Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


 
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 17.02.2021, 22:06
Benutzerbild von mickihamster
mickihamster mickihamster ist gerade online
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 08.02.2014
Ort: Olching, Lkr. Fürstenfeldbruck
Land:
Beiträge: 327
Abgegebene Danke: 197
Erhielt 585 Danke für 180 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 9/20
Today Beiträge
1/3 ssssss327
AW: Mephisto Modena 100 MHz

Vierter und letzter Wettkampf gegen ein Spracklen-Programm, mit vielen unterhaltsamen Partien!

Mephisto Modena 100 MHz (2160) - Fidelity Designer 2325 Master [EMU] (2123): 4 - 6 (+2 =4 -4), Perfomance: 2057

[Event "30-Min-Partie"]
[Site "?"]
[Date "2021.02.09"]
[Round "1"]
[White "Fidelity Designer 2325 Master, (EMU)."]
[Black "Mephisto Modena 100 MHz"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "A92"]
[WhiteElo "2127"]
[BlackElo "2160"]
[Annotator "Helscher, Udo"]
[PlyCount "164"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Holländische Verteidigung (Aljechin-Variante). Nach dem 33. Zug Sg5 hat
Modena Vorteil, die Stellung ist jedoch weiterhin kompliziert. Erst nach 36.
e3?? hat Modena eine Gewinnstellung, hätte aber 37. - Df6 statt 37.- Te6
spielen müssen!. Nach Damenabtausch erarbeitet sich der Desinger 2325 Master
im Doppelturmendspiel Vorteile, aber Modena hält dagegen. Die Partie endet
schließlich Remis.} 1. d4 f5 2. c4 Nf6 3. g3 e6 4. Bg2 Be7 5. Nf3 O-O 6. O-O
Ne4 {Die Aljechin-Variante genießt keine Popularität. Der zweite Springerzug
bei noch nicht entwickeltem Damenflügel überläßt Weiß im Kampf um Initiative
ein ganzes Tempo.} 7. Qc2 Nc6 {*erster berechneter Zug} 8. Bf4 {*erster
berechneter Zug} Nb4 9. Qb3 b6 10. Nc3 Bb7 11. Nb5 Na6 12. Rac1 g5 13. Be3 f4
14. gxf4 gxf4 15. Bd2 {-0,24 (Designer)} Nxd2 16. Nxd2 Bxg2 17. Kxg2 Kh8 18.
Kh1 c6 19. Nc3 Nc7 20. Rg1 Bh4 {-0,60 (Modena)} (20... Bf6) 21. Rg2 {+0,17
(Designer)} Bf6 22. Nf3 c5 23. dxc5 bxc5 24. Rcg1 Rb8 $6 25. Qc2 Qe7 26. Qd2 d5
27. cxd5 exd5 28. b3 d4 29. Na4 Nd5 30. Qc2 {+0, 49 (Designer)} Rbe8 {-0,07
(Modena)} 31. Qc4 Nb6 32. Nxb6 axb6 33. Ng5 $2 Bxg5 {+0,48} 34. Rxg5 {-0,49}
Qf7 $6 {+0,23} (34... Qe6) 35. Qa6 {-0,12} f3 {+0,57} 36. e3 $4 dxe3 37. Qd3
Re6 (37... Qf6 {gewinnt!}) 38. fxe3 f2 39. Qc3+ {(Sofortantwort!)} Qf6 40.
Qxf6+ Rexf6 {+1,67 (Modena)} 41. Rf1 Ra8 42. a4 Re8 43. Rg3 Ref8 44. Kg2 h5 45.
Rg5 {+0,44 (Designer)} h4 {-0,02 (Modena)} 46. Rg4 h3+ 47. Kxh3 Rf3+ 48. Rg3
R3f7 49. e4 Kh7 50. e5 Kh6 51. Kg2 Kh5 {-1,40} 52. e6 Re7 53. Rh3+ $6 Kg4 54.
Re3 Rf6 55. Re4+ Kh5 56. Rxf2 {+1,16 (Designer)} Rfxe6 {-1,76 (Modena)} 57.
Rf5+ Kg6 58. Rxe6+ Rxe6 59. Rd5 Kf7 60. Rd3 {+1,26 (Designer)} Kg6 {-1,14
(Modena)} 61. Kg3 Kh5 62. Rd5+ Kh6 63. Kf4 Rc6 64. Re5 $2 (64. Ke5) 64... c4
65. bxc4 Rxc4+ {-1,86} 66. Re4 Rc2 67. Kg3 Kg5 68. h4+ Kh5 69. Re5+ Kg6 70.
Re6+ Kh5 71. Rxb6 Rc3+ 72. Kf2 Kxh4 73. a5 Ra3 {-1,93 ... Modena sieht sich
noch (!) schlecht in der Bewertung} 74. a6 Kg4 75. Rf6 {[%emt 0:00:00] +2,
(Designer) ... Beide Kontrahenten berechnen nur den Materialvorteil bzw.
Nachteil} Kg5 {-1,68} 76. Rd6 Kf4 77. Re6 Kf5 78. Rc6 Ke4 79. Rh6 Kd5 80. Ke2 {
+0,37 ... Designer erkennt das der Mehrbauer nicht zum Sieg genügt!} Kc4 {-0,
64 ... auch Modena geht mit der Bewertung herunter} 81. Rb6 Kc5 82. Rb7 Rxa6
1/2-1/2

