Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Computerschach / Computer Chess: > Oldie & Retro Schachprogramme / Chess Programs


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #81  
Alt 20.06.2024, 20:06
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.961
Abgegebene Danke: 2.307
Erhielt 4.351 Danke für 1.598 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
12/20 20/20
Heute Beiträge
3/3 sssss3961
AW: Zep Tepi, die erste Zeit der Computerschach Götter

Die Partie zwischen dem Mephisto ESB II und dem ZX Spectrum Programm Psi Chess geht eindeutig an den Mephisto.


[Event "40/120 zep tepi"]
[Site "SCW "]
[Date "2024.06.19"]
[Round "3"]
[White "Mephisto ESB II"]
[Black "Psi Chess ZX Spectrum"]
[ECO "D50"]
[Result "1-0"]

1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nc3 d5 4. Bg5 dxc4 {"} 5. e4 Nc6
6. Nf3 b5 7. e5 b4 8. exf6 gxf6 9. Be3 bxc3 10. bxc3 e5
11. Bxc4 Bb7 12. Qb3 Bc8 13. Bxf7+ Ke7 14. dxe5 Bf5
15. exf6+ Kd7 16. Qd5+ Kc8 17. Qxf5+ Kb8 18. Qb5+ Kc8
19. Qxc6 Kb8 20. Rb1+ Bb4 21. Rxb4+ Kc8 22. Qxa8+ Kd7
23. Rd4# 1-0


Das ging sehr schnell.


Hier der Zwischenstand:

HTML-Code:
    Motor                                          Punkte MeCyScGaGrScMaPhPsAtLoVi    S-B
01: Mephisto ESB II {Brettcomputer}                2,0/3  ·             0 1 1        2,00
01: Cyrus Dragon Chess {Brettcomputer}             2,0/2    ·           1 1          2,00
03: SciSys Chess Champion MKIV {Brettcomputer}     1,5/2      ·     1         =      1,75
03: Gambiet81 TRS80 {Brettcomputer}                1,5/2        ·     =     1   ?    1,75
05: Grandmaster Chess C64 {Brettcomputer}          1,5/2          · =         1      1,25
05: Scisys Sensator Chess {Brettcomputer}          1,5/3      0   = ·         1      1,25
07: Mattel Chess Aquarius {Brettcomputer}          1,5/2        =     ·         1    0,75
08: PhilidorChess XT {Brettcomputer}               1,0/2  1 0           ·            2,00
09: Psi Chess Sinclair ZX Spectrum {Brettcomputer} 1,0/3  0 0             ·     1    0,00
09: Atari Video Chess VCS {Brettcomputer}          1,0/3  0     0           ·   1    0,00
11: Logichess2.2 Lynx {Brettcomputer}              0,5/3      =   0 0         ·      0,75
12: Video Chess TI99/4A {Brettcomputer}            0,0/3        ?     0   0 0   ·    0,00

15 Partien von 66 gespielt
Name des Turniers: Zep tepi summer2024
Ort/ Land: ORION8, Germany
Spielstufe: Turnier 40/120 20/60
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240620_200515.jpg
Hits:	6
Größe:	66,2 KB
ID:	6811  
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (20.06.2024 um 20:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
Egbert (20.06.2024), kamoj (20.06.2024), spacious_mind (20.06.2024), Tibono (20.06.2024)
  #82  
Alt 20.06.2024, 20:21
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.753
Abgegebene Danke: 14.379
Erhielt 17.018 Danke für 6.574 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 15/20
Heute Beiträge
3/3 sssss9753
AW: Zep Tepi, die erste Zeit der Computerschach Götter

Sehr schön, ich drücke Mephisto ESB II von Thomas Nitsche und Elmar Henne die Daumen in Deinem Turnier. Das Programm war seinerzeit den anderen Programmen positionell deutlich überlegen, taktisch waren andere Geräte schon ein Stück besser. Wenn man gar den Hardwarenachteil eines CDP1802/1806 gegenüber einem 6502 mit 2. bzw. sogar 4 MHz in Rechnung stellt, war Mephisto II zur damaligen Zeit wohl das stärkste Programm überhaupt.

