Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 08.10.2004, 21:57
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 541
Abgegebene Danke: 299
Erhielt 167 Danke für 70 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss541
Wettkämpfe

Hallo!
Ich spiele zur Zeit einige WKe zwischen SFC, Milano, Monti 8, GK 2100, Mach III 18.
Die Kontrahenten unterscheiden sich fast durchgehend in Soft-und Hardware und es zeigt sich immer wieder, daß einige Favoriten mit vermeintlichen Außenseitern überhaupt nicht zurechtkommen.
Hier die Ergebnisse der ersten 20 Partien, die ich zu einem Turnier zusammenfassen will, soweit bereits gespielt, in Klammern das ev. Gesamtergebnis.

SFC - Milano 14:6 ( 24,5:12,5 )

Ausgerechnet im Prestigeduell im Kampf der vermeintlich besten 8-Bitter hat der Milano keine Chance. Daß er mehr kann zeigt er in den anderen WKen. 3 Partien folgen noch.

SFC - Monti 8 9 :11 ( 9,5:14,5 )

Eine unerwartete Schlappe für den Novag, die erste gegen einen 8-Bitter. Wie schon gegen den Berlin tut er sich gegen ein positionell starkes Gerät schwer.

Milano - Monti 8 12: 8

Den Milano schien das gleiche Schicksal zu ereilen, doch dann gewann er 6 der letzten 7 Partien.

Mach III 18 - Monti 8 11: 9 (14,5:11,5 )

Der Fidelity war durch seinen Hardwarevorteil zu stark für den Monti , der positionell klar besser war.

GK 2100 - Monti 8 10:10

Der Saitek verpaßt durch zu gewagte Eröffnungen den Sieg.

Milano - GK 2100 10,5 : 7,5

Der Milano lag bereits 2,5:5,5 zurück, doch dann lief beim GK nichts mehr.

SFC - Mach III18 2,5 : 1,5

Milano - Mach III 18 2:2


Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2004, 11:39
Benutzerbild von Stefan
Stefan Stefan ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 01.07.2004
Ort: Dresden
Alter: 54
Land:
Beiträge: 495
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss495
AW: Wettkämpfe

Halo Eckehard,

da kann ich mich ja demnächst wohl auf Post gefaßt machen, oder...

Das sind doch Turnierpartien?

Hilf mir: Was bedeutet ev. Gesamtergebnis?

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.10.2004, 20:19
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 541
Abgegebene Danke: 299
Erhielt 167 Danke für 70 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss541
AW: Wettkämpfe

Hallo Stefan!
Es handelt sich hier ausschließlich um Turnierpartien ( durchgehend 40/120).
Ich spiele mindestens 20 Partien pro WK. Falls ich mehr Partien pro WK gespielt habe (eventuell) stehen die Ergebnisse in Klammern.
Vom Monti 8 habe ich nur 9 Partien mitgeschrieben, der Rest ist vollständig.
Hinzu kommt noch Mach IV - Berlin und ein kleines vierrundiges Turnier ( Berlin Pro Lo, Risc 2500 512 k, Atlanta). Zur Zeit schreibe ich noch einige kurze Kommentare.

Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.10.2004, 13:07
Benutzerbild von Stefan
Stefan Stefan ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 01.07.2004
Ort: Dresden
Alter: 54
Land:
Beiträge: 495
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss495
AW: Wettkämpfe

 Zitat von Eckehard Kopp
Hallo Stefan!
Es handelt sich hier ausschließlich um Turnierpartien ( durchgehend 40/120).
Ich spiele mindestens 20 Partien pro WK. Falls ich mehr Partien pro WK gespielt habe (eventuell) stehen die Ergebnisse in Klammern.
Vom Monti 8 habe ich nur 9 Partien mitgeschrieben, der Rest ist vollständig.
Hinzu kommt noch Mach IV - Berlin und ein kleines vierrundiges Turnier ( Berlin Pro Lo, Risc 2500 512 k, Atlanta). Zur Zeit schreibe ich noch einige kurze Kommentare.

Gruß Eckehard
Halle Eckehard,

das gibt ja neues Futter für die Liste. Dein SF C spielt mit Sel 4, wie von Novag empfohlen, wenn ich mich recht erinnere. So schlecht schneidet er nicht ab finde ich, Dein Monte Carlo mit 8 MHz ist ja auch so eine Art Sonderauflage. Schade, daß Du von diesem nur 9 Partien aufgezeichnet hast, zur Aufnahme in die Liste bräuchten wir ja 15 Partien gegen 2 Gegner. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Interessant ist sicher auch der Mach III mit 18 MHz (das Seriengerät hatte doch "nur" 16, oder?). Das wäre dann noch eine weitere Neuaufnahme.

Also ich warte auf Deine Post...