[Event "30-Min-Partie"]
[Site "?"]
[Date "2021.02.10"]
[Round "2"]
[White "Mephisto Modena 100 MHz"]
[Black "Fidelity Designer 2325 Master, (EMU)."]
[Result "0-1"]
[ECO "B50"]
[WhiteElo "2160"]
[BlackElo "2127"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "85"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Siziliansiche Verteidigung. Bereits nach 14 Zügen sind die Damen und nach 21
Zügen die Läufer und Türme vom Brett. In einer sicher geglaubten Remisstellung
verliert Modena durch 27. Seg5 einfach den Springer. Die Partie ist danach
nicht mehr zu retten. Der Designer 2325 Master geht in diesem Wettkampf mit 1,
5 zu 0,5 in Führung.} 1. e4 c5 2. Nf3 d6 3. c3 Nf6 4. Bd3 {Dieser Aufbau wurde
auch von Weltmeister Kasparow öfters gespielt!} Nc6 {*erster berechneter Zug}
5. Bc2 Bg4 6. d3 d5 7. h3 {*erster berechneter Zug} Bh5 8. exd5 Qxd5 9. Nbd2
Rd8 10. O-O Bg6 11. Nb3 e6 12. Be3 Bxd3 13. Bxd3 Qxd3 14. Qxd3 Rxd3 15. Bxc5
Rd5 16. Bxf8 Rxf8 17. c4 Rd7 18. Rfd1 Rxd1+ 19. Rxd1 Ke7 20. Kf1 {+0,05
(Modena)} Rd8 {+0,10 (Designer)} 21. Rxd8 Kxd8 22. Ke2 e5 23. Ke3 Ke7 24. Nc5
b6 25. Ne4 Ne8 26. c5 $2 f5 27. Neg5 $4 {-0,96 (Sofortantwort) ... was für ein
Fehlzug!? ... der Springer geht nun verloren!} h6 28. cxb6 axb6 29. Nh7 Kf7 {
+1,61 (Designer)} 30. Nh4 {-1,45 (Modena)} Nd6 31. f4 e4 32. Nxf5 Nxf5+ 33.
Kxe4 Nfe7 34. f5 Kg8 35. f6 {-2,68 (Modena)} Ng6 {+3,18 (Designer)} 36. Kd5
Nce5 37. h4 Nd3 38. Kd4 Nc1 39. f7+ $2 (39. h5 Nf4 40. a4) 39... Kxf7 40. h5 {
-4,17 (Modena)} Nf4 41. Ke3 Nxg2+ {+4,92 (Designer)} 42. Kd2 Nxa2 43. Ke2 {
rESG (Aufgabe) erscheint im Display} 0-1

[Event "30-Min-Partie"]
[Site "?"]
[Date "2021.02.10"]
[Round "3"]
[White "Fidelity Designer 2325 Master, (EMU)."]
[Black "Mephisto Modena 100 MHz"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "A52"]
[WhiteElo "2127"]
[BlackElo "2160"]
[Annotator "Helscher, Udo"]
[PlyCount "42"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Budapester Gambit (Hauptvariante). Nach bereits 21 Zügen ist die Partie durch
Dauerschach (dreifache Stellungswiederholung) beendet. Der Designer 2325
Master für nun mit 2-1.} 1. d4 Nf6 2. c4 e5 3. dxe5 Ng4 4. Bf4 Nc6 5. Nf3 Bb4+
6. Nc3 Bxc3+ 7. bxc3 Qe7 8. Rb1 {*erster berechneter Zug} Ngxe5 {*erster
berechneter Zug} 9. e3 Nxf3+ 10. gxf3 $6 d6 11. Rg1 Qf6 12. Rb3 h6 13. c5 Be6
14. c4 g5 15. Bg3 dxc5 (15... O-O-O) 16. Bxc7 b5 17. Rxb5 (17. cxb5 Bxb3 18.
axb3 Qc3+ 19. Qd2 Qxd2+ 20. Kxd2 Rc8 21. Bg3 Nb4 $13) 17... Qc3+ 18. Qd2 Qa1+
19. Qd1 Qc3+ 20. Qd2 Qa1+ {0,00} 21. Qd1 {0,00} Qc3+ {rE 3 steht im Display
von Modena ... dr H3 steht im Disply von Modena ... Remis durch dreifache
Stellungswiederholung} 1/2-1/2