Leider hat Ruud aktuell wenig Zeit, doch wäre es für mich ein Traum, das Mephisto ESB II - Programm (oder Mephisto Mirage) auf dem Mephisto Phoenix laufen zu sehen. Trotz des geringen Programmumfangs (16 KB ROM) könnte das Programm aus meiner Sicht damit bei vielen anderen Geräten gewisse Ängste auslösen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
kamoj (20.06.2024), mclane (20.06.2024)
  #83  
Alt 20.06.2024, 20:48
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 2.072
Abgegebene Danke: 266
Erhielt 655 Danke für 324 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 18/20
Heute Beiträge
3/3 sssss2072
Re: AW: Zep Tepi, die erste Zeit der Computerschach Götter

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Sehr schön, ich drücke Mephisto ESB II von Thomas Nitsche und Elmar Henne die Daumen in Deinem Turnier. Das Programm war seinerzeit den anderen Programmen positionell deutlich überlegen, taktisch waren andere Geräte schon ein Stück besser. Wenn man gar den Hardwarenachteil eines CDP1802/1806 gegenüber einem 6502 mit 2. bzw. sogar 4 MHz in Rechnung stellt, war Mephisto II zur damaligen Zeit wohl das stärkste Programm überhaupt.

Leider hat Ruud aktuell wenig Zeit, doch wäre es für mich ein Traum, das Mephisto ESB II - Programm (oder Mephisto Mirage) auf dem Mephisto Phoenix laufen zu sehen. Trotz des geringen Programmumfangs (16 KB ROM) könnte das Programm aus meiner Sicht damit bei vielen anderen Geräten gewisse Ängste auslösen.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert,

Ja, der ESB II ist auch mein Tipp fuer dieses Turnier. Aber, dann verlierte er sein erstes Spiel sobald ich Ihn getippt hatte.

Gruss
Nick
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu spacious_mind für den nützlichen Beitrag:
Egbert (20.06.2024), kamoj (20.06.2024), mclane (20.06.2024)
  #84  
Alt 20.06.2024, 21:01
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.961
Abgegebene Danke: 2.307
Erhielt 4.351 Danke für 1.598 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
12/20 20/20
Heute Beiträge
3/3 sssss3961
AW: Zep Tepi, die erste Zeit der Computerschach Götter

Richard lang with Cyrus on dragon homecomputer is still a big enemy of mephi II ESB. Even when cyrus has no permanent brain because it is version 1 and not 2.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
kamoj (20.06.2024), spacious_mind (20.06.2024)
  #85  
Alt 20.06.2024, 21:03
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.753
Abgegebene Danke: 14.379
Erhielt 17.018 Danke für 6.574 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 15/20
Heute Beiträge
3/3 sssss9753
AW: Re: AW: Zep Tepi, die erste Zeit der Computerschach Götter

 Zitat von spacious_mind Beitrag anzeigen
Hallo Egbert,

Ja, der ESB II ist auch mein Tipp fuer dieses Turnier. Aber, dann verlierte er sein erstes Spiel sobald ich Ihn getippt hatte.

Gruss
Nick
Hallo Nick,

ich hoffe es bleibt seine einzige Niederlage im Turnier.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
kamoj (20.06.2024), mclane (20.06.2024), spacious_mind (20.06.2024)
  #86  
Alt 20.06.2024, 21:23
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 2.072
Abgegebene Danke: 266
Erhielt 655 Danke für 324 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 18/20
Heute Beiträge
3/3 sssss2072
Re: AW: Zep Tepi, die erste Zeit der Computerschach Götter

 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Richard lang with Cyrus on dragon homecomputer is still a big enemy of mephi II ESB. Even when cyrus has no permanent brain because it is version 1 and not 2.
Hi Thorsten,

Well, if Cyrus wins then maybe I will go into my garage and get my Dragon 32 off the shelf and dust it off and see if I can play it again.

In fact, the only one in your tournament that I can't reproduce originally is the Mattel Aquarius. I don't have that console.

