Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Umfrageergebnis anzeigen: Welche 3 Emulationen wünscht Ihr Euch am meisten?
TASC 30 (ARM6) 20 50,00%
Fidelity V 1-11 über Speedbar bis hin zum 68060, 72 MHz 12 30,00%
Novag Super Constellation (6502) 11 27,50%
Saitek Analyst D+ (6502) 9 22,50%
Mephisto Montreux (ARM 6) 8 20,00%
Saitek Risc 2500 (ARM 6) 6 15,00%
Mephisto Nigel Short (6502) 6 15,00%
Scisys Turbostar KSO (6502) 5 12,50%
Mephisto II (1802) 5 12,50%
Novag Star Diamond (H8S/2312) 4 10,00%
Scisys Mark VI Philidor (6502) 3 7,50%
Saitek Brute Force (H8) 3 7,50%
Chafitz Steinitz Encore (6502) 3 7,50%
Chafitz Sargon 2.5 (6502) 3 7,50%
Mephisto I (1802) 3 7,50%
Fidelity Elite A/S Glasgow (6502) 3 7,50%
Fidelity Chess Challenger 10 (Z80) 2 5,00%
Krypton Regency (H8) 2 5,00%
Scisys Mark V (6502) 2 5,00%
Mephisto Magellan (SH7034) 2 5,00%
CXG Sphinx Dominator 2.05 (6502) oder Mephisto Modena 2 5,00%
Novag Savant I, bzw. II (Z80) 2 5,00%
Chafitz TSB 4 La Regence (Z80) erstes Programm von R. Lang 1 2,50%
Fidelity Sensory Chess Challenger 9 (6502) 1 2,50%
Fidelity Prestige (6502) 1 2,50%
Fidelity Avantgarde 2100 (6502) 1 2,50%
Milton Bradley (6502) 0 0%
Omikron Bogol 5.0 (6502) 0 0%
Fidelity Champion Sensory Chess Challenger (6502) 0 0%
Fidelity Elite 81 (6502) Weltmeister der Herstellergruppe 0 0%
Fidelity A/S Budapest (6502) 0 0%
Chafitz Capablanca S (Endspielmodul -6502) 0 0%
Chafitz Grünfeld S (Eröffnungsmodul -6502) 0 0%
Fidelity Chess Challenger 7 (Z80) 0 0%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #41  
Alt 11.04.2017, 10:21
Benutzerbild von José
José José ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 30.12.2004
Alter: 44
Land:
Beiträge: 1.218
Bilder: 500
Abgegebene Danke: 145
Erhielt 38 Danke für 30 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1218
AW: Umfrage über gewünschte Emulation

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
...ist der Expert tatsächlich eine Verbesserung, wenn man mal davon absieht dass er das Endspiel KLS-K nicht mehr beherrscht wie es beim Superconny noch der Fall war.
Das kann der Expert auch, wie gesagt, es ist das gleiche Programm mit Verbesserungen. Grüße José
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu José für den nützlichen Beitrag:
MaximinusThrax (11.04.2017)
  #42  
Alt 11.04.2017, 12:13
Benutzerbild von Ruud Martin
Ruud Martin Ruud Martin ist offline
Maker of Phoenix Chess Systems
 
Registriert seit: 20.04.2005
Ort: Hoeven, Niederlande
Alter: 51
Land:
Beiträge: 360
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 173 Danke für 72 Beiträge
Activity Longevity
4/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss360
AW: Umfrage über gewünschte Emulation

 Zitat von José Beitrag anzeigen
Das kann der Expert auch, wie gesagt, es ist das gleiche Programm mit Verbesserungen. Grüße José
Aha, dan brauche ich nur noch so einem machine (oder eproms)...
Wenn das in ordnung ist, dann baue ich diesem emulation, und nicht dem drucksensor Conny...
__________________
Grusse,
Ruud Martin
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Ruud Martin für den nützlichen Beitrag:
Asterix (11.04.2017), Egbert (11.04.2017), Fluppio (11.04.2017), Mapi (11.04.2017), MaximinusThrax (11.04.2017), RetroComp (11.04.2017)
  #43  
Alt 11.04.2017, 23:20
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.168
Bilder: 102
Abgegebene Danke: 257
Erhielt 391 Danke für 257 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2168
AW: Umfrage über gewünschte Emulation

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
Naja, kommt immer drauf an, mit welchen Maßstäben man misst.
ja natürlich

Zitieren:
Im normalen Spiel - ausgehend auch von der normalen Geschwindigkeit - ist der Expert tatsächlich eine Verbesserung,
Heureka, er hat es gefunden

Zitieren:
wenn man mal davon absieht dass er das Endspiel KLS-K nicht mehr beherrscht wie es beim Superconny noch der Fall war.
KLS-K ist sehr selten und wird zudem überbewertet! Wichtiger ist das der Expert das Endspiel ganz allgemein besser und solider führt als der SuperConny, wahrscheinlich weil er positionell besser ist. Aber wie ich schon sagte: das, wofür wir den SuperConny lieben (diese aktive und opferbereite Spielweise) die hat auch der Expert zu bieten...

