Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #111  
Alt 24.06.2022, 17:18
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.417
Abgegebene Danke: 1.612
Erhielt 4.090 Danke für 1.803 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3417
AW: Mephisto Berlin 68000 (2139) : Novag Diamond (2113)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

ich glaube hier hast Du vergessen die PGN der Partie einzufügen.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Nein, dieser Post war ein Versehen, ich konnte hier diese Partie nicht vollenden, da ich aus privaten Gründen gestört wurde, hatte dann aus versehen auf "Antworten" statt auf abbrechen geklickt, Runde 33 wird neu ausgetragen, ich lösche diesen Beitrag.

Aber danke für die Aufmerksamtkeit.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 24.06.2022, 18:32
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.417
Abgegebene Danke: 1.612
Erhielt 4.090 Danke für 1.803 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3417
AW: Mephisto Berlin 68000 (2139) : Novag Diamond (2113)

In Runde 33 gibt es ein Damengambit, moderne Lasker-Verteidigung.

Wieder mal eine Partie mit der beide Geräte hoffnungslos überfordert sind mit wechselseitigen Vor- und Nachteilen und einem am Ende zufälligen Sieger, obwohl man muss sagen, der Novag Diamond war näher am Sieg dran und gewinnt letztlich doch verdient.

Ein Festival an Fehlentscheidungen wo fast mehr Verlustzüge als normale Züge gespielt wurden, eine Partie der übelsten Sorte, die an die letzte Runde von Egbert's Turnier erinnert, das ist eine ähnliche Preisklasse, ABSURD !!!!

Stand: 17,5 : 15,5 für Mephisto Berlin 68000 - 12 MHZ (53,03 %)

Staffel 4: 2,0 : 1,0 für Mephisto Berlin 68000

Turnierperformance: Mephisto Berlin 68000 2126 / Novag Diamond 2111



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.06.24"]
[Round "33"]
[White "Novag Diamond H8 - 26,6 MHZ"]
[Black "Mephisto Berlin 68000 - 12 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2132"]
[WhiteElo "2105"]

