Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 13.08.2009, 19:35
Benutzerbild von RolandLangfeld
RolandLangfeld RolandLangfeld ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Frankfurt Main
Alter: 63
Beiträge: 265
Abgegebene Danke: 52
Erhielt 60 Danke für 35 Beiträge
Activity Longevity
4/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss265
Schachcomputerpatente

Viele technische Details zu unseren Schachcompis, die hier in dem Forum diskutiert werden, findet man auch in einer Vielzahl von Patenten zu Schachcomputern.
Da ist zunächst mal das US Patent US4235442A, in dem der erste Schachcomputer von Fidelity(Ron Nelson) sehr detailliert beschrieben ist.
Für die Mephisto-Fans interessant ist zB das deutsche Patent DE3303501A1, es beschreibt die Details des Modularen Systems oder das dt Pat. DE4207534A1, dem man die Funktionsweise des Bavariabrettes entnehmen kann.
Saitek hat später eine "Umgehung" des Bavariapatentes angemeldet (US5188368A), die aber so wohl nie produziert wurde.

Die Patentbeispiele sind als PDFs zu groß, um sie hier anzuhängen, man bekommt sie aber zB unter

http://ep.espacenet.com/

Ein bischen recherchieren zu "chess computer" oder einzelnen bekannten Firmen fördert noch eine Menge an Daten zutage !!

Ich würde gerne einige Details speziell zu den Mephistobrettern auch in die Wiki einpflegen. Vorhandene Beiträge kann ich (mit Mühe) editieren, benötige aber Hilfe beim Anlegen eines neuen Eintrages.

Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.08.2009, 19:43
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.161
Abgegebene Danke: 775
Erhielt 2.383 Danke für 718 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
13/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5161
AW: Schachcomputerpatente

Hallo Roland,
 Zitat von RolandLangfeld Beitrag anzeigen
Ich würde gerne einige Details speziell zu den Mephistobrettern auch in die Wiki einpflegen. Vorhandene Beiträge kann ich (mit Mühe) editieren, benötige aber Hilfe beim Anlegen eines neuen Eintrages.
ich stehe dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. Immer fragen, wenn etwas unklar ist.

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.08.2009, 20:06
Benutzerbild von RolandLangfeld
RolandLangfeld RolandLangfeld ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Frankfurt Main
Alter: 63
Beiträge: 265
Abgegebene Danke: 52
Erhielt 60 Danke für 35 Beiträge
Activity Longevity
4/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss265
AW: Schachcomputerpatente

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Hallo Roland,

ich stehe dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. Immer fragen, wenn etwas unklar ist.

Gruß,
Micha
Hallo Micha,

Schreibrechte habe ich bereits, und Textänderungen und Bilder an bestehende Einträge konnte ich auch schon einfügen.
Problem 1: kann man nur im Textmodus mit den kryptischen Zeichen arbeiten, oder gibt es so etwas wie einen WYSIWYG-Editor ?
Problem 2: wie lege ich einen neuen Eintrag, also zB für das Bavariabrett alleine, an ? (und wie wird der dann auch richtig in die Übersichten verlinkt ?). Wenn da jemand einfach einen leeren Eintrag mal anlegen würde, würde ich ihn mit Leben füllen

Wenn die Antworten zu umfangreich werden, können wir gerne per Mail oder chat die Sache besprechen, ich denke aber, andere haben ggf auch das Problem

Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.08.2009, 20:27
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.161
Abgegebene Danke: 775
Erhielt 2.383 Danke für 718 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
13/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5161
AW: Schachcomputerpatente

Hallo Roland,
 Zitat von RolandLangfeld Beitrag anzeigen
Problem 1: kann man nur im Textmodus mit den kryptischen Zeichen arbeiten, oder gibt es so etwas wie einen WYSIWYG-Editor ?
Jein. Es gibt die Möglichkeit unter Firefox einen Editor einzufügen. Dieses Script nennt sich wikEd. Klick einfach mal auf den Link und schau dir die Screenshots an. Ist sehr einfach zu installieren bzw. zu benutzen. Ich weiß aber nicht, ob dir das bei deinem MAC weiterhilft.

Zitieren:
Problem 2: wie lege ich einen neuen Eintrag, also zB für das Bavariabrett alleine, an ? (und wie wird der dann auch richtig in die Übersichten verlinkt ?). Wenn da jemand einfach einen leeren Eintrag mal anlegen würde, würde ich ihn mit Leben füllen
Also fangen wir mal ganz einfach an. Um eine neue Seite zu erstellen, gibts du einfach auf der Startseite im Kasten "Schreibe einen Artikel" den Namen des neuen Artikels ein und bestätigst diesen mit dem Button "Artikel erstellen".

So gelangst du auf eine neue, leere Seite. Hier nun kannst du einfach drauf los schreiben. Ein paar einfache Formatierungshilfen (fett, kursiv, Bildlink, interner Link usw.) findest du oben auf der neuen Seite. "Verlinkungen" ist etwas allgemein gesprochen.

