. Re1 Rxb4
42. Rxe6 Nf7 43. Qxd5 Qd7 44. c6 {und der schnelle Mephisto London gibt auf.
Eine fürchterliche Niederlage gegen einen mehr als überzeugende King Engine.
Wenn ich nicht bereits Fan dieser Engine wäre, spätestens jetzt wäre ich es.
Einfach überragend gespielt. Die Partie fühlte sich an, als würde ein
Club-Spieler gegen einen Großmeister antreten.} 1-0




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (07.04.2021), marste (08.04.2021), Oberstratege (08.04.2021), RetroComp (07.04.2021)
  #1926  
Alt 07.04.2021, 18:47
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.485
Abgegebene Danke: 6.671
Erhielt 7.242 Danke für 3.164 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5485
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Endlich kann auch das Lang-Programm nach einer furchtbaren Niederlagen-Serie sein Kombinationsgeschick unter Beweis stellen. Besonders der Zug 33. e5! war nicht einfach zu finden. Ein absolut verdienter Sieg des Revelation II AE Mephisto London.

Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118 MHz, aktiv: 2,5
The King 2.61, TrS Aktiv 30 MHz: 6,5


[Event "Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118"]
[Site "?"]
[Date "2021.04.07"]
[Round "9"]
[White "Rev. II AE Mephisto London, 68030 ~ 118 MHz, a"]
[Black "The King 2.61, TrS Aktiv, 30 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "E95"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "96"]
[EventDate "2021.04.07"]

1. d4 Nf6 2. c4 g6 3. Nc3 Bg7 4. e4 O-O 5. Nf3 {Ende Buch} c6 6. Be2 d6 7. O-O
e5 8. Re1 Nbd7 9. Rb1 {diesen Zug spielte Mephisto London nochmals aus dem
Buch, durch Erkennen der Zugumstellung.} Re8 {Ende Buch} 10. Be3 exd4 11. Bxd4
Qe7 12. h3 b6 13. Bd3 Ne5 {die Partie ist im Lot.} 14. Be3 Nfd7 15. Nd4 Nc5 16.
Bf1 Ba6 17. b4 Ne6 18. b5 Bb7 19. bxc6 Nxc6 20. Nd5 Qd7 {durch genaues Spiel
hat sich das Lang-Programm ein leichtes Übergewicht erarbeitet.} 21. Nb5 Rad8
22. Bh6 {gut gespielt.} Be5 23. a3 Ba6 {? kein guter Zug des King und nun
beginnt einmal zur Abwechslung Mephisto London zu kombinieren.} 24. f4 {!} Bh8
25. f5 Nc5 26. Nbc7 Bb7 27. Nxe8 Rxe8 28. Qg4 Bd4+ {? eine weitere
Ungenauigkeit des de Koning-Programms lässt den Vorteil des Anziehenden
anwachsen.} 29. Kh1 Qd8 30. Bg5 f6 31. Bh4 Kg7 {? hier hat sich der King
gewaltig verrechnet und steht direkt auf Verlust.} 32. fxg6 hxg6 {[#]} 33. e5 {
! diesen starken Zug hat der selektive Suchbaum des Kings ausgeklammert.} Bxe5
34. Rxe5 {!} dxe5 35. Bxf6+ Qxf6 36. Nxf6 Kxf6 37. Bd3 e4 38. Rf1+ Kg7 39. Be2
Ne5 40. Qg5 Bc6 41. h4 Re6 42. h5 Ncd7 {verliert noch schneller als nötig.}
43. Bg4 Re8 44. Bxd7 Bxd7 45. Qf6+ Kh6 46. Rf4 Re6 47. Qf8+ Kg5 48. h6 Ng4 {
und der King gibt auf. Zur Abwechslung einmal eine kombinationsstarke Partie
des Lang Schützlings.} 1-0




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (07.04.2021), Mapi (07.04.2021), marste (08.04.2021), Oberstratege (08.04.2021), RetroComp (07.04.2021)
  #1927  
Alt 07.04.2021, 19:11
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.454
Abgegebene Danke: 4.623
Erhielt 8.017 Danke für 2.937 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4454
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Endlich kann auch das Lang-Programm nach einer furchtbaren Niederlagen-Serie sein Kombinationsgeschick unter Beweis stellen. Besonders der Zug 33. e5! war nicht einfach zu finden. Ein absolut verdienter Sieg des Revelation II AE Mephisto London.

Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118 MHz, aktiv: 2,5
The King 2.61, TrS Aktiv 30 MHz: 6,5


Gruß
Egbert
Guten Abend Egbert
Endlich sind deine Gebete erhört worden.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (07.04.2021)
  #1928  
Alt 07.04.2021, 19:19
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.485
Abgegebene Danke: 6.671
Erhielt 7.242 Danke für 3.164 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5485
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Guten Abend Egbert
Endlich sind deine Gebete erhört worden.
Gruss
Kurt
Guten Abend Kurt,

ganz so einseitig konnte es ja nicht weitergehen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (07.04.2021)
  #1929  
Alt 08.04.2021, 20:09
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.485
Abgegebene Danke: 6.671
Erhielt 7.242 Danke für 3.164 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5485
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Guten Abend

In der 10. Partie kommt es zu einer alles andere als friedlichen Punkteteilung. Beide Seiten haben mehrfach den Gewinn ausgelassen, am Ende hatte den Sieg keiner verdient.



[Event "Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118"]
[Site "?"]
[Date "2021.04.08"]
[Round "10"]
[White "The King 2.61, TrS Aktiv, 30 MHz"]
[Black "Rev. II AE Mephisto London, 68030 ~ 118 MHz, a"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "A20"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "176"]
[EventDate "2021.04.08"]

