Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #51  
Alt 16.07.2019, 16:42
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.187
Abgegebene Danke: 2.680
Erhielt 5.517 Danke für 1.921 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
2/3 sssss3187
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Die elfte Partie gewinnt Designer 2325 nach zähem Kampf und gleicht damit aus. Master Chess kommt mit seinem König zu früh aus der Deckung und provoziert so einen Angriff seines Gegners. Designer schafft es jedoch nicht, die Verteidigung von Schwarz zu durchbrechen. Dann spielt Master Chess ungenau, setzt auf seinen Freibauern, aber das ermöglicht dem Gegner, Druck gegen den schwarzen König aufzubauen und die Qualität zu gewinnen. Trotz des Nachteils kann das Morsch-Programm weiterhin dagegenhalten - bis zum Fehler im 90. Zug. Danach lässt sich der Fidelity nicht lange bitten und setzt matt.
Hallo Roberto
Ein phantasieloser Designer 2325 vermag mit der Qualität mehr
nichts anzufangen. Die heroische Verteidigungsleistung des
Master Chess hat mit dem unverständlichen 90...Kf6?? ein
jähes Ende gefunden.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
paulwise3 (17.07.2019)
  #52  
Alt 18.07.2019, 14:25
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 676 Danke für 208 Beiträge
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss272
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

In der zwölften Partie geht Designer 2325 erstmals in diesem Match in Führung. Er gewinnt im Mittelspiel Material, weil der Master Chess seinen König wieder zu früh ins Feuer schickt. Der Fidelity ist mit seiner Mehrfigur für einen Bauern auf der Siegerstraße. Gleich nach dem 60. Zug und dem Wechsel der Spielstufe (Zeitkontrolle) begeht er im 61. Zug einen folgenschweren Fehler, weil ihm in dieser Situation das spezifische Endspielwissen fehlt. Master Chess könnte sich, bei richtigem Spiel, das Remis sichern, aber er begeht dann einen Fauxpas, für den zwei vergebene Fragezeichen sicher zu wenig sind (MC-Besitzer, bitte überprüfen). Erneut bedankt sich Designer 2325 für dieses Geschenk, wandelt seinen verbliebenen Bauern zur Dame um und setzt matt.

Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

6,5:5,5


[Event "Duell 4"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2019.07.18"]
[Round "12"]
[White "Master Chess"]
[Black "Designer 2325"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2125"]
[ECO "B22"]
[WhiteElo "2122"]