Beispiel: Wenn du am Ende des Artikels [[Kategorie:Schachcomputer]] eingibst, wird diese Seite automatisch auf der Schachcomputer Übersichtseite eingefügt. Soll es ein Link auf der Mephisto Seite sein, musst du die Mephisto Seite von Hand entsprechend bearbeiten.

Zitieren:
Wenn die Antworten zu umfangreich werden, können wir gerne per Mail oder chat die Sache besprechen, ich denke aber, andere haben ggf auch das Problem
Ich finde solche Erklärungen immer etwas einfacher, wenn man sich am lebenden Objekt versucht. Noch mal, einfach ausprobieren, man kann nichts zerstören. Versuche doch einfach mal einen neuen Artikel zu erstellen. Wenn du dann nicht weiter weißt, erkläre ich es am auftretenden Problem.

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.08.2009, 20:37
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.161
Abgegebene Danke: 775
Erhielt 2.383 Danke für 718 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
13/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5161
AW: Schachcomputerpatente

 Zitat von RolandLangfeld Beitrag anzeigen
Problem 2: wie lege ich einen neuen Eintrag, also zB für das Bavariabrett alleine, an ? (und wie wird der dann auch richtig in die Übersichten verlinkt ?). Wenn da jemand einfach einen leeren Eintrag mal anlegen würde, würde ich ihn mit Leben füllen
Ach so, was ich noch vergessen hatte, für das Bavaria Brett existiert natürlich schon ein Eintrag. Ebenso wie für alle anderen Bretter:

Mephisto_Modulare_Reihe

oder direkt

Mephisto_Bavaria

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.08.2009, 23:16
Mike Mike ist offline
Sargon
 
Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 31
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 53 Danke für 7 Beiträge
Activity Longevity
1/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssssss31
AW: Schachcomputerpatente

Hi All

On my website (hidden away ) there are two pages of chess computer patents.

Goto http://www.chesscomputeruk.com/html/patents.html

and http://www.chesscomputeruk.com/html/other_patents.html

The patents page for those chess computers released for sale includes many of the Oldies - Fidelity CC1, Boris, ARB, Super System III, Novag Robot, Mephisto Boards etc. Click on the drawings and it loads the patent application pdf file.

Does anyone know of any other ones, please?

Mfg Mike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.08.2009, 23:54
Benutzerbild von RolandLangfeld
RolandLangfeld RolandLangfeld ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Frankfurt Main
Alter: 63
Beiträge: 265
Abgegebene Danke: 52
Erhielt 60 Danke für 35 Beiträge
Activity Longevity
4/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss265
AW: Schachcomputerpatente

 Zitat von Mike Beitrag anzeigen
Hi All

On my website (hidden away ) there are two pages of chess computer patents.

Goto http://www.chesscomputeruk.com/html/patents.html

and http://www.chesscomputeruk.com/html/other_patents.html

The patents page for those chess computers released for sale includes many of the Oldies - Fidelity CC1, Boris, ARB, Super System III, Novag Robot, Mephisto Boards etc. Click on the drawings and it loads the patent application pdf file.

Does anyone know of any other ones, please?

Mfg Mike
Hi Mike,

an excellent website, I have not seen it before !

regards
Roland
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.08.2009, 13:30
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.161
Abgegebene Danke: 775
Erhielt 2.383 Danke für 718 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
13/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss5161
AW: Schachcomputerpatente

Hallo Roland,
 Zitat von RolandLangfeld Beitrag anzeigen
an excellent website, I have not seen it before !
Mikes Seite findet sich auf der Portal Seite zum Anklicken (Kasten "Google Websearch" - Chess Computer UK). Super Seite, mit etlichen Infos, Bildern, Berichten, Sale & Swap, Reparaturanleitungen, eine Timeline und etliche Sachen mehr.

Hier noch einmal ein Überblick aller mir bekannten Websites zum Thema Schachcomputer. Wenn jemand weitere Seiten kennen sollte, die noch fehlen, bitte melden.

Schachcomputer.info Link



Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.08.2009, 00:02
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 54
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3111
AW: Schachcomputerpatente

Die Informationen hier im Thread sind einfach herrlich. Besonders funny ist beispielsweise das Patent auf das "Water Squirting Gameboard" aber natürlich sind auch ernstere Themen wie das Patent auf das Bavaria absolut lesenswert!

Danke daher für die Hinweise auf diese interessanten Lektüren!

Gruß, Willi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.08.2009, 00:21
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 1.927
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 324 Danke für 194 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1927
AW: Schachcomputerpatente

Hi Mike,

That is fantastic stuff which I never noticed on your site before. Thanks a lot.

Nick


 Zitat von Mike Beitrag anzeigen
Hi All

On my website (hidden away ) there are two pages of chess computer patents.

Goto http://www.chesscomputeruk.com/html/patents.html

and http://www.chesscomputeruk.com/html/other_patents.html

The patents page for those chess computers released for sale includes many of the Oldies - Fidelity CC1, Boris, ARB, Super System III, Novag Robot, Mephisto Boards etc. Click on the drawings and it loads the patent application pdf file.

Does anyone know of any other ones, please?

Mfg Mike
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bavaria, mephisto, modular, patente

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:02 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info