{Analyse -------> Komodo 13.02.} 1. d4 d5 2. c4 e6 3. Nc3 Nf6 4. Bg5 Be7 5.
e3 O-O 6. Nf3 h6 7. Bh4 Ne4 8. Bxe7 Qxe7 9. cxd5 Nxc3 10. bxc3 exd5 11. Qb3
Rd8 12. c4 dxc4 13. Bxc4 Nc6 14. Be2 Rd6 15. O-O Be6 16. Qb2 Bd5 {Buchende}
17. Rfc1 {Buchende} b6 {Buchbewertung Mephisto Berlin 68000: -0,66} 18. Qb5
{Buchbewertung Novag Diamond: +0,46 / lt. Komodo ist die Stellung etwa
gleich} Qd7 19. Nd2 Rd8 20. Bc4 Rg6?? {ein ganz schwacher Zug, danach steht
Weiss bereits klar besser Komodo +1,30, nötig war Lxc4 mit Ausgleich} 21.
Bxd5 Qxd5 22. Qxd5 Rxd5 23. Rc3 Ra5 24. Nb3?? {ein ganz schwacher Zug, der
den Grossteil des Vorteiles verspielt, Komodo +0,60 für Weiss, nötig war a3
mit ca. +1,50 für Weiss} Ra3 25. Rac1? {und gleich der nächste Fehler,
damit steht Schwarz bereits besser, Komodo +0,40 mit der Fortsetzung Sb4,
nötig war Tc4 mit leichtem Vortiel für Weiss} Nb4 26. Rxc7 Nxa2 {etwas
besser ist Txa2, die Stellung ist im Lot, Komodo 0,00} 27. Rc8+? {sinnlos
!!! , Komodo +0,30 für Schwarz} Kh7 28. Rb1 Nb4 29. Kf1 {die Stellung ist
im Lot, Komodo 0,00} Rf6 30. Nd2 Nd5 31. Nf3 Ra2 {besser ist a5, Komodo
+0,60 für Weiss mit der Fortsetzung e4} 32. Rbc1 {schwächer als e4, die
Stellung ist wieder im Lot} Re6? {ein schwacher Zug, danach ist Schwarz im
Vorteil, Komodo +1,00 mit der Fortsetzung Td8, nötig war g5 mit Ausgleich}
33. Rd8 Nb4?? {ein ganz schlechter Zug, danach ist die Partie bereits
verloren, Komodo -2,70 deutlich mehr Wiederstand leistet Sf6} 34. d5 Re4???
{Mephisto Berlin 68000 hat völlig den Überblick verloren, deutlich besser
ist noch Tf6, Komodo -6,50 mit der Fortsetzung d6} 35. Rc3??? {ein
unglaublicher MEGABOCK, der mit einem Schlag den Sieg verschenkt, Komodo
0,00 , bitte was soll das sein, einfach UNFASSBAR !!!!!} Ra1+ {na klar} 36.
Ke2 Ra5? {eine weiterer Ungenauigkeit, nach Ta2+ ist die Partie bereits
Remis, nach dem Textzug ist Weiss wieder etwas im Vorteil, Komodo +0,80}
37. d6 Nd5? {klar schwächer als Ta2+, nach dem Textzug ist Weiss bereits
entscheidend im Vorteil Komodo +1,70} 38. Rc1 {klar schwächer als Tc2,
Komodo +1,20} Nf4+ 39. Kf1 Nd3??? {Mephisto Berlin 68000: -0,15 ??? hat
völlig den Überblick verloren, Komodo -4,20, nötig war Se6 mit ca. -1,20,
nach dem Textzug ist die Partie sofort verloren} 40. Rd1 {Novag Diamond
+2,15} Nb2 {Mephisto Berlin 68000 -1,39, jetzt ist der Groschen gefallen}
41. Rd4??? {in dieser Partie wird wahrlich kein Fettnäpchen ausgelassen,
sofort gewonnen hätte natürlich d7 !! mit ca. +5,00 nach dem Textzug ist
praktisch wieder alles offen, Komodo nur noch +0,80 für Weiss} Rxd4 42.
Nxd4 Ra1+??? {hier werden praktisch keine richtigen Entscheidung getroffen,
nach diesem absurden Schachgebot glaubt Mephisto Berlin 68000 an ein Remis
mit 0,00, natürlich ist die Partie damit sofort wieder verloren Komodo
-4,00, nötig war natürlich das mehr als offensichtliche Td5 !, was wohl
auch jeder menschliche Spieler ziehen würde.} 43. Ke2 {Novag Diamond:
+2,42} Ra2??? {und gleich nochmals um ganze 3 Bauerneinheiten schlechter
als Ta5, Komodo -8,00} 44. d7 Nc4+ {Mephisto Berlin -2,78, jetzt ist der
Groschen gefallen} 45. Kd1 Ne5 46. Rh8+ Kxh8 47. d8=Q+ Kh7 48. Qe7 Ra5 49.
Nb3 Rb5 50. Kc2 a6 51. f4 Ng4 52. h3 Nf6 53. Qxf7 {Rest geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.06.2022), Egbert (24.06.2022), Mapi (24.06.2022)
  #113  
Alt 24.06.2022, 19:56
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 58
Land:
Beiträge: 7.347
Abgegebene Danke: 9.563
Erhielt 10.896 Danke für 4.645 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 14/20
Today Beiträge
1/3 sssss7347
AW: Mephisto Berlin 68000 (2139) : Novag Diamond (2113)

Hallo Christian,

eine interessante Partie. Beide Geräte haben die Stärke des weißen d-Freibauer nicht wirklich erkannt, zumindest zeitweise. Ein Hin- und Her der Gefühle.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.06.2022)
  #114  
Alt 24.06.2022, 20:08
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.417
Abgegebene Danke: 1.612
Erhielt 4.090 Danke für 1.803 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3417
AW: Mephisto Berlin 68000 (2139) : Novag Diamond (2113)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

eine interessante Partie. Beide Geräte haben die Stärke des weißen d-Freibauer nicht wirklich erkannt, zumindest zeitweise. Ein Hin- und Her der Gefühle.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Das Wort "interessant" ist sehr schmeichelhaft, ich würde es eher kurios nennen; LOL

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.06.2022), Egbert (24.06.2022)
  #115  
Alt 26.06.2022, 00:03
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.417
Abgegebene Danke: 1.612
Erhielt 4.090 Danke für 1.803 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3417
AW: Mephisto Berlin 68000 (2139) : Novag Diamond (2113)

In Runde 34 gibt es ein Damengambit, verbesserte Tarrasch-Verteidigung.