1. c4 e5 2. g3 Nf6 3. Bg2 c6 4. d4 exd4 {Ende Buch} 5. Qxd4 {Ende Buch} Bb4+ {
hier hätte 5. ...d7-d5 etwas mehr gefrommt.} 6. Bd2 Qb6 7. Qxb6 Bxd2+ 8. Nxd2
axb6 9. e4 O-O 10. Ne2 d6 11. O-O Nbd7 12. Nf4 Ne5 13. a3 h6 14. Rfd1 Bg4 {
die Stellung ist im Lot.} 15. f3 Be6 16. b3 Nfd7 17. Nxe6 fxe6 18. f4 Nf7 19.
Re1 e5 20. f5 Ng5 21. h3 Rfe8 {die Partie ist noch immer ausgeglichen. Der
Schwachpunkt in der schwarzen Stellung ist der schwache Bauer auf d6.} 22. Re3
Kf8 23. b4 Ke7 24. Rb3 Nf6 25. Re1 Ra4 26. Rc3 Rea8 27. Ree3 Ke8 28. h4 Nf7 29.
Bf3 Kd7 30. Bd1 R4a7 31. g4 Rf8 {[#] Weiß hat zwar Raumvorteil, ein konkreter
Plan ist aber nicht zu sehen.} 32. Rg3 Kc7 {? nicht gut, erforderlich war 32. .
..Sf6-h7, um g4-g5 vorzubeugen.} 33. g5 hxg5 34. hxg5 Nd7 35. Bh5 Nd8 36. Rh3
Rg8 37. Rcd3 Ra8 38. Rde3 {besser ist es hier, den weißen König zu
aktivieren. In der Folge machen jedoch beide Geräte einen etwas planlosen
Eindruck.} Rh8 39. Reg3 Nf8 40. Kf2 Nd7 41. Ke1 Ra7 {? das kann nicht gut sein.
} 42. f6 gxf6 43. g6 {schwächer als 43. Lh5-g4. Dennoch steht Weiß
offensichtlich besser.} Rg8 44. g7 {noch immer sollte der King 44. Lh5-g4
präferieren.} Ra8 45. Kd1 Ne6 46. Bf7 Ng5 47. Bxg8 Rxg8 48. Rh8 Rxg7 49. a4 {
? auch hier gab es für den Anziehenden via 49. Sd2-f3 eine deutlich bessere
Alternative. Durch einige Ungenauigkeiten hat der King praktisch seinen ganzen
Vorteil eingebüßt.} Rf7 50. Rg1 Nf8 {Im Endspiel ist eher das Lang-Programm
mehr als gleichwertig.} 51. Rf1 Ng6 52. Re8 Nf4 53. Kc2 d5 54. exd5 cxd5 55.
Rh1 d4 56. Rh6 {der King sollte besser 56. Th1-h8 ziehen. Nun muss Weiß
langsam um das Remis bangen.} Ne2 {hier sollte jedoch Mephisto London 56. ...
Kc7-d6 spielen.} 57. Rg8 {? und wieder ein Zug zweiter Klasse.} e4 {!} 58. Re8
{? der King versteht die Stellung nicht, er sollte die Turmverdopplung auf der
8. Reihe anstreben. Nun steht das Lang-Programm einfach besser.} f5 {? aber
nicht so, den Vorteil sichert lediglich 58. ...e4-e3.} 59. Rg6 {? 59. c4-c5!
Beide Geräte sind in diesem Endspiel überfordert.} d3+ 60. Kd1 {[#] ? 60.
Kc2-b2 ist notwendig gewesen. Nun steht Weiß auf Verlust!} Nh3 {? aber auch
Mephisto London sieht nicht den möglichen Weg zum Gewinn:} (60... Nc3+ 61. Kc1
Nf3 62. Rgg8 Rh7 63. Rc8+ Kd6 64. Nxf3 exf3 65. Rcd8+ Ke5 66. Rxd3 Kf4 67. Rd4+
Ne4 68. Rd1 f2 69. Rg6 Ng3 70. Rgd6 f1=Q 71. Rxf1+ Nxf1 {und das Endspiel
gewinnt Schwarz.}) 61. Nb3 {? wieder sollte der King die Türme auf der 8.
Reihe verbinden.} Nhg1 {? und schon wird aus einer besseren Stellung eine
nachteilige. Der Vorteil wechselt hin und her.} 62. Nc1 {? 62. a4-a5! sichert
den Vorteil.} Nxc1 {noch stärker ist 62. ...Se2-c3, aber auch so steht nun
wieder das Lang-Programm besser.} 63. Rxg1 {? klar nachteiliger als 63. Kd1xc1.
} Ne2 {? 63. ...Sc1-b3!} 64. Rgg8 Rd7 65. Rgf8 {? 65. Kd1-d2!} f4 66. Rc8+ {
? nun steht der King glasklar auf Verlust!} Kd6 67. c5+ {[#]} bxc5 {? forciert
gewinnt:} (67... Kd5 68. cxb6 Kd4 69. Rc7 Rd6 70. Rfc8 Rh6 71. Rc4+ Ke3 72.
Rxe4+ Kxe4 73. Re8+ Kd4 74. Rd8+ Ke3 75. Re8+ Kf3 {und für Weiß ist das
Spiel vorbei. Natürlich ist auch diese Variante für beide Geräte
unerreichbar.}) 68. Rxc5 Ke7 {? verschenkt quasi den Gewinn, welcher beginnend
mit 68. ...e4-e3! möglich war.} 69. Rcf5 {? 69. Tf8-h8. Nach wie vor ist
dieses Endspiel für die Kontrahenten mindestens eine Nummer zu groß.} f3 {
69. ...Td7-d4! sichert den Sieg viel einfacher.} 70. a5 Kd6 {? verschenkt den
Sieg, 70. ..Se2-c3 war erforderlich.} 71. R8f6+ Kc7 72. Rc5+ Kb8 73. b5 Rd8 74.
Rf7 e3 75. Rcc7 Ka8 76. Rxf3 Re8 77. Rxe3 Rxe3 {das Endspiel ist bei genauem
Endspiel Remis.} 78. Kd2 Re8 79. Kxd3 Nf4+ 80. Kc2 Ne6 81. Rc4 Ka7 82. Kc3 Ng5
83. a6 bxa6 84. Ra4 a5 85. Rxa5+ Kb6 86. Ra4 Ne4+ 87. Kc4 Nd6+ 88. Kd5 Nxb5 {
Remis durch Bediener abgeschätzt. Beide Protagonisten haben mehrfach den
möglichen Gewinn liegen lassen. Das Endspiel hat beide total überfordert.}
1/2-1/2




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (Gestern), Mapi (08.04.2021), marste (08.04.2021), Oberstratege (09.04.2021), RetroComp (08.04.2021), Tibono (09.04.2021), Wolfgang2 (08.04.2021)
  #1930  
Alt 09.04.2021, 18:19
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 57
Land:
Beiträge: 5.485
Abgegebene Danke: 6.671
Erhielt 7.242 Danke für 3.164 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5485
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Guten Abend

In der 11. Partie kam wieder eine bekannte Schwäche des Mephisto London zum Vorschein. Die Entwicklung wurde nicht abgeschlossen und der König auch nicht in Sicherheit gebracht. Dafür wurde die Dame einige Male planlos umhergezogen. Der King nützte dies ohne Mühe aus, obgleich seine Züge auch keineswegs fortwährend optimal waren.

Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118 MHz, aktiv: 3,0
The King 2.61, TrS Aktiv 30 MHz: 8,0


[Event "Rev. II AE Mephisto London 68030 ~ 118"]
[Site "?"]
[Date "2021.04.09"]
[Round "11"]
[White "Rev. II AE Mephisto London, 68030 ~ 118 MHz, a"]
[Black "The King 2.61, TrS Aktiv, 30 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "C10"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "73"]
[EventDate "2021.04.09"]

1. d4 e6 2. e4 d5 3. Nc3 {Ende Buch} Be7 4. e5 c5 {Ende Buch} 5. Nf3 {die
bessere Wahl dürfte hier 5. Dd1-g4 sein.} Bd7 6. Be2 Nc6 7. dxc5 f6 {typisch
King, aber durchaus spielbar.} 8. exf6 Nxf6 9. Be3 Ng4 10. Qd2 O-O 11. Bg5 {
eine gute Alternative bestand in der großen Rochade.} Rf5 12. Bxe7 Qxe7 {
noch sind die Chancen gleich verteilt. Der King hat zwar einen Bauern weniger,
hat aber den Vorteil einer besseren Entwicklung seiner Figuren.} 13. Bd3 Rh5 {
[#]} 14. Ne2 {? mit diesem ungenauen Zug vom Mephisto London, bekommt das de
Koning Programm Oberwasser.} Qxc5 {stärker war 14. ...e6-e5.} 15. Ng3 {
? spätestens jetzt hätte das Lang-Programm seinen König mit der kleinen
Rochade in Sicherheit bringen müssen.} Rh6 16. h3 Nge5 17. Nxe5 Nxe5 18. Be2
Rc8 19. c3 Nc4 {der King macht nun fortwährend Druckzüge auf die weiße
Stellung.} 20. Bxc4 Qxc4 21. Qe3 {Mephisto London hingegen fällt nichts
besseres ein, als mit seiner Dame hin und her zu wandern. Das wird ihm das
Leben kosten.} Qa6 {? deutlich stärker war hier jedoch 21. ...Ld7-b5.} 22. Qd4
{? siehe letzten Kommentar...} Rg6 23. Qe3 {siehe letzten Kommentar...} Bb5 {
23. ...e6-e5 war noch druckvoller.} 24. Qd4 {? völlig planlos.} Rf8 {das ging
noch besser:} (24... Rxg3 25. fxg3 Rc4 26. Qd1 Re4+ 27. Kd2 Qb6 28. Qf3 Re2+
29. Qxe2 Bxe2 30. Kxe2 Qxb2+ 31. Kd3 Qxg2 {und Schwarz steht klar auf Gewinn.})
25. a3 Ba4 {? auch vom King nun ein zweitklassiger Zug.} 26. Rc1 {? lediglich
26. c3-c4 gab noch etwas Hoffnung für Weiß. Mephisto London rechnete auch
sehr lange an diesem Zug, konnte sich aber nicht entschließen, diesen in die
Hauptvariante zu übernehmen.} Bb3 {!} 27. Qe5 Qb5 28. Qe3 {? nun bricht das
weiße Kartenhaus zusammen.} e5 29. h4 d4 30. Qd2 Bd5 {nicht optimal, aber
völlig ausreichend.} 31. Rg1 Rg4 32. h5 {? verliert forciert.} d3 33. h6 Qb6
34. Rh1 Bxg2 35. Rh5 Rxg3 36. hxg7 Rxf2 37. Qxf2 {und das Lang-Programm gibt
eine sehr schwach geführte Partie auf. In dieser Auseinandersetzung könnte
man fast meinen, Mephisto London hätte noch nie etwas von der Notwendigkeit
der Entwicklung seiner Figuren und der Königssicherheit gehört.} 0-1




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (Gestern), marste (Gestern), Oberstratege (09.04.2021), RetroComp (09.04.2021), Tibono (09.04.2021), Wolfgang2 (09.04.2021)
Antwort

Stichworte
anniversary edition, erfahrungen, revelation ii, turnierschach

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: Chafitz/Sandy Monitor Edition und Odin Edition steffen Die ganze Welt der Schachcomputer 2 08.04.2019 20:42
Frage: Revelation+DGT=? blaubaer Die ganze Welt der Schachcomputer 16 07.02.2012 14:18
Test: Shredder auf Revelation Ist ein Revelation! xchessg Partien und Turniere 9 23.07.2009 09:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info