Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1521  
Alt 30.11.2020, 11:29
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 5.218
Abgegebene Danke: 6.281
Erhielt 6.655 Danke für 2.951 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
16/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5218
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Guten Morgen Egbert

Da haben wir eine brutale Niederlage des Mephisto Berlin Professional erleben müssen. Auch mir scheint, dass der schnelle Mephisto Nigel Short dem Gegner taktisch um Längen voraus ist. Und da der positionell dynamische Stil des Schröder-Programms dem Gegner wahrscheinlich nicht sehr gut liegt, sehe ich mit Spannung, ob es dem Lang-Programm gelingt, seine Stärken doch noch zu zeigen oder ob wir ein doch etwas unerwartetes "Abschlachten" zu erwarten haben.

Gruss
Kurt
Hallo Kurt,

ich vermute dass es sehr auf die Eröffnungen ankommen wird. Gibt es langwierige Positionsschiebereien mit gleichen Chancen im Endspiel, könnte das Lang-Programm aufgrund seiner Hashtables Vorteile haben. Bei Kämpfen mit offenem Visier gebe ich Dir Recht, da dürfte der Berlin Prof. das Nachsehen haben.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (30.11.2020)
  #1522  
Alt 30.11.2020, 14:42
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 73
Land:
Beiträge: 1.030
Abgegebene Danke: 2.222
Erhielt 654 Danke für 373 Beiträge
Activity Longevity
5/20 7/20
Today Beiträge
1/3 sssss1030
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Hallo Egbert,
Ich hatte vor ein sehr kleines gewin (25,5-24,5) für den einen oder andere zu tippen.
Jetzt bin ich aber nicht so sicher mehr...
Gruss, Paul
.
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
Egbert (30.11.2020)
  #1523  
Alt 30.11.2020, 16:23
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 5.218
Abgegebene Danke: 6.281
Erhielt 6.655 Danke für 2.951 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
16/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5218
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Hallo Egbert,
Ich hatte vor ein sehr kleines gewin (25,5-24,5) für den einen oder andere zu tippen.
Jetzt bin ich aber nicht so sicher mehr...
Gruss, Paul
.
Hallo Paul,

so ein enges Match habe ich ja auch erwartet. Bei 50 Partie wird es immer wieder Phasen geben, wo der eine oder andere Kontrahent vermeintlich davon zieht, doch oftmals gibt es dann auch wieder gegenläufige Phasen. Geniere Dich nicht Paul.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #1524  
Alt 30.11.2020, 16:46
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 73
Land:
Beiträge: 1.030
Abgegebene Danke: 2.222
Erhielt 654 Danke für 373 Beiträge
Activity Longevity
5/20 7/20
Today Beiträge
1/3 sssss1030
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Ok, dan gehe ich natürlich füfr das Holländische programm, 25,5-24,5
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
Egbert (30.11.2020)
  #1525  
Alt 30.11.2020, 16:58
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 5.218
Abgegebene Danke: 6.281
Erhielt 6.655 Danke für 2.951 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
16/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5218
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Ok, dan gehe ich natürlich füfr das Holländische programm, 25,5-24,5
Hallo Paul,

habe ich notiert, Danke Ich glaube Du hast gut daran getan, dem Holländer die etwas besseren Chancen einzuräumen.

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (30.11.2020 um 17:04 Uhr) Grund: Typo
Mit Zitat antworten
  #1526  
Alt 30.11.2020, 17:03
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 5.218
Abgegebene Danke: 6.281
Erhielt 6.655 Danke für 2.951 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
16/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5218
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Hallo Schachcomputer Freunde

Mephisto Nigel Short gewinnt die 4. Partie in Folge! Dabei stand das Lang-Programm lange Zeit zumindest nicht schlechter. Doch spätestens als das Programm von Ed Schröder einen Freibauern auf der d-Linie erspielt hatte, war die Partie gelaufen. Es sind erst 5 Partien gespielt, der Zwischenstand ist für mich schon überraschend. Aber das heißt noch nichts.