In dieser Partie ist es einfach schade um die Qualität hier spielten beide Geräte bis zum 48. Zug eine tadellose Partie und man kann von einer guten Leistung sprechen, nach dem Totalaussetzer des Novag Diamond 48. Tb8 ???, der um ganze 10 Bauerneinheiten !!! schlechter ist als die beste Fortsetzung antwortet Mephisto Berlin 68000 mit dem ebenso absurden Zug 49. Sf3 ????, der um ganze 9 Bauerneinheiten !!! schlechter ist als 49. Sd7 !!!, nach diesem Abspiel ist die Partie natürlich völlig wertlos geworden und wird von einer bis dahin guten Leistung innerhalb von nur 2 Zügen zu einer Katastrophe der schlimmsten Sorte, auf die Gefahr hinauf mich zu wiederholen: für dieses ELO-Niveau: INAKZEPTABEL !!!!

In weiterer Folge kommt Mephisto Berlin noch mehrmals in klar vorteilhafte Stellungen kann aber einfach den Sack nicht zu machen, am Ende ein überaus glückliches Remis für den Novag Diamond, wer aber hier derartige Gewinnchancen liegen lässt wie der Mephisto Berlin 68000 verdient am Ende aber auch nicht den ganzen Punkt.

Stand: 18,0 : 16,0 für Mephisto Berlin 68000 - 12 MHZ (52,94 %)

Staffel 4: 2,5 : 1,5 für Mephisto Berlin 68000 - 12 MHZ

Turnierperformance: Mephisto Berlin 68000 2126 / Novag Diamond 2111



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.06.25"]
[Round "34"]
[White "Mephisto Berlin 68000 - 12 MHZ"]
[Black "Novag Diamond H8 - 26,6 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2105"]
[WhiteElo "2132"]