[Event "30-Min-Partie"]
[Site "?"]
[Date "2021.02.10"]
[Round "4"]
[White "Mephisto Modena 100 MHz"]
[Black "Fidelity Designer 2325 Master, (EMU)."]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "A39"]
[WhiteElo "2160"]
[BlackElo "2127"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "249"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Englische Eröffnung. In dieser Partie wird es wieder "turbulent". Zuerst
Vorteil Designer durch Mehrfigur. Dann ausgeglichene Stellung, die durch den
Fehler bzw. schwachen Zug vom Designer (56. - Tf3) in einen Vorteil für Modena
mündet. Ab dem 67. Zug hat Modena mehrmals die Möglichkeit die Partie zu
gewinnen, allerdings ist das Turm-/Läufer- gegen Turm-/Bauerendspiel und
später Turm-/Läufer gegen Turmendspiel für Modena zu schwierig. Die Partie
endet schließlich Remis durch die 50-Züge-Regel. Der Designer bleibt weiterhin
in Führung. Stand nach vier Partien: 2,5 -1,5.} 1. c4 c5 2. Nc3 Nc6 3. Nf3 g6
4. g3 {*erster berechneter Zug} Bg7 5. Bg2 Nf6 6. d4 {wieder im Buch!?} cxd4 7.
Nxd4 O-O 8. O-O Nxd4 9. Qxd4 d6 10. Qd3 a6 11. Be3 Bf5 {*erster berechneter Zug
} 12. Qd2 {*zweiter berechneter Zug} Qd7 13. Rfd1 Rac8 14. b3 Bh3 15. Bh1 b5
16. cxb5 axb5 17. a4 Ng4 18. Bd4 e5 {(Sofortantwort)} 19. Bb6 e4 20. Rac1 {+0,
73 (Modena)} bxa4 {+0,12 (Designer)} 21. bxa4 Bxc3 22. Rxc3 Qxa4 23. Rxc8 Rxc8
24. Qxd6 Qc2 25. Re1 h6 (25... Qxe2 $5 26. Qd1 (26. Rxe2 $4 {ist wegen Matt
nach 26. - Tc1 nicht möglich!}) 26... Qa6 27. Bd4 Rd8 28. Qa1 Qxa1 29. Bxa1 f5
$17 {und Schwarz hat einen Mehrbauer}) 26. Qa3 Kh7 27. Qa1 Rc4 28. Bd4 Qd2 29.
Bh8 f6 {Der Läufer auf h8 ist nun eingesperrt. Modena muss nun genau spielen
um diesen nicht zu verlieren!} 30. Rd1 $6 {-0, 26 ... die erste Ungenauigkeit .
.. Lg2 war hier erforderlich!} Qc3 $6 {Jetzt hat Modena die Möglichkeit mit
Dauerschach die Partie zu remisieren.} 31. Qxc3 $2 {Nach dem Damenabtausch ist
der Läufer auf h8 "verloren". Modena erhält dafür wenigstens zwei Bauern.} Rxc3
32. Bxe4 Kxh8 {+0,94 (Designer)} 33. Bxg6 Kg7 34. Bd3 f5 35. Bb1 Nf6 36. f3 Rb3
37. Bd3 Rb2 38. Kf2 Nd7 39. Ba6 Nc5 40. Bc4 {-0,96 (Modena)} Kg6 41. Rd6+ Kh7
42. Rd5 Na4 43. Rd7+ Kg6 44. Rd6+ Kg7 45. Rd7+ {-0,76 (Modena)} Kf8 {+0,09
(Designer)} 46. Rh7 Rb6 47. Ke3 Rc6 48. Bb5 Re6+ 49. Kd4 Kg8 50. Rc7 Nb6 51.
Kc5 {+0,62 (Modena)} Bf1 {-0,65 (Designer)} 52. h3 Kh8 (52... Bxe2 53. Bxe2
Rxe2 54. Kxb6 Re3 55. f4 Rxg3 56. Kc5 Rxh3 57. Kd4 $11) 53. Bc6 Rg6 {Modena
holt sich die Leichtfigur zurück, der Designer holt sich dafür zwei Bauern.
Die Stellung ist absolut ausgeglichen.} 54. Kxb6 Bxh3 55. f4 {+0,60 (Modena)}
Rxg3 {0,00 (Designer)} 56. e4 Rf3 $2 {Jetzt marschiert der e-Bauer Richtung
Umwandlungsfeld. Der Designer muss nun den Läufer dafür geben!} 57. e5 Rxf4 58.
e6 Bg4 59. e7 Bh5 60. e8=Q+ Bxe8 61. Bxe8 Rd4 {Wie ist nun die akutelle
Endspielstellung? Modena hat Turm und Läufer, Designer hat Turm und zwei Bauer.
Ziel von Modena sollte es sein den weißen König an die Bauern und den
gegnerischen König heranzuführen. Designer sollte versuchen die Türme
abzutauschen, da in diesem Fall das Remis auf jeden Fall schon gesichert wäre.}
62. Rf7 Rb4+ 63. Kc5 Rf4 64. Bd7 Kg8 65. Be6 Rg4 66. Kd6 Re4 {Nach diesem Zug
zeigen die Schachengines KOMODO und STOCKFISH ein Matt in 13 an! Davon ist
Modena natürlich weit entfernt.} 67. Rc7+ (67. Ke7 $1) 67... Kf8 68. Bxf5 Re2
69. Rh7 Rh2 70. Bg6 {+3,00 (Modena)} (70. Ke6 $1) 70... Rg2 {-2,73 (Designer)}
71. Be4 Rh2 72. Bd5 Rh4 73. Rf7+ Ke8 74. Rf6 Rd4 75. Rxh6 {+4,08 (Modena)} (75.
Rf3 h5 76. Rf2 h4 77. Re2+ Kf8 78. Rg2 Rxd5+ 79. Kxd5 $18) 75... Rf4 {-3,29
(Designer)} 76. Rh8+ Rf8 77. Rh7 Rf6+ 78. Be6 Kf8 79. Rc7 Rg6 80. Ke5 Rg7 81.
Bd7 Rf7 82. Rc8+ Ke7 83. Bf5 Rg7 84. Rc6 Rg5 85. Rc2 (85. Rc7+ $1) 85... Rh5
86. Rc7+ Kd8 87. Rd7+ Ke8 88. Rb7 Rh2 89. Ke6 Rh6+ 90. Kd5 Kd8 91. Ke5 Rh1 92.
Kd6 Rd1+ 93. Ke6 Re1+ 94. Kd5 Ra1 95. Be4 Rd1+ 96. Ke6 Rd4 97. Bd5 Rd3 98. Kd6
Rc3 99. Rd7+ Kc8 100. Rf7 {+4,37 (Modena)} Kb8 101. Be6 Ra3 {-3,35 (Designer)}
102. Kc6 Ra6+ 103. Kd5 Ra5+ 104. Kc4 Ra7 105. Bd7 Rb7 106. Kc5 Ka7 107. Kc6
Rb6+ 108. Kd5 Rb8 109. Be6+ Kb6 110. Bf5 Ra8 111. Bd3 Ra5+ 112. Kd6 Rh5 113.
Bf5 Kb5 114. Kd5 Rg5 115. Kd4 Ka5 116. Kc4 Kb6 117. Be4 Rg4 118. Kd5 Rg1 119.
Kd4 Rc1 120. Ke5 Rc5+ 121. Kd6 Rh5 122. Rb7+ Ka5 123. Kc6 Rh6+ {0,00 (Designer)
} 124. Kc5 {+4,23 (Modena)} Rh5+ 125. Bd5 {rE50 steht im Display von Modena ...
dr50 steht im Display vom Designer ... Remis durch die 50-Züge-Regel} 1/2-1/2