Rev. AE Meph. Nigel Short, ~ 54 MHz : 4
Mephisto Berlin Professional: 1


[Event "Rev. II AE Mephisto Nigel Short vs. Mep"]
[Site "?"]
[Date "2020.11.30"]
[Round "105"]
[White "Rev. AE Meph. Nigel Short, ~ 54 MHz"]
[Black "Mephisto Berlin Professional"]
[Result "1-0"]
[ECO "B19"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "96"]
[EventDate "2020.11.30"]

1. e4 c6 2. d4 d5 3. Nc3 dxe4 4. Nxe4 Bf5 5. Ng3 Bg6 6. h4 h6 7. h5 Bh7 8. Nf3
Nd7 9. Bd3 Bxd3 10. Qxd3 Qc7 11. Bd2 e6 12. O-O-O Ngf6 13. Ne4 O-O-O 14. g3
Nxe4 15. Qxe4 {Ende Buch} Bd6 {Ende Buch} 16. Rhe1 Nf6 {die Stellung ist im
Lot.} 17. Qh4 Kb8 18. Ne5 c5 {eine wohl etwas bessere Fortsetzung für Schwarz
bestand in 18. ...Kb8-a8.} 19. Nc4 Ka8 20. Nxd6 Qxd6 21. Bc3 c4 22. Ba5 {
? ein schlechter Zug, vorzuziehen war 22. d4-d5.} b6 {vorzuziehen war 22. ...
Td8-d7.} 23. Bc3 Rd7 {? nach 23. ...Dd6-d5 ist die schwarze Stellung etwas
aussichtsreicher.} 24. Re5 {verpasst mit 24. d4-d5 eine stärkere Abwicklung.}
Qc6 25. f4 Nd5 26. Qg4 Rc8 {auf d8 steht dieser Turm besser.} 27. Kb1 Nxc3+ {
? nach diesem schwachen Zug des Lang-Programms wechselt der Vorteil aufs
weiße Lager.} 28. bxc3 Rg8 29. f5 Rd5 {? 29. ...e6xf5 wäre das kleinere
Übel gewesen.} 30. Rde1 Rb5+ {? wiederum nachteiliger als 30. ...Td5xe5.} 31.
Kc1 Rxe5 32. Rxe5 exf5 33. Qxf5 {und Weiß steht auf Gewinn. Gegen den weißen
Freibauern auf der d-Linie ist kein Kraut gewachsen.} f6 34. Re7 {!} Qh1+ 35.
Kb2 Qc6 36. a3 Kb8 37. Ka2 {in aller Ruhe wird nun der Berlin Professional
seziert.} Ka8 38. g4 Kb8 39. Rf7 Ka8 40. d5 Qe8 {verliert noch schneller als
nötig.} 41. Rd7 a6 42. Rc7 Kb8 43. d6 Qe2 44. Rc6 Kb7 45. Qd7+ Ka8 46. Rc8+
Rxc8 47. Qxc8+ Ka7 48. Kb2 Qe5 {und der Berlin Professional muss eine weitere
bitte Niederlage hinnehmen. Erneut zeigte sich das Schröder dem Lang-Programm
gegenüber als taktisch überlegen.} 1-0




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (01.12.2020), Boris (30.11.2020), marste (30.11.2020), paulwise3 (30.11.2020)
  #1527  
Alt 01.12.2020, 18:50
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 5.218
Abgegebene Danke: 6.281
Erhielt 6.655 Danke für 2.951 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
16/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5218
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Guten Abend

In der 6. Partie gab es eine unnötige Niederlage für das Schröder-Programm. Auch hier wurde ein Art des Bauerndurchbruchs, ähnlich wie in der 1. Partie, vom Nigel Short falsch eingeschätzt. Natürlich sind in solchen Figuren-armen Stellungen Hashtables von großem Vorteil.