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.10.2004, 10:27
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.781
Abgegebene Danke: 846
Erhielt 366 Danke für 228 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3781
AW: Wettkämpfe

Hallo Stefan, hallo Eckehard,

 Zitat von Stefan Ottow
Halle Eckehard,

das gibt ja neues Futter für die Liste. Dein SF C spielt mit Sel 4, wie von Novag empfohlen, wenn ich mich recht erinnere. So schlecht schneidet er nicht ab finde ich, Dein Monte Carlo mit 8 MHz ist ja auch so eine Art Sonderauflage. Schade, daß Du von diesem nur 9 Partien aufgezeichnet hast, zur Aufnahme in die Liste bräuchten wir ja 15 Partien gegen 2 Gegner. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Interessant ist sicher auch der Mach III mit 18 MHz (das Seriengerät hatte doch "nur" 16, oder?). Das wäre dann noch eine weitere Neuaufnahme.
Der Unterschied zwischen 16 und 18 Mhz dürfte in Partien kaum feststellbar sein. Messbar ist das höchstens in Stellungstests (wie vor kurzem hier zu sehen )
Ich denke, man kann problemlos die Partien von 16- und 18-Mhz-Geräten in einen Topf zusammenschmeissen. Ausser, wenn ihr es ganz genau nehmen wollt...


viele Grüße,
Robert
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.10.2004, 13:54
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 541
Abgegebene Danke: 299
Erhielt 167 Danke für 70 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss541
AW: Wettkämpfe

 Zitat von Stefan Ottow
Halle Eckehard,

das gibt ja neues Futter für die Liste. Dein SF C spielt mit Sel 4, wie von Novag empfohlen, wenn ich mich recht erinnere. So schlecht schneidet er nicht ab finde ich, Dein Monte Carlo mit 8 MHz ist ja auch so eine Art Sonderauflage. Schade, daß Du von diesem nur 9 Partien aufgezeichnet hast, zur Aufnahme in die Liste bräuchten wir ja 15 Partien gegen 2 Gegner. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Interessant ist sicher auch der Mach III mit 18 MHz (das Seriengerät hatte doch "nur" 16, oder?). Das wäre dann noch eine weitere Neuaufnahme.

Also ich warte auf Deine Post...

Gruß
Stefan
Hallo Stefan!
Ob ich noch weitere Partien mit dem Monti 8 spielen werde, weiß ich noch nicht. Ich will ihn demnächst verkaufen, vielleicht hat jemand anderes Lust einige Partien damit zu spielen.
Ich hatte schon einen Mach III mit 16 und 18 MHz, der schnellere von beiden scheint mir positionell besser zu spielen.

Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.10.2004, 14:31
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 541
Abgegebene Danke: 299
Erhielt 167 Danke für 70 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss541
AW: Wettkämpfe

Hallo!

Zwei der obigen WKe habe ich jetzt beendet:

SFC - Milano 25:15

Milano - GK 2100 11:9

Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.11.2004, 21:27
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 541
Abgegebene Danke: 299
Erhielt 167 Danke für 70 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss541
AW: Wettkämpfe

Hallo!
In meinem Mammutturnier gibt es ein neues Ergebnis, SFC - Mach III 18 10:10.
Damit ergibt sich folgende vorübergehende Tabelle:

__________ Ma___SFC__Mil__GK___Mon
Mach III 18__xxx__10,0__xxx__xxx__11,0

SFC 6, Sel 4__10,0_xxx__12,5__xxx___9,0

Milano______xxx__7,5__xxx__11,0__12,0

GK 2100____xxx__xxx___9,0__xxx__10.0

Monti 8____9,0__11,0___8,0_10,0__xxx_=38,0

Bei Mach III 18 - Milano steht es 2:2, gegen den GK 2100 liegt der Fidelity 0,5:2,5 zurück. Schon im WK Mach III - President zeigte sich, daß die Fidelities mit dem Morschprogramm nicht zurechkamen. Angstgegner hatten auch andere: Der SFC den Monti 8, der den Milano und der den SFC.

Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.11.2004, 18:50
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 541
Abgegebene Danke: 299
Erhielt 167 Danke für 70 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss541
AW: Wettkämpfe

Hallo!

In meinem Turnier hat sich etwas getan. Durch einen Schlußspurt (3,5 aus 4) hat der GK 2100 ein 10:10 gegen den Mach III 18 erreicht. Damit ergibt sich folgender Zwischenstand nach 60 von 80 Runden:

1.Monte Carlo IV 8 38,0 (80 Runden)
2.Novag SFC 6,S.4 31,5
3.Mach III, 18 MHz 31,0
4.Milano_________30,5
5.GK 2100________29,0

Mach III 18-Milano (2:2) und

Novag SFC-GK 2100 stehen noch aus. Der Monti kann das Turnier nicht mehr gewinnen, bei den anderen ist alles drin. Auch für den GK2100, wenn die Novags tatsächlich ihre Probleme mit ihm haben.
Wer tippt auf wen?

Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.12.2004, 21:40
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 541
Abgegebene Danke: 299
Erhielt 167 Danke für 70 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss541
AW: Wettkämpfe

Hallo!

Bei meinem Turnier hat sich etwas getan:

SFC-Gk2100 2:2, bislang 4 Schwarzsiege und wenig berauschende Partien.

Mach III 18-Milano 2:2.

Damit ergibt sich folgender Zwischenstand nach 64 von 80 Runden:

1.Monte Carlo IV 8 38,0 (80 Runden)
2. SFC 6 MHz, S.4 33,5
3.Mach III 18_____33,0
4.Milano_________32,5
5.GK 2100_______31,0

Es bleibt spannend!

Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Eckehard Kopp für den nützlichen Beitrag:
kiteman (22.06.2013)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Neue Aktiv-Schach Wettkämpfe lexmark_z55 Partien und Turniere 1 04.03.2005 19:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:49 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info