{Analyse -------> Komodo 13.02.} 1. e4 c6 2. d4 d5 3. exd5 cxd5 4. c4 Nf6
5. Nc3 e6 6. Nf3 Be7 7. cxd5 Nxd5 8. Bd3 {Buchende} Nc6 9. O-O
{Buchbewertung Mephisto Berlin 68000: +0,06} O-O {Buchende} 10. Bb1 Nf6
{Buchbewertung Novag Diamond: +0,07 / lt. Komodo steht Weiss etwas besser
mit ca. +0,40} 11. Bg5 Qb6 12. Qc2 g6 13. Ne2 Bd7 14. Qd2 Nd5 15. Be4 Bxg5
16. Nxg5 Nce7 17. Rac1 f6 18. Nf3 Rac8 19. Nc3 Qd6 20. Rfe1 Bc6 21. Nxd5
Bxd5 22. Bxd5 Qxd5 23. Rc3 Rfe8 24. a3 Nf5 25. Qd3 Rxc3 26. Qxc3 Nd6 27.
Qc7 Nb5 {die Stellung ist seit Beginn im Lot, Komodo 0,00} 28. Qf4 Rf8 29.
Qe3 Rc8 30. a4 Nc7 {der erste etwas schwächere Zug der gesamten Partie,
eine erstaunlich gute Leistung beider Geräte bis zu diesem Zeitpunkt
bewegte sich die Stellungsbewertung von Komodo 13.02. nur im Rahmen von +/-
0,50, nach dem Textzug ist Weiss etwas im Vorteil, Komodo +0,80 mit der
Fortsetzung Tc1, besser ist Sd6 und alles ist im Lot} 31. h3? {dieser Zug
bringt allerdings keinerlei Vorteil für Weiss, die Stellung ist wieder im
Lot} Qa2 {schwächer als Dd7, Komodo +0,50 für Weiss mit der Fortsetzung
Tc1} 32. Qc3 {etwas schwächer als Tc1, die Stellung ist wieder im Lot} Kf7?
{der erste wirklich schlechte Zug der Partie, danach ist Weiss bereits klar
im Vorteil, Komodo +1,30 mit der Fortsetzung b3, nötig war Dxa4 mit
Ausgleich (was übrigens Mephisto Berlin 68000 vorgeschlagen hätte)} 33. b3!
Qa3 34. Nd2! {richtig} Qe7? {deutlich schwächer als Dd6, nach dem Textzug
ist die Partie praktisch schon verloren für Schwarz, Komodo -1,80 mit der
Fortsetzung Tc1} 35. Ne4?? {verschenkt auf einen Schlag den gesamten
Vorteil, und erlaubt es dem schwarzen Turm aus der Schusslinie zu gehen,
Komodo 0,00 !!!, mit der Fortsetzung Td8} Rd8! {na klar} 36. Qc4 Qd7 37.
Qc1 f5 {klar schwächer als De7, danach wäre die Stellung im Lot gewesen,
nach dem Textzug ist Weiss etwas im Vorteil mit ca. +0,70 mit der
Fortsetzung Sg5} 38. Ng5+ Kg8 39. Qc4 Re8 40. Qc5 b6 41. Qe5 a5 42. h4 h6
43. Nf3 Nd5 44. Qg3 Qg7 45. Ne5 {besser ist Tc1, Komodo +0,50 für Weiss}
Kh7 46. Rc1 Rd8 47. Rc6 Qf6 48. Kf1 Rb8??? {Was für ein ABSURDER Zug, wie
man ihn nicht allzu oft sieht, einfach unglaublich, Sd7 ! und Schwarz kann
sofort aufgeben, Komodo -10,00} 49. Nf3??? {und leider kann Mephisto Berlin
68000 das nicht bestrafen und antwortet mit einem ebenso ABSURDEN Zug, der
um ganze 9 Bauerneinheiten schlechter ist als Sd7, Komodo +1,00 für Weiss}
Re8 50. Qd6 Qe7 51. Qxe7+ Rxe7 52. Rd6 Kg7 53. g3?? {mit diesem Zug
verspielt Weiss den letzten Rest des Vorteiles, die Stellung ist im Lot,
Komodo 0,00, Vorteil hätte noch Se5 mit ca. +1,00 versprochen.} Kf6 54. Rc6
Re8 {deutlich schwächer als g5, nach dem Textzug ist Weiss wieder etwas im
Vorteil, Komodo +0,70 mit der Fortsetzung Se5} 55. Ke2 Rh8 56. Ne5 Rd8 57.
f4 Ne7 {ein schwacher Zug, danach ist Weiss bereits klar im Vorteil, Komodo
+1,40 mit der Fortsetzung Txb6, deutlich besser ist h5} 58. Rxb6 Rxd4 59.
Rb8 Nd5 60. Rf8+?? {damit verspielt Weiss neuerlich den kompletten Vorteil,
die Stellung ist wieder im Lot, nötig war Tb7 mit klarem Vorteil für Weiss}
Kg7 61. Rf7+ Kg8 62. Ra7 g5 63. hxg5 hxg5 64. Rxa5 gxf4 65. gxf4 Rxf4 66.
Nd3 Re4+ 67. Kf2 Kf7 68. Nc5 Rf4+ 69. Kg3 Rg4+ 70. Kf3 e5 71. Ra7+ Ke8 72.
Rd7 e4+ 73. Kf2 e3+ 74. Kf3 Rf4+ 75. Kg3 Rd4 76. Rd8+ Kxd8 77. Ne6+ Ke7 78.
Nxd4 Kf6 79. Kf3 Ke5 80. Ne2 Kd6 81. Ng3 f4 82. Ne2 Kc5 83. Ke4 Kb4 84.
Kxd5 f3 85. Nd4 f2 86. Nc2+ Kxb3 87. Nxe3 Kxa4 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (26.06.2022), Egbert (26.06.2022), Mapi (26.06.2022)
  #116  
Alt 26.06.2022, 13:34
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 5.719
Abgegebene Danke: 7.005
Erhielt 10.800 Danke für 3.966 Beiträge
Activity Longevity
17/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss5719
AW: Mephisto Berlin 68000 (2139) : Novag Diamond (2113)

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
In Runde 34 gibt es ein Damengambit, verbesserte Tarrasch-Verteidigung.