[Event "30-Min-Partie"]
[Site "?"]
[Date "2021.02.12"]
[Round "5"]
[White "Fidelity Designer 2325 Master, (EMU)."]
[Black "Mephisto Modena 100 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "C10"]
[WhiteElo "2160"]
[BlackElo "2127"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "142"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Französische Verteidigung (Rubinstein-Variante). Die Schwierigkeiten beginnen
für den Designer 2325 Master nach 33. Sb6. Modena gewinnt einen Bauern und hat
nach Turmabtausch auf d8 die aktivere Leichtfigur (Springer). Modena spielt
danach fehlerfrei, kann seine erste Partie gewinnen und gleicht zum 2,5 zu 2,5
aus.} 1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nd2 dxe4 4. Nxe4 {*erster berechneter Zug} Nd7 5.
Nf3 {*wieder im Buch} Ngf6 6. Nxf6+ Nxf6 7. Bd3 c5 8. O-O {*zweiter
berechneter Zug} cxd4 {*erster berechneter Zug} 9. Nxd4 Bc5 10. Nb3 Bd6 11.
Bb5+ Bd7 12. Bxd7+ Qxd7 13. Bg5 Ne4 14. Be3 Qc7 15. g3 O-O 16. f3 Nf6 17. Qe2
Nd5 18. Bf2 Rfc8 19. c3 a6 20. Rad1 Nf6 21. Rd3 b5 22. Rfd1 Nd5 23. Qe4 Rab8
24. Nd4 Nf6 25. Qc6 Ra8 26. Qxc7 Bxc7 27. Nc6 Kh8 28. f4 Nd5 29. a3 h6 30. Ne5
{+0,23 (Designer)} Kg8 {-0,15 (Modena)} 31. Kh1 Bd6 32. Nd7 Rc6 33. Nb6 $2 Nxb6
34. Rxd6 Rxd6 35. Rxd6 Nc4 {+0,97 (Modena)} 36. Rd7 {-0,67 (Designer)} Nxb2 37.
Bc5 Nc4 38. Kg1 Rc8 39. Bb4 a5 40. Be7 {-1,10 (Designer)} Ne3 41. Rd8+ Rxd8 42.
Bxd8 Nc4 43. Be7 f6 44. Kf2 Kf7 45. Bc5 e5 46. fxe5 Nxe5 47. Ke2 g6 48. h3 Ke6
49. Bf8 h5 50. Bc5 {-1,26 (Designer)} f5 {+1,69 (Modena)} 51. Ke3 g5 52. Ke2 f4
53. gxf4 gxf4 54. Bf8 Kf5 55. Bd6 Ke4 56. Bc7 Nc4 57. Bd8 a4 58. Be7 Ne5 59.
Kf2 Nd3+ 60. Kf1 f3 {+3,05 (Modena)} 61. Bf6 Kd5 62. Be7 Kc4 63. Bf6 Kb3 64.
Be7 {-2,66 (Designer)} Kxc3 65. Bd6 b4 66. axb4 a3 67. Be7 Kd4 68. Bf6+ {-9,19
(Designer)} Ne5 69. Kf2 a2 70. Bxe5+ Kxe5 71. Kxf3 a1=Q 0-1