Rev. AE Meph. Nigel Short, ~ 54 MHz : 4
Mephisto Berlin Professional: 2


[Event "Rev. II AE Mephisto Nigel Short vs. Mep"]
[Site "?"]
[Date "2020.12.01"]
[Round "106"]
[White "Mephisto Berlin Professional"]
[Black "Rev. AE Meph. Nigel Short, ~ 54 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "C10"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "98"]
[EventDate "2020.12.01"]

1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nc3 dxe4 4. Nxe4 Nd7 5. Nf3 Ngf6 6. Nxf6+ Nxf6 7. Bd3 Be7
{Ende Buch} 8. Bg5 O-O 9. Qe2 {Ende Buch} c5 {diesen bis zum 11. Zug spielte
Nigel Short aufgrund erkannter Zugumstellung, wieder aus dem Buch.} 10. dxc5
Qa5+ 11. c3 Qxc5 {Ende Buch. Weiß kommt mit leichten Vorteilen aus der
Eröffnung. Typisch für die französische Verteidigung ist, dass es Schwarz
nicht einfach hat, seinen weißfeldrigen Läufer zu entwickeln.} 12. O-O Rd8
13. Be3 Qh5 14. Bd4 {14. Ta1-d1 ist zu bevorzugen.} b6 15. Bxf6 {nicht optimal,
damit ist jeglicher Vorteil des Anziehenden verschwunden.} Bxf6 16. Be4 Rb8 17.
Rfd1 Bb7 {? deutlich schwächer als 17. ...Lc8-d7.} 18. Rxd8+ Bxd8 19. Rd1 Bxe4
20. Qxe4 Bf6 21. a4 Qg6 22. Qxg6 hxg6 23. g4 Rd8 24. Rxd8+ Bxd8 25. h4 Kf8 {
die Stellung ist nun klar auf Remis-Kurs. Dennoch ist ein Endspiel entstanden,
dass der Berlin Professional aufgrund seiner großen Hashtables evtl. doch
noch für sich positiv gestalten kann.} 26. Kg2 Ke8 27. Kf1 f5 28. g5 Bc7 29.
Nd2 e5 30. f3 Kf7 31. Ke2 Ke6 32. Kd3 Bd6 33. b4 Kd5 34. c4+ {34. Kd3-e3 ist
wohl eher zu bevorzugen. Nun ist es eher Weiß, welcher um das Remis eher
kämpfen muss.} Kc6 35. b5+ Kd7 36. Nb3 Bb4 {alle Aufregung hat sich gelegt.
Die Partie ist wieder im Gleichgewicht.} 37. Ke2 Kd6 38. Kf2 e4 39. fxe4 fxe4
40. Ke3 Ke5 41. Ke2 Bd6 42. Ke3 Ba3 43. Kf2 Kf4 {Schwarz sollte einen evtl.
möglichen Bauerndurchbruch an seinem Damenflügel nicht außer Acht lassen.}
44. a5 {[#]} Bd6 {? und schon ist es passiert. Nach 44. ...b6xa5 ist alles
für Schwarz in Ordnung.} 45. a6 {! das macht der Berlin Pro dann auch
wirklich gekonnt.} Be5 {verliert die Partie sofort. Nach 45. ...e4-e3+ kann
Schwarz noch gut kämpfen.} 46. c5 {? verschenkt quasi den sicher geglaubten
Sieg. Die Gewinn-Variante ist:} (46. Ke2 Bd6 47. c5 bxc5 48. b6 Bb8 49. Na5 c4
50. Nc6 Kg3 51. Nxb8 c3 52. bxa7 c2 53. Kd2 e3+ 54. Kxc2 e2 55. a8=Q e1=Q 56.
Qd5 {und Schwarz gewinnt. Bei dieser langzügigen Variante helfen allerdings
auch die 1 MB Hashtables des Berlin Professional nicht.}) 46... e3+ {? doch
Nigel Short lässt seine Chance auf Remis liegen, die nach 46. ...b6xc5 in
greifbarer Nähe gelegen hätte.} 47. Ke2 Bc7 48. Nd4 Kg4 49. Ne6 Bb8 {und das
Schröder Programm gibt auf, eine unnötige Niederlage. Auch hier wurde ein
Art des Bauerndurchbruchs, ähnlich wie in der 1. Partie vom Nigel Short
falsch eingeschätzt. Natürlich sind in solchen Figuren-armen Stellungen
Hashtables von großem Vorteil.} 1-0