Don't worry about my garage. This is Alabama and we don't have to worry about dampness or cold, so it's a good clean storage place

Regards
Nick
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu spacious_mind für den nützlichen Beitrag:
kamoj (20.06.2024), mclane (21.06.2024)
  #87  
Alt 23.06.2024, 12:00
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.961
Abgegebene Danke: 2.307
Erhielt 4.351 Danke für 1.598 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
12/20 20/20
Heute Beiträge
3/3 sssss3961
AW: Zep Tepi, die erste Zeit der Computerschach Götter

In der Partie des Aquarius Chess gegen Philidor kam es in der Eröffnungn zu einer Philidor Verteidigung.

Es war lange sehr ausgeglichen obwohl weiss gedrückt hat.

Dann aber verlor der weiße eine Figur und das war es dann auch.


[Event "40/120 zep_tepi"]
[Site "SCW"]
[Date "2024.06.21"]
[Round "3"]
[White "Mattel Chess Aquarius "]
[Black "Philidor Chess XT 350 cycles"]
[ECO "C41"]
[Result "0-1"]

1. e4 {"} e5 2. Nf3 d6 3. d4 Nf6 4. Nc3 exd4 {Das
merkwürdige beim Mattel Aquarius Chess ist, das es den 1.
Zug errechnet, dann aber weitere sofort ausspielt. Fragt
man sich warum das so ist. d.h. Züge 2-4 sind aus der Bibi
und ersr im 5. rechnet er.} 5. Nxd4 {"} Be7 {Philidor Chess
ist in der Philidor-Verteidigung natürlich noch im Buch.}
6. Bc4 Bg4 {"} 7. f3 Bd7 8. O-O Nc6 9. Nd5 Nxd4 10. Qxd4
O-O 11. Bf4 Nxd5 12. Qxd5 Be6 13. Qd3 Bxc4 14. Qxc4 Bf6
15. c3 Re8 16. Qd5 Qc8 17. Rfd1 Be5 18. Bxe5 Rxe5 19. Qb3
b6 20. Rd4 Qe6 21. Qxe6 Rxe6 22. Rc4 c5 23. a4 Rae8 24. Rd1
a6 25. Kf2 b5 26. axb5 axb5 27. e5 bxc4 28. exd6 Re2+
29. Kf1 Rxb2 30. d7 Rd8 31. h3 Rb7 32. Rd5 Rdxd7 33. Rxc5
Rdc7 34. Rxc7 Rxc7 35. g3 Rd7 0-1



Code:
    Motor                                          Punkte PhCyMeGaScGrScMaPsAtLoVi    S-B
01: PhilidorChess XT {Brettcomputer}               2,0/3  · 0 1         1            3,50
02: Cyrus Dragon Chess {Brettcomputer}             2,0/2  1 ·             1          3,00
03: Mephisto ESB II {Brettcomputer}                2,0/3  0   ·           1 1        2,00
04: Gambiet81 TRS80 {Brettcomputer}                1,5/2        ·       =   1   ?    1,75
04: SciSys Chess Champion MKIV {Brettcomputer}     1,5/2          ·   1       =      1,75
06: Grandmaster Chess C64 {Brettcomputer}          1,5/2            · =       1      1,25
06: Scisys Sensator Chess {Brettcomputer}          1,5/3          0 = ·       1      1,25
08: Mattel Chess Aquarius {Brettcomputer}          1,5/3  0     =       ·       1    0,75
09: Psi Chess Sinclair ZX Spectrum {Brettcomputer} 1,0/3    0 0           ·     1    0,00
09: Atari Video Chess VCS {Brettcomputer}          1,0/3      0 0           ·   1    0,00
11: Logichess2.2 Lynx {Brettcomputer}              0,5/3          = 0 0       ·      0,75
12: Video Chess TI99/4A {Brettcomputer}            0,0/3        ?       0 0 0   ·    0,00

16 Partien von 66 gespielt
Name des Turniers: Zep tepi summer2024
Ort/ Land: LAPTOP-GA4G4OPF, Germany
Spielstufe: Turnier 40/120 20/60
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240622_105359.jpg
Hits:	17
Größe:	94,3 KB
ID:	6818  
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (23.06.2024 um 17:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.06.2024), kamoj (23.06.2024), Tibono (23.06.2024)
  #88  
Alt 23.06.2024, 21:55
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.961
Abgegebene Danke: 2.307
Erhielt 4.351 Danke für 1.598 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
12/20 20/20
Heute Beiträge
3/3 sssss3961
AW: Zep Tepi, die erste Zeit der Computerschach Götter

Die nächste Partie ist zwischen Cyrus Chess auf dem Dragon32 mit Motorola MC6809E, 8-Bit, 0,894 MHz CPU und dem Grandmaster Chess auf dem C64 mit MOS 6510 1 mhz.