[Event "30-Min-Partie"]
[Site "?"]
[Date "2021.02.12"]
[Round "6"]
[White "Mephisto Modena 100 MHz"]
[Black "Fidelity Designer 2325 Master, (EMU)."]
[Result "0-1"]
[ECO "B50"]
[WhiteElo "2160"]
[BlackElo "2127"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "124"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Siziliansiche Verteidigung. Wieder eine abwechslungsreiche Partie. Zuerst
Gewinnstellung Modena, dann Gewinnstellung Designer 2325 Master. Ewige
Schachgebote von Modena und er hätte nach 51. h4 statt h3 wieder ein
vorteilhafte Stellung gehabt. Wieder Schachgebote und dann der katastrophale
Zug 55. De8. 7 Züge später wird Modena mattgesetzt. Der Designer führt nun
wieder mit 3,5 zu 2,5.} 1. e4 c5 2. Nf3 d6 3. c3 Nf6 4. Bc4 ({statt} 4. Bd3 {
wie in der 2. Partie}) 4... Nxe4 {*erster berechneter Zug} 5. Qa4+ {*erster
berechneter Zug} Nd7 6. Bxf7+ Kxf7 7. Qxe4 Nf6 8. Qc4+ e6 9. d3 d5 10. Ne5+ {
+0,20 (Modena)} Kg8 {-0,03 (Designer)} 11. Qf4 Bd6 12. O-O h6 13. Nd2 Kh7 14.
Ndf3 Nd7 15. Qg3 Nxe5 16. Nxe5 Rf8 17. Bd2 Kh8 18. Rae1 Rf6 19. Bf4 Qa5 20. a3
{+1,12 (Modena)} Qb5 {(Sofortantwort)} 21. Re2 b6 {(wieder Sofortantwort)} 22.
Rfe1 Kg8 {-0,11 (Designer)} 23. Qg4 Bb7 24. Bg3 Kh7 25. b4 (25. h4) 25... Raf8
26. bxc5 Bxc5 27. Bh4 g5 28. a4 Qb3 29. d4 (29. Bxg5) 29... Ba6 30. Re3 {+0,92
(Modena)} Bd6 {+0,58 (Designer)} 31. Bxg5 {+1,46} (31. Nd7 $1 Rg6 32. Bg3)
31... Rxf2 32. Nf3 {+1,19} R8xf3 33. Rxf3 {+0,80} Rxf3 {-1,44 (Designer)} 34.
Qxf3 {+2,01} hxg5 35. Qh5+ $2 {+2,63} (35. Qf7+ $1 {gewinnt} Kh8 36. Qf6+ Kh7 (
36... Kg8 37. Qxe6+ Kg7 38. Qxd6 $18) 37. Qxe6 $18) 35... Kg7 36. Qxg5+ Kf7 {
-0,22 (Designer)} 37. Qh5+ Ke7 38. Qh7+ Kd8 39. Qxa7 Qxa4 (39... Qxc3 {und
Schwarz gewinnt}) 40. Qxb6+ Kd7 41. Qa7+ {+3,49 (Modena)} Kd8 {-0,69 (Designer)
} 42. Qa8+ Kc7 43. Rf1 Be7 44. Qa7+ Kd8 45. Qb6+ {+3,18} Kd7 46. Rb1 Bd6 47.
Qa7+ Kd8 48. Qa8+ Kd7 49. Rf1 Qb5 50. Rf7+ {+3,60 (Modena)} Be7 {-0,82
(Designer)} 51. h3 (51. h4) 51... Qb6 52. Rg7 Bd3 53. Qa4+ Kd8 54. Rg8+ Kc7 55.
Qe8 $4 {+2,70 (Modena)} Qb1+ {+0,12 (Designer)} 56. Kh2 Bd6+ 57. g3 {0,00 ??}
Qb2+ {Matt in 6 (n6) wird angezeigt!} 58. Kg1 {+2,07 ??} Qc1+ 59. Kh2 {0,00}
Qd2+ 60. Kg1 {0,00} Qe1+ 61. Kh2 {rESG (Aufgabe) steht jetzt im Display ... 2
Züge später ist Modena Matt!} Qf2+ 62. Kh1 Be4# 0-1