1.e4 c5 2.c3 d5 3.exd5 Qxd5 4.d4 e6 5.Nf3 Nc6 6.Na3 { Buchende. } 6...Qd8
{ Buchende. } 7.Nc2 cxd4 8.Ncxd4 Nxd4 9.Qxd4 Qxd4 10.Nxd4
{ In der Alapin-Variante tauschen die beiden fleißig auf d4, die Damen sind
vom Brett. Schwarz muss jetzt ... } 10...a6
{ ...spielen und kann deshalb seine Figuren nicht so schnell entwickeln wie
Weiß. Erneut ist die gewählte (Turnier-) Eröffnung für Master Chess
vorteilhafter. } 11.Bd3 e5 12.Nf3 f6 13.Be4 Ne7 14.Be3 Nf5 15.Rd1 Nxe3
16.fxe3 Bc5 17.Ke2 Rb8 18.Rd2 f5 19.Bd5 f4 20.exf4 exf4 21.Be4 O-O
{ Master Chess hat seinen Entwicklungsvorsprung nicht nutzen können, Die
Stellung ist ausgeglichen und Schwarz hat sogar das Läuferpaar. } 22.Rd5 Re8
23.Kd3 Be3 24.Nd4 b6 25.Rd6 Bg4 26.h3 Bh5 27.b3 Red8 28.Re6
{ Der Morschi unterschätzt die exponierte Stellung seines Königs, zudem
fehlt ihm noch die Unterstützung des Th1. } 28...Rbc8 29.Bb7 $2
{ Jetzt verliert Weiß Material. } 29...Rc7 30.Bxa6
{ Auf Abwegen, der Läufer muss ins Zentrum zurück. } 30...Bf7 $1 31.Rxb6
Rxc3+ $1 32.Kxc3 Bxd4+ 33.Kb4 Bxb6 34.Rc1 Rd4+ 35.Kb5 Bd8 36.Bb7 Rd2 37.Rc8
Be6 38.Ra8 Kf7 39.Kb4 Bf5 40.Bf3 Be7+ 41.Kc3 Rf2 42.Ra6 Rc2+ 43.Kd4 Bf6+
44.Kd5 Be6+ 45.Ke4 g5 46.Bh5+ Ke7 47.Ra7+ Kd6 48.Ra6+ Rc6 49.Rxc6+ Kxc6 50.h4
gxh4 $2 { Warum nicht 50....h6? } 51.Kxf4 Kc5 52.Be2 h6 53.Bf1 Kb4 54.Bd3 Ka3
55.Bf1 Bd7 56.Ke3 Bc6 57.Kd2 Be4 58.Ke3 Bb1 59.Kf4 Bxa2
{ Der Rest der Partie in einer Stunde pro Seite: } 60.Bc4 Bd4 61.Kg4 Bxb3 $4
{ Verschenkt den Sieg. Richtig ist 61....Lf2! } 62.Bxb3 Kxb3 63.g3
{ (+3.33) } 63...h3 { (-3.1) } 64.Kxh3 Kc4 65.g4 Kd5 66.g5 $4
{ Ein gräßlicher Fehler. Das war's dann... } 66...hxg5 { (+4.14) } 67.Kg4
{ (-2.4) } 67...Be3 68.Kf5 Bd2 { (+8.17) } 69.Kg4 { (-2.6) } 69...Ke4 70.Kg3
Bf4+ 71.Kg4 Ke3 72.Kh3 Kf2 73.Kg4 Kg2 74.Kf5 Kf3 75.Ke6 g4 76.Kd5 g3 77.Kd4
g2 78.Kc4 g1=Q 79.Kd5 Qb6 80.Kc4 Ke4 81.Kc3 Qb5 { Mattankündigung. } 82.Kc2
Qb4 83.Kd1 Qd2# 0-1



Geändert von Roberto (18.07.2019 um 15:18 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (18.07.2019), Egbert (18.07.2019), Hartmut (18.07.2019), marste (18.07.2019), Oberstratege (19.07.2019), RetroComp (18.07.2019)
  #53  
Alt 18.07.2019, 15:54
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.187
Abgegebene Danke: 2.680
Erhielt 5.517 Danke für 1.921 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
2/3 sssss3187
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
In der zwölften Partie geht Designer 2325 erstmals in diesem Match in Führung. Er gewinnt im Mittelspiel Material, weil der Master Chess seinen König wieder zu früh ins Feuer schickt. Der Fidelity ist mit seiner Mehrfigur für einen Bauern auf der Siegerstraße. Gleich nach dem 60. Zug und dem Wechsel der Spielstufe (Zeitkontrolle) begeht er im 61. Zug einen folgenschweren Fehler, weil ihm in dieser Situation das spezifische Endspielwissen fehlt. Master Chess könnte sich, bei richtigem Spiel, das Remis sichern, aber er begeht dann einen Fauxpas, für den zwei vergebene Fragezeichen sicher zu wenig sind (MC-Besitzer, bitte überprüfen). Erneut bedankt sich Designer 2325 für dieses Geschenk, wandelt seinen verbliebenen Bauern zur Dame um und setzt matt.
Hallo Roberto
Am besten vergisst man rasch die beidseitige Behandlung
des Endspiels. Ferner: Mir gefällt der Designer nicht mehr
Meine Prognose könnte in die Hosen gehen.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 18.07.2019, 16:16
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 676 Danke für 208 Beiträge
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss272
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Roberto
Am besten vergisst man rasch die beidseitige Behandlung
des Endspiels. Ferner: Mir gefällt der Designer nicht mehr
Meine Prognose könnte in die Hosen gehen.
Mfg
Kurt
Mir schon - aus nostalgischen Gründen (s.o.). Ansonsten: Stell dir vor, es sei ein Elite V6 ...