In dieser Partie ist es einfach schade um die Qualität hier spielten beide Geräte bis zum 48. Zug eine tadellose Partie und man kann von einer guten Leistung sprechen, nach dem Totalaussetzer des Novag Diamond 48. Tb8 ???, der um ganze 10 Bauerneinheiten !!! schlechter ist als die beste Fortsetzung antwortet Mephisto Berlin 68000 mit dem ebenso absurden Zug 49. Sf3 ????, der um ganze 9 Bauerneinheiten !!! schlechter ist als 49. Sd7 !!!, nach diesem Abspiel ist die Partie natürlich völlig wertlos geworden und wird von einer bis dahin guten Leistung innerhalb von nur 2 Zügen zu einer Katastrophe der schlimmsten Sorte, auf die Gefahr hinauf mich zu wiederholen: für dieses ELO-Niveau: INAKZEPTABEL !!!!
Hallo Christian
Die Züge 48...Tb8?? und 49.Sf3?? sind schlicht unverständlich. Ich würde
mal frech behaupten, dass sich diese Züge nicht reproduzieren lassen.
Ich muss mich bei einer genauen Kontrolle unter CB-Emu jedoch korrigieren,
denn selbst nach Eingabe von 48...Tb8?? 49.Sd7 benötigt der Mephisto
Berlin 68000 rund 4 Minuten, um zu erkennen, dass 49...Dxd4 (droht Matt
auf d1) 50.Txe6 nicht 0.00, sondern -2.90 ist. Taktisch unglaublich schwach.
Beste Grüsse
Kurt

Geändert von applechess (26.06.2022 um 14:13 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (26.06.2022)
  #117  
Alt 26.06.2022, 16:14
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.417
Abgegebene Danke: 1.612
Erhielt 4.090 Danke für 1.803 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3417
AW: Mephisto Berlin 68000 (2139) : Novag Diamond (2113)

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Christian
Die Züge 48...Tb8?? und 49.Sf3?? sind schlicht unverständlich. Ich würde
mal frech behaupten, dass sich diese Züge nicht reproduzieren lassen.
Ich muss mich bei einer genauen Kontrolle unter CB-Emu jedoch korrigieren,
denn selbst nach Eingabe von 48...Tb8?? 49.Sd7 benötigt der Mephisto
Berlin 68000 rund 4 Minuten, um zu erkennen, dass 49...Dxd4 (droht Matt
auf d1) 50.Txe6 nicht 0.00, sondern -2.90 ist. Taktisch unglaublich schwach.
Beste Grüsse
Kurt
Hallo Kurt !

Ja, volle Zustimmung wie schon gesagt meiner Meinung nach nicht nur taktisch schwach, sondern für ein Gerät um die 2100+ INAKZEPTABEL, nach einer Erklärung hierfür zu suchen macht keinen Sinn, denn diese gibt es nicht !

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (26.06.2022)
  #118  
Alt 26.06.2022, 16:26
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 5.719
Abgegebene Danke: 7.005
Erhielt 10.800 Danke für 3.966 Beiträge
Activity Longevity
17/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss5719
AW: Mephisto Berlin 68000 (2139) : Novag Diamond (2113)

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
Hallo Kurt !

Ja, volle Zustimmung wie schon gesagt meiner Meinung nach nicht nur taktisch schwach, sondern für ein Gerät um die 2100+ INAKZEPTABEL, nach einer Erklärung hierfür zu suchen macht keinen Sinn, denn diese gibt es nicht !