[Event "30-Min-Partie"]
[Site "?"]
[Date "2021.02.12"]
[Round "7"]
[White "Fidelity Designer 2325 Master, (EMU)."]
[Black "Mephisto Modena 100 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "D09"]
[WhiteElo "2160"]
[BlackElo "2127"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "74"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Albins Gegengambit. Designer spielt zu entschlossen (Angriff gegen Bauer d4
bzw. am Damenflügel) und kommt nach 18. La3 in Nachteil. Modena spielt danach
zwar auch nicht die stärksten Züge aber nach 31. Td1 vom Designer ist die
Partie gewonnen. Modena kann den Wettkampf zum 3,5 zu 3,5 wieder ausgleichen.}
1. d4 d5 2. c4 e5 3. dxe5 d4 4. Nf3 Nc6 5. g3 Bg4 6. Bg2 Qd7 7. O-O O-O-O 8.
Re1 {spielt der Designer noch aus dem Buch ... die Hauptfortsetzungen sind
hier jedoch} (8. Nbd2 {oder}) (8. Qb3) 8... Be6 {*erster berechneter Zug} 9.
Qa4 {*erster berechneter Zug} h6 10. Rd1 Nge7 11. Na3 Nf5 12. Nc2 Bc5 13. Qb5
Bb6 14. b3 a6 15. Qa4 g5 16. h3 Bc5 17. Bb2 Qe7 18. Ba3 $4 (18. b4 $1 Nxb4 19.
Nxb4 Bxb4 20. g4) 18... Nxg3 $1 19. Bxc5 {-0,07 (Designer)} Qxc5 {+0,93
(Modena)} 20. fxg3 $2 d3+ 21. Kh2 dxc2 22. Rdc1 Bd7 $2 (22... g4) 23. b4 Nxb4
24. Qb3 g4 25. hxg4 h5 26. g5 {-1,37 (Designer)} Bf5 $2 {+0,93 (Modena)} (26...
h4) 27. Nh4 Be6 28. a3 Nc6 29. Bxc6 Qxc6 30. Qxc2 Qc5 31. Rd1 $4 {Der
Verlustzug in dieser Partie.} Qf2+ 32. Ng2 $4 {... nun geht die Partie ganz
schnell zu Ende!} Rxd1 33. Rxd1 h4 34. Rd8+ Kxd8 35. Qd3+ {-9,99} Ke7 {+9,99}
36. g4 h3 37. Qxh3 Rxh3+ 0-1

