Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


 
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 01.07.2020, 20:42
Benutzerbild von MikeChess
MikeChess MikeChess ist offline
SPARC
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Emsland
Land:
Beiträge: 239
Abgegebene Danke: 333
Erhielt 91 Danke für 51 Beiträge
Activity Longevity
2/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss239
Millennium Chess Genius Modul an Performance

Hallo,
habe bei der Bucht ein Millennium Chess Genius Modul ohne Brett und Figuren gesehen. Ich frage mich, was man mit dem Modul alleine soll.
Weiß jemand, ob man es an das King Perfomance Brett anschließen kann? Das Anschlusskabel sieht aus wie vom ChessLink.
LG
Mike
Mit Zitat antworten
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Review: Millennium King Performance - Die Review Mythbuster Die ganze Welt der Schachcomputer 50 18.09.2021 15:40
Review: Millennium King Performance - Die Preview Mythbuster Die ganze Welt der Schachcomputer 52 15.05.2020 16:43
Turnier: Millennium Chess Genius Pro : Mephisto Risc II Mephisto_Risc Partien und Turniere 95 12.04.2018 19:01
Turnier: Tasc R30 V2.5 : Millennium Chess Genius Pro Mephisto_Risc Partien und Turniere 125 23.03.2018 21:47
Frage: Genius Modul mszczepanek Technische Fragen und Probleme / Tuning 1 19.08.2011 11:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:41 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info