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (01.12.2020), Boris (02.12.2020), marste (01.12.2020), paulwise3 (04.12.2020)
  #1528  
Alt 01.12.2020, 20:07
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.177
Abgegebene Danke: 4.152
Erhielt 7.395 Danke für 2.715 Beiträge
Activity Longevity
17/20 12/20
Today Beiträge
3/3 sssss4177
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Abend

In der 6. Partie gab es eine unnötige Niederlage für das Schröder-Programm. Auch hier wurde ein Art des Bauerndurchbruchs, ähnlich wie in der 1. Partie, vom Nigel Short falsch eingeschätzt. Natürlich sind in solchen Figuren-armen Stellungen Hashtables von großem Vorteil.

Rev. AE Meph. Nigel Short, ~ 54 MHz : 4
Mephisto Berlin Professional: 2


Gruß
Egbert
Eine solche Partie, bzw. solch ein Endspiel darf man einfach nicht verlieren

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Schachcomputer Freunde

Mephisto Nigel Short gewinnt die 4. Partie in Folge! Dabei stand das Lang-Programm lange Zeit zumindest nicht schlechter. Doch spätestens als das Programm von Ed Schröder einen Freibauern auf der d-Linie erspielt hatte, war die Partie gelaufen. Es sind erst 5 Partien gespielt, der Zwischenstand ist für mich schon überraschend. Aber das heißt noch nichts.

Rev. AE Meph. Nigel Short, ~ 54 MHz : 4
Mephisto Berlin Professional: 1
Ja, in dieser Partie war der Freibauer des Nigel Short entscheidend.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (01.12.2020)
  #1529  
Alt 01.12.2020, 20:25
Benutzerbild von Boris
Boris Boris ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort: Wuerzburg
Land:
Beiträge: 1.212
Abgegebene Danke: 1.804
Erhielt 1.027 Danke für 474 Beiträge
Activity Longevity
9/20 9/20
Today Beiträge
2/3 sssss1212
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Hallo Egbert,

Bin mal wieder spät dazugeschaltet und tendiere zu folgenden Tipp:

Berlin Pro :26,5
Nigel Short 54 MHz :23,5

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Boris für den nützlichen Beitrag:
Egbert (01.12.2020)
  #1530  
Alt 01.12.2020, 20:35
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 5.218
Abgegebene Danke: 6.281
Erhielt 6.655 Danke für 2.951 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
16/20 14/20
Today Beiträge
3/3 sssss5218
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von Boris Beitrag anzeigen
Hallo Egbert,

Bin mal wieder spät dazugeschaltet und tendiere zu folgenden Tipp:

Berlin Pro :26,5
Nigel Short 54 MHz :23,5

Gruß Jürgen
Hallo Jürgen,

kein Problem, besten Dank für Deine Prognose.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anniversary edition, erfahrungen, revelation ii, turnierschach

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: Chafitz/Sandy Monitor Edition und Odin Edition steffen Die ganze Welt der Schachcomputer 2 08.04.2019 20:42
Frage: Revelation+DGT=? blaubaer Die ganze Welt der Schachcomputer 16 07.02.2012 14:18
Test: Shredder auf Revelation Ist ein Revelation! xchessg Partien und Turniere 9 23.07.2009 09:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:07 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info