Also auch ein Kampf unterschiedlicher Hardware.

Beide Programme kamen 1982 heraus.

Die besondere Stärke des Lang Programms wird bei der Cyrus Dragon 32 Version durch die Rechentiefe Angaben offenbart die zwischen 4 und 7 bei ca. 3 Minuten Bedenkzeit oszilliert. Grandmaster kurvt so im 4. herum laut Bildschirm Ausgabe. Zu erkennen auf dem 3. Bild hinter der Spielstufe L6 steht P4 für Ply4.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_2075.jpg
Hits:	19
Größe:	35,4 KB
ID:	6819   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240623_210430.jpg
Hits:	21
Größe:	63,9 KB
ID:	6820   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240623_210746.jpg
Hits:	22
Größe:	55,5 KB
ID:	6821   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240623_211028.jpg
Hits:	19
Größe:	41,5 KB
ID:	6822  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240623_211026.jpg
Hits:	18
Größe:	43,2 KB
ID:	6823   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240623_211401.jpg
Hits:	17
Größe:	34,7 KB
ID:	6824  
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (23.06.2024 um 22:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
kamoj (24.06.2024), Mark 1 (27.06.2024), Tibono (24.06.2024)
  #89  
Alt 26.06.2024, 22:06
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.961
Abgegebene Danke: 2.307
Erhielt 4.351 Danke für 1.598 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
12/20 20/20
Heute Beiträge
3/3 sssss3961
AW: Zep Tepi, die erste Zeit der Computerschach Götter

Die Partie sah lange gewonnen aus für Cyrus. Dann aber kippte sie mal wieder.

Doch das Remis am Ende geht schon ok.

Das Besondere am Dragon 32 Homecomputer ist m.E. die ordentliche Tastatur, er hat einen echten Ein/Aus Schalter, einen TV Ausgang, Monitor Ausgang, Reset Knopf. Spannungsversorgung wird über eine 9 polige serielle Buchse elegant umgesetzt. Sehr gelungener Computer.



[Event "40/120 zep_tepi"]
[Site "SCW"]
[Date "2024.05.31"]
[Round "3"]
[White "Cyrus Chess Dragon32"]
[Black "Grandmaster C64 1 mhz"]
[ECO "C80"]
[Result "1/2-1/2"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4. Ba4 Nf6 5. O-O Nxe4 6. d4
b5 7. Bb3 d5 8. dxe5 Be6 {"} 9. Nc3 {"} Nxc3 10. bxc3 Be7
11. Be3 g5 12. Re1 g4 13. Nd4 Nxe5 14. Nxe6 fxe6 15. Bd4 c5
16. Bxe5 Rg8 17. a3 c4 18. Ba2 Bxa3 19. Bxc4 Bb2 20. Ra2
dxc4 21. Rxb2 Qxd1 22. Rxd1 Rg5 23. Re1 h5 24. Rbb1 Rg6
25. Rbd1 h4 26. Rd4 h3 27. Ree4 hxg2 28. Kxg2 a5 29. Rxg4
Rxg4+ 30. Rxg4 O-O-O 31. Bd4 a4 32. Rg7 Rd7 33. Rg6 Rd6
34. Rg7 Rd7 35. Rg5 Rd5 36. f4 a3 37. Rg7 Rd7 38. Rg8+ Rd8
39. Rg7 Rd7 40. Rg5 {??} a2 41. Rc5+ Kd8 {??} 42. Bf6+ Ke8
43. Rc8+ Kf7 44. Ra8 Kxf6 45. Rxa2 Rd2+ 46. Kg3 Re2 47. Rb2
Rd2 48. h4 Rd5 49. Ra2 e5 50. Kf3 exf4 51. Kxf4 Rf5+
52. Kg4 Re5 53. Kf4 Rf5+ 54. Kg3 Ke5 55. Ra5 Ke4 56. Kg4
Rf2 57. Ra2 Rf3 58. Ra5 Rxc3 59. Rxb5 Rxc2 60. h5 c3 61. h6
Rh2 62. Rb6 c2 63. Rc6 Kd5 64. Rc3 Kd4 65. Rc6 Kd5 66. Rc8
Kd6 67. Kg5 Rg2+ 68. Kf5 Rf2+ 69. Ke4 Kd7 70. h7 Rh2
71. h8=Q Rxh8 72. Rxc2 1/2-1/2