Schönen Gruß
Christian
Hallo Christian
Taktisch schwach und für ein 2100-Elo Gerät inakzeptabel. Da stimme ich
dir zu. Die Erklärung habe ich jedoch geliefert, weshalb das passiert ist!
Ich finde es immer interessant, zu versuchen zu verstehen, was da
abgelaufen ist.
Beste Grüsse
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (26.06.2022), Mephisto_Risc (26.06.2022), Wolfgang2 (27.06.2022)
  #119  
Alt 26.06.2022, 17:55
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.417
Abgegebene Danke: 1.612
Erhielt 4.090 Danke für 1.803 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3417
AW: Mephisto Berlin 68000 (2139) : Novag Diamond (2113)

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Christian
Taktisch schwach und für ein 2100-Elo Gerät inakzeptabel. Da stimme ich
dir zu. Die Erklärung habe ich jedoch geliefert, weshalb das passiert ist!
Ich finde es immer interessant, zu versuchen zu verstehen, was da
abgelaufen ist.
Beste Grüsse
Kurt
Hallo Kurt !

Ja, klar hast damit natürlich auch recht in jedem Fall immer interessant darüber zu diskutieren, aber manche Züge sind eben derart absurd bzw. völlig unbegreiflich, dass eine Erklärung ja praktisch gar nicht möglich ist, dieses Beispiel ist meiner Meinung nach bereits als Programmfehler zu werten.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 27.06.2022, 16:09
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.417
Abgegebene Danke: 1.612
Erhielt 4.090 Danke für 1.803 Beiträge
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3417
AW: Mephisto Berlin 68000 (2139) : Novag Diamond (2113)

In Runde 35 gibt es Caro Cann, Panow-Angriff.

In dieser Partie wollte ich bereits eine Lobeshymne auf die perfekte Leistung des Novag Diamond bis zum Endspiel anstimmen und nach dem Zug des Mephisto Berlin 68000 46. Lxd3 ?? wollte ich die Partie bereits beenden, habe mich schon an den PC gesetzt und den Kommentar geschrieben, hatte bereits in Chess Arena 48. Kc3 für Weiss gezogen und wollte die Partie dort fertig kommentieren und beenden, dann kehrte ich zum Brett zurück und sah dort das UNGLAUBLICHE: Es wurde nicht 48. Kc3 gezogen, als ich weg ging hatte der Novag Diamond das noch am Radar, er zog hier und da muss man wirklich 2x hinschauen um das zu glauben: 48 . h5 ?????????????????, damit ist die Partie sofort Remis und wieder einmal wird aus einer sehr guten Partie auf einen Schlag eine Groteske der schlimmsten Sorte.

Ein unfassbares Geschenk wird hier vom Novag Diamond in Form eines halben Punktes verteilt !!!!!!!!!!!!!


Stand: 18,5 : 16,5 für Mephisto Berlin 68000 - 12 MHZ (52,86 %)

Staffel 4: 3,0 : 2,0

Turnierperformance: Mephisto Berlin 68000 2125 / Novag Diamond 2112



[Event "Turnier 40 / 120 "]
[Site "Wien"]
[Date "2022.06.27"]
[Round "35"]
[White "Novag Diamond H8 - 26,6 MHZ"]
[Black "Mephisto Berlin 68000 - 12 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2132"]
[WhiteElo "2105"]