Den mangelnden Überblick bzgl. des Umwandlungsfeldes und der Königszuflucht h1 mag man dem Designer ja noch verzeihen, aber 66. g5 ???? vom Master Chess? Unterirdisch, tief im Erdmantel.

Geändert von Roberto (18.07.2019 um 17:38 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (18.07.2019)
  #55  
Alt 18.07.2019, 17:13
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 772
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 2.829
Erhielt 730 Danke für 358 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 5/20
Today Beiträge
1/3 ssssss772
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Mir schon - aus nostalgischen Gründen (s.o.).

, aber 66. g5 ???? vom Master Chess? Unterirdisch, tief im Erdmantel.
Der ist ja so schlimm das man unwillkürlich wieder überlegt, ob auch wirklich PS:0 eingestellt war?

Viele Grüße
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 18.07.2019, 17:29
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 676 Danke für 208 Beiträge
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss272
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von RetroComp Beitrag anzeigen
Der ist ja so schlimm das man unwillkürlich wieder überlegt, ob auch wirklich PS:0 eingestellt war?

Viele Grüße
Jürgen
Ja, war eingestellt. Level 60min/Partie ist immer PS:0, dennoch habe ich es nochmal kontrolliert.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (18.07.2019)
  #57  
Alt 18.07.2019, 17:50
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 772
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 2.829
Erhielt 730 Danke für 358 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 5/20
Today Beiträge
1/3 ssssss772
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

Er wäre ohne PS:0 auch gar nicht so weit gekommen in der Partie. Da hätte man schon zwischendurch am Level rumspielen müssen.

Viele Grüße
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 29.07.2019, 13:36
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 409
Erhielt 676 Danke für 208 Beiträge
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss272
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

Jetzt hatte ich endlich Zeit, die 13. Partie zu spielen. Sie endete nach heftigem Hin und Her mit einem Remis. Die beiden spielen langzügig Abgelehntes Damengambit aus ihrer Bibliothek und gelangen in ein ausgeglichenes Mittelspiel. Hier begeht Master Chess gleich zwei Fehler, die dem Fidelity - Rechner eigentlich gut zum Sieg hätten reichen müssen. Leider verpennt dieser aber den Gewinn, weil er langzügig ein mögliches Dauerschach des Gegners übersieht. So endete die Partie schließlich unentschieden.

Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess
7:6


[Event "Duell 4"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2019.07.29"]
[Round "13"]
[White "Designer 2325"]
[Black "Master Chess"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2135"]
[ECO "E55"]
[WhiteElo "2112"]