[Event "30-Min-Partie"]
[Site "?"]
[Date "2021.02.14"]
[Round "8"]
[White "Mephisto Modena 100 MHz"]
[Black "Fidelity Designer 2325 Master, (EMU)."]
[Result "0-1"]
[ECO "A39"]
[WhiteElo "2160"]
[BlackElo "2127"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "153"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Englische Eröffnung. Eigentlich deutet alles nach dem 42. Zug auf ein Remis
hin. Aber Modena greift im Turmendspiel fatal mittels 68. Th7?? daneben. Die
Partie ist danach für den Designer gewonnen. Der Designer geht in diesem
Wettkampf wieder in Führung (4,5 zu 3,5).} 1. c4 c5 2. Nc3 Nc6 3. g3 g6 4. Bg2
{*erster berechneter Zug} Bg7 5. Nf3 Nf6 6. O-O {*wieder im Buch} O-O 7. d4
cxd4 8. Nxd4 Nxd4 9. Qxd4 d6 10. Qd3 a6 11. Be3 {Durch Zugumstellung ist die
gleiche Ausgangsstellung wie in der 4. Partie entstanden!} Bf5 {*erster
berechneter Zug} 12. Qd2 {*zweiter berechneter Zug} Qd7 13. Rfd1 Rac8 14. b3
Bh3 15. Bh1 b5 16. cxb5 axb5 17. a4 Ng4 18. Bd4 e5 19. Bb6 e4 20. Rac1 bxa4 21.
bxa4 Bxc3 22. Rxc3 Qxa4 23. Rxc8 Rxc8 24. Qxd6 Qc2 25. Re1 h6 26. Qa3 Kh7 27.
Qa1 Rc4 28. Bd4 Qd2 29. Bb2 {Modena weicht hier von der 4. Partie ab. Dort
geschah (schlechter) 29. - Lh8} Rc2 30. Bd4 {-0,11 (Modena)} Ra2 31. Qc3 Qxc3 {
+0,57 (Designer)} 32. Bxc3 Rc2 33. Bd4 f5 34. f3 Rd2 35. Bc3 Rc2 36. Bd4 exf3
37. exf3 Rd2 38. Bc3 Rd3 39. fxg4 Rxc3 {-0,13 (Designer)} 40. gxf5 {+0,31
(Modena)} Bxf5 41. Kf2 Kg7 42. Bf3 Kf6 {Die Stellung ist hier eindeutig Remis.
Außer einer der Kontrahenten begeht noch einen fatalen Endspielfehler!} 43. g4
Be6 44. h4 Rc5 45. Ke3 {-0,00} g5 46. hxg5+ Kxg5 47. Kd4 Rc4+ 48. Kd3 Rf4 49.
Rxe6 Rxf3+ 50. Kd4 {-1,22 (Modena)} Rg3 {+1,46 (Designer)} 51. Kd5 Rxg4 {
Desinger 2325 Master hat zwar einen Mehrbauer, aber die Stellung sollte bei
genauem Spiel trotzdem noch Remis enden.} 52. Re5+ Kf4 53. Kd4 Kg3+ 54. Kd3 Rf4
55. Ke3 Rf6 56. Kd4 Kg4 57. Re7 h5 58. Ke5 Rf5+ 59. Kd4 $2 (59. Ke4 $1) 59...
h4 60. Rg7+ $4 {-2, 44 (Modena)} (60. Ke3 $1) 60... Kf3 {+1,80 (Designer)} 61.
Rh7 Kg3 62. Ke4 Rf1 $4 (62... Rg5 {mit Gewinnstellung}) 63. Ke3 h3 64. Rg7+ Kh2
65. Ke4 Rg1 66. Rd7 Kg2 67. Rg7+ Kh1 68. Rh7 $4 (68. Rd7 {... oder auf c7, b7
oder a7 ... die Stellung ist Remis (bei genauem Spiel) ... jetzt geht der
Bauer zur Dame und die Partie ist entschieden!}) 68... Rg3 69. Re7 h2 70. Kd4
Rg4+ 71. Kd5 Kg2 72. Re2+ Kh3 73. Re3+ Kh4 {+9,26 (Designer)} 74. Re1 Rg1 75.
Re4+ Kh5 76. Kd6 h1=Q 77. Re5+ {rESG (Aufgabe) steht im Display.} 0-1

[Event "30-Min-Partie"]
[Site "?"]
[Date "2021.02.15"]
[Round "9"]
[White "Fidelity Designer 2325 Master, (EMU)."]
[Black "Mephisto Modena 100 MHz"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "D33"]
[WhiteElo "2160"]
[BlackElo "2127"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "72"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Damengambit (Tarrasch-Verteidigung). Nach 29 Zügen ist folgendes Endspiel auf
dem Brett. Modena hat einen Turm und vier Bauern, Designer Läufer und Springer
und drei Bauern. Das Endspiel wird jedoch nicht ausgespielt, da Modena durch
Springerschach in ein Remis durch 3-fache Stellungswiederholung abwickelt. Vor
der zehnten und letzen Partie führt der Designer mit 5-4.} 1. d4 d5 2. c4 e6 3.
Nc3 c5 4. cxd5 exd5 5. Nf3 Nc6 6. g3 Nf6 7. Bg2 Be7 8. O-O O-O 9. Bg5 cxd4 10.
Nxd4 h6 11. Be3 Bg4 12. Qa4 {*erster berechneter Zug} Na5 {*erster berechneter
Zug} 13. Rac1 Nc4 14. Nxd5 Nxd5 15. Qxc4 Nxe3 16. fxe3 Qb6 17. Qb3 Qxb3 18.
axb3 Rae8 19. Rc3 Bg5 20. Kf2 Re7 {-0,20 (Modena)} 21. h3 {+0,09 (Designer)}
Bc8 22. Rfc1 Rfe8 23. h4 Bxe3+ 24. Rxe3 Rxe3 25. Rxc8 {-0,13 (Designer)} Rxe2+
{-0,93 (Modena)} 26. Nxe2 Rxc8 27. Bxb7 Rc2 28. Ke3 Rxb2 29. Bd5 g6 30. Nf4 {
-0,30 (Designer)} Kg7 {-0, 53 (Modena)} 31. g4 f5 32. gxf5 gxf5 33. Nh5+ Kg6
34. Nf4+ Kg7 35. Nh5+ Kg6 36. Nf4+ Kg7 {rE 3 steht im Display von Modena ...
drH3 steht im Display vom Designer} 1/2-1/2

[Event "30-Min-Partie"]
[Site "?"]
[Date "2021.02.15"]
[Round "10"]
[White "Mephisto Modena 100 MHz"]
[Black "Fidelity Designer 2325 Master, (EMU)."]
[Result "0-1"]
[ECO "D02"]
[WhiteElo "2160"]
[BlackElo "2127"]
[Annotator "Helscher,Udo"]
[PlyCount "139"]
[EventDate "2021.??.??"]