Code:
    Motor                                          Punkte CyPhGrMeGaScScMaPsAtLoVi    S-B
01: Cyrus Dragon Chess {Brettcomputer}             2,5/3  · 1 =           1          4,00
02: PhilidorChess XT {Brettcomputer}               2,0/3  0 ·   1       1            3,50
03: Grandmaster Chess C64 {Brettcomputer}          2,0/3  =   ·       =       1      2,50
04: Mephisto ESB II {Brettcomputer}                2,0/3    0   ·         1 1        2,00
05: Gambiet81 TRS80 {Brettcomputer}                1,5/2          ·     =   1   ?    1,75
05: SciSys Chess Champion MKIV {Brettcomputer}     1,5/2            · 1       =      1,75
07: Scisys Sensator Chess {Brettcomputer}          1,5/3      =     0 ·       1      1,50
08: Mattel Chess Aquarius {Brettcomputer}          1,5/3    0     =     ·       1    0,75
09: Psi Chess Sinclair ZX Spectrum {Brettcomputer} 1,0/3  0     0         ·     1    0,00
09: Atari Video Chess VCS {Brettcomputer}          1,0/3        0 0         ·   1    0,00
11: Logichess2.2 Lynx {Brettcomputer}              0,5/3      0     = 0       ·      0,75
12: Video Chess TI99/4A {Brettcomputer}            0,0/3          ?     0 0 0   ·    0,00

17 Partien von 66 gespielt
Name des Turniers: Zep tepi summer2024
Ort/ Land: LAPTOP-GA4G4OPF, Germany
Spielstufe: Turnier 40/120 20/60
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240629_073112.jpg
Hits:	4
Größe:	75,4 KB
ID:	6828   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240629_073254.jpg
Hits:	5
Größe:	75,6 KB
ID:	6830   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240629_073306.jpg
Hits:	9
Größe:	79,7 KB
ID:	6831   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240629_080721.jpg
Hits:	7
Größe:	102,6 KB
ID:	6832  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240629_073126.jpg
Hits:	6
Größe:	43,0 KB
ID:	6833   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20240629_082622.jpg
Hits:	5
Größe:	41,0 KB
ID:	6834  
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (29.06.2024 um 08:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
Egbert (27.06.2024), Hartmut (27.06.2024), kamoj (26.06.2024), Mapi (27.06.2024), Mark 1 (27.06.2024), Tibono (27.06.2024)
  #90  
Alt 27.06.2024, 10:00
Hartmut Hartmut ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 60
Land:
Beiträge: 2.198
Abgegebene Danke: 3.275
Erhielt 1.587 Danke für 919 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2198
AW: Zep Tepi, die erste Zeit der Computerschach Götter

Der Grandmaster Chess auf dem 64er schlägt sich in diesem Feld erstaunlich gut. Ich hatte den früher nie wirklich ernst genommen, zumal er im Vergleich zu anderen 64er-Programmen meist schlecht abschneidet.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
kamoj (27.06.2024), mclane (27.06.2024)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Das erste plastic auto sensory brett? paulwise3 Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 9 13.08.2017 14:48
Test: NOVAG AGATE - erste Eindrücke BlackPawn Partien und Turniere / Games and Tournaments 12 21.07.2009 15:17
Review: Excalibur Phantom Force und Saitek Explorer Pro - erste Erfahrungen :) steffen Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 8 20.01.2008 22:50
Erste Fehler / First Bugs Ruud Martin Technische Fragen und Probleme / Tuning 1 18.05.2005 10:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info