1.d4 Nf6 2.c4 e6 3.Nc3 Bb4 4.e3 O-O 5.Nf3 c5 { Buchende. } 6.Be2
{ Buchende. } 6...d5 7.O-O dxc4 { Beide spielen wieder aus dem Buch: } 8.Bxc4
Nbd7 9.Qe2 cxd4 10.exd4 b6 11.d5 Bxc3 12.dxe6 Bb4 { Erneut Buchende. }
13.exd7 Qxd7 14.a3 Bd6 15.Bg5 Bb7 { Nun muss auch der Fidelity rechnen: }
16.Bxf6 gxf6 17.Rad1
{ Die Stellung ist ausgeglichen, Schwarz hat sein Läuferpaar, dafür aber
eine schlechte Bauernstruktur und eine luftige Königsstellung. Weiß steht
sehr solide und hat Angriffmarken in der Nähe des sK. } 17...Rfe8
{ Wäre es nicht besser, den anderen Turm nach e8 zu stellen? } 18.Qd3 Red8
{ Jetzt muss er sich zum zweiten Mal bewegen, denn auf 18. ...Tad8 kommt
das äußerst unangenehme 19. Lb5. } 19.Qb3
{ Günstiger ist wohl 19. La6 oder einfach 19.h3. } 19...Rac8 20.Kh1 Bxf3
21.gxf3 Kh8 22.Rg1 Qh3 23.f4 Qh4 { Ein Remis liegt in der Luft. } 24.Bxf7
Bxf4 25.Rg2 Rxd1+ 26.Qxd1 h6 27.Bc4 Bg5 28.b3 Qe4 29.f3 Qe7 30.Re2 Qb7 31.Qd3
Kg7 $2 { Zieht den König in die potentielle Fesselung auf der g-Linie. }
32.Re4
{ Nur der zweitbeste Zug. Nach 32. h4! kann der Läufer auch nicht mehr
weglaufen. } 32...b5 33.Rd4 Rc7 34.Bxb5 Re7 35.Bc4 Qb6 $2
{ Noch ein taktischer Bock, jetzt kommt: } 36.Rd8 { (+3.23) } 36...f5
{ (+3.9) } 37.Rg8+ Kf6 38.Rf8+ Kg6 39.Qxf5+ Kh5 40.Qg4+ Kg6 41.Kg2 Qd6
42.Rg8+ Kf6 43.h4 Re5 44.Kh3 a5 45.b4 axb4 46.axb4 Qd1 47.hxg5+ hxg5 48.Rf8+?
Kg7 49.Rf7+ $2
{ Mit den beiden Turmzügen wirft Weiß den Sieg weg, weil Schwarz den Läufer kassiert und/oder Dauerschach
hat. } 49...Kg6 50.Qg2 Re8 51.Rg7+ Kxg7 52.Qxg5+ Kh7 53.Qh5+ Kg7 54.Qxe8
Qxf3+ 55.Kh2 Qf2+ 56.Kh1 Qh4+ 57.Kg2 Qg4+ 58.Kf2 Qf4+ 59.Ke1 Qc1+ 60.Ke2
Qxc4+ 61.Ke3 Qxb4 { Remis. } 1/2-1/2


Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (29.07.2019), Egbert (29.07.2019), marste (29.07.2019), Oberstratege (29.07.2019), paulwise3 (29.07.2019)
  #59  
Alt 29.07.2019, 14:21
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 4.083
Abgegebene Danke: 4.835
Erhielt 4.436 Danke für 2.087 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
16/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss4083
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

Hallo Roberto,

es bleibt ein spannender Kampf auf Augenhöhe.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 29.07.2019, 14:36
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.187
Abgegebene Danke: 2.680
Erhielt 5.517 Danke für 1.921 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
2/3 sssss3187
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Jetzt hatte ich endlich Zeit, die 13. Partie zu spielen. Sie endete nach heftigem Hin und Her mit einem Remis. Die beiden spielen langzügig Abgelehntes Damengambit aus ihrer Bibliothek und gelangen in ein ausgeglichenes Mittelspiel. Hier begeht Master Chess gleich zwei Fehler, die dem Fidelity - Rechner eigentlich gut zum Sieg hätten reichen müssen. Leider verpennt dieser aber den Gewinn, weil er langzügig ein mögliches Dauerschach des Gegners übersieht. So endete die Partie schließlich unentschieden.

Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess
7:6

Hallo Roberto
Auch das bessere Programm darf zwischendurch
mal Glück haben, oder.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
designer 2325, master chess, turnierstufe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Vergleich Turnierpartien Mephisto Risc 2 : Mephisto Master Chess Mephisto_Risc Partien und Turniere 4 01.03.2011 12:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:06 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info