{Analyse ------> Komodo 13.02.} 1. c4 c6 2. e4 d5 3. exd5 cxd5 4. d4 Nf6 5.
Nc3 e6 6. Nf3 Bb4 7. cxd5 Nxd5 8. Bd2 {Buchende} Qa5 9. Nxd5 {Buchbewertung
Novag Diamond: +0,23, obwohl Mephisto Berlin 68000 diesen Zug noch im Buch
hat, ist er doch deutlich schlechter als a3, lt. Komodo ist die Stellung im
Lot, nach a3 wäre Weiss mit ca. +0,80 im Vorteil gewesen.} Bxd2+ 10. Qxd2
Qxd5 {Buchende} 11. Rc1 O-O {Buchbewertung Mephisto Berlin 68000: -0,03 /
lt. Komodo steht Weiss eine Nuance besser mit ca. +0,20} 12. Bc4 Qd6 13. d5
{obwohl dieser Zug lt. Analyse von Komodo nur um 0,2 Bauerneinheiten
schlechter ist als 0-0, würde hier wohl kein menschlicher Spieler das
Zentrum aufreissen, vor der Rochade, Komodo 0,00, mir persönlich gefällt
dieser Zug überhaupt nicht, aber kein Fragezeichen, da fast gleichwertig
mit 0-0, naja immerhin ist Weiss den schwachen Isolanie los} exd5 14. Bxd5
Qe7+ 15. Qe3 Qxe3+ {weniger gut, danach ist Weiss leicht im Vorteil, Komodo
+0,50, besser ist Dd8} 16. fxe3 Nc6 17. Bxc6 bxc6 18. Rxc6 Bb7 19. Rd6 Rac8
20. Kd2 Rfd8 21. Rxd8+ Rxd8+ 22. Ke2 f6 23. Rc1 {Weiss ist im Vorteil mit
ca. +1,00} Rd7 24. Rd1 Rxd1 {besser ist Tc7, Komodo +1,40 für Weiss} 25.
Kxd1 g5 26. Ke2 g4 27. Ne1 Kf7 28. Kd3 Ke6 29. Kd4 Bd5? {deutlich mehr
Widerstand bot noch g3, nach dem Textzug ist die Partie praktisch verloren,
Komodo -2,70} 30. b3 f5 31. Nd3 Bc6 32. Nf4+ Kd6 33. h3? {deutlich
schwächer als g3, Komodo +2,00} gxh3 34. gxh3 Bf3 35. b4 h6??? {deutlich
mehr Widerstand leistet Kc6, Komodo -3,30} 36. a3 {schwächer als b5, Komodo
+2,50} Bc6 37. h4 {Weiss steht klar auf Gewinn, Komodo +3,50} Be8 38. Nd3
Bb5 39. Nb2 Be8 40. Nc4+ Ke6 41. Na5? {viel zu umständlich, deutlich besser
ist natürlich Kc5, trotzdem steht Weiss natürlich klar auf Gewinn, Komodo
+3,00} Kd6 42. Nb7+ Kc7 43. Nc5 Kd6 44. a4 Bh5 45. b5 {der Weisse Vorteil
ist enorm angewachsen, Komodo +6,00 !!!} Be2 46. Nd3 Bxd3??? {es spielt
natürlich keine Rolle mehr, aber dieser Zug ist natürlich indiskutabel,
eine Erklärung kann man sich hier ersparen, das spricht für sich, besser
ist noch Kc7, aber auch das hilft natürlich nicht mehr.} 47. Kxd3 Kc5 48.
h5??? {also dieser Zug darf einfach nicht wahr sein, der Novag Diamond
verwirft im letzten Augenblick den Gewinnzug Kc3, nach diesem
TOTALAUSSETZER !!!!!!!, ist die Partie sofort Remis, Komodo 0,00 (um ganze
15 Bauerneinheiten schlechter als Kc3 !!!!)} Kb4 49. Kd4 Kxa4 50. Kc4 Ka3
51. Kc3 Ka4 52. Kc4 Ka3 53. Kc3 Ka4 54. Kc4 {ein bis zum 48. Zug nahezu
perfekte Partie vom Novag Diamond, wo ich bereits eine Lobeshymne anstimmen
wollte, allerdings nach dem UNBESCHREIBLICHEN Zug 48. h5 ?????????????,
kann man am Ende dieser Partie keinen sinnvollen Kommentar mehr abgeben,
das ist schlicht und ergreifend gesagt: VÖLLIG UNVERSTÄNDLICH UND DAHER
AUCH NICHT SINNVOLL ZU KOMMENTIEREN !!!! Stellungswiederholung} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (27.06.2022), Egbert (27.06.2022), Mapi (27.06.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Aktivschachvergleiche Mephisto Berlin 68000 Mephisto_Risc Partien und Turniere 478 25.01.2014 19:56
Partie: Novag Diamond gegen Mephisto Berlin / Schnellschach Theo Partien und Turniere 13 05.02.2013 23:51
Turnier: Novag Star Diamond - Mephisto Berlin Pro G/60 4 games ChuckW Partien und Turniere 0 28.11.2005 08:58
Turnier: Match: Novag Star Diamond - Mephisto Lyon 68000 ChuckW Partien und Turniere 4 20.11.2005 12:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:43 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info