Zitieren:
Im Emuturnier mit den Geschwindigkeiten, die diese Geräte z.B. in einem Revelation II (oder einem späteren Modell) erreichen würden, konnten sie bisher absolut nicht überzeugen. Was da zusammengespielt wurde, kann man nur mit haarsträubend beschreiben (und das ist schon eine Untertreibung). Ich würde also von diesen Geräten im Revelation jetzt nicht allzuviel erwarten. Da haben mich andere Kandidaten der Liste schon weit mehr überzeugt.
ja sicher. Vom Tuning profitieren die Kittinger Progis leider nicht so stark wie zB. die Schröders oder auch Langs usw.
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 13.04.2017, 08:06
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.363
Abgegebene Danke: 2.287
Erhielt 2.094 Danke für 904 Beiträge
Activity Longevity
15/20 12/20
Today Beiträge
1/3 sssss2363
AW: Umfrage über gewünschte Emulation

Guten Morgen,

einen Emulationswunsch hätte ich noch, auch wenn das Programm sicher nicht unbedingt durch Leistung glänzen konnte, war es doch das einzige was Christian Donninger jemals für einen Schachcomputer entwickelt hat:

Tiger Grenadier (SuperH 7034) oder Millenium Genesis

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 13.04.2017, 10:44
Drahti Drahti ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 27.02.2016
Ort: An der Schleuse
Land:
Beiträge: 554
Abgegebene Danke: 447
Erhielt 220 Danke für 150 Beiträge
Activity Longevity
5/20 3/20
Today Beiträge
0/3 ssssss554
AW: Umfrage über gewünschte Emulation

Hallo Egbert,
ich fürchte das wird schwierig, da in diesen Geräten kein klassisches Eprom mehr Verwendung findet, sondern ein in sich abgeschlossener Controller, also CPU, ROM, RAM alles auf einem Chip. Das Programm ist nicht auslesbar und ohne Mithilfe des Programmierers bzw. Entwickler/Herstellers wird da nichts zu machen sein... Das ist auch der Grund, warum es keine Emulation für Atlanta, Magellan etc. gibt.

Grüße,
Andreas
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Drahti für den nützlichen Beitrag:
Egbert (13.04.2017), RetroComp (13.04.2017)
  #46  
Alt 13.04.2017, 12:17
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.363
Abgegebene Danke: 2.287
Erhielt 2.094 Danke für 904 Beiträge
Activity Longevity
15/20 12/20
Today Beiträge
1/3 sssss2363
AW: Umfrage über gewünschte Emulation

Hallo Andreas,

ein guter Hinweis..., na ja...nicht alle Wünsche können halt erfüllt werden

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 18.04.2017, 23:53
Benutzerbild von Rasmus
Rasmus Rasmus ist offline
Saitek RISC 2500
 
Registriert seit: 26.08.2016
Land:
Beiträge: 195
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 194 Danke für 82 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
3/20 2/20
Today Beiträge
0/3 ssssss195
AW: Umfrage über gewünschte Emulation

 Zitat von Drahti Beitrag anzeigen
Das Programm ist nicht auslesbar
Auch nicht über JTAG oder so? Klar, man kann Auslesen gezielt sperren, die Hersteller der Controller haben ja auch die Schutzbedürfnisse ihrer Kunden im Auge, aber wurde das denn auch wirklich aktiviert?
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 19.04.2017, 10:57
Drahti Drahti ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 27.02.2016
Ort: An der Schleuse
Land:
Beiträge: 554
Abgegebene Danke: 447
Erhielt 220 Danke für 150 Beiträge
Activity Longevity
5/20 3/20
Today Beiträge
0/3 ssssss554
AW: Umfrage über gewünschte Emulation

Ich gehe davon aus, dass zumindest H&G Vorkehrungen getroffen hat. Zumindest haben sie es an anderer Stelle getan. Und der Grund war vermutlich nicht mal die Angst vor "Raubkopien", sondern eher die Konkurrenz (im Kampf um WM-Titel).

Also wenn Du das schaffen würdest, könnte man einige interessante Geräte emulieren. Für Testzwecke könnte ich Dir ein Gerät zur Verfügung stellen. Einen Milano Pro hätte ich, aber auch gerne wieder funktionierend zurück Eine Schachakademie dürftest Du auch (endgültig) kaputt machen, falls das nötig sein sollte...
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
emulation, emulationen, revelation, umfrage

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: M.E.S.S. Emulation mit Engines? Chesswalker Partien und Turniere 3 19.02.2016 19:36
Turnier: Revelation II: Wahl der Emulation für Vergleichswettkampf Egbert Partien und Turniere 5 06.12.2015 07:27
Treffen: Emulation, wie macht man das ? Ruud Martin Usertreffen, Veranstaltungen 3 07.04.2013 20:20
Frage: Tasc SB 20 unter win 98 emulation kiteman Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 23.08.2012 12:10
Umfrage zum WM Modus Chessguru Partien und Turniere 0 12.12.2005 20:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info