{Damenbauerspiel. So ab dem 25. Zug, mit einem Bauer mehr, übernimmt der
Designer 2325 Master das "Kommando". Auch durch Damenabtausch kann Modena die
Partie nicht mehr retten. In der Gewinnführung tut sich der Designer ein
bisschen schwer, aber nach 70 Zügen hat Modena genug von der Partie und gibt
auf. Der Designer 2325 Master gewinnt diesen interessanten und unterhaltsamen
Wettkampf mit 6-4.} 1. d4 d5 2. g3 e6 {*erster berechneter Zug} 3. Bg2 Nf6 4.
Nf3 Bb4+ 5. c3 {*erster berechneter Zug} Bd6 6. O-O O-O 7. Bf4 Bxf4 8. gxf4 Na6
9. Ne5 c5 10. Nd2 cxd4 11. cxd4 Qb6 12. Nb3 Ne4 13. Bxe4 dxe4 14. e3 f6 15. Nc4
Qc6 16. Rc1 Nb4 17. Ncd2 Qe8 18. Nxe4 Nxa2 19. Rc7 Qd8 20. Rc4 {+0,52 (Modena)}
b5 21. Rc5 Bd7 {+0,28 (Designer)} 22. f5 exf5 23. Nd6 f4 24. Nd2 fxe3 25. Qb3+
Kh8 26. Qxe3 (26. fxe3) 26... a6 27. Qg3 f5 28. Re1 Qf6 29. Qf4 Qg6+ 30. Kh1 {
-1,36 (Modena)} Nb4 31. Rg1 Qf6 {+1,62 (Designer)} 32. Rg3 Rad8 33. Kg1 Be6 34.
Qe5 Bd5 35. Qxf6 Rxf6 36. Nc8 f4 37. Rgc3 Rg6+ 38. Kf1 Bg2+ 39. Ke1 Nc6 40. Nb6
{-3,38 (Modena)} Rxd4 41. f3 Re6+ {[%eval 435,0] (Designer)} 42. Kd1 b4 43. Rb3
Re3 44. Kc1 Re1+ 45. Kc2 Rd6 46. Rxc6 Rxc6+ 47. Nbc4 h5 48. Rxb4 Rh1 49. h4
Rxh4 50. Kd3 {-4,44 (Modena)} Kh7 {+5,18 (Designer)} 51. Ne5 Rc5 52. Kd4 Rc8
53. Ke4 Rc1 54. Ndc4 Bf1 55. b3 Rb1 56. Kf5 Bxc4 57. Nxc4 Rd1 58. Ra4 Rd5+ 59.
Ke4 Rb5 60. Rxa6 Rxb3 {+4,30 (Designer)} 61. Ne5 {-4,07 (Modena)} Rb4+ 62. Kf5
Rh2 63. Nf7 Rb5+ 64. Kxf4 Rg2 65. Nd6 g5+ 66. Ke4 Rb3 67. Nf5 Re2+ 68. Kd4 Rxf3
69. Rh6+ Kg8 70. Rg6+ {rESG (Aufgabe) erscheint im Display} 0-1




LG
Udo

Fazit:

Das Morsch-Programm im Modena profitiert vom 65F02-Chip nicht so stark wie die bisher getesten Schröder-Programme.
Die (Aktiv) Performance gegen Vancouver (2046), gegen Diamond II (2184), Master Chess (2014) und Fidelity Designer 2325 Master (2057) ergeben einen Durchschnitt von 2075.

Es hat mir viel Spaß mit dem Modena gemacht. Man sieht selten gespielte Eröffnungen wie z. B. Albins Gegengambit (2x) und die Holländische Verteidigung, der Modena zeigt sich oftmals "opferfreudig" (auch wenn's mal nicht unbedingt passt) und man wusste trotz Gewinnstellung im Endspiel nicht, wie die Partie am Ende ausgeht!

Geändert von mickihamster (17.02.2021 um 23:02 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu mickihamster für den nützlichen Beitrag:
applechess (18.02.2021), Conchess Monarch T8 (18.02.2021), Egbert (18.02.2021), Fluppio (18.02.2021), Mapi (17.02.2021), marste (17.02.2021), mclane (18.02.2021), Oberstratege (19.02.2021), Robert (18.02.2021), Wolfgang2 (18.02.2021)
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Studie: Mephisto Modena 8 MHz und Modena 4 MHz im BT-2450 mickihamster Die ganze Welt der Schachcomputer 7 18.10.2018 21:41
Tuning: Mephisto Modena Theo Partien und Turniere 7 07.04.2017 22:10
Anleitung: Mephisto Modena Anleitung Hausmeister123 Technische Fragen und Probleme / Tuning 5 17.09.2010 18:58
Frage: Turnierstufe Mephisto Modena Supergrobi Die ganze Welt der Schachcomputer 5 09.05.2010 